DGB-Jugend und Stadtjugendring demonstrieren gegen Rechts