Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    5

    Frage Wo gehen die PZ-Leser so hin?

    Blöder Titel, aber ich dachte hier muss doch mal was in das Thema rein

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    78

    Standard

    Gute Idee!

    Also ich geh am liebsten ins plus. Casa auch mal, aber nur, wenn da House läuft...Hiphop kann ich nich ausstehn Wobeis auch gute Hiphoplieder gibt. Man darf ja nich alles kategorisch ablehnen.

    Und wenns nur mal was trinkgen gehn sein soll, Lehners oder Enchilada.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    5

    Standard Bitte keine Ketten unterstützen

    Hey Leute, klar gehe ich auch mal ins Enchi...aber wir sollten doch lieber die kleinen Kneipen und Cafés unterstützen. Zum Beispiel das Sensi, das Art oder das Rosenrot...Ein Enchilada bekommt man ja in jeder größeren Stadt

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo,

    meine Stammkneipe ist das "Rosenrot". Hier gibt es leckeres Essen, nette Leute, abwechslungsreiche Musik und sehr fähige Bedienungen. Nervig finde ich nur, dass im RR wieder geraucht wird. Zwar "nur" im oberen Bereich, aber nach 2, 3 Stunden brennen einem wieder die Augen und man riecht nach Aschenbecher. Gar nicht gut, liebes Rosenrot...
    Fähige Bedienungen gibt es im "Prag" leider nicht. Dafür stimmen hier auch Essen und Ambiente. Das Art ist auch ganz nett und hat ja inzwischen einen tollen Raucherbereich. Tja... Nordstadt rockt eben!

    Achja... Enchilada ist gar nicht mein Ding. TK-Essen und ein großer, lauter, hallender Raum. Richtig ungemütlich.

    SODL

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    11

    Lächeln

    Ich gehe gerne ins Rosenrot, Rodensteiner und die Bar.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich gehe gern mal tagsüber in's ART-Cafe. Da findet man auch als böser Raucher noch ein gemütliches Plätzchen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    203

    Standard

    auch in Brötzingen ists schön,
    vor allem in der AMALIENSTUBE

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2008
    Ort
    derzeit im Exil
    Beiträge
    638

    Standard

    Zitat Zitat von provinzfussballer Beitrag anzeigen
    auch in Brötzingen ists schön,
    vor allem in der AMALIENSTUBE
    da bin ich gestern vorbeigelaufen, hat herrlich gerochen, leider kam ich grade vom Mittagessen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    324

    Standard

    Zitat Zitat von provinzfussballer Beitrag anzeigen
    auch in Brötzingen ists schön,
    vor allem in der AMALIENSTUBE
    Die kann ich auch empfehlen, und Brötzingens Fußgängerzone mit Eiscafe und boley jetzt im Sommer sowieso.
    Aber am schönsten finde ich es zur Zeit im Enzauenpark, Biergarten mit lecker Essen zu fairen Preisen, und schöne Spaziergänge an der Enz mit Schwänen und Enten mit jeder Menge Nachwuchs. Finde ich recht idyllisch. Mit abendlichem Ausgehen habe ich es nicht mehr so, über das Alter bin ich leider hinaus, aber früher war ich abends sehr gerne in Niefern im Atlantis und im Pforzheim im Albatross. Den jüngeren wird das nichts mehr sagen, gibts leider beides nicht mehr.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2008
    Beiträge
    497

    Standard In ist das Café Klatschmohn in Lehningen

    ...Pforzheim ist megaout bis auf die Schmuckwelten. Der up-to-date Mensch geht ins Café Klatschmohn nach Lehningen.
    Gruß vom Lande

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •