nach oben

Ispringen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 40

Sport regional

Kreisklasse A 1 Pforzheim: SG Ölbronn-Dürrn und Sportfreunde Mühlacker bleiben mit Siegen ganz vorne

Pforzheim. Das Spitzenduo in der Kreisklasse A1 marschiert: Ölbronn-Dürrn gewinnt bei Kieselbronn II mit 3:0 und die Sportfreunde Mühlacker ringen Zaisersweiher mit 2:1 nieder. ... mehr

Sport regional

Junge Handballer im Osterfieber

127 Kinder aus acht Vereinen waren bei dem von der HSG Pforzheim organisierten Handball-Minispielfest dabei. Unter der Federführung von Margarethe Barth, Monika Wild und Timon Schäfer wurden abwechslungsreiche Spielstationen zum Motto „Ostern“ angeboten. ... mehr

Auf dem Sprung: Knittlingen mit Jochen Hofmann (rechts) will in die Landesliga. PZ-Archiv/ J. Müller
Sport regional

Knittlingen kurz vor dem Ziel

Pforzheim. In der 1.Kreisliga treffen am Sonntag mit dem TSV Knittlingen und dem HC Neuenbürg II die beiden Mannschaften aufeinander, die die Chance haben, den TV Calmbach in die Landesliga zu begleiten. ... mehr

Sport regional

HC Neuenbürg will mal wieder siegen

Pforzheim. In der Handball-Badenliga der Männer sind die Aussichten des HC Neuenbürg auf den Klassenverbleib nach der Niederlage in Wiesloch nahe Null, im Heimspiel gegen den TV Friedrichsfeld will man dennoch den zweiten Sieg, um zumindest die theoretische Chance auf den Klassenerhalt zu wahren. ... mehr

Aufmerksam beobachtet Büchenaus Bastian Weinhorst den Ispringer Siebenmeterschützen Jan Schneider (rechts). J. Müller
Sport regional

TV Ispringen und TGS-Reserve sammeln Punkte für Verbandsliga

Pforzheim. Der TV Ispringen und die TGS Pforzheim II haben mit Siegen in der Handball-Landesliga der Männer ihre Chancen verbessert, einen der Qualifikationsplätze für die neue Verbandsliga zu belegen. Der HSG TB/TG 88 Pforzheim droht nach einer weiteren Niederlage der Abstieg in die Bezirksliga. ... mehr

Mit zwölf Toren war Spasoje Ignjatovic (am Ball) der entscheidende Spieler im Verfolgerduell. Die Birkenfelder Friedrich Stetzler (links) und Martin Krüger versuchen vergeblich, den Knittlinger zu stoppen.  Hennrich
Sport regional

Handball-Kreisliga: TSV Knittlingen bereit für Aufstiegsduell

Wer wird den TV Calmbach als Meister der Handball-Kreisliga Pforzheim in die Landesliga begleiten? Momentan spricht alles für den TSV Knittlingen, der sich im Kampf um Platz zwei gegen den direkten Konkurrenten TV Birkenfeld durchgesetzt hat. Die Entscheidung fällt damit am letzten Spieltag am Sonntag (18.30 Uhr), wenn Knittlingen (15:7 Punkte) Gastgeber der HCN-Reserve (12:8) ist. ... mehr

Pforzheim

So wählten die Stadtteile: Buckenberg mit 43,2 % für AfD

Im Stadtteil Buckenberg dürfte die AfD wohl mit die höchste Zustimmung im Land haben: 43,2 Prozent haben in dem dortigen Wahlbezirk für die „Alternative für Deutschland“ gestimmt und maßgeblich zum Erfolg für die Partei beigetragen. Im Stadtteil Würm erhielten die Blauen 31,2 Prozent. ... mehr

Region

Abschied von beliebtem und geschätztem Hausmeister

Ispringen. Unser Hausmeister Herr Hinsa war zehn Jahre an unserer Schule tätig und hatte viel Erfahrung. Er musste leider wegen einer Umstrukturierung seine Arbeit abgeben und arbeitet jetzt am Bauhof der Gemeinde. Bei ihm war der Schulhof sehr sauber und er war stets zur Stelle, wenn etwas aufgehängt, installiert oder repariert werden musste. Wenn wir ein Problem hatten, gingen wir zu ihm. Er war freundlich und immer für uns Kinder da. Er half uns, wo er konnte und beschützte uns. Wir finden, dass er seinen Job toll gemacht hat. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A1: Ölbronn-Dürrn siegt souverän – Turbulentes Spiel bei 08 Mühlacker

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim setzte sich Spitzenreiter Ölbronn-Dürrn gegen Wimsheim mit 2:1 durch. Die Sportfreunde Mühlacker kamen gegen Knittlingen nicht über ein 0:0 hinaus. ... mehr

Der Ispringer Bebauungsplan „Unterdorf“ schafft geordnete, zusätzliche Bebauungsmöglichkeiten und Grünzonen beiderseits der Ersinger Straße: hier ein Blick in den historischen Bereich. Foto: Manfred Schott
Region

Ispringen: Gemeinderat beschließt Bebauungspläne im Unterdorf und bis zur Eisenbahnstraße

Der Gemeinderat Ispringen befasst sich schon seit 2012 mit zwei Bebauungsplanverfahren: Grob gesagt geht es um den langgestreckten alten Ortsteil von Ispringen südlich der Hauptstraße bis zur Eisenbahnstraße und im Unterdorf beiderseits der Ersinger Straße, ebenfalls bis zur Eisenbahnstraße. Ein wesentliches Planungsziel der Gemeinde besteht in der Sicherung und Stärkung der innerörtlichen Wohnfunktion. ... mehr

Bürgermeister Udo Kleiner (links) konnte über 60 engagierte Bürger in der Weinbrennerkelter Bilfingen begrüßen.   Langer
Region

Kämpfelbach bereitet sich auf Flüchtlinge vor

Kämpfelbach. Beim zweiten „Runden Tisch Asyl“ in Bilfingen versammelten sich über 60 Bürger, die sich für die Flüchtlingshilfe vor Ort einsetzen wollen. Bürgermeister Udo Kleiner moderierte die Diskussion und dankte für die erneut sehr rege Teilnahme. ... mehr

Region

Zigarettenautomaten aufgeschweißt

Ispringen. Zigaretten und Bargeld in noch unbekannter Höhe haben Gauner in der Nacht zum Donnerstag in Ispringen aus zwei in der Bahnhof- beziehungsweise der Wilhelmstraße aufgestellten Zigarettenautomaten erbeutet. ... mehr

Sport regional

Nachwuchs-Ringer Etiènne Wyrich vom KSV Ispringen holt den DM-Titel

Remseck/Ispringen. Die Reise nach Remseck am Neckar hat sich für die Nachwuchs-Ringer des KSV Ispringen gelohnt. Bei der deutschen Junioren-Meisterschaft im griechisch-römischen Stil sicherte sich Etiènne Wyrich (19) in der Gewichtsklasse bis 120 Kilogramm im Finale gegen Paul Schüle (AC Ziegelhausen) den Titel. Arian Güney (18) holte in der Klasse bis 84 Kilo die Silbermedaille. ... mehr

Sport regional

Handball: Letzte Chance für TV Birkenfeld -

Pforzheim. In der 1. Kreisliga der Handballer stellt sich zwei Spieltage vor Saisonende die Frage, wer hinter Meister TV Calmbach Platz zwei belegt und so eventuell ebenfalls aufsteigt. Außer dem TSV Knittlingen (7 Minuspunkte) kommen noch der HC Neuenbürg II (8) und der TV Birkenfeld (10) infrage. ... mehr

Die SG II mit Nils Wilhelm (rechts) steht recht gut da, Neuenbürg (links) ist Letzter der Badenliga.  Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Handball-Recken vom HC Neuenbürg wollen Negativserie stoppen

