nach oben

Heimsheim

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 30

Am häufigsten nannten die PZ-Leser die Redtenbacherstraße - hier ein Foto vom März 2016.
Region

Jetzt abstimmen: Welche dieser 25 Holperstrecken ist die schlimmste?

Pforzheim/Enzkreis. Wo gibt es auf den Straßen in Pforzheim und dem Enzkreis die meisten Schlaglöcher, Risse und maroden Stellen? Das wollte die PZ vor einigen Tagen von ihren Lesern wissen – und erhielt hunderte Antworten. ... mehr

Ein Abguss der Straße von Friolzheim nach Heimsheim wurde im Herbst 2011 im Auftrag von Mercedes Benz für eine Teststrecke genommen. 
Region+

Mit Umleitungs-Karte: Marode Straße bei Heimsheim wird saniert

Viele Jahre lang war die kaputte Landesstraße zwischen Heimsheim und der Abzweigung nach Tiefenbronn ein Dauerärgernis für die Autofahrer. Jetzt wird sie richtig ausgebessert. Seit April wird die marode Strecke bereits in der Ortsdurchfahrt Heimsheim von der Pforzheimer Straße bis zum Kreisel der Nordtangente saniert. Jetzt kommt im zweiten Ausbaubereich auch die Holperpiste über den Betzenbuckel an die Reihe – von der Nordspange bis zur Abzweigung nach Tiefenbronn und Friolzheim, wie das für den Ausbau zuständige Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe mitteilt. ... mehr

Ein Abguss der Straße von Friolzheim nach Heimsheim wurde im Herbst 2011 im Auftrag von Mercedes Benz für eine Teststrecke genommen. Foto: Ketterl/Archiv
Region

Die schlechteste Landstraße der Region? Marode Straße bei Heimsheim wird saniert

Heimsheim/Tiefenbronn. Die wohl schlechteste Landesstraße in der Region wird jetzt nach jahrelangem Warten ausgebessert. Vom 1. August an bis Ende November wird die marode Strecke vom Heimsheimer Ortsausgang bis zur Abzweigung nach Tiefenbronn saniert. Doch das hat Folgen. ... mehr

Wo befindet sich Ihre persönliche Aufreger-Strecke in Pforzheim oder der Region?
Region

Leser-Aufruf: Wo sind die schlimmsten Holperstrecken in Pforzheim und der Region?

Pforzheim/Enzkreis. Das Auto holpert über den Asphalt, mit dem Fahrrad konnte gerade noch so ein Sturz vermieden werden – wer kennt das nicht? Schlaglöcher, Risse und marode Stellen: In Pforzheim und der Region gibt es einige Straßen, die der Ausbesserung bedürfen. Deshalb will das Onlineportal PZ-news nun von seinen Lesern wissen: Wo befindet sich Ihre persönliche Aufreger-Strecke? ... mehr

Knastfenster mit Lücken wie in Freiburg will das Land absichern, damit Handys nicht mit Drohnen hereingeschmuggelt werden können.  Foto: dpa-Archiv
Region

Wenig Abwehrlösungen gegen eingeschleuste Handys im Heimsheimer Knast

In der Heimsheimer Justizvollzugsanstalt sollen Fensterbleche den Drohnenanflug verhindern. Infrage kämen auch Mobilfunkblocker, doch solche Anlagen sind teuer und werden ständig von neuer Technik überholt. ... mehr

Voller Einsatz: Beim Pokalwettkampf zeigte der Feuerwehrnachwuchs aus dem Enzkreis und Kreis Böblingen, was er kann.
Region

Entenrennen, Musik und Leistungsschau zu 75 Jahren Feuerwehr Mühlhausen

Tiefenbronn-Mühlhausen. Mit einem gelungenen Fest hat die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen am Wochenende ihr 75-jähriges Bestehen gefeiert. Der Zuspruch war dabei bei optimalen Witterungsbedingungen so groß, dass bereits am Samstagabend die ersten Speisen ausverkauft waren und über Nacht Nachschub organisiert werden musste. ... mehr

