Ispringen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 39

Region

„La Boom“: Tänze für den guten Zweck in Ispringen

Die Tanzgruppe „La Boom“ des Turnvereins Ispringen veranstaltete in der Festhalle eine gut besuchte Benefizgala unter dem Motto „Tanzen für einen guten Zweck“ ... mehr

Sport regional

Vizemeister FC Ispringen steht kurz vor der Qualifikation für das Viertelfinale im Futsal-Pokal

Der badische Vizemeister FC Ispringen hat wegen der kurzfristigen Absage für das Turnier in Rheinsheim die Chance auf Platz eins beim Derbystar Futsal-Cup vergeben. ... mehr

Im Ispringer Gebiet „Im Mahler“ geht es mit Sanierungsmaßnahmen bald weiter. Foto: Ketterl
Region

6,5 Millionen für die Region - Politik prescht mit frohen Botschaften vor

Das Land fördert Städtebau in Pforzheim und im Enzkreis mit 6,5 Millionen. In Wahljahren werden Kommunen von der Nachricht oft überrascht. ... mehr

Israil Kasumov (rechts) will auch kommende Saison im Ispringer Trikot seine Gegner über die Matte wirbeln. Foto: PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

PZ-Interview mit Ringer-Boss Werner Koch über Ziele und KSV-Gegner

In kürzester Zeit hat der KSV Ispringen den Durchmarsch von der Oberliga bis in die Ringer-Bundesliga geschafft. Als Aufsteiger gelang dem Team von Trainer Bernd Reichenbach sogar der Einzug ins Halbfinale zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft. ... mehr

Sport regional

Bundesliga im Ringen nur mit acht Teams - KSV Ispringen ist dabei

Luckenwalde. Die Ringer-Bundesliga wird nach dem Rückzug des Altmeisters 1. Luckenwalder SC weiter ausgedünnt und besteht in der kommenden Saison nur noch aus acht Teams – darunter auch der KSV Ispringen. Zunächst hatte die RWG Mömbris/Königshofen nach 30 Jahren ununterbrochener Zugehörigkeit einen Neustart in der drittklassigen Oberliga versucht, danach gab auch der KSV Schriesheim seinen Rückzug bekannt. ... mehr

Region

Dank Minusgraden und Schneefällen zur Monatsmitte fiel der Januar nicht extrem zu warm aus

Enzkreis/Pforzheim. Der Januar hat nicht wie der Dezember einen Wärmerekord gebrochen. Dafür verantwortlich waren aber nur ein paar winterliche Tage Mitte des Monats. ... mehr

Mit zehn Toren führte Friedrich Stetzler den TV Birkenfeld zum Sieg gegen Mühlacker. Foto: J. Müller
Sport regional

TV Birkenfeld bleibt in der Handball-Kreisliga im Aufstiegsrennen

Pforzheim. In der Handball-Kreisliga bleibt das Rennen um Platz zwei und den Aufstieg spannend, nachdem der TV Birkenfeld durch den Sieg über Mühlacker auf diesen Rang vorgerückt ist. Das ist umso erstaunlicher, weil Birkenfeld ja mit Punktabzug in die Runde gestartet war. Auch Knittlingen bleibt im Aufstiegsrennen. ... mehr

Kaum noch ein Durchkommen gab es für Ispringens Angreifer (Pascal Stoll am Ball, hinten Brian Morlock) gegen die Neutharder Deckung mit Timo Schwab (links) und Fabian Sommer in der Schlussphase der Partie. Foto: J. Müller
Sport regional

Handball-Landesliga: Ispringer Erfolgsserie reißt

Nach sieben Spielen hat es in der Handball-Landesliga den TV Ispringen wieder erwischt. Das Team unterlag in Neuthard deutlich. Die HSG Pforzheim zog daheim gegen Eggenstein den Kürzeren. Die TGS Pforzheim II hingegen gewann ein torreiches Spiel in Kronau hauchdünn. ... mehr

Gemeinsam in der Küche: Flüchtling Baddel (von rechts) bereitet mit den Helferinnen Margit Mohrkamm und Ilse Gloede das Gemüse zu, Baddel (Bild rechts) aus Syrien kümmert sich ums Grillfleisch.  Falk
Region

