+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beitrge
    10.742

    Standard Hausmll landet immer fter in ffentlichen Behltern

    Pforzheim. Ein Anruf bei den Technischen Diensten in Zeiten wie diesen: Ist es ein unbekannter Anschluss? Oder ein Anschluss mit der PZ-Sammelnummer 933 und dann etwas Dreistelliges dahinter? Oder gar eine hausinterne Nummer? Das ist dann der Super-GAU – erst der emprte Anruf eines Mllbrgers, dann die Nachfrage der PZ zum Zwecke einer Berichterstattung. Und dann - zum krnenden Abschluss - die nachdrckliche Bitte des Dezernats oder gar der Rathausspitze, einen Missstand zu beheben.
    Zum Artikel: Hausmll landet immer fter in ffentlichen Behltern

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2013
    Ort
    Nordstadt
    Beitrge
    195

    Standard

    Ursachenforschung ?? Kein Problem - Mensch die Leute haben nicht mehr das Geld um 240 Liter Tonnen oder grere als 30 Liter Tonnen zu bezahlen .wann raffen die es endlich da oben !!! Wir knnen den Mll doch auch ins Ausland schicken,so wie es mit unserem Euro auch gemacht wird oder geht das nicht .
    Da werden Mlleimer neu angebracht wo noch nie einer war (Gutenbergstrasse) das heisst einer auf dem Spielplatz und jetzt einer daneben kann man auch besser mit dem Auto halten und mal kurzerhand Scke voll Mll abladen - hab schon berlegt ob ich dort auch meinen Mll hin stelle auffallen tuts nicht mehr und ist billiger.
    Wenn diese Stadt nicht aufpasst sind sie bald berall Schlulicht nicht nur bei Hartz4 ,Arbeitslosenquote ,KiKa Pltze usw usw.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2008
    Ort
    Etwas auerhalb
    Beitrge
    2.337

    Standard

    Zitat Zitat von SchnippSchnapp Beitrag anzeigen
    Ursachenforschung ?? Kein Problem - Mensch die Leute haben nicht mehr das Geld um 240 Liter Tonnen oder grere als 30 Liter Tonnen zu bezahlen .wann raffen die es endlich da oben !!! Wir knnen den Mll doch auch ins Ausland schicken,so wie es mit unserem Euro auch gemacht wird oder geht das nicht .
    Da werden Mlleimer neu angebracht wo noch nie einer war (Gutenbergstrasse) das heisst einer auf dem Spielplatz und jetzt einer daneben kann man auch besser mit dem Auto halten und mal kurzerhand Scke voll Mll abladen - ....
    Wer genug Geld hat um ein Auto zu betreiben und damit zum Mllentsorgen fahren kann, der sollte auch das Geld haben um seine Mlltonnen leeren zu lassen.
    "Wahre Worte sind nicht angenehm, angenehme Worte sind nicht wahr."
    (Laotse, Kapitel 81)

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beitrge
    706

    Standard

    Ehrlich gesagt finde ich die Bilder garnicht schlimm.
    Eher im Gegenteil. Das sind "kleine" Haufen fr 50 oder mehr Wohnparteien.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Pforzheim
    Beitrge
    3.452

    Standard Eigentlich mein Kernthema seit Jahren

    Hier etwas ltere Bilder. Aber jederzeit so zu sehen in Pforzenbach

    Ein Schandfleck unserer Stadt das alte ZG Gebude.
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken
    Gendert von zombiekiller (20.07.2013 um 06:12 Uhr)

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Pforzheim
    Beitrge
    3.452

    Standard Teil 2 der Bilder

    Noch Fragen oder weitere Bilder ntig ?

    Bild 5 Prost Genosse !
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken
    Gendert von zombiekiller (20.07.2013 um 06:15 Uhr)

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Pforzheim
    Beitrge
    3.452

    Standard Hier noch Bilder von heute Abend 21 Uhr

    Immer wieder an gleicher Stelle.
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.10.2009
    Beitrge
    769

    Standard

    Wobei das Problem am Strietweg jetzt kein klassisches Restmllproblem ist. Die Dummkpfe kapieren einfach nicht das da kein Mllsammelplatz, trotz Einzunung Hinweisschild, ist und mitlerweile kommen sie wohl schon aus dem gesamten Stadtgebiebt.

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Pforzheim
    Beitrge
    3.452

    Standard

    Gerade die Einzunung vermittelt den Standort einer Sammelstelle dort.

    Im brigen sind das keine Dummkpfe sondern ausgebuffte Mllsnder die hier mit System vorgehen bei diesen Mengen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.10.2009
    Beitrge
    769

    Standard

    Wenn das Mllsammelstelle wre wrden wohl ffnungszeiten und Personal da stehen und man mte nicht alles vor dem Zaun stellen, hinter dem auch ein Schild mit dem Hinweis steht das Mll abladen verboten ist deswegen bleib ich bei den Dummkpfen (unter denen auch sicherlich ausgebuffte Mllsnder sind)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein