nach oben

Ispringen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Haltegriff: Nico Gerwig von der SG Pforzheim/Eutingen II (Mitte) hat gegen die Viernheimer Abwehr einen schweren Stand.  Ripberger
Sport regional

Handball: SG Pforzheim II und Bretten ziehen in der Badenliga den Kürzeren

Leer ausgegangen sind die SG Pforzheim/Eutingen II und der TV Bretten in der Handball-Badenliga der Männer. Dafür mischen Ispringen und Neuenbürg dank weiterer Erfolge in der Verbandsliga oben mit. In der Landesliga gewann die HCN-Reserve das Derby gegen die HSG Pforzheim, während Aufsteiger Calmbach Lehrgeld zahlte. ... mehr

Durch ein Eigentor kamen die Knittlinger um Dirk Oettinger (rechts) noch einmal an die Sportfreunde aus Mühlacker mit Matej Simunovic ran, die kurz vor Schluss aber den Deckel zu machten. Foto: Becker
Sport regional

Kreisklasse A1: Zaisersweiher rückt mit einem 4:1-Sieg an die Spitze

Knittlingen hat im Spitzenspiel bei den Sportfreunden Mühlacker mit 1:3 verloren und muss die Tabellenführung wieder an Zaisersweiher abgeben, das Ersingen II mit 4:1 bezwang. Neu auf Platz zwei ist jetzt Ispringen, das Nußbaum mit 2:0 niederrang, während Wilferdingen mit dem 4:0-Sieg bei Kieselbronn II auf Rang drei kletterte. ... mehr

Region

Ispringer wählen ihren Bürgermeister am 5. Februar

Ispringen. Die Amtszeit des Ispringer Bürgermeisters Volker Winkel läuft am 22. April 2017 ab. Er wird sich für eine weitere Amtszeit von acht Jahren bewerben. Der Gemeinderat legte unter dem Vorsitz von Vizebürgermeister Wolfgang Ballarin die Modalitäten für die Bürgermeisterwahl im nächsten Jahr fest. Wahltermin ist der 5. Februar. Sollte ein Kandidat im ersten Wahlgang nicht die vorgeschriebene absolute Mehrheit bekommen, findet die notwendig werdende Neuwahl am 19. Februar statt. ... mehr

Region

Ispringer Bürger nutzen gerne die Gemeindebücherei

Mit großem Interesse nahm der Gemeinderat Ispringen den ersten Geschäftsbericht von Petra Beck, Leiterin der Gemeindebücherei zur Kenntnis. „Ihr macht eine tolle Sache“, lobte Bürgermeister Volker Winkel das motivierte und engagierte Büchereiteam, zu dem auch Katja Neumann, Cornelia Lindenmeier und Friedemann Daub gehören. ... mehr

Der HC Neuenbürg hat Artur Pietrucha noch in der Hinterhand. Foto: Hennrich
Sport regional

Handball: SG-Reserve fordert Mitfavoriten heraus, neuer HCN will auch in der Heimat glänzen

Pforzheim. In der Handball-Badenliga der Männer wird dem Starterduo aus dem Handballkreis Pforzheim zum Saisonbeginn nichts geschenkt. Die SG Pforzheim/Eutingen II startet die neue Runde mit einer Hausaufgabe gegen den TSV Viernheim, der in dieser Saison weit vorne erwartet wird. Über das Leistungspotenzial von Viernheim können sich die Eutinger beim TV Bretten informieren, der sein erstes Spiel gegen die Südhessen mit 22:29 verloren hat. Der TVB empfängt zum ersten Heimspiel mit Altmeister TSV Birkenau eine weitere aussichtsreiche Mannschaft. ... mehr

Volle Kraft voraus: Der FSV Eisingen (Andreas Schäfer, links) war auch im Duell mit Verfolger Hagenschieß (Kevin Hörn, rechts) klar besser . Foto: Becker
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: FSV Eisingen klarer Favorit

Was ist bloß los mit dem 1. FC Bauschlott? Die Truppe von Coach Alexander Günther startete in der Fußball-Kreisliga Pforzheim mit zwei Siegen super in die Saison, dann folgten jedoch drei Begegnungen ohne Dreier. Von Platz eins rutschten die Neulinger ab auf Platz sieben. Und im anstehenden Duell gegen den Tabellenzweiten SV Huchenfeld droht die nächste Niederlage. ... mehr

Sport regional

Erfolgreiche Schützen aus Baden bei den deutschen Meisterschaften

Königsbach/Ispringen. Die Starter des Badischen Sportschützenverbandes schlugen sich bei den deutschen Meisterschaften in Garching-Hochbrück bei München gegen die Starter aus den großen Landesverbänden recht wacker. ... mehr

Sport regional

Mühlacker setzt Vorgaben gut um

Pforzheim. Während Favorit Mühlacker in der Handball-Bezirksliga mit dem erwarteten Erfolg startete, gab es für Knittlingen eine knappe Niederlage. In der Kreisliga gab es deutliche Siege für Ispringen II und Neuenbürg III. In der Frauen-Bezirksliga gewann Niefern/Mühlacker das Derby gegen Birkenfeld. ... mehr

Der große Rückhalt im Ispringer Team war Torhüter Hannes Vogt. Foto: J. Müller
Sport regional

Ispringen und Neuenbürg melden in der Verbandsliga die ersten Siege

Gelungener Saisoneinstand der Pforzheimer Vertreter in den überregionalen Männer-Spielklassen. Die Verbandsligisten HC Neuenbürg und TV Ispringen melden deutliche Siege. In der Landesliga entschied die TGS Pforzheim II das Derby gegen den HC Neuenbürg II wie erwartet für sich. Aufsteiger TV Calmbach gewann überraschend deutlich, während die HSG Pforzheim zuhause unterlag. ... mehr

Trainer Bernd Reichenbach freut sich mit seinem Ringer Marcel Ewald über den Sieg. Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Ispringer Bundesliga-Ringer bleiben mit 12:8 beim TuS Adelhausen auf Erfolgskurs

Zwei Kämpfe, zwei Siege – die Bundesliga-Ringer des KSV Ispringen können mit dem Saisonstart zufrieden sein. Beim TuS Adelhausen musste die Truppe von Trainer Bernd Reichenbach aber alle Register ziehen, um mit 12:8 die Oberhand zu behalten. „Wir haben zwei Vierer-Wertungen erzielt und bei Niederlagen zumeist nur wenige Punkte abgegeben. Das war entscheidend“, bilanziert der Ispringer Coach. ... mehr

Sport+

Kreisklasse A1: Knittlingen übernimmt die Spitze

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A 1 Pforzheim übernimmt der FV Knittlingen mit einem 5:0-Sieg gegen Lienzingen die Tabellenführung, weil der bisherige Spitzenreiter Zaisersweiher in Nußbaum nur zu einem 3:3-Remis kommt. Am Spitzenduo dran bleiben aber Ispringen (3:0 in Ötisheim), Wilferdingen (3:1 gegen Enzberg), Nußbaum und die SF Mühlacker (4:3 bei 08 Mühlacker). ... mehr

Dem TSV Ötisheim (gestreifte Trikots) ist es nicht gelungen, der Mannschaft vom 1. FC Ispringen ein Bein zu stellen. Foto: Fotomoment
Mühlacker

FV Knittlingen schlägt Aufsteiger Lienzingen – TSV Ötisheim unterliegt Favorit Ispringen

Bereits vor der Partie der Kreisklasse A1 Pforzheim zwischen dem FV Knittlingen und dem FV Lienzingen hätte die Ausgangssituation beider Mannschaften verschiedener nicht sein können: Während die Fauststädter noch ungeschlagen vom zweiten Tabellenrang grüßten, steht der Aufsteiger aus Lienzingen mit nur einem Punkt im letzten Tabellendrittel. Auch im Spiel konnte der Tabellenplatz nicht über die Leistungen hinweg täuschen, der FV Knittlingen entschied die Partie deutlich mit 5:0 (2:0) für sich. ... mehr

Sport regional

Blau-Gelb Mühlacker ist in der Handball-Bezirksliga schon voll gefordert

Pforzheim. Weil die Meldezahlen in den Handball-Kreisligen sukzessive abnahmen, haben sich die Kreise Pforzheim und Bruchsal geeinigt, bei Männern und Frauen ihren Spielbetrieb auf Kreisebene unter der Bezeichnung Bezirksliga zusammen auszutragen. Am Wochenende startet dieses Unterfangen sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen. ... mehr

