nach oben

PZ-Chefredakteur Magnus Schlecht. Foto: Seibel
Politik

Kommentar: „Das Königsrecht der Demokraten“

Der Wahlkampf hinterließ kaum spuren. Jetzt wird am Sonntag gewählt. Ein Kommentar von PZ-Chefredakteur Magnus Schlecht. ... mehr

Bundestagswahl 2017: Der Wahlkampf war ...

Ob es darum geht, ein Haus oder eine Eigentumswohnung zu kaufen, die passende Finanzierungsform zu finden oder den richtigen Planer, ob Informationsbedarf zur Energieeinsparung oder über staatliche Fördermittel besteht – bei den rund 40 Ausstellern auf der IMMO 2017 im CongressCentrum Pforzheim erhält man kompetente Antworten.
Wirtschaft

IMMO 2017 im CCP: Baugeld ist günstig, „Betongold“ gefragt

Pforzheim. Wer jetzt beschließt, in Wohneigentum zu investieren, wird schnell merken, dass er damit nicht allein ist. Baugeld ist zwar günstig, doch „Betongold“ gefragt – und das treibt die Preise. Über das regionale Angebot informiert am Wochenende die Pforzheimer Immobilienmesse. Die PZ hat sich im Vorfeld der IMMO 2017 bei regionalen Experten umgehört. ... mehr

Region

Das ist am Wochenende los: German-Cup und IMMO im CCP

Was tun am Wochenende? Die Region hat wieder einiges zu bieten und PZ-news hat für Sie die besten Veranstaltungen zum Wochenende zusammengefasst. ... mehr

Nach 25 Tage erreicht Jonas Deichmann Ufa und hat damit seinen ersten Weltrekord in der Tasche: die schnellste Durchquerung Europas auf dem Fahrrad. Im Durchschnitt hat er 230 Kilometer am Tag zurückgelegt, 340 Tageskilometer war die längste Distanz. Foto: Privat
Region+

Radextremsporler Jonas Deichmann: „Ideen für den nächsten Weltrekord“

Bei diesen Zahlen fiel selbst den Radsportbegeisterten in der Redaktion die Kinnlade herunter: 14.321 Kilometer, 110.000 Höhenmeter in etwas mehr als 64 Tagen – und das Ganze auf dem Rennrad. Jonas Deichmann hat auf seinem Weg vom portugiesischen Cabo da Roca an der Atlantikküste über den Ural und durch Sibirien bis nach Wladiwostok im äußersten Osten Russlands genau dies geschafft – und dabei zwei Weltrekorde aufgestellt. Der 30-Jährige, der in Grunbach und Pforzheim aufgewachsen ist, hat auf seinem Fahrrad als erster Mensch Eurasien durchquert – und ist am schnellsten durch Europa geradelt. Im Interview mit der PZ erzählt Deichmann von seinem Alltag im Sattel, von der Gastfreundschaft und Weite in Sibirien und dem Tiefpunkt seiner Tour im Nirgendwo. ... mehr

Die Mannschaft vom VfL Wolfsburg jubelt nach dem 2:2-Ausgleichstreffer gegen den FC Bayern München. Foto: Peter Kneffel
Sport weltweit

Bayern verpasst mit 2:2 gegen Wolfsburg Bundesliga-Spitze

München (dpa) - Der FC Bayern München hat den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. ... mehr

Der Wahl-O-Mat liefert einen Überblick über die Positionen der Parteien.
Politik

Welche Partei passt zu mir? Hier geht's zum Wahl-O-Mat der Bundestagswahl 2017

Vom Tempolimit bis zur Obergrenze für Flüchtlinge, von der Cannabis-Legalisierung bis zum Schuldenschnitt für Griechenland, vom sozialen Wohnungsbau bis zur Verurteilung von Kindern unter 14 Jahren: Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017 umfasst (fast) jedes Politikfeld, über das derzeit diskutiert wird. Hier geht's direkt zu dem Tool. ... mehr

Verfolgen Sie den GermanCup der Heißluftballone in Pforzheim?

•Das „Ballonglühen“ – hier beim letzten GermanCup vor neun Jahren – findet in diesem Jahr an zwei Abenden statt.
Pforzheim

GermanCup: Heißluftballon-Bilder gesucht!

Pforzheim. Von Freitag bis Sonntag startet der GermanCup der Heißluftballone erstmal seit neun Jahren wieder in der Goldstadt – und nun sind Sie gefragt. Senden Sie uns Ihre schönsten Schnappschüsse der bunten Hingucker am Himmel. ... mehr

Matthias Schlegel (links) war schon als Sechsjähriger begeistert vom ersten Ballonwettbewerb in Pforzheim. Jetzt gehört er selbst zu den rund 40 Piloten. Der elfte GermanCup startet am Freitag und dauert bis Sonntag. Organisiert wird die Veranstaltung von Wolfgang M. Trautz (rechts).
Pforzheim

Ein Traum wird wahr: Pforzheimer Matthias Schlegel Pilot beim GermanCup

Pforzheim/München. Für Matthias Schlegel geht an diesem Wochenende ein Ballonfahrer-Traum in Erfüllung. 31 Jahre, nachdem er als kleiner Knirps beim ersten Wettbewerb als Sechsjähriger die bunten Ballone am Goldstadt-Himmel sah, steuert er nun selbst erstmals sein eigenes Gefährt beim GermanCup und genießt dann die fantastische Aussicht auf die Region, die ihm dann buchstäblich zu Füßen liegt. ... mehr

Von Freitag bis Sonntag gleiten die Heißluftballone über Pforzheim und dem Enzkreis durch die Luft und absolvieren dabei verschiedene Aufgaben.
Pforzheim

Nach welchem Muster fahren die Ballone beim GermanCup?

Pforzheim. Zum ersten Mal seit neun Jahren starten wieder Heißluftballone von der Goldstadt aus und drehen ihre Runden über Pforzheim und dem Enzkreis. Doch warum fahren die Ballone überhaupt so, wie sie fahren? PZ-news gibt einen Einblick in die Aufgaben der Ballonfahrer. ... mehr

Pforzheim

Büchenbronner Tankstellenraub gibt weiter Rätsel auf

Pforzheim-Büchenbronn. An den Überfall auf die Aral-Tankstelle in Büchenbronn am 10. Oktober 2013 kann sich die Einzelhandelskauffrau Maria K. (alle Namen geändert) noch gut erinnern. Von einem der beiden Täter mit dem Messer bedroht worden zu sein, während der andere die Kasse ausraubte, löste bei ihr Angststörungen aus, die sie für mehrere Wochen arbeitsunfähig machten. Jetzt steht ein zweiter mutmaßlicher Täter vor Gericht. ... mehr

Weniger Verkehr soll in der Fußgängerzone herrschen. Foto: PZ-Archiv
Pforzheim

Testphase: Neue Lieferzeiten in der Fußgängerzone

Pforzheim. Für eine Testphase von sechs Monaten gelten ab Mittwoch, 27. September, in der Fußgängerzone neue Lieferzeiten: Fahrzeuge dürfen zum Zweck der Anlieferung täglich von 6 bis 11 Uhr sowie von 18 bis 20 Uhr einfahren. ... mehr

Der Pforzheimer Derivate-Prozess wird am Landgericht in Mannheim verhandelt. Symbolbild: PZ
Pforzheim

Derivate-Prozess: Aussage zu Mayer-Vorfelder lässt aufhorchen

Pforzheim/Mannheim. Im Prozess um verlustreiche Millionen-Zinsgeschäfte der Stadt Pforzheim mit der Investmentbank JP Morgan kommen auch die Aufsichtsbehörden und das Land nicht ungeschoren davon. ... mehr

Gemeinsam erkunden und genießen Karen Prem (vorne, rechts), Olav Kanno (Dritter von links, hinten; beide vom Grünflächen- und Tiefbauamt) und Rudolph Maier (Amt für Stadtplanung, Liegenschaften und Vermessung, links) mit Mitarbeitern von Dentaurum den neu angelegten Baumlehrpfad. Foto: Läuter
Pforzheim

Mitten in Pforzheim führt Lehrpfad natürliche Vielfalt vor Augen

Pforzheim. Mehr als 100 neue und vor allem unterschiedliche Bäume sind an der Kaiser-Friedrich-Straße im Rahmen der Quartierssanierung gepflanzt worden. Allerdings sollten diese nicht allein zur Gestaltung des Quartiers, sondern gleichzeitig der naturkundlichen Bildung dienen, weshalb das Quartiersmanagement sowie das Grünflächen- und Tiefbauamt und die Sanierungsstelle einen Baumlehrpfad im Viertel geschaffen haben. ... mehr