Asylsuchende aus Syrien und Gambia kochen für Flüchtlingshelfer

Bassel aus Syrien kocht gerne. In seiner Heimat stand der 40-Jährige am liebsten mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in der Küche. Vor sechs Monaten ist Bassel nach Deutschland geflüchtet. In Ispringen hat er ein neues Zuhause gefunden, wenn auch bisher ohne seine Frau und die Kinder. Er hofft, dass seine Familie bald nach Deutschland nachkommen kann. Den Spaß am Kochen hat der Syrer nicht verloren. ... mehr

Bariton Ivan Krutikov (rechts) ist in heller Aufregung. Da hat der Hobby-Fotograf Jürgen Müller anscheinend nicht den richtigen Ausdruck gefunden.
Kultur

Pforzheimer fotografieren das Theater-Ensemble für das Spielplanheft

Es ist ein Foto-Shooting der besonderen Art für die Sängerin Franziska Tiedtke: „Die Bilder für die früheren Spielzeithefte wurden auch schon mal im Heizkeller gemacht.“ Das ist jetzt anders. Tiedtke steht im Pforzheimer Winterwind – und posiert für das neue Spielzeitheft des Theaters Pforzheim. Johannes Reichle (35) streicht um sie herum, setzt die Kamera an – und sucht das richtige Motiv. ... mehr

Zur Freude von Lehrerin Franziska Haupt (rechts) haben ihre beiden Schülerinnen Laura-Alessia Anzaldi und Daliah Bodamer die Jury mit der Fotoinstallation „Das Wunder der Natur“ überzeugen können. Kathrin Rapp (links) hat den Kunstwettbewerb als Initiatorin und Organisatorin möglich gemacht. ketterl
Region

Außergewöhnliche Kunst in der Schule am Winterrain

Ispringen. Seit den Sommerferien haben Kinder und Jugendliche aus Pforzheim und dem westlichen Enzkreis ihrer Kreativität freien Lauf gelassen, um den Kunstwettbewerb der Ispringer Schule am Winterrain und ihrer fünf Kooperationsschulen für sich zu entscheiden. Unter dem Motto „alles – außer gewöhnlich“ entstanden dabei Skulpturen, Fotocollagen, Installationen aus den verschiedensten Materialien sowie Malereien und Zeichnungen. ... mehr

Verirrt im Linien-Wirrwarr der Bertha Benz Halle.
Sport regional

Linien-Wirrwarr in der neuen Bertha-Benz Sporthalle in Pforzheim

Zuschauer bleiben stehen und reiben sich verwundert die Augen beim Betreten der Bertha-Benz-Sporthalle. Das Linien-Wirrwarr auf dem Hallenboden sorgt seit der Einweihung der Sportstätte in Pforzheims Innenstadt im vergangenen Jahr für lebhafte Diskussionen. ... mehr

Sport regional

Endspurt bei der Hallenfußball-Kreismeisterschaft in Pforzheim

Pforzheim. Die letzten Entscheidungen bei den Hallenfußball-Kreismeisterschaften in Pforzheim fallen an diesem Wochenende. Am Samstag, 30. Januar, spielen ab 9.00 Uhr in der Bergäckerhalle in Eisingen zehn D-Junioren-Mannschaften um den Titel. Folgende Teams haben sich qualifiziert: ... mehr

Wohin geht die Reise für Neuenbürg mit Trainer Roni Mesic?  Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Handball-Badenligist HC Neuenbürg gegen Hockenheim stark unter Druck

In der Handball-Badenliga verlängerte sich die schwarze Serie des HC Neuenbürg beim TSV Birkenau. Die siebte Niederlage in Folge beim Altmeister macht aber auch etwas Hoffnung, denn zum einen war der Zweite der Tabelle in der zweiten Spielhälfte am Rande der Niederlage. Zum anderen musste man gegen die bisher durchschlagskräftigste Angriffsreihe der Liga nur 22 Gegentreffer zulassen. Das Lob hilft dem Team von Trainer Roni Mesic bei einem Rückstand von vier Zählern ans rettende Ufer nicht weiter ... mehr

