1 von 29
  • 760_0008_3324003_urn_newsml_dpa_com_20090101_120205_010_.jpg
    Nach drei Spielen ohne Niederlage ist der KSC auf einem Nichtabstiegsplatz angekommen: Aue und Cottbus wurden geschlagen, gegen Braunschweig gab es ein 0:0. Beim Gastspiel beim FSV Frankfurt könnte am Sonntag nun sogar der Vorsprung auf die Abstiegsränge ausgebaut werden. Fotos: dpa
1 von 29