Meist reicht ein Hinweiszettel an die Parksünder, nur in seltenen Fällen stellt Dirk Albrecht eine Verwarnung aus.Foto: Mayer-Reichard
Region

Der Herr der Ordnung - Dirk Albrecht sorgt in Heimsheim, Mönsheim und Wurmberg für Ordnung

An diesem Morgen sitzt Dirk Albrecht in seinem Büro im Mönsheimer Rathaus und widmet sich dem Teil seiner Arbeit, der nicht gerade zu seinen Lieblingsaufgaben gehört: der Bürokratie. ... mehr

Erfolgreiche Solisten aus Pforzheim: Roland, Hubert und Herbert Wanitschek (von links) mit großem Parforcehorn und zwei Fürst-Pless-Hörnern. Fotos: Ketterl
Pforzheim

Sonnenschein und Hörnerklang beim Landesbläsertreffen in Pforzheim

Pforzheim. Am Ende strahlt Walter M. Löw mit der Sonne um die Wette: „Es könnte nicht besser sein“, sagt der Landesbläserobmann des Jagdverbands Baden-Württemberg, als er am Vicenzaplatz im Enzauenpark die Preisverleihung vorbereitet. Dort haben sich die Teilnehmer gestern noch einmal zum großen Abschluss des Landesbläsertreffens versammelt. ... mehr

Auftritt der Tänzerinnen von „Hüftgold“ beim Mittelalterlichem Treiben in Niefern. Foto: Tilo Keller
Region

Niefern: Voller Schwung ins Mittelalter

Niefern-Öschelbronn. Ein buntes Markttreiben hat die Besucher am Wochenende auf dem Nieferner Festplatz in alte Zeiten entführt. Die neue Bürgermeisterin wurde zur „Freifrau zu Niefern“ ernannt. ... mehr

Sport regional

TSV Heimsheim lädt zum Sportfest „Auf der Wanne“ am Samstag

Heimsheim. Der TSV Heimsheim lädt am Samstag zum Sportfest „Auf der Wanne“ ein. ... mehr

Region

Heimsheim bremst Kosten bei Sanierung der Stadthalle

Heimsheim. Bodentiefe Fenster, moderne Fassade und vor allem: erneuerte Brandschutzmaßnahmen – die Sanierung der Heimsheimer Stadthalle nimmt nun konkrete Formen an. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, den Entwurfsplan der Pforzheimer Planungsgesellschaft „AS“ anzunehmen. ... mehr

 
Region

Kranwagen fährt sich am Straßenrand bei Friolzheim fest - Fahrbahn defekt

Friolzheim/Heimsheim. Nichts ging mehr. Weder vor noch zurück. Ein Kranwagen hatte sich am vergangenen Freitag gegen 13 Uhr auf der Strecke von Friolzheim in Richtung Heimsheim in einer Vertiefung neben der Fahrbahn festgefahren. Der Fahrer gab gegenüber der Polizei an, einem entgegenkommenden Lastwagen ausgewichen zu sein. An diesem Samstag wird die Straßenmeisterei restliche Schäden an der Fahrbahn beheben. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Wurmberg, Ispringen, Mönsheim - Einbrecher schlagen mehrfach in der Region zu

Zu mehreren Wohnungseinbrüchen, die allesamt am Dienstag zwischen 12 Uhr und 20.15 Uhr in Mönsheim, Wurmberg, Ispringen und Heimsheim verübt wurden, bittet die Polizei noch um Zeugenhinweise. Gegen 12 Uhr schlichen sich zwei Unbekannte auf ein Grundstück im Sonnenrainweg in Mönsheim und waren gerade dabei, die Terrassentüre aufzuhebeln, als sie vom anwesenden Hausbewohner überrascht wurden. ... mehr

Edel das Ambiente, herausragend das Spiel: Die Heimsheimer Jagdhornbläser sicherten sich beim Wettbewerb im Warschauer Schloss den ersten Platz.   privat
Region

Jagdhornbläser Heimsheim auch international Spitze

Heimsheim. Die polnischen Veranstalter unter der Federführung des Umweltministers hatten zu einem internationalen Wettbewerb der Jagdhornbläser eingeladen. Dieser wurde im wahrhaft fürstlichen Ambiente des Schlosses von König Jan III.am 11. Juni in Warschau ausgetragen. 15 Spitzengruppen aus den verschiedenen teilnehmenden Nationen wurden durch das ebenfalls international besetzte Richtergremium bewertet. Dabei zeigte sich auch, dass die Leistungen dieser Gruppen nahezu ausnahmslos Noten im oberen Bereich verdienen. ... mehr

Der knapp zehn Jahre lange Streit um die Verlegung der Tank- und Rastanlage bei der A 8 Pforzheim-Ost ist entschieden. Die Raststätte auf Nieferner Markung wird an der A 8 im Pforzheimer Norden gegenüber der bereits vergrößerten Anlage „Waisenrain“ neu aufgebaut.
Region

A8-Raststätte im Enztal wird in den Pforzheimer Norden verlegt

Die Tank- und Rastanlage bei der A8-Anschlussstelle Pforzheim-Ost wird verlegt. Die neue Raststätte wird an der Autobahn im Pforzheimer Norden auf dem bisherigen Parkplatz "Kämpfelbach" neu aufgebaut, gab das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe bekannt. ... mehr

Erik Schweickert
Region

Kritische Fragen zum Handy-Schmuggel hinter Gittern

Heimsheim/Enzkreis. Nach den Provokationen von Häftlingen in Heimsheim mit Mobiltelefon-Fotos hakt FDP-Landtagsabgeordneter bei der Landesregierung nach. Er fordert Gegenmaßnahmen. ... mehr

Heimsheims Bürgermeister Jürgen Troll (rechts) steckt Ex-Schultes Manfred Pfisterer die Ehrennadel an. späth
Region

Manfred Pfisterer: vom Ex-Schultes zum Ehrenbürger

Heimsheim. Der Wechsel in den Enzkreis, Pläne für einen Großflughafen bei Mönsheim und eine schwierige Finanzlage: Der damals 26-jährige Manfred Pfister begann seine Laufbahn als Bürgermeister von Heimsheim in einer wahrhaft turbulenten Zeit. Ihm gelang es, die Bürger für sich zu gewinnen und die Gemeinde auf Kurs zu halten. Für seine außerordentlichen Verdienste für die Schleglerstadt wurde ihm zu seinem 70. Geburtstag die Ehrenbürgerwürde verliehen. Mit einer Serenade des Musikvereins Stadtkapelle Heimsheim stimmten sich die rund 140 geladenen Gäste im Schlosshof ein. ... mehr

Sport regional

Kreisliga A2 Enz/Murr: Klare Sache für Heimsheim

Möglingen. In der Kreisliga A2 Enz/Murr hat der TSV Heimsheim die Saison mit einem 4:0-Erfolg in Möglingen beendet. ... mehr

Ein Weg, um Mobiltelefone in die Heimsheimer Justizvollzugsanstalt zu schmuggeln: Drohnen können die Zellenfenster ziemlich einfach erreichen. Foto: PZ-Archiv
Region

Gefangene in Heimsheim tanzen der Anstaltsleitung auf der Nase herum

Aus dem Gefängnis wurden schon wieder Fotos mit eingeschleusten Handys ins Internet übertragen. Wie die Geräte in den Knast kommen: Oft werden offenbar Drohnen benutzt. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Exhibitionist mit heraushängendem Geschlechtsteil unterwegs

Enzkreis. Gleich zweimal zeigte sich ein Exhibitionist am Montagnachmittag Frauen in Heimsheim. Um 17.45 Uhr trat der Unbekannte einer Spaziergängerin am Lailberg mit heraushängendem Geschlechtsteil gegenüber. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 30