nach oben

Ispringen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

In der ersten Halbzeit war Zaisersweiher mit Ilyas Özcan (in Grün) mit 2:0 noch vorne. In der zweiten Halbzeit drehten die Sportfreunde Mühlacker um Marco Essig auf und retteten noch einen Punkt. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse A1: Wilferdingen mit Frust, Göbrichen mit Lust

Lange Gesichter in Wilferdingen, nachdem man im Orts-Derby bei Germania Singen II nicht über ein torloses Remis hinauskam. Mit einem Sieg wären die Alemannen nicht mehr Dritter, sondern Erster der Fußball-Kreisklasse A 1 gewesen. Ebenfalls die Punkte geteilt hat Zaisersweiher, das mit dem 2:2 bei den Sportfreunden Mühlacker die Tabellenführung übernahm. Allerdings kann Knittlingen am kommenden Wochenende im Nachholspiel in Königsbach wieder Platz eins übernehmen, wozu dank der guten Tordifferenz schon ein Remis reichen würde. ... mehr

Sport regional

Blick über die Fußball-C-Ligen

Pforzheim. Als vierfacher Torschütze glänzte Denny Trautz beim 4:0-Sieg des 1. FC Ispringen II in der Kreisklasse C3 gegen die PSG Pforzheim. ... mehr

Dramatik im letzten Kampf: Ispringens Kakhaber Khubezthy (rot) bezwingt den Nendinger Yabrail Hasanov. Foto: Ripberger
Sport+

Ringer-Bundesliga: KSV Ispringen mit Paukenschlag ins Halbfinale

Das Minimalziel ist erreicht. Durch den 16:11-Heimsieg über den ASV Nendingen haben sich die Bundesliga-Ringer des KSV Ispringen vorzeitig das Halbfinale zur deutschen Meisterschaft gesichert. Mit 17:7 Punkten auf dem Konto kann der Tabellenzweite an den verbleibenden beiden Kampftagen nicht mehr aus dem Vorderfeld der Liga verdrängt werden. ... mehr

Sport regional

Ispringen vor dem Halbfinale

Ispringen. Die Bundesliga-Ringer des KSV Ispringen stehen kurz vor dem erneuten Einzug in das Halbfinale um die deutsche Meisterschaft. Das Team aus dem Enzkreis hat am heutigen Samstag (19.30 Uhr) als Tabellenzweiter den Tabellendritten ASV Nendingen zu Gast. ... mehr

Foto: Symbolbild dpa
Region

Ein Muster-November in der Region

Enzkreis/Pforzheim. Manchmal ist ein November tatsächlich so richtig, echt und ehrlich ein November. So kann man die Wetterbilanz der vergangenen Wochen nach den Daten der Messstation Ispringen/Pforzheim zusammenfassen. War der Herbstmonat im Vorjahr noch voller Extreme zwischen langen frühlingshaften Phasen und einem Hauch von Schnee, zwischen anhaltender Blütenpracht und wahren Regenfluten, so brachte der November in diesem Jahr Durchschnittstemperaturen, Durchschnittssonnenschein und Durchschnittsniederschläge. ... mehr

Sport regional

TV Ispringen muss im Kellerduell punkten

Pforzheim. Nach vier Siegen in Folge ist die Erfolgsserie von Handball-Badenligist SG Pforzheim/Eutingen II mit einer Niederlage gegen Schlusslicht Plankstadt überraschend geendet. Am Samstag wird es bei der TG Eggenstein nicht einfach wieder in die Spur zu finden, denn der Aufsteiger schlägt sich in dieser Runde besser als erwartet. ... mehr

Detektiv Nikolaus Klären (rechts vorne) und Rechtsanwalt Jens Gröner mit einem Teil der Insolvenz-Opfer während der Pressekonferenz in der Autobahnraststätte Bruchsal.  Foto: Arnd Waidelich
Wirtschaft

Bauherren und Handwerker: Schwere Vorwürfe gegen Ispringer Baufirma

Hatten Corinna und Martin Müller einfach nur ein glückloses Händchen bei wirtschaftlichen Entscheidungen, die in zwei Insolvenzen ihrer Ispringer Bauunternehmen mündeten? Diese Frage beschäftigt derzeit nicht nur die Pforzheimer Staatsanwaltschaft, sondern vor allen Dingen eine Vielzahl von Bauherren und Handwerkern aus der Region. ... mehr