Sport regional

Hier wird gespielt am Wochenende

PZ-news zeigt Ihnen die Sportbegegnungen an diesem Wochenende. ... mehr

Sport regional

Handball-Badenliga: HC Neuenbürg will Zeichen setzen

Pforzheim. In der Handball-Badenliga der Männer startet die neue Saison noch ohne die Beteiligung der spielfreien SG Pforzheim/Eutingen. Erstmals ran muss der TV Bretten und zwar bei dem zum Favoritenkreis gerechneten TSV Viernheim. ... mehr

In die Badenliga durchgekämpft hat sich die SG Pforzheim/Eutingen (blaue Trikots), der HC Neuenbürg (gelb) schaffte in der Landesliga den Klassenerhalt.
Sport regional

Badenliga: Auf Handballerinnen der SG Pforzheim/Eutingen wartet Nagelprobe

Pforzheim. Bei den Handballerinnen bleibt die HSG TB/TG 88 Pforzheim im Kreis das Maß der Dinge. Viele Frauenmannschaften sind allerdings in und um die Goldstadt nicht unterwegs. Ein Badenligist, vier Landesligisten und fünf Kreisligisten, die in der neuen Bezirksliga antreten, gehen noch auf Torejagd. ... mehr

Spieler wie Marco Langjahr (beim Wurf) sollen dafür sorgen, dass Neuenbürgs Handballer den „Betriebsunfall“ Abstieg schnell  wieder ausbügeln. Foto: Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Handball in der Verbands- und Landesliga: Neuenbürger Neustart und viele neue Gesichter in Ispringen

Pforzheim. Die Neuordnung der Handballklassen wirkt sich auch auf die Region aus. In der neu gegründeten Verbandsliga ist der Handballkreis mit zwei Teams vertreten (HC Neuenbürg, TV Ispringen), in der Landesliga sind gleich vier Kreisvertreter am Start (HSG Pforzheim, TSG Pforzheim II, TV Calmbach, HC Neuenbürg II). ... mehr

Rucksack, Wasserflasche, klare Anweisung: Zaisersweihers Trainer Eberhard Braun (links) schickte seine Spieler, hier Timo Schwarzenbäcker, bisher immer mit der richtigen Taktik aufs Feld.  PZ-Archiv, Ripberger
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Eberhard Braun hat Bock auf Fußball

Dieses Mal geht es in der „Ballhöhe“ um Eberhard Braun aus Zaisersweiher, die SG Hohenwart/Würm und die Fußballer vom CfR Pforzheim. ... mehr

Andreas Witt (links) und Hans-Joachim Schüpf an der vollautomatisierten Verpackungslinie für Stanzgitter.
Wirtschaft

Härter-Gruppe investiert in Mensch und Maschine

Die Härter-Gruppe steht für Innovationen in den Bereichen Stanzen und Kunststoffumspritzen von Metall für führende Anbieter aus der Automobil- und Elektronikindustrie, Medizintechnik und Telekommunikationsbranche. „Wir bauen Produkte für Assistenzsysteme, elektronische Lenkungen, Sicherheitssysteme, Klimatisierungen, Getriebesteuerungen, E-Motoren und die Abgasvermeidung“, erläutert Martin Härter, Geschäftsführer der Härter- Gruppe. ... mehr

Die Vorentscheidung: Im Spiel bei Kieselbronn II traf Ilias Özcan (links) zum 2:0, am Ende siegte die Spielvereinigung Zaisersweiher mit 3:1. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse A1: Zaisersweiher grüßt weiter von der Spitze

Weiter mit blütenreiner Weste führt Zaisersweiher (3:1 bei Kieselbronn II) in der Kreisklasse A 1 Pforzheim die Rangliste an. Knittlingen bleibt dem Spitzenreiter nach dem 3:1-Sieg bei Singen II aber auf den Fersen. Ispringen ist dank eines 5:2-Erfolgs gegen Königsbach wieder in die Erfolgsspur eingebogen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40