Einsatzkräfte sorgen dafür, dass keine giftigen Chemikalien in den Untergrund gelangen. Foto: Ketterl
Pforzheim

Chemikalien in Altglascontainer: Bislang keine Hinweise auf Umweltsünder

Pforzheim. Feuerwehr und Polizei haben es inzwischen bestätigt: Es war tatsächlich Quecksilber, das am Mittwoch aus einem Altglascontainer an der Gablonzer Straße im Altgefäll ausgetreten ist. Wie berichtet, war die Berufsfeuerwehr vor Ort, um in Schutzanzügen eine Vielzahl von illegal entsorgten Fläschchen verschiedenster Chemikalien, die im Einzelnen noch bestimmt werden müssen, in Fässer zu füllen. ... mehr

Volles Gotteshaus: Zahlreiche Gäste verfolgen den Festakt. Foto: Ketterl
Pforzheim

Hoher Besuch bei Festakt in der Pforzheimer Schloßkirche

Pforzheim. Pünktlich zur Feierstunde zu „60 Jahre Wiederaufbau“ erstrahlte die Pforzheimer Schloßkirche am Freitagabend in neuem Glanz. Für jenen sorgten im Inneren auch zahlreiche prominente Gäste. So war Seine Königliche Hoheit Bernhard Prinz von Baden mit Prinzessin Stephanie angereist, um die Festrede zu halten. Seit dem späten Mittelalter hatte sich auf dem Schloßberg die Residenz seiner Vorfahren befunden. Viele von ihnen haben hier ihre letzte Ruhe gefunden. ... mehr

Die Blues Brothers blicken aus einem Schaufenster.
Pforzheim

Verlosung: 4x2 Karten für Filmklassiker "Blues Brothers" im rex Filmpalast

PZ-news verlost in Zusammenarbeit mit dem Cineplex Kino in Pforzheim 4x2 Karten für den Filmklassiker "Blues Brothers" mit Carrie Fisher. ... mehr

Region

Heftiger Zusammenstoß: Zwei Schwerverletzte

Kraichtal. Bei einem heftigen Zusammenstoß bei Kraichtal sind am Donnerstagnachmittag drei Personen verletzt worden – zwei von ihnen schwer. ... mehr

Pssst, nichts verraten! Alexandra Zähringer mit dem Drehbuch des Tatorts „Der rote Schatten“, in dem sie mitspielt. Am 15. Oktober wird der Stuttgarter Fall in der ARD gezeigt. Foto: Bernhagen
Region

Hochspannung vor Tatort-Premiere mit Heimsheimerin Alexandra Zähringer

Eine Leiche zu finden, zählt im wahren Leben wahrlich nicht zu den wünschenswerten Dingen – im Film dagegen ist es eine ziemlich reizvolle Aufgabe. „Dadurch kommt ein Krimi ja meistens erst so richtig ins Rollen“, sagt Alexandra Zähringer. Im Tatort „Der rote Schatten“ spielt die 39-jährige Heimsheimerin als Kleindarstellerin in so einer Schlüsselszene mit. ... mehr

Kritische Stelle der Umleitung durch Schömberg: Lkw-Fahrer nehmen lieber den kurzen, aber verbotenen Weg, blockieren dann aber die Kreuzung.  Foto: Meyer
Region

Wieder neue Regelung bei Umleitung für gesperrte B294

Enzkreis/Schömberg/Höfen. Die Verkehrsbekörden haben in Schömberg schon wieder eine neue Regelung für den B294-Ausweichverkehr aus Höfen eingeführt. Die Gemeinde Schömberg fordert aber die Rückkehr zum Verbot für Fahrer ohne Anliegen. ... mehr

Im Kurvenbreich in der Appenbergstraße soll eine Mittellinie zur Verkehrsberuhigung angebracht werden. Foto: Tilo Keller
Region

Gefahrenstelle entschärfen: Mittellinie für Mönsheimer Kurve

Mönsheim. Breite Kurve ist Anwohnern ein Dorn im Auge. Schild und Mittellinie sollen helfen ... mehr

Zahlreiche Eltern sorgen sich um ihre Kinder. Foto: Keller
Region

Eltern in Sorge: Fall des Unbekleideten wird heiß diskutiert

In Öschelbronn und auf der PZ-Facebook-Seite hat der Fall des 22-jährigen Flüchtlings aus Gambia, der vor gut einer Woche nackt durch den Ort spaziert ist, Wellen geschlagen. Herauszulesen ist die Angst, dass der Mann, der in der Öschelbronner Ortsmitte untergebracht ist, Anwohnern gegenüber körperlich aggressiv werden könnte. ... mehr

