Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    10.251

    Standard Baden-württembergischer Salafist festgenommen

    Baden-Württemberg/Slowenien. Ein 27-jähriger Salafist aus Baden-Württemberg ist Ende Juli in Slowenien festgenommen worden. Das bestätigte die slowenische Polizei am Mittwoch in Ljubljana. Der wegen Serieneinbrüchen im österreichischen Bundesland Kärnten gesuchte Islamist hatte sich zuvor von Österreich ins Nachbarland Slowenien abgesetzt, teilte das österreichische Innenministerium in Wien mit. Zuvor hatte die Tageszeitung «Die Welt» über den Fall berichtet.
    Zum Artikel: Baden-württembergischer Salafist festgenommen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.091

    Standard

    Hallo!!? Müssen wir nicht alle sparen? Und so informiert man über mehrere Geschehnisse gleichzeitig...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    859

    Standard

    meine güte was für eine armseeeelige berichterstattung, was um himmels willen hat den die glaubensrichtung oder sektenzugehörigkeit damit zu tun, ob jemand straffällig wird = klaut oder nicht?

    einbrechen ist verboten und einbrecher gehören bestraft...

    salafisten sind auf ihre art (viele ggf. ja auch nicht alle) fundamentalistisch und somit bedrohlich...auch da muss es lösungen geben...

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    706

    Standard

    bloß wegsperren den KErl.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    580

    Standard

    Zitat Zitat von Enzkreisbewohner Beitrag anzeigen
    ....Aber in diesem Falle wäre ich sogar dafür den Salafist nach Art der Scharia zu bestrafen. Aber nicht so wie es die Moslems in z.B. Somalia tun, sondern ganz human in einer Klinik unter örtlicher Betäubung!
    Von wem geht hier die größere Gefahr aus?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    2.501

    Standard

    Dagegen sind Grimms Märchen ja ne Doku :-/
    Geändert von Anais (16.08.2012 um 21:13 Uhr)
    Racism and sexism are refuges for the ignorant. They seek to divide and to destroy.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.091

    Standard

    [QUOTE=pforzheimer007;133047]meine güte was für eine armseeeelige berichterstattung, was um himmels willen hat den die glaubensrichtung oder sektenzugehörigkeit damit zu tun, ob jemand straffällig wird = klaut oder nicht?

    einbrechen ist verboten und einbrecher gehören bestraft...

    Naja - WER schaut denn schon noch in eine Zeitung, wenn darin nur etwas über Einbrüche stünde..?
    Salafist / wilder Waldwurzel / Einbruch... - JA, das passt doch schon viel besser... Dahin - guckst Du..!

    Salafist ist was bedrohliches, bzw. wurde als überwiegend bedrohlich dargestellt = Leute wollen Wissen...

    Salafist + Einbruch = wir habens ja immer gewusst / der ganze kriminelle Islam da, verdammich noch mal...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    1.091

    Standard

    Zitat Zitat von Enzkreisbewohner Beitrag anzeigen
    Natürlich von der einheimsichen Bevölkerung, die durch ihre Nicht-Willkommenskultur für diese besonders toleranten Scharia-Befürworterer, erst die Salafisten zu ihren Diebstählen anstiften.

    Oder bringe ich da etwas durcheinander?
    Aug' um Aug', Zahn um Zahn - wo um alles in der Welt wird das doch nochmal gepredigt..?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Niefern
    Beiträge
    580

    Standard

    Zitat Zitat von Enzkreisbewohner Beitrag anzeigen
    ....Oder bringe ich da etwas durcheinander?
    Bei ihnen ist das Programm!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    2.501

    Standard

    Geben Sie gut auf sich acht, es soll noch wärmer werden. Nicht das Strohhütchen vergessen!
    Racism and sexism are refuges for the ignorant. They seek to divide and to destroy.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein