SWR will weiter mit TV-Doku-Dramen punkten