Augen zu und durch: Beim „World‘s Toughest Mudder“ musste Fabian Breitsamer Kondition und Willensstärke beweisen. Foto: privat
Sport regional

Fabian Breitsamer aus Ispringen wird Zehnter beim „World‘s Toughest Mudder

Fußball spielen kann (fast) jeder, ein Marathon wäre Fabian Breitsamer zu langweilig. Stattdessen läuft der 26-jähriger Ispringer nicht nur, sondern überwindet auch Hindernisse – je mehr, desto besser. Im PZ-Interview verrät er, wie er den Extrem-Hindernislauf „World‘s Toughest Mudder“ in Las Vegas bewältigte und Platz zehn belegte. ... mehr

Augen zu und durch: Beim „World‘s Toughest Mudder“ musste Fabian Breitsamer Kondition und Willensstärke beweisen. Foto: privat
Sport+

Fabian Breitsamer über „World‘s Toughest Mudder“: „Nach 15, 16 Stunden entscheidet der Kopf“

Fußball spielen kann (fast) jeder, ein Marathon wäre Fabian Breitsamer zu langweilig. Stattdessen läuft der 26-jähriger Ispringer nicht nur, sondern überwindet auch Hindernisse – je mehr, desto besser. Im PZ-Interview verrät er, wie er den Extrem-Hindernislauf „World‘s Toughest Mudder“ in Las Vegas bewältigte. ... mehr

Richtig reingehängt hat sich Lukas Gallus von der SG Pforzheim/Eutingen, doch auch seine sechs Tore halfen gegen Schlusslicht Plankstadt nicht.   Hennrich
Sport regional

Unschöne Bescherung - SG Pforzheim II verliert in der Badenliga daheim gegen das Schlusslicht

.Eher bescheiden war die Ausbeute der überregional antretenden Teams aus dem Handballkreis Pforzheim. Die Badenligisten SG Pforzheim/Eutingen II und TV Bretten zogen ebenso den Kürzeren wie Verbandsligist TV Ispringen. Immerhin kehrte der HC Neuenbürg in die Erfolgsspur zurück und verteidigte die Spitzenposition der Verbandsliga, während die HCN-Reserve in der Landesliga die Tabellenführung an die TGS Pforzheim II abtreten musste. TGS-Reserve übernimmt in der Landesliga die Tabellenführung. ... mehr

Wenigstens auf Zakarias Berg (in Rot) war Verlass bei der klaren Ispringer Niederlage im Bundesliga-Topduell gegen den KSV Aalen.  PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Bundesliga: Ispringer Ringer kassieren in Aalen deftige 4:17-Niederlage

Aalen/Ispringen. Ringer-Bundesligist KSV Ispringen stand gestern Nachmittag beim KSV Aalen 05 vor einem Debakel: Hatte man das Team von der Ostalb noch im Vorkampf mit 9:7 bezwungen, handelte man sich nun eine unerwartet hohe 4:17-Niederlage ein. ... mehr

Sport regional

Blick über die C-Klassen

Pforzheim. Zweistellig gewann der SV Huchenfeld II seine Partie in der Fußball-Kreisklasse C2 Pforzheim gegen Steinegg. ... mehr

Nicht stoppen ließen sich die Knittlinger um Manuel Gatti (hinten). Hier im Spiel gegen Enzberg. Foto: Becker
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A1: Ispringen besiegt Wilferdingen - Knittlingen schlägt Nußbaum

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim unterlag Wilferdingen im Spitzenspiel in Ispringen mit 1:3, dadurch war der Weg an die Tabellenspitze frei für Zaisersweiher, das in Lienzingen mit 4:1 die Oberhand behielt. Noch darf man sich in Zaisersweiher nicht über die Herbstmeisterschaft freuen, denn Knittlingen rang Nußbaum mit 3:1 nieder und muss am Mittwoch gegen 08 Mühlacker noch ran. ... mehr

Dichtes Gedränge in Engelsbrand: Der Weihnachtsmarkt beim Rathaus findet bei den Besuchern auch in den Abendstunden viel Anklang.  
Region

Kunterbuntes Adventserlebnis - Enzkreis verfällt in vorweihnachtliche Stimmung

Der Nieferner Nikolausmarkt war gut besucht. Die Kinder vom evangelischen Kindergarten haben den Mann im roten Mantel lautstark herbeigerufen, um ihm ein paar nette Liedchen zu singen. Der Nikolaus hielt dafür großzügig seinen Gabensack auf. ... mehr

Viele Mitglieder feiern im Jubiläumsjahr ihrer IG Metall auch ein persönliches Mitgliedschaftsjubiläum. Das wurde in der Ispringer Festhalle gefeiert.  Martin Schott
Region

IG Metall ehrt in Ispringen zahlreiche Mitglieder für langjähriges Engagemen

Für die IG Metall Pforzheim ist das Jahr 2016 ein ganz besonderes. Ihr 125-jähriges Bestehen wurde vor gut fünf Wochen mit einem großen Festakt gefeiert. Jetzt gab es mit der Ehrung zahlreicher treuer Gewerkschaftsmitglieder bei der Jubilarfeier in der Sport- und Festhalle in Ispringen einen weiteren Höhepunkt im Jubeljahr. ... mehr

Aufgearbeitet werden sollen im Ispringer Rathaus Rückstände im Kassenwesen.   Manfred Schott
Region

Ispringen legt Bilanzen von Gemeinde und Wasserversorgung vor: Gewinn kommt Räten spanisch vor

Die Ispringer Verwaltung legte dem Gemeinderat die Jahresabschlüsse des Gemeindehaushaltes für das Haushaltsjahr 2015 sowie des Wasserversorgungsbetriebes zur gesetzlich vorgeschriebenen Feststellung vor. ... mehr

Drunter und drüber geht es derzeit im deutschen Ringen – wie hier bei einem Heimwettkampf des KSV Ispringen.   PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

Ringen: Spitzenclubs wollen eigene Bundesliga gründen - Deutsche Ringerbund ist dagegen.

Zupacken, den Gegner aushebeln und aufs Kreuz legen: Ringen ist ein Kampfsport. Es geht um Kraft, Ausdauer, Taktik. Darum geht es auch bei dem harten Kampf, den Deutschlands Griffkünstlern derzeit neben der Matte ausfechten. ... mehr

Nach über zehneinhalb Jahren beim FC Viktoria Enzberg hat Sascha John nun eine neue Mannschaft. Mit ein wenig Glück hofft der Trainer, die Sportfreunde in der Kreisklasse A 1 in Richtung Spitze befördern zu können.  PZ-Archiv
Sport+

Sportfreunde-Trainer Sascha John: „Wir schreiben die Saison nicht ganz ab“

Erst zum zweiten Mal hat Sascha John aus Enzberg als Trainer ein Fußball-Team übernommen. Wie vor elf Jahren beim FC Viktoria stieg er nun auch bei den Sportfreunden Mühlacker im November, also während der Spielzeit, ein. Große Ziele will der 45-jährige Inhaber der B-Lizenz zwar nicht gleich formulieren, den Kampf um den Aufstieg in der Kreisklasse A 1 Pforzheim allerdings auch noch lange nicht abhaken. ... mehr

Sport regional

Langeweile? Wir zeigen, wo in der Region der Ball fliegt

Sie haben die Woche über genug malocht und danach daheim die Füße vor dem Fernseher hochgelegt und Sie suchen jetzt eine Alternative zum Langweilen vor der Glotze? Dann gehen Sie doch mal wieder in Ihrer Nachbarschaft auf den Fußballplatz oder in die Sporthalle, und schauen sich dort einen sportlichen Wettkampf live an. Etwas frische Luft, eine Stadionwurst, ein bisschen mitfiebern und hinterher mit dem Nachbarn fachsimpeln – Sport kann auch beim Zuschauen viel Spaß machen. PZ-news zeigt Ihnen, wo wer spielt. ... mehr

Eine deutliche Ansprache wird Neuenbürgs Trainer Roni Mesic in dieser Woche nach zuletzt zwei Niederlagen gewählt haben. Foto: PZ-Archiv/J. Müller
Sport regional

Handball-Verbandsliga: Neuenbürg und Ispringen wollen Negativserien beenden

Pforzheim. In der Handball-Badenliga der Männer ist die SG Pforzheim/Eutingen II nach vier Siegen in Folge bis auf Tabellenplatz zwei vorgerückt. Und im Heimspiel gegen Schlusslicht TSG Plankstadt sollte die Serie verlängert werden. Leichtfertig darf man in den Vergleich mit dem Tabellenletzten allerdings nicht gehen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40