Blau-Gelb Mühlacker mit David Laurinyecz hat Platz zwei noch nicht abgehakt.   J. Müller, PZ-Archiv
Sport regional

Die Handball Kreisliga steht vor einem brisanten Endspurt

Pforzheim. In der 1. Handball-Kreisiga rückt die Neuordnung der Ligen zur Saison 2016/2017 immer stärker in den Blickpunkt. Nach dem derzeitigen Stand werden der Meister und Vizemeister in die Landesliga aufsteigen und die folgenden vier Mannschaften in die für Pforzheimer und Bruchsaler Mannschaften gebildete neue Bezirksliga rücken. ... mehr

Fabian Dykta im Anflug: Der Rückraumspieler steuerte sechs Tore zum Sieg der TGS-Reserve gegen die HSG Pforzheim bei.   J. Müller
Sport regional

Handball-Landesliga: TGS-Reserve gewinnt gegen die HSG Pforzheim

Während in der Handball-Landesliga der Männer die Reserve der TGS Pforzheim das Derby gegen die HSG deutlich gewann, sicherte sich der extrem ersatzgeschwächte TV Ispringen beim Gastspiel bei Kronau/Östringen III überraschend die Punkte. ... mehr

Nur schwer zu bremsen war Knittlingens Spasoje Ignjatovic – hier versuchen es die Ispringer Florian Mühlebach (links) und Sören Apelt.   J. Müller
Sport regional

Handball Kreisliga: TV Calmbach gewinnt gegen HC Neuenbürg II

Pforzheim. In der Handball-Kreisliga der Männer dürfte dem TV Calmbach nach dem Sieg gegen den HC Neuenbürg II der Titel kaum noch zu nehmen sein. ... mehr

Unter dem Motto „Schlager und Oldies“ setzte der Bäckermeistergesangverein, am Dirigentenpult Alex Rieger, zur Ballnacht Akzente der Chormusik. Foto: Manfred Schott
Region

„Schlager und Oldies“ beim Bäckerball in der Festhalle Ispringen

Einmal im Jahr feiert der Bäckermeistergesangverein mit seinen Gästen ganz groß, beim jährlichen Bäckerball in der Ispringer Festhalle. Traditionsgemäß wird dieses Ereignis zusammen mit der Bäckerinnung Region Nordschwarzwald ausgerichtet. Zum großen Event unter dem Motto „Schlager und Oldies“ konnten Vereinsvorsitzender Norbert Klein aus Büchenbronn und Innungsobermeister Martin Reinhardt aus Knittlingen gemeinsam über 300 erwartungsvolle Gäste begrüßen. Auf sie wartete ein temperamentvoller Unterhaltungs- und Tanzabend bis weit nach Mitternacht, bei dem es immer wieder großen Beifall für die Bühnenauftritte gab. ... mehr

Region

Bilfingen, Ersingen: Tauziehen um die Supermärkte

Dass der Gemeinderat Kämpfelbach mit der Weichenstellung für einen neuen Supermarkt am Ortsrand von Bilfingen noch einmal abwarten will, sorgt in der Gemeinde für Gesprächsstoff. Dass nicht wenige auf die Einkaufsmöglichkeit warten, hatte in der Ratssitzung vergangene Woche Beifall für SPD-Rat Thomas Seyffarth gezeigt, der auf eine schnelle Entscheidung über die Aldi-Pläne in Bilfingen drängte. Doch die letztlich klare Mehrheit für ein Abwarten hat ebenfalls die Nahversorgung im Blick. ... mehr

Der heutige Edeka am Ortsausgang von Ispringen in Richtung Ersingen wird nächstes Jahr abgerissen und größer neu gebaut. Foto: Manfred Schott
Region

Edeka darf in Ispringen ganz neu bauen und kräftig wachsen

Ispringen. Der Edeka-Lebensmittelmarkt an der Eisenbahnstraße in Ispringen wird im kommenden Jahr praktisch neu entstehen. Bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag stellte Gebietsexpansionsleiter Axel Weber von der Edeka-Südwest Handelsgesellschaft in Offenburg die Pläne vor. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 39