Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    11.444

    Standard

    REMCHINGEN-SINGEN. Am Abend des ersten Weihnachtstags explodierte an der Veilchenstraße in Singen ein Fernsehgerät. Zum Glück war das Ehepaar gerade nicht in diesem Raum, als beide den Knall hörten. Sie reagierten schnell und löschten das Feuer mit einem Gartenschlauch. Die herbeigerufene Tochter und deren Familie halfen mit, wobei fünf Personen später wegen Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus kamen. Der Feuerwehr wurde Vollbrand einer Wohnung gemeldet.

    Die Gesamtwehr und die Drehleiter von Königsbach wurden alarmiert. Einsatzleiter Marc Unger und das Tanklöschfahrzeug waren rasch vor Ort. Unger erkannte, dass nur noch Nachlöscharbeiten anstanden und blies die Alarmierung der weiteren Fahrzeuge ab. Neun Mann blieben am Einsatzort. Die Feuerwehrleute übernahmen die Erstversorgung der Bewohner und Helfer bis zum Eintreffen der Krankenwägen.

    Unter Atemschutz wurde die Wohnung belüftet und das verbrannte Fernsehgerät sowie die betroffene Einrichtung auf den Balkon geschafft. Das Ehepaar und drei weitere Helfer der Familie (darunter ein Kind) wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung vom Deutschen Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Die Wohnung ist stark verrußt. wg

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    859

    Standard

    Einen brennenden Fernseher mit Wasser zu löschen ist keine so gute Idee, es sei denn man hat vorher den Stecker gezogen oder die Sicherung abgeschaltet. Sonst könnte es einen bösen Stromschlag geben. Andererseits wer hat schon einen Halon Löscher im Wohnzimmer stehen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    8.861

    Standard

    Zitat Zitat von ruul Beitrag anzeigen
    Einen brennenden Fernseher mit Wasser zu löschen ist keine so gute Idee, es sei denn man hat vorher den Stecker gezogen oder die Sicherung abgeschaltet. Sonst könnte es einen bösen Stromschlag geben. Andererseits wer hat schon einen Halon Löscher im Wohnzimmer stehen
    Aber auch nach dem Ausschalten eines Röhren-Fernehers hat das Hochfreqenzteil noch genug Ladung einen erwachsenen Menschen aus den Socken zu hauen.
    Unser Tierfreund hat da womöglich recht, eine Decke wäre vielleicht besser gewesen.

    --------
    „Denke niemals dass der Krieg, egal wie erforderlich oder wie begründet er ist, kein Verbrechen sei.“ E.Hemingway
    __________________________________
    ... und so mancher Beitrag ist (mir) keine Antwort wert.
    (8280)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •