Heimsheim

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 29

Sport regional

Hier geht es rund: Lokalsport am Wochenende

Sie lieben den sportlichen Nervenkitzel, möchten gerne mal wieder ein Sportereignis live erleben und sind dem Lokalsport verbunden? PZ-news zeigt, wo am Wochenende die Bälle fliegen und geturnt wird, gleich ob es sich um lokale Teams in der Bundesliga oder in der C-Klasse handelt. ... mehr

Ein Mann hat sich bei einem Unfall auf der A8 bei Heimsheim lebensgefährliche Verletzungen zugezogen.
Region

Lebensgefährlich verletzt: Nissan-Fahrer gerät auf A8 bei Heimsheim ins Schleudern

Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein Fahrer eines Nissan-Kleintransporters bei einem Unfall auf der A8 bei Heimsheim zu. Der Mann befuhr am Donnerstag gegen 1.40 Uhr die Autobahn in Fahrtrichtung Stuttgart. ... mehr

Eingeklemmt in der Fahrerkabine: Die Feuerwehr musste den Fahrer dieses Lkw aus seinem demolierten Arbeitsplatz befreien. Während der Rettungsmaßnahmen musste die A8 von Pforzheim-Ost in Richtung Karlsruhe voll gesperrt werden.
Pforzheim

Lkw-Auffahrunfall am A8-Aufstieg bei Pforzheim-Ost - Stockender Verkehr

Pforzheim. Es ist immer wieder die gleiche Stelle: Der steile Autobahnaufstieg von der A8-Anschlussstelle Pforzheim-Ost in Richtung Pforzheim-Nord verlangt besondere Aufmerksamkeit von den Verkehrsteilnehmern, da hier immer wieder Lkw besonders langsam den Berg hinaufkriechen. Am Dienstagvormittag ist schon wieder ein Lkw auf einen anderen Lastwagen aufgefahren, wobei der Fahrer des Unfallfahrzeugs in der Fahrerkabine eingeklemmt wurde. ... mehr

Sport regional

Kreisliga A2 Enz/Murr: Heimsheimer Elf schafft nur ein 0:0

Heimsheim. In der Kreisliga A2 Enz/Murr sind die Fußballer des TSV Heimsheim gegen den SV Persouse nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen. ... mehr

Seinen Platz in der Kabine hat Christian Zimmermann, Spitzname „Zimbo“, immer noch.
Sport+

Christian Zimmermann starb nach einem Fußballspiel

Den 16. Februar 2011 würde der FC Alemannia Wilferdingen gerne aus seiner Vereinsgeschichte streichen. Es war einer der schwärzesten Tage für den Fußball-Kreisligisten: Die erste Mannschaft bestreitet daheim ein Testspiel gegen den FC Busenbach. Zehn Minuten sind in der zweiten Halbzeit gespielt, als Mittelfeldspieler Christian Zimmermann plötzlich auf dem Kunstrasen zusammenbricht. ... mehr

Lars Krohn (rechts) gibt Friedemann Bräutigam Tipps beim Einparken.Foto: Ketterl
Pforzheim

Fahrsicherheitstag auf dem Messplatz: Verkehrstipps ohne Altersgrenze

Pforzheim/Enzkreis. Hereinspaziert, hereinspaziert“, lockt Peter Ludwig, Vorstandsmitglied der Verkehrswacht Pforzheim-Enzkreis. Er bittet nicht ins Zirkuszelt oder ins Kabarett – sondern in die Fahrerkabine eines Lastwagens, ausgestattet mit insgesamt vier Außenspiegeln, um die Problematik des toten Winkels nachvollziehen zu können. „Das müsste eigentlich in der Führerscheinausbildung zur Pflicht gemacht werden“, sagt Wolfgang Härtl aus Heimsheim, „um Lkw-Fahrer besser verstehen zu können.“ Härtl (67) ist einer von insgesamt zwei Dutzend Senioren, die am seit 2008 auf dem Messplatz von der Verkehrswacht organisierten Sicherheitstag teilnehmen. ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Ball am Wochenende

PZ-news zeigt alle Fußball- und Handballpartien vom Wochenende. Außerdem gibt es eine Übersicht über die Tischtennis-Partien. ... mehr

Sport regional

Lokalsport: Hier fliegen am Wochenende die Bälle

Lust auf Fußball? Spaß an Handball? Und Sie lieben den Lokalsport? Auf dem Platz oder in der Halle live den Kampf um die Punkte erleben – das ist kein Problem in der Region, denn PZ-news zeigt, wann wo wer gegen wen spielt. ... mehr

Der Alte und der Neue: Bernd Schönfelder (links) übergibt nach elf Jahren im Gemeinderat der Stadt Heimsheim seinen Sitz an Stefan Adelmann. Foto: Späth
Region

Wechsel im Heimsheimer Gemeinderat

Heimsheim. Nach elfjähriger Mitgliedschaft scheidet Bernd Schönfelder aus dem Gemeinderat der Stadt Heimsheim aus. Sein Antrag auf Ausscheidung aus dem Gremium wurde bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats von den Mitgliedern einstimmig beschlossen, da alle Voraussetzungen der Gemeindeordnung erfüllt seien. ... mehr

Region

Neues Heim in Heimsheim: Rat gibt grünes Licht für Neubaugebiet

Friolzheim. Lailberg 2 soll es heißen, das geplante Neubaugebiet am westlichen Ortsrand von Heimsheim. Das Plangebiet umfasst eine Fläche von 9,3 Hektar, die am Ortseingang gelegen ist. Spätestens Ende 2016 soll auf den momentan landwirtschaftlich genutzten Flächen an der Pforzheimer Straße ein hochwertiges, allgemeines Wohngebiet erschlossen werden. ... mehr

In seinem Eigenheim am Flachter Pfad genoss der Heimsheimer Alt-Bürgermeister Karl Schuler seinen Lebensabend. Jetzt ist er 94-jährig gestorben. Foto: PZ-Archiv
Region

Heimsheims Wiederaufbau stark geprägt: Karl Schule gestorben

Die Nachkriegsgeschichte Heimsheims trägt vor allem einen Namen – Karl Schuler. Jetzt ist der Mann, der als Bürgermeister zwischen 1948 und 1973 an der Spitze der Schleglerstadt stand, im Alter von 94 Jahren gestorben. ... mehr

Die Vollzugsbeamten Ernst Weigandt (Zweiter von rechts) und Michael Morlock begleiten mit den Forstamtsmitarbeitern Martin Hof und Kevin Schürer (von links) die Häftlinge bei ihrer Arbeit im Wald.  Privat
Pforzheim

Gefangene der JVA setzen Zeichen für sauberen Wald

Pforzheim/Heimsheim. Damit sich Menschen, die im Wald Erholung suchen, nicht über Unrat ärgern müssen, haben sich Gefangene der Justizvollzugsanstalt (JVA) Heimsheim unter Anleitung der Beamten Ernst Weigandt und Michael Morlock aufgemacht, um zusammen mit Martin Hof und Kevin Schürer von der Forstverwaltung der Stadt Pforzheim ein Waldstück am Tannhofer Weg von Dreck und Unrat zu befreien. ... mehr

Pforzheim

Fahrstreifenwechsel führt zu langem Stau auf A8 bei Pforzheim

Pforzheim. Wegen eines verpatzten Fahrstreifenwechsels kam es am Freitagnachmittag auf der A8 in Richtung Karlsruhe kurz vor der Autobahnausfahrt Pforzheim-Nord zu einem Unfall und danach zu einem kilometerlangen Stau. Ein Autofahrer wurde leicht verletzt. ... mehr

Region

Erste Bohrungen für den Ausbau der A8 im Enztal laufen an

Schaltet das Land bei der Vorbereitung des sechsspurigen Ausbaus der Autobahn im Enztal einen Gang höher? Von Montag, 19. Oktober, an werde beidseitig neben der A 8 der Baugrund erkundet, kündigte Uwe Herzel als Sprecher des für die Arbeiten zuständigen Regierungspräsidiums (RP) an. ... mehr

Wilde Wege: Erwischt man die Monbachschlucht bei schönem Wetter, so wie Erika und Ernst Bühler aus Pfalzgrafenweiler, ist sie ein Traum. Bei Nässe wird der verwurzelte, steinige Pfad allerdings schnell zu einer Herausforderung.   Bernhagen
Region

Stiefel schnüren für die Enzkreis-extrem-Wanderung am Wochenende

Am Samstag startet die vierte Enzkreis-ex-trem-Wanderung der PZ. Dabei geht es zurück auf die Kreisgrenze – wie bei der Premiere 2012. PZ-Redakteur Sven Bernhagen hat zwei landschaftlich reizvolle Etappen ausgesucht. Auf dem Programm steht das doppelte Mühlhausen. ... mehr

Privatspieler Eder Friedrich (von links), Hermanutz Reiner vom Skatclub Stuttgart, der  Vorstand der Skatfreunde Heimsheim Frank Wielage und der Präsident des  Nordwürttembergischen Skatsportverbands Wilhelm Maurer konzentriert beim Skatspiel. Foto: Späth
Region

Skatfreunde reizt Geburtstag in Heimsheim

Heimsheim. Strategie, Menschenkenntnis und eine Portion Glück – der Erfolg beim Skatspiel hängt von vielen Faktoren ab. Bei der ersten Heimsheimer Stadtmeisterschaft anlässlich des zehnjährigen Geburtstags der Skatfreunde Heimsheim konnte jeder sein Können beim Skatspiel unter Beweis stellen. ... mehr

Sport regional

Kreisliga A 2 Enz/Murr: Heimsheim feiert souveränen Sieg

Heimsheim. In der Kreisliga A 2 Enz/Murr landete Heimsheim einen verdienten Auswärtssieg. ... mehr

Region

SPD-Kreisverband ehrt verdiente Mitglieder im Schloss Neuenbürg

Für seinen Ehrungsnachmittag in der Kutscherstube von Schloss Neuenbürg hat der SPD-Kreisverband Enzkreis einen historischen Tag gewählt – den „Tag der Deutschen Einheit“. Kreisvorsitzender Nils Nonnenmacher freute sich, 37 Mitglieder verschiedener Ortsvereine mit Nadel, Urkunde und Rose auszuzeichnen. Auch Generalsekretärin und Bundestagsabgeordnete Katja Mast gratulierte: „Wir ehren heute Mitglieder für 345 Jahre Treue“. ... mehr

Im Tiefenbronner Teilort Lehningen gab es 2013 einen großen Fortschritt: Ab hier gilt bereits ein Ticket für den Stuttgarter Verbund. Die Kreisverwaltung lehnt eine Ausweitung des Modells für Gemeinden im Heckengäu aber ab.  Foto: Ketterl, Archiv
Region

Enzkreis hat Zweifel an Busmodellen mit dem Stuttgarter Verbund

Die Enzkreisverwaltung weist Vorschläge für kreisübergreifende Tarife im Heckengäu und in Mühlacker zurück. Erstmals wurden die Kosten durchgerechnet. Das Ergebnis: Die hohen Mehrkosten seien „nicht finanzierbar“. ... mehr

Region

Heimatstark: Herren der Lüfte - Frank Schmidt lässt Drachen steigen

Im Herbst bläst der Wind besonders rau über die Felder. Endlich Zeit zum Drachensteigen. Frank und Sabine Schmidt sind echte Profis in dem Sport – und betreiben ihn fast das gesamte Jahr. Die beiden Eutinger besitzen über 100 Exemplare. Vom fast 30 Meter langen Gecko bis hin zum kleinen 007-Drachen ist beim „Heimatstark“-Besuch alles in der Luft. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 29