Um für saubere Luft zu sorgen, kommt man nicht darum herum, Diesel-Fahrzeuge auszusperren, glaubt Jürgen Resch. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Jürgen Resch (DHU): „Unser Modell hilft den Dieselfahrern“

Der Terminkalender von Jürgen Resch ist derzeit voll. Kein Wunder. Schließlich hat der 57-jährige Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH) Politik und Autoindustrie den Kampf angesagt. 45 Kommunen – darunter auch Mühlacker – droht er mit Klagen, sollten sie keine Maßnahmen einleiten, um die Einhaltung der Stickoxid-Luftgrenzwerte sicherzustellen. Damit macht er sich vielerorts nicht gerade beliebt. Denn das Ergebnis könnte ein Diesel-Fahrverbot sein, dass man in Mühlacker unbedingt vermeiden will. Im PZ-Interview spricht Resch über seine Beweggründe. ... mehr

In der Vaihinger Straße in Großglattbach wird mitunter selbst der Zebrastreifen zugeparkt. Foto: Privat
Mühlacker

Großglattbacher wollen Verkehr sicherer machen

Mühlacker-Großglattbach. Eine Gruppe von Bürgern hat die Gefahrenstellen in Mühlacker-Großglattbach unter die Lupe genommen und dem Regierungspräsidium Karlsruhe Maßnahmen zur Entschärfung vorgeschlagen ... mehr

Mit dem Projekt „Internationales Sportkarussell“ wollen sich Mühlacker Vereine auf interkultureller Ebene weiter öffnen. Daher werden für Kinder mit Migrationshintergrund Schnupperkurse angeboten. Stark dafür machen sich Andreas Schiffner (Jugendleiter TSV Phönix Lomersheim, von links), Sabine Burkhard-Dürr (Vorstandsmitglied Gym and Dance), Sabine Rabl (sitzend, Flüchtlingsbeauftragte der Stadt Mühlacker), Levin (9) neben seinem Großvater Luis Escolano (Vorsitzender Taekwondo Mühlacker), Leila Walliser (Integrationsbeauftragte der Stadt Mühlacker) und Karin Lutz (Vorsitzende TV Mühlacker). Foto: Hepfer
Mühlacker

Neues Projekt in Mühlacker: Sport als Integrationshilfe

Mühlacker. In Deutschland beträgt der Bevölkerungsanteil von Menschen mit Migrationshintergrund derzeit etwa 20 Prozent. Aber nur 9,3 Prozent der Mitglieder von Sportvereinen haben ausländische Wurzeln. Dabei ist gemeinsames Sporttreiben seit jeher ein gutes Mittel, um vor allem jugendliche Zuwanderer, aber ebenso ihre Familien gesellschaftlich zu integrieren. Um diese Entwicklung auch in Mühlacker zu forcieren, hat nun ein Kernteam aus Vereinsvertretern unter Regie der städtischen Flüchtlingsbeauftragten Sabine Rabl und der Integrationsbeauftragten Leila Walliser ein neues Projekt auf den Weg gebracht. ... mehr

Rasant startet die NUFAM – Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe – vom 28. September bis 1. Oktober 2017 in die fünfte Runde: Mehr als 350 Aussteller präsentieren auf über 70.000 Quadratmetern in der Messe Karlsruhe in Rheinstetten das gesamte Leistungsspektrum der Nutzfahrzeugbranche.
Wirtschaft

NUFAM in Messe Karlsruhe: PZ-news verlost Tickezs fürs Nutzfahrzeug-Spektakel

Rasant startet die NUFAM – Nutzfahrzeugmesse Karlsruhe – vom 28. September bis 1. Oktober 2017 in die fünfte Runde: Mehr als 350 Aussteller präsentieren auf über 70.000 Quadratmetern in der Messe Karlsruhe in Rheinstetten das gesamte Leistungsspektrum der Nutzfahrzeugbranche. Dazu gibt es jede Menge Action zum Staunen und Mitmachen. ... mehr

Glückliche Gesichter im Gasometer: Andrea Scheidtweiler (rote Jacke) nimmt mit ihrem Parkhotel-Team den ersten Preis in der Kategorie „Kongress“ entgegen. Foto: Tilo Keller
Wirtschaft

