nach oben

Kämpfelbach

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Sport regional

Pforzheimer Fußballkreis hält Kreistag ab

Kämpfelbach-Ersingen. Der Fußballkreis Pforzheim hält am heutigen Freitag, 27. Mai, seinen ordentlichen Kreistag ab. ... mehr

Sport regional

TuS Bilfingen will in der Verbandsliga den Klassenerhalt schaffen

Kämpfelbach-Bilfingen. Der TuS Bilfingen spielt in der Saison 2016/17 in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden. Das hat die Sportliche Leitung des Meisters der Landesliga Mittelbaden in dieser Woche nach reichlicher Überlegung beschlossen. ... mehr

Den Aufstieg in die Kreisliga Pforzheim will die SG Ölbronn-Dürrn mit Tim Baum (ganz links) ebenso perfekt machen wie die GU-Türk. SV Pforzheim mit Murat Aslan (rechtes Foto, links). Fotos: Ripberger, Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Fußballkreis: Spannung pur in den A-Ligen - Grunbach hofft auf Wunder

Pforzheim. Das Saisonfinale im Fußballkreis Pforzheim hat es noch einmal in sich. In allen Ligen fallen am Sonntag noch wichtige Entscheidungen. Vor allem das Aufstiegsrennen in den Kreisklasse A1 und A2 Pforzheim hat es in sich. ... mehr

Sport regional

Fußballbegegnungen am Wochenende: Hier rollt der Ball

PZ-news zeigt Ihnen die Fußballbegegnungen am Wochenende. ... mehr

Glück im Unglück: Der Fahrer dieses Transporters wird bei der Schlingerfahrt auf der Kreisstraße nach Ersingen offenbar nur leicht verletzt. Foto: Feuerwehr Kämpfelbach
Region

Sprinter auf der B10 auf Schleuderfahrt

Wollte der Fahrer eines Sprinters besonders schnell sein? Mit seinem Transporter rutschte der Fahrer am Mittwoch um 11 Uhr jedenfalls auf der Straße vom Ersinger Kreuz an der Bundesstraße 10 unweit bei Pforzheim in Richtung Ersingen auf den Grünstreifen, lenkte dagegen, konnte sein Fahrzeug aber nicht mehr abfangen. ... mehr

Die bunten Farben des Narrenbundes „Kakadu“ wehen in diesem Jahr auch außerhalb der „fünften Jahreszeit“ über Bilfingen. Präsidentin Regina Fuchs und Vizepräsident Michael Fritz präsentieren das Festbuch zum Jubiläum vor der Weinbrenner-Kelter. Foto: Martin Schott
Region

Narrenbund „Kakadu“ präsentieren Jubiläumsbuch

Für den Narrenbund „Kakadu“ Bilfingen ist das Jahr 2016 ein ganz Besonderes. Denn die „fünfte Jahreszeit“, das große närrische Treiben mit Umzügen und Prunksitzungen, ging mit dem Aschermittwoch im Februar für die Bilfinger nicht wirklich zu Ende. Sie macht lediglich eine Pause, denn Anfang Juli geht es mit einer karnevalistischen „Extrasaison“ weiter. ... mehr

Ging vorne weg: Spielertrainer Dejan Svjetlanovic (in Grün). Foto: Becker
Baden-Württemberg

TuS Bilfingen wird in der Verbandsliga antreten

Der TuS Bilfingen wird den Schritt in die Verbandsliga wagen, das gab der Sportliche Leiter der Bilfinger am Mittwochvormittag in einer Pressemitteilung bekannt. ... mehr

Schlichtungsgespräch am PZ-Redaktionstisch: von links Sportredakteur Dominique Jahn, Chefredakteur Magnus Schlecht und CfR-Vereinsvorsitzender Markus Geiser. Zugeschaltet übers Telefon war Dirk Steidl, Manager des FC Nöttingen. Foto: Seibel
Sport regional

Auf Ballhöhe: Friedensgipfel nach dem Facebook-Zoff

Sie sind zwei Alpha-Tiere, die ihren Verein mit Haut und Haaren verteidigen: Dirk Steidl, Manager des FC Nöttingen, und Markus Geiser, Vorstandsvorsitzender des 1. CfR Pforzheim. In der vergangenen Woche krachte es zwischen beiden gewaltig. Auf Facebook setzten beide zur verbalen Blutgrätsche an. ... mehr

Benjamin Stumpp , Trainer des 1. CfR Pforzheim II.
Sport regional

CfR-II-Coach Benjamin Stumpp: „Klassenerhalt war enorm wichtig“

Aufatmen beim 1. CfR Pforzheim II. Die Kicker aus der Goldstadt bleiben in der Landesliga. PZ-Redakteur Dominique Jahn hat mit Benjamin Stumpp, Trainer des CfR II darüber gesprochen. ... mehr

Ging vorne weg: Spielertrainer Dejan Svjetlanovic (in Grün). Foto: Becker
Sport regional

Verzichtet Landesliga-Meister TuS Bilfingen auf den Aufstieg in die Verbandsliga?

