nach oben

Kämpfelbach

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Die Sportfreunde Mühlacker II mit Mahsum Atesci (vorne) müssen noch zittern.   PZ-Archiv, Ripberger
Sport+

B1 Pforzheim: Mühlacker-Reserve bestreitet Abstiegsspiel gegen Dietlingen II

Pforzheim. Während vorne alles entschieden ist, geht es hinten heiß her. Wer muss Wilferdingen II in die C-Klasse begleiten? Gleich vier Mannschaften stehen unter Zugzwang – und zwei halten dem Druck stand. Nußbaum II glückt ein knapper Sieg gegen Knittlingen II und ist damit genauso gerettet wie Stein, das Fatihspor II im direkten Duell eine Klatsche verpasst. ... mehr

Der 1. FC Nußbaum mit Robin Stoitzner (links) hielt dem Druck am letzten Spieltag nicht stand, und musste durch eine 0:3-Niederlage gegen den FV Knittlingen um Jannik Wittig Platz zwei noch an Zaisersweiher abgeben.  Becker
Sport+

Fußball-Kreisklasse A1: Nußbaum verliert gegen Knittlingen 0:3 - Zaisersweiher Zweiter

Derweil sich Meister Ispringen mit einem 3:1-Sieg in Wilferdingen aus der A-Klasse in Richtung Kreisliga verabschiedete, ging es im Rennen um Platz zwei noch einmal heiß her – und endete sogar mit einer kleinen Überraschung. ... mehr

Nach dem Schlusspfiff lagen sich die Spieler des FC Ersingen in den Armen. Mit dem 1:0 gegen Singen machten die Jungs von Trainer Stefan Rapp (Dritter von links) die Kreisliga-Meisterschaft klar. Foto: Becker
Sport+

Kreisliga: FC Ersingen feiert Wiederaufstieg in die Landesliga

Mit einem 1:0-Sieg über Germania Singen hat sich der FC Ersingen die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga Pforzheim und den Wiederaufstieg in die Landesliga gesichert. Der FV Öschelbronn zeigte mit einem 5:1-Sieg beim SV Huchenfeld noch einmal eine ganz starke Leistung, muss aber als Zweiter in die Relegation. ... mehr

Hierzu gab es eine Pressemitteilung: der Banküberfall in Lienzingen.
Region+

Wie gefährlich sind die Enzkreis-Gemeinden? Gefühlte Sicherheit im Realitäts-Check

Vier Sexualstraftaten wurden im vergangenen Jahr in Straubenhardt begangen. Die Bürger erfuhren davon aktuell nichts – und ebenso wenig von 39 Körperverletzungs- und Raubdelikten und mehr als 80 Fällen von Diebstahl. Durch Pressemitteilungen der Polizei an die Öffentlichkeit gelangten nur 16 Straftaten, darunter eine Körperverletzung und sieben Wohnungseinbrüche – begangen wurden aber 273 Verbrechen. Mit einer Quote von knapp sechs Prozent liegt Straubenhardt, was die Information der Öffentlichkeit über Straftaten angeht, trotzdem im Mittelfeld. In manch anderer Gemeinde im Enzkreis liegt die Quote der Pressemitteilungen durch das Polizeipräsidium Karlsruhe bei deutlich unter drei Prozent. ... mehr

Strecken wird sich der FC Nußbaum mit Simon Kaucher (rechts), um Platz zwei in der Kreisklasse A1 und damit die Aufstiegschance zu verteidigen. Foto: Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Große Spannung am letzten Spieltag

Viele Entscheidungen sind schon gefallen im Fußballkreis Pforzheim. So stehen in den A- und B-Klassen die Meister und Aufsteiger schon vor dem letzten Spieltag fest. Der Showdown im Fußballkreis hat es dennoch in sich. Denn in der Kreisliga geht es noch um Platz eins und damit den direkten Aufstieg in die Landesliga. In der Kreisklasse A1 hatte der Terminplaner ein glückliches Händchen. Denn am letzten Spieltag stehen sich der Tabellenzweite 1. FC Nußbaum (66 Punkte) und der Rangvierte FV Knittlingen (63) gegenüber. ... mehr

Strahlende Sieger: Die Spieler vom 1. FC Ersingen.
Sport regional

2:1 gegen Alemannia Wilferdingen: 1. FC Ersingen gewinnt Kreispokal

Birkenfeld. Gewonnen ist gewonnen - so lautet das Fazit für den 1. FC Ersingen. Beim Finale des Kreispokals gegen die Alemannia Wilferdingen zählte für den Favoriten am Ende nur das 2:1-Endergebnis. ... mehr

Will heute mit Ersingen den ersten Titel der Saison: Stefan Rapp. Foto: Ripberger
Sport regional

Double-Chance für Ersingen im Kreispokal gegen Wilferdingen

Wer wird Nachfolger des FSV Buckenberg? Der Landesligist gewann in der vergangenen Saison den Fußball-Kreispokal. Am heutigen Mittwochabend ab 18.30 Uhr spielen nun der 1. FC Ersingen und der FC Alemannia Wilferdingen auf dem Sportplatz des FC Birkenfeld um den Cup. ... mehr

Hände hoch und abklatschen: Daniel Augenstein (links) und Sascha Augenstein konnten in dieser Saison bisher 98 Tore des TSV Weiler feiern. Noch ein paar Tore sollen dazukommen – vor allem im Aufstiegsspiel zur Kreisliga. Foto: PZ-Archiv, Becker
Sport+

Auf Ballhöhe: Weiler will hoch - Nußbaum als Aufstiegsgegner?

In der Ballhöhe geht es dieses Mal um den TSV Weiler, den FC Nöttingen und Vorfreude auf tolle Gegner. ... mehr

Sport regional

Tischtennis: Jennie Wolf holt Silber und hofft auf EM-Nominierung

Platja d’Aro/Ersingen. Jennie Wolf darf sich berechtigte Hoffnungen machen, im fünfköpfigen Mädchen-Aufgebot des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) für die Jugend-Europameisterschaften im portugiesischen Guimaraes vom 14. bis 23. Juli zu stehen. ... mehr

Nicht um Größe, sondern um Stärke geht es Vorstand und Aufsichtsrat bei der Bankenfusion im Enzkreis (von links): Waldemar Schauer, Marcel Tilmann, Walter Kopp, Martin Schöner, Werner Arny, Alexander Kasper und Markus Bader.  Foto: Faulhaber
Wirtschaft

Klare Mehrheit der Vertreter der Volksbank Stein Eisingen stimmt für die Fusion

Königsbach-Stein. Grünes Licht aus Stein: Der nächste Schritt zur großen Genossenschaftsbank im Enzkreis ist vollzogen. Nachdem die Mitglieder der Raiffeisenbank Bauschlott bereits für die Verschmelzung mit der Volksbank Wilferdingen-Keltern gestimmt haben, machten auch die Vertreter der Volksbank Stein Eisingen den Weg zur „VR Bank Enz plus“ frei. „Eine klare Mehrheit und ein wichtiger Schritt für unsere Bank“, freuten sich die Vorstände Martin Schöner und Marcel Tilmann über die 96-prozentige Zustimmung. ... mehr

Region

Mehr Bürgernähe beim Verwaltungsverband

Eisingen/Kämpfelbach/Königsbach-Stein. Die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Kämpfelbachtal hat unter dem Vorsitz von Eisingens Bürgermeister Thomas Karst getagt. ... mehr

Wendigkeit und Exaktheit ist bei den vorgeschriebenen Reitmanövern für Westernreiter und ihre Tiere entscheidend.   Faulhaber
Region

Western-Reitturnier in Bilfingen bei Kaiserwetter gut besetzt

Ideal waren die Bedingungen beim Westernturnier des Reit- und Fahrvereins Kämpfelbachtal in Bilfingen, was nicht nur die rund 100 Teilnehmer erfreute, sondern auch die Organisatoren des rührigen Vereins mit Karl-Heinz Flach an der Spitze. ... mehr

Junge Anliegen in der Kommunalpolitik vertreten will der neue Vorstand der Jungen Union Remchingen und Umgebung mit Stoyan Bozov (von rechts), Alisa Frey, Florian Enghofer, Tanita Altendorfer, Christian Wallisch, Patrick Keim und dem Kreisvorsitzenden Phillipp Dörflinger.  Zachmann
Region

Wunsch nach mehr Miteinander

Die Kommunalpolitik aktiv mitgestalten wollen die Mitglieder der Jungen Union (JU) Remchingen und Umgebung auch weiterhin, wie ihr Vorsitzender Christian Wallisch bei der Jahreshauptversammlung im Römermuseum in Wilferdingen verdeutlichte. So stünde nicht nur der regelmäßige Austausch mit Bürgermeistern und der Wirtschaft auf dem Programm, sondern neben der Bundestagswahl insbesondere auch die Unterstützung von Remchingens Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon (CDU), der seinen erneuten Antritt zur Wahl im November bereits bekannt gegeben hatte. ... mehr

Foto: Symbolbild.
Baden-Württemberg

Gullydeckel aus Fahrbahn in Wildberg entfernt

Karlsruhe. Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag einen Gullydeckel in der Kochsteige in Wildberg aus der Fahrbahn entfernt. ... mehr

Konnte mit der Leistung seines Teams nicht zufrieden sein: Hagenschieß-Trainer Andreas Müller.  PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Wilferdingen II nicht mehr zu retten

PFORZHEIm. Nach einer 0:8-Klatsche in Öschelbronn steht in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim der Abstieg des FC Alemannia Wilferdingen II fest, während sich der Gegner endgültig den Klassenverbleib sichert. Ebenfalls weiterhin in der B-Liga spielen wird nächste Saison die zweite Mannschaft aus Wurmberg, die sich in einer interessanten Begegnung gegen Knittlingen II mit 4:3 durchsetzen konnte. Noch zittern müssen hingegen nach klaren Niederlagen die TG Stein (0:6 in Eisingen) und Fatihspor II (1:8 gegen Niefern II). ... mehr

Glücksgefühle im Derby: Nußbaums Steven Reccia (links) ist nach seinem Tor zum 1:0 gegen Göbrichen von einem Teamkollegen kaum einzufangen.  Ripberger
Sport regional

A1: Nußbaum geht mit den besten Karten ins Ligafinale

Fußball-A-Ligist mit drei Punkten Vorsprung im Kampf um Platz zwei. Alemannia Wilferdingen nach 3:5-Pleite in Ötisheim aus dem Rennen. ... mehr

Dietlingen (oben) jubelt nach dem 2:1 gegen Ersingen. Der Spitzenreiter (unten) grübelt: Der Titel ist in Gefahr. Ripberger
Sport regional

Fußball-Kreisliga: FCE patzt bei den „Winzern“ - Öschelbronn wieder dran

Weil der 1. FC Dietlingen das „Schicksalspiel“ mit dem FC Ersingen überraschend mit 2:1 für sich entschied, wird in der Fußball-Kreisliga Pforzheim die Frage nach dem Meister als auch die nach den Begleitern von Gräfenhausen in die A-Klasse erst am finalen Spieltag am kommenden Sonntag entschieden. ... mehr

Doppelpacker: Oguzhan Celebi traf zweimal für den TuS.  Ripberger
Sport regional

TuS Bilfingen vergrößert mit 2:0-Sieg die Sorgen vom TSV Reichenbach

Kämpfelbach-Bilfingen. Klare Angelegenheit für den TuS Bilfingen im letzten Heimspiel der Saison. Der Fußball-Verbandsligist besiegte den TSV 05 Reichenbach mit 2:0 (1:0). Die Gäste rutschten damit auf Platz 14 ab. Den Relegationsplatz 13 hat nun der FV Lauda inne. ... mehr

Beste Turnerin des TV Brötzingen war Mara Schneeweis, hier beim Handstandüberschlag mit Drehung am Sprung. Foto: Kiefer
Sport regional

Mädchen des TV Brötzingen turnen sich nach oben

Pforzheim/Kämpfelbach-Ersingen/Gondelsheim/Grötzingen. In der Bezirksliga Staffel Nord haben die Turnerinnen des TV Brötzingen auch vor Heimpublikum überzeugt. Mit insgesamt 149,55 Punkten bezwangen Justine Born, Vera Gierke, Helen Grosse, Annika Otto, Clara Sannwald, Mara Schneeweis, Jasmin Zander und Ronja Zonsius sowohl den Heidelberger TV (144,25) als auch den TV Neckarau (143,60). Am Sprung (36,75 Zähler), am Barren (35,75) und am Boden (42,10) waren die Turnerinnen von Antje Zonsius und Kristina Ruf das beste Team. Damit ist Brötzingen Tabellenführer. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B1: Bilfingen II siegt in Stein

Pforzheim. Die Vizemeisterschaft ist zwar verspielt, dennoch holte sich Bilfingen II am Donnerstag in der Kreisklasse B 1 einen knappen Sieg bei Stein ein. Öschelbronn II sicherte sich in Maulbronn wohl den Klassenerhalt. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40