In der Handball-Badenliga ist die Lage für den HC Neuenbürg bei einem Rückstand von sechs Zählern zum rettenden Ufer sechs Spieltage vor dem Rundenende so gut wie aussichtslos, dennoch hofft der HCN vor der Partie am Samstag bei der TSG Wiesloch noch. Da man gegen die Kurpfälzer den bisher einzigen Sieg in dieser Saison feierte, will Neuenbürg nun wieder Punkte. ... mehr

Zweikämpfe gewinnen müssen die Dietlinger (links) am Wochenende im Kellerduell gegen Wilferdingen. Die Singener (rechts) könnten mit einem Heimsieg gegen Grunbach einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen. PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Fußball-Kreisligist FC Dietlingen muss im Kellerduell gegen Wilferdingen punkten

Zweiter Anlauf! Nachdem am vergangenen Wochenende die meisten Spiele im Fußballkreis Pforzheim ausgefallen sind, wird an diesem Wochenende wohl überall der Ball rollen. In der Kreisliga Pforzheim steht dabei vor allem das Kellerduell zwischen Wilferdingen (14. Platz) und Dietlingen (15.) im Mittelpunkt. Mit vier Punkten Rückstand zum Gastgeber liegt der Druck ganz klar bei den Dietlingern. ... mehr

Bislang stemmte sich der TV Bretten mit Ingo Catak (Nr 39) und Philipp Schollmeyer (23) gegen den Abstieg wie hier gegen Pforzheim mit Manuel Mönch. Nun droht aber unabhängig vom sportlichen Abschneiden das Aus.  Gössele
Sport regional

TV Brettens Handballer vor dem Rückzug

Offiziell ist es noch nicht, aber die Anzeichen verdichten sich, dass der TV Bretten seine Männermannschaft im Handball am Saisonende zurückziehen will. „Die Wahrscheinlichkeit, dass wir kommende Saison nicht in der Oberliga oder Badenliga antreten werden, ist groß“, bestätigt der Vorsitzende des Gesamtvereins, Stefan Hammes, der Pforzheimer Zeitung. ... mehr

Mit Köpfchen in der Kabine: Ispringens Trainer Michael Cycon (in Orange) bei einer ganz besonderen Kopfball-Stafette mit seinen Spielern. Das Video dazu gibt es unter anderem auf der Facebook-Seite des A-Ligisten.
Sport regional

Kopfball-Könige vom 1. FC Ispringen begeistern das Netz mit herrlichem Video

Bestens vorbereitet ist der 1. FC Ispringen auf die Rückrunde – vor allem was das Kopfballspiel anbelangt. Bester Beweis: ein Video des Fußball-A-Ligisten auf der Facebook-Seite. ... mehr

Mit Köpfchen in der Kabine: Ispringens Trainer Michael Cycon (in Orange) bei einer ganz besonderen Kopfball-Stafette mit seinen Spielern. Das Video dazu gibt es unter anderem auf der Facebook-Seite des A-Ligisten. Screenshot
Sport+

Ratlose Buckenberger, Kopfball-Könige und Vereinsliebe

In der Dominique-Jahn-Kolumne "Auf Ballhöhe" geht es heute um plötzlich kopflos spielende Buckenberger, um perfekt köpfende Ispringer und um den Höfener Kopf hinter Webseite und Facebookauftritt. ... mehr

Beim Stimmbildungstag des Sängerbundes Pforzheim in der Festhalle Ispringen, hier ein Blick in das Training der Sängerinnen, waren alle Muskeln vom Kopf bis zu den Füssen in Bewegung, vorne Musikpädagoge Stephan Hoffmann. Foto: Manfred Schott
Region

Auch die Stimme braucht Bildung

Ispringen/Enzkreis/Pforzheim. Der Sängerkreis Pforzheim veranstaltete in der Sport- und Festhalle Ispringen einen Stimmbildungstag mit dem Musikpädagogen Stephan Hoffmann aus Karlsbad. Michal Penka, der Vizevorsitzende des Sängerbundes Pforzheim, konnte dazu 120 Sängerinnen und Sänger aus dem gesamten Enzkreis zwischen Neuhausen, Weiler, Neulingen und Dürrn sowie aus Pforzheim begrüßen. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 40