Der zweite Matchball saß: TuS Bilfingen hat am vorletzten Spieltag mit einem 1:0-Heimsieg die Meisterschaft in der Fußball-Landesliga perfekt gemacht und steigt damit in die Verbandsliga Nordbaden auf. Ein historischer Triumph, denn noch nie zuvor spielten die Kämpfelbacher in der sechsthöchsten Liga Deutschlands. Dementsprechend ausgelassen fiel auch die spontane Meisterfeier am Samstagabend aus. Aber möglicherweise steigt der Verein aber gar nicht in die Verbandsliga auf. ... mehr

Keine reine Männerdomäne: Präzision war auch für die Teilnehmerinnen gefragt beim Western-Reitturnier in Bilfingen. faulhaber
Region

Reiter aus dem gesamten Süden zeigen ihr Können in Bilfingen

Kämpfelbach-Bilfingen. Reiter aus dem gesamten Süden zeigen ihr Können in der Enzkreisgemeinde. Teilnehmer aus der Region schlagen sich in den Disziplinen beachtlich. ... mehr

Beim Kirchenjubiläum in Bilfingen: An der Kanzel Pfarrer im Ruhestand Winfried Willwerth und am Altar Pfarrer Thomas Ottmar Kuhn, jeweils mit Ministranten. Foto: Manfred Schott
Region

Katholische Kirchengemeinde Kämpfelbachtal feiert 50 Jahre Kirche „Heilige Dreieinigkeit“ in Bilfingen

Die Bilfinger Katholiken feierten zusammen mit Gästen aus den Nachbargemeinden der katholischen Kirchengemeinde Kämpfelbachtal das 50-jährige Bestehen ihrer Kirche „Heilige Dreieinigkeit“. Die Dreieinigkeitskirche wurde in den Jahren 1963 bis 1966 am Berghang des Gewanns „Bell“ erbaut und am 30. April 1966 geweiht. ... mehr

Sport regional

Fußball-Kreisklasse B1: Lienzingen steigt auf, Maulbronn kann noch folgen

Die Lienzinger versenken ihren ersten Matchball in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim und machen den Aufstieg mit einem Sieg in Wimsheim perfekt. Auch der punktgleiche Tabellenzweite Ersingen II weiß zu überzeugen, hat allerdings bereits alle Spiele bestritten und kann bei einem Sieg der Maulbronner bei Absteiger Stein noch vom Aufstiegsplatz verdrängt werden. ... mehr

Sport regional

Bilfingen hebt ab – in die Verbandsliga

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden krönte sich der TuS Bilfingen durch einen 1:0-Heimtriumph über den SV Langensteinbach zum Meister und steht somit als Aufsteiger in die Verbandsliga fest. Verfolger ATSV Mutschelbach muss trotz des 3:1-Erfolgs über den FC Nöttingen II den Gang in die Aufstiegsrelegation antreten. ... mehr

Für Pep Guardiola ist das Finale sein letztes Spiel als Bayern-Coach. Foto: Andreas Gebert
Fussball überregional

Pokalfinale: Peps Abschied und Hummels im Fokus

Berlin (dpa) - Die Anspannung steigt. Um 20.00 Uhr kämpfen im ausverkauften Berliner Olympiastadion die beiden besten deutschen Fußball-Vereinsmannschaften um den DFB-Pokal. Der FC Bayern hofft nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft auf sein elftes Double. ... mehr

Torsten Uhrig (rechts) für Bayern München und Jermaine Moore für Borussia Dortmund spielten im PZ-Tippkickstadion ein DFB-Pokalfinale en miniature. Foto: Kurtz
Sport regional

DFB-Pokalfinale in der PZ: Tippkick-Match der Fußballgiganten

In einem Punkt waren sich beide einig. Das DFB-Pokalfinale am Samstag in Berlin geht 2:1 aus. Doch dann scheiden sich auch schon gleich wieder die Geister. Torsten Uhrig von den Red Sox Kämpfelbach sieht Bayern München vorne, Jermaine Moore von den Goldstadt-Borussen tippt auf seine Dortmunder. Das Pokaltreffen der deutschen Fußballgiganten hat die Onlineplattform PZ-news.de vorab im PZ-Medienhaus simuliert: die Bayern gegen die Borussen am Tippkick-Spielfeld. ... mehr

Im zweiten Anlauf soll es für Bilfingen mit Benjamin Krause zum Titel reichen.
Sport regional

Landesliga Mittelbaden: Bilfingen will endlich die Meisterschaft eintüten

Pforzheim. Der erste Matchball wurde vergeben, der zweite soll sitzen. Die Fußballer des TuS Bilfingen sind heiß und wollen am Samstag endlich die Meisterschaft in der Landesliga Mittelbaden feiern. ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Ball am Wochenende

PZ-news zeigt die Fußball-Begegnungen, die an diesem Wochenende im Fußballkreis Pforzheim stattfinden. ... mehr

In der Kreisliga will der TSV Grunbach mit Ünal Kilic unbedingt noch weiter nach oben, denn Platz 13 könnte den Abstieg bedeuten (links Valentin Barth vom 1. FC Bauschlott).
Sport regional

Grunbach in der Kreisliga unter Druck - Schlüsselspiele zwischen Top-Teams in Kreisklasse A1

Pforzheim. Einige Entscheidungen sind schon gefallen, dennoch mangelt es im Fußballkreis Pforzheim vor dem vorletzten Spieltag nicht an Spannung. In der Kreisliga, den A-Klassen und den C-Klassen steigen die Meister direkt auf, die Vizemeister bestreiten Entscheidungsspiele. In den B-Klassen steigen Meister und Vizemeister direkt auf. ... mehr

Die katholische Kirche in Bilfingen ist mittlerweile zu einem Wahrzeichen der Gemeinde geworden.  privat, archiv
Region

„Keine 08/15-Kirche“: Bilfingen feiert 50-jähriges Bestehen der Dreieinigkeitskirche

Kämpfelbach-Bilfingen. Vor 50 Jahren wurde der Bau der neuen katholischen Kirche in Bilfingen abgeschlossen und das Gotteshaus der „Heiligsten Dreieinigkeit“ geweiht. Ein halbes Jahrhundert später ist die „Dreieinigkeitskirche“, wie sie allgemein genannt wird, längst zu einem Wahrzeichen der Gemeinde im Kämpfelbachtal geworden. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40