Parkhotel Pforzheim - als Tagungsort eine erste Adresse

Pforzheim. Das Parkhotel Pforzheim ist Deutschlands bestes Kongress-Hotel. Auch für den Gasometer und Hohenwart gab es Top-Platzierungen. ... mehr

Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) darf das erste Bierfass öffnen. Damit ist der Wasen eröffnet. Foto: dpa
Baden-Württemberg

O’zapft isch beim Cannstatter Wasen

Stuttgart. Vier Schläge braucht Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn für den Fassanstich. Seither fließt das Bier. 10,50 Euro kostet die Maß. PZ-news zeigt, was man sonst über den Wasen wissen muss. ... mehr

Mit schwerem Gerät musste die Feuerwehr die Tür und das Amaturenbrett des Lkws zurückziehen, um den Eingeklemmten zu befreien.
Baden-Württemberg

Unfall mit drei Lkws: Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt

Kronau. Bei einem heftigen Auffahrunfall auf der A5 zwischen drei Lkws ist am Donnerstagmittag einer der Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt worden. ... mehr

Blumen liegen nach einem Familiendrama mit drei Toten am 14. September in Villingendorf vor dem Tatort.
Baden-Württemberg

Mutmaßlicher Dreifachmörder von Villingendorf schweigt beharrlich

Er soll seinen sechsjährigen Sohn, den neuen Partner seiner Ex-Frau und dessen Cousine erschossen haben - doch nach seiner Festnahme schweigt der Tatverdächtige von Villingendorf beharrlich. ... mehr

Lotto-Moderator Chris Fleischhauer.
Baden-Württemberg

«Wie ein Eichhörnchen auf Drogen» - Moderator Fleischhauer geblitzt

Stuttgart (dpa) - Deutschlands einzige männliche Lottofee, Chris Fleischhauer, ist in Stuttgart geblitzt worden - und das nach eigener Ansicht sehr unvorteilhaft. ... mehr

Polizeibeamte durchsuchten nach dem Familiendrama mit drei Toten am 14. September ein Waldstück bei Villingendorf.
Baden-Württemberg

Villingendorf: Polizei wertet Spuren aus - Staatsanwaltschaft geht von "bewussten Tötungsplan" aus

Nach der Festnahme des mutmaßlichen Dreifachmörders von Villingendorf wertet die Polizei weitere Spuren aus. Dabei handelt es sich um die Kleidung und Gegenstände aus den Plastiktüten des 40-Jährigen sowie Erkenntnisse der Suche im Wald. ... mehr

Rund die Hälfte aller Frauen zwischen 25 und 34 Jahren sind tätowiert. Foto: Boris Roessler
Brennpunkte

Studie: Jeder fünfte Deutsche ist tätowiert

Leipzig (dpa) - Tattoos werden einer Studie der Uni Leipzig zufolge immer beliebter. Jeder fünfte Deutsche ist demnach tätowiert. ... mehr

Finden Sie Tattoos sexy?

Völlig offen ist, mit welcher Koalition Merkel eine vierte Amtszeit als Kanzlerin antreten könnte. Foto: Sven Hoppe
Brennpunkte

Großer Vorsprung für die Union - aber weit von 2013 entfernt

Berlin (dpa) - Mit großem Vorsprung in den Umfragen gehen Angela Merkel und die Union in die Bundestagswahl am Sonntag. Allerdings müssen CDU und CSU mit deutlichen Verlusten gegenüber dem Ergebnis von 2013 rechnen. ... mehr

Auch hier führte ein illegales Rennen zum Crash: Autowrack in Wiesbaden. Foto: Frank May
Brennpunkte

Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis

Berlin (dpa) - Gefängnis für extreme Raser, drastisch höhere Bußen für Handys am Steuer und blockierte Rettungsgassen: Abschreckendere Sanktionen sollen Autofahrer künftig stärker von lebensgefährlichen Manövern auf deutschen Straßen abhalten. ... mehr

Zerstörte Stromleitungen in Puerto Rico nach dem Durchzug von Hurrikan «Maria». Foto: Carlos Giusti
Brennpunkte

Hurrikan «Maria» tobt weiter

Santo Domingo/San Juan (dpa) - Der Hurrikan «Maria» hat auf seinem Weg durch die Karibik schwere Schäden angerichtet und in Puerto Rico mindestens sechs Menschen getötet. Das teilte die Inselregierung am Freitag mit. Die Zahl könne weiter steigen. ... mehr

Für die Kanzlerin ist der Besuch in München der letzte ihrer neun Wahlkampfauftritte im Freistaat. Foto: Frank Rumpenhor
Brennpunkte

CSU feiert Wahlkampfabschluss mit Merkel

München (dpa) - Gemeinsam mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) beendet die CSU in München offiziell ihren Bundestagswahlkampf. Bei der Veranstaltung auf dem Marienplatz werden auch CSU-Chef Horst Seehofer und Spitzenkandidat Joachim Herrmann erwartet. ... mehr

Die drei Kühltürme des Kernkraftwerks in Tihange. Foto: Rainer Jensen
Brennpunkte

«Spiegel»: Haarrisse in Tihange und Doel schon in Bauphase

Brüssel (dpa) - Die Haarrisse in den belgischen Reaktoren Tihange 2 und Doel 3 sind nach einem Bericht des «Spiegel» schon in der Bauphase Mitte der Siebzigerjahre entdeckt worden. ... mehr

Herbstlich verfärbte Blätter vor dem Reichstag in Berlin. Aus Sicht von Norbert Lammert verwirken Nichtwähler den Anspru
Brennpunkte

Bundestagspräsident: «Nicht anderen die Zukunft überlassen»

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Norbert Lammert hat alle Bürger eindringlich dazu aufgerufen, am Sonntag zur Bundestagswahl zu gehen. ... mehr

Die erste Nacht nach der Räumung: Eine Familie ist in der Helmut-Körnig-Halle untergekommen. Foto: Guido Kirchner
Brennpunkte

Hochhaus-Evakuierung in Dortmund abgeschlossen

Dortmund (dpa) - Während die Evakuierung des riesigen Hochhauskomplexes Hannibal II in Dortmund abgeschlossen ist, geht der Streit zwischen Stadt und Eigentümer weiter. ... mehr

Dichter Verkehr auf der Autobahn 8 in Bayern. 25 Prozent aller Staus in diesem Sommer in Deutschland gab es in dem Freis
Brennpunkte

Sommerbilanz: Jeden vierten Stau gab es in Bayern

München (dpa) - Bayern ist das Stauland Nummer eins. Ein Viertel aller Staus (25 Prozent) bundesweit mit mehr als zehn Kilometern Länge braute sich in diesem Sommer im Freistaat zusammen. ... mehr

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un verliest eine Erklärung zu US-Präsident Trump. Foto: KCNA/KNS/AP
Brennpunkte

Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion

Seoul/New York (dpa) - Als Antwort auf kriegerische Töne von US-Präsident Donald Trump droht Nordkorea jetzt mit dem möglichen Test einer Wasserstoffbombe über dem Pazifik. ... mehr

May versprach: «Großbritannien wird Verpflichtungen einhalten, die wir während unserer Mitgliedschaft gemacht haben.» Fo
Brennpunkte

Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May will eine etwa zweijährige Übergangsphase für ihr Land nach dem Brexit. Das werde «wertvolle Sicherheit schaffen», sagte May in ihrer Grundsatzrede zum EU-Austritt am Freitag in Florenz. ... mehr

Experten warnen schon seit langem vor wachsenden Unfallgefahren durch Handys am Steuer. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Sym
Brennpunkte

Handy-Verbot am Steuer wird verschärft

Berlin (dpa) - Eigentlich ist die Sache klar: «Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht», heißt es gleich ganz vorn in der Straßenverkehrsordnung. ... mehr

Der verletzte 16-Jährige mussten mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.
Deutschland

Sohn will brennende Kleidung des Vaters löschen - schwer verletzt

Ilmenau (dpa) - Ein 16-Jähriger hat sich beim Löschen der brennenden Kleidung seines Vaters schwer verletzt. ... mehr

Anzeige
Die Nöttinger Abwehr um Sascha Walter (links) und Niklas Kolbe stand zuletzt sehr sicher, hier gegen Fabian Herrmann vom SV Oberachern.   Becker, PZ-Archiv
Sport regional

SGV Freiberg: Gefährlicher Gegner für den FC Nöttingen

Mit sechs Siegen und einem Remis ist der FC Nöttingen beinahe optimal in die neue Saison der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg gestartet. Nicht zuletzt deshalb wird der Absteiger aus der Regionalliga Südwest als Topfavorit für den Aufstieg gehandelt. Auch beim kommenden Gegner SGV Freiberg (Samstag, 15.30 Uhr). ... mehr

In der A1 hatte der FC Alemannia Wilferdingen mit Maro Mierezek (links) und Sebastian Hartmann bereits oft Grund zu jubeln. Foto: Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball-Vorschau: Wilferdingen freut sich aufs Spitzenspiel

Nur einzelne Teams im Fußballkreis Pforzheim haben ihre bisherigen fünf Spiele gewonnen. In der Kreisliga ist das dem TSV Grunbach gelungen, in der A 1 dem FC Alemannia Wilferdingen und in der B 1 der zweiten Mannschaft des Landesligisten FV Niefern. Eine schwierige Aufgabe haben nun die Wilferdinger. ... mehr

Kreisläufer Philip Schückle (am Ball) spielt jetzt für die SG II und will auch in Neuenbürg erfolgreich sein. Foto: PZ-Archiv, J. Müller
Sport regional

Handball-Badenligist SG Pforzheim/Eutingen II reist zum HC Neuenbürg

Pforzheim. In der Handball-Badenliga steigt gleich zum Rundenbeginn das Lokalderby zwischen dem HC Neuenbürg und der SG Pforzheim/Eutingen II. Der Aufsteiger vom Buchberg hat mit dem Auswärtssieg in Heddesheim für dieses Match mächtig die Werbetrommel gerührt. Bei der Euphorie, die derzeit beim Aufsteiger vorherrscht und der Erfahrung der Pforzheimer darf man von einem Derby auf Augenhöhe ausgehen. ... mehr

Titelverteidiger beim Berlin-Marathon: Der Äthiopier Kenenisa Bekele. Foto: Maurizio Gambarini
Sport weltweit

Marathontrio in Berlin auf Weltrekordjagd

Berlin (dpa) - Der Weltrekord liegt in der Luft, das Geld auf der Straße: Am Tag der Bundestagswahl wollen sich die drei besten Marathonmänner der Welt in Berlin ein historisches Rennen liefern. ... mehr

In 13 Bundesligaspielen gegen Wolfsburg hat Robert Lewandowski insgesamt 14 Tore erzielt. Foto: Andreas Gebert
Sport weltweit

Als Robert Lewandowski in «Trance» geriet

München (dpa) - War was? Der FC Bayern offenbart in der Englischen Woche der Bundesliga mal wieder die Schnelllebigkeit des verrückten, aber auch so faszinierenden Fußball-Geschäftes. Noch vor einer Woche wurde aufgeregt über Ego-Trips der Stars, faden Fußball und Trainer Carlo Ancelotti diskutiert. ... mehr

Die Pforzheimer Kinobetriebe feiern mit Ihnen Geburtstag!
Pforzheim

Leser-Einsendungen: Das bedeutet Kino für mich

Die Pforzheimer Kinobetriebe feiern ihren 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass haben PZ-news, das Cineplex Pforzheim und der Rex Filmpalast die Leser gefragt, was Kino für Sie bedeutet. PZ-news zeigt die besten Einsendungen. ... mehr

Zerfall im Blick: ein sowjetischer Straßenkreuze, fotografiert von Christoph Haberkorn. Dieses Bild ist ein Beispiel für das Blende-Thema 2: Urbanität – Großstädte – Streetfotografie.
Magazin

Blende 2017: Wer macht die besten Bilder?

„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.“ Bilder begeistern, wenn man seiner Kreativität freien Lauf lässt. Beim Zeitungsleser-Fotowettbewerb „Blende“ zeigen Fotoamateure ihre Schaffenskraft. Es geht darum, den Betrachter mit den Bildern in den Bann zu ziehen. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Die PZ-Redakteure (von links) Johannes Röckinger, Nina Giesecke, Isabel Ruf und Dominik Türschmann suchen im kommenden Jahr wieder zwölf Azubis des Monats, um am Ende den Azubi des Jahres zu küren. Seibel
Pforzheim

Jetzt bewerben: Die PZ sucht den „Azubi des Monats“

Du lernst, feinste Gerichte zu kochen, wirst zur rechten Hand eines Arztes, kannst Maschinen wieder zum Laufen bringen oder wirst zu einem geschickten Verkäufer ausgebildet? Dann hast Du schon einmal die besten Voraussetzungen, um zum „Azubi des Monats“ der „Pforzheimer Zeitung“ zu werden. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+