+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    10.228

    Standard Sohn von Herzogin Kate und Prinz William geboren

    London (dpa) - Herzogin Kate und Prinz William haben einen Sohn. Das erste Kind des Paares kam am Montag in einem Krankenhaus in London zur Welt, wie der Palast mitteilte. Mutter und Sohn gehe es gut. Das Kind wurde nach Angaben der BBC um 16.24 Uhr Ortszeit geboren.
    Zum Artikel: Sohn von Herzogin Kate und Prinz William geboren

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Pforzheim, wo sonst?
    Beiträge
    484

    Standard

    Ganz so schlimm steht es wohl dann doch noch nicht um die Menschheit, wenn man noch Zeit für solche Trash-"Nachrichten" hat.
    Grundsätzlich sind hier alle meine Beiträge sehr stark verkürzt und vereinfacht. Mehr Aufwand lohnt sich aufgrund der hohen Löschquote nicht... die übrigen Details spare ich mir auch hier in dieser Signatur.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    5.549

    Standard

    Interessiert mich nicht die Bohne.
    Aber zumindest haben die Klatschblätter zu schreiben.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2008
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    3.162

    Standard

    Und jetzt geht der Klatsch erst richtig los.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2008
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    3.162

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2008
    Ort
    derzeit im Exil
    Beiträge
    628

    Standard

    http://www.pz-news.de/nachrichten_ar...id,425911.html
    jetzt verstehe ich auch Camerons Haltung, der muss jetzt einen Royal mehr mit durchfüttern

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    103

    Standard

    Zitat Zitat von DEbert Beitrag anzeigen
    http://www.pz-news.de/nachrichten_ar...id,425911.html
    jetzt verstehe ich auch Camerons Haltung, der muss jetzt einen Royal mehr mit durchfüttern
    Zum Thema Kosten der Monarchie, da gibt es auch Gegenrechnungen wie hoch die Einnahmen durch diese sind. Ich bevorzuge dennoch die Staatsform "Republik"
    Was ich mich frage, wenn ich mir so die Fernsehbilder ansehe, ob sich da der ein oder andere über ein eigenes Kind genauso freuen würde

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    3.452

    Standard

    Das Kind bekommt sicher zur Geburt eine Hunderter Karte für den Jugend Psychologen.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    Ich finde das echt toll.. auch der Name wurde gut gewählt! Hoffe nur, dass er nicht in den Presserummel gestürzt wird - jedenfalls nicht, wenn er noch so klein und jung ist! Fand es echt spannend zu verfolgen, wann die royale Geburt denn nun stattfindet! Hatte mich per Liveticker informiert, wer alles schon im Krankenhaus zu Besuch ist etc. ... Zuhause hatte ich dann den ganzen Tag meinen Computer an.. Gott sei Dank bieten Anbieter wie 1&1 schon so hohe DSL Geschwindigkeiten an, dass sich mein Browser von selbst aktualisiert und ich die Geburt um keine Minute verpasst habe! Alles Gute für den Kronprinz und seine Familie
    Grüße
    Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein