+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.135

    Standard

    Zitat Zitat von engel Beitrag anzeigen
    Man sollte sich vielleicht mal mit einem langjährigen Angestellten der JVA unterhalten.
    Ist interessant.
    DAS kann ich mir vorstellen...

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    1.890

    Standard

    Zitat Zitat von And1 Beitrag anzeigen
    DAS kann ich mir vorstellen...
    DEM will aber von den politisch Verantwortlichen niemand zuhören...

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.135

    Standard

    Zitat Zitat von Nordstädtler Beitrag anzeigen
    DEM will aber von den politisch Verantwortlichen niemand zuhören...
    Vielleicht muss man nur LAUTER und KLARER werden mit der Sprache...

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    1.890

    Standard

    Zitat Zitat von And1 Beitrag anzeigen
    Vielleicht muss man nur LAUTER und KLARER werden mit der Sprache...
    Je lauter und klarer desto RECHTS.
    Problem und "Lösung" in einem...

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.135

    Standard

    Zitat Zitat von Nordstädtler Beitrag anzeigen
    Je lauter und klarer desto RECHTS.
    Problem und "Lösung" in einem...
    Lauter und Klarer oder auch lauter und deutlicher hat nicht unbedingt etwas mit RECHTS zu tun; und insoweit DAS so empfunden wird, möchte ich mich ganz klar davon distanzieren..!
    Geändert von And1 (20.06.2012 um 22:10 Uhr)

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.135

    Standard

    Zitat Zitat von freddi Beitrag anzeigen
    Schön allen eine Haftverlängerung verpassen. und nochmal extra was drauf, weil er Marihuana hatte. Warum gibts eigentlich keine Deutschen im Gefängnis ?
    Die Frage ist doch, WO er das Rauschmittel her hatte - ja, von einem Mithäftling - und was wird aus dem? Oder anders: und wo hat dieser das her?

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    136

    Standard

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    zumindest drastische Strafen für dieses Gesindel fordert, wird sofort in die "rechte" ("braune") Ecke gestellt.

    Unsere sogenannte politische "Kultur" ist die Kultur einer Minderheit, die glaubt, bestimmen zu können, was politisch korrekt ist oder nicht.

    Die Mehrheit der Deutschen denkt darüber ganz anders, findet aber kein Gehör.
    Das Sie sich da mal nicht vertun mit ihrer Fremdenfeindlichkeit! Die überwiegende Mehrheit aller Inländer hat nichts gegen neue Mitbürger! Aber wer sich den ganzen Tag im PI Sumpf herumtreibt, der scheint von der Realität einfach weit abgerückt zu sein...

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    270

    Standard

    Zitat Zitat von teobald.tiger Beitrag anzeigen
    Das Sie sich da mal nicht vertun mit ihrer Fremdenfeindlichkeit! Die überwiegende Mehrheit aller Inländer hat nichts gegen neue Mitbürger! Aber wer sich den ganzen Tag im PI Sumpf herumtreibt, der scheint von der Realität einfach weit abgerückt zu sein...
    @Bruddler und @teobald.tiger mit verschiedenen Ansichten/Einschätzungen.
    Jeder behauptet mal wieder recht zu haben.
    Vielleicht hat jeder etwas andere Erfahrungen, lebt etwas anderst und in anderem Umfeld?
    Ich frage mich wer recht hat.
    Muß wohl jedes für sich entscheiden
    Vielleicht ist auch irgend eine Einschätzung dazwischen richtig?

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.135

    Standard

    Zitat Zitat von engel Beitrag anzeigen
    @Bruddler und @teobald.tiger mit verschiedenen Ansichten/Einschätzungen.
    Jeder behauptet mal wieder recht zu haben.
    Vielleicht hat jeder etwas andere Erfahrungen, lebt etwas anderst und in anderem Umfeld?
    Ich frage mich wer recht hat.
    Muß wohl jedes für sich entscheiden
    Vielleicht ist auch irgend eine Einschätzung dazwischen richtig?
    "Gesindel" gibt es in den Völkern aller Nationen, Deutschland nicht ausgenommen. Per se jedoch alle Menschen, die nicht von "hier" sind, als Gesindel zu bezeichnen ist eben Rassismus und ja - disqualifiziert sich in Richtung "braune Ecke"...
    Auch in "nur" deutschen Anstalten gibt es ebensolches "Gesindel", vielleicht fällt es weniger damit auf, sich zu prügeln und mehr mit anderem Verhalten, aber hört man da jemanden Hetzen? Gesindel ist auch die Sorte Mensch, die anderen in den Hintern kriecht, auf das es einem selbst besser geht, als dem Anderen.
    Und ja - ich denke, dass schon fast jeder der Aufseher mitbekommen hat, wie ein anderer Mensch ausgegrenzt wurde und Anfeindungen ausgesetzt war, nur weil die Nase nicht passte...
    Es wird dann halt weniger Geschrei drum gemacht, und schon gar nicht die Zeitung informiert...

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    2.631

    Standard

    Das Wort "Gesindel" ist eigentlich abgeleitet von dem alten Wort "Gesinde". Das war das "Hausgesinde", die Bediensteten, ihrer "Herrschaft" untergeordneten Menschen. Und die gleiche Wertung hat "Gesindel" im Grunde noch immer.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein