nach oben

Die EM 2016 in Frankreich

Emre Can steht im EM-Halbfinale gegen Frankreich in der Startformation der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
Fussball überregional

Debütant Can in Startelf gegen Frankreich - Schweinsteiger führt an

Emre Can steht im EM-Halbfinale gegen Frankreich überraschend in der Startformation der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der EM-Debütant bestreitet an der Seite des wie erwartet erstmals im Turnier in die Startelf beorderten Kapitäns Bastian Schweinsteiger erst sein siebtes Länderspiel. Neben den beiden soll auch Toni Kroos am Donnerstagabend im Stade Vélodrome in Marseille im Mittelfeld dicht machen. ... mehr

Deutsche Fans in Bordeaux stimmen sich kräftig auf das EM-Spiel ein. Foto: Christian Charisius
Thema des Tages

Fans feiern vor Viertelfinal-Kracher

Bordeaux (dpa) - Tausende deutsche und italienische Fans haben vor dem EM-Viertelfinale ihrer Mannschaften in der Innenstadt von Bordeaux gefeiert. Wenige Stunden vor Anpfiff stimmten sich die Fußball-Fans beider Teams in den Straßen und auf den Plätzen der Stadt auf die Partie am Abend ein. ... mehr

Roy Hodgson hat dem Statement zu seinem Rücktritt nichts mehr hinzuzufügen. Foto: Abedin Taherkenareh
Sport weltweit

England am Tiefpunkt - Grotesker Hodgson-Abgang

Nizza (dpa) - Blanke Verachtung und bitterböse Schlagzeilen aus der Heimat hatten Roy Hodgson sichtlich zugesetzt. Bevor Englands Team nach der historischen Demütigung durch Island die Heimreise antrat, schloss der zurückgetretene Coach das EM-Desaster mit einem grotesken Auftritt ab. ... mehr

Premier-League-Profi Gylfi Sigurdsson freut sich auf die englische Herausforderung. Foto: Georgi Licovski
Sport weltweit

Debütant Island fordert England

Nizza (dpa) - Die Rollen im letzten EM-Achtelfinale sind klar verteilt. England will das peinliche Aus gegen den Euro-Debütanten unbedingt verhindern. Island kann in seinem Traum-Duell nur gewinnen. Die wichtigsten Fakten vor der Partie in Nizza. ... mehr

Jérôme Boateng (rechts) und Julian Draxler (links) sind mit Mario Gomez die Torschützen zum 3:0-Sieg der deutschen Nationalelf gegen die Slowakei. Jetzt geht es im Viertelfinale weiter.
Fussball überregional

3:0 durch Lieblingsnachbar Boateng, Senior Gomez und Jungstar Draxler

Endlich macht die Fußball-EM so richtig Spaß. Die deutsche Nationalelf braucht wohl den Druck der Alles-oder-nichts-Spiele, um so richtig in Schwung zu kommen. Das 1:3 gegen die Slowakei in Augsburg in der EM-Vorbereitung war ein peinlicher, aber letztlich nichts sagender Ausrutscher auf einem überfluteten Rasen. Im französischen Lille blieb es trocken – und ebenso knochentrocken zogen die deutschen Spieler ihr Match auf. Am Ende stand nach dem 3:0-Sieg der Einzug ins Viertelfinale. ... mehr

Joachim Löw bringt Julian Draxler für Mario Götze in die Startelf.
Fussball überregional

Draxler startet für Götze - Boateng dabei - Schweinsteiger Ersatzspieler

Mit Julian Draxler für Mario Götze in der Startelf tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zum EM-Achtelfinale gegen die Slowakei an. Ansonsten vertraut Bundestrainer Joachim Löw zum Start der K.o.-Runde jenen Spielern, die im letzten Gruppenspiel Nordirland mit 1:0 bezwungen hatten. Abwehrchef Jérôme Boateng kann nach überwundener Wadenverhärtung wie angekündigt von Beginn an spielen. ... mehr

Der Franzose Antoine Griezmann (links) feiert mit seinem Mitspieler Olivier Giroud das 1:1 gegen Irland. Am Ende siegte Frankreich im Achtelfinale mit 4:1.
Fussball überregional

Doppelschlag von Griezmann erlöst Franzosen - 2:1-Sieg gegen Irland

Mit einer One-Man-Show hat Antoine Griezmann Frankreich vor dem Aus gegen tapfere Iren bewahrt und die Équipe tricolore ins Viertelfinale der Heim-EM geschossen. Der Bayern-Schreck drehte am Sonntag beim 2:1 (0:1)-Sieg der französischen Fußball-Nationalmannschaft mit einem Doppelpack binnen 225 Sekunden den 0:1-Rückstand nach dem zweitschnellsten Tor in der EM-Historie. ... mehr