nach oben

Kämpfelbach

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Denis Baral
Sport regional

Ein Pforzheimer ärgert Bilfingen - Baral hält gegen Kirrlach in der Nachspielzeit

Ausgerechnet ein Pforzheimer hat am vergangenen Landesliga-Spieltag dafür gesorgt, dass sich TuS Bilfingen im Titelrennen weiter mit der Verfolgerrolle zufrieden geben muss. Denis Baral, ehemaliger Keeper des TSV Grunbach und 1. CfR Pforzheim, jetzt in Diensten des Spitzenreiters ATSV Mutschelbach hielt im Heimspiel gegen Olympia Kirrlach in der zweiten Minute der Nachspielzeit einen Strafstoß von Maurice Mayer und somit auch den 3:2-Sieg fest. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B1: 12 Treffer: FSV Eisingen schlägt zu

Pforzheim. Während im Titelrennen der Fußball-Kreisklasse B 1 Pforzheim Eisingen in Stein mit einem 12:0-Sieg ordentlich was für sein Torverhältnis tat, nahm Ersingen II nur einen Punkt aus Wurmberg mit und wurde damit vom zweiten auf den dritten Tabellenplatz verdrängt. Bilfingen II und Wimsheim II trennten sich torlos. ... mehr

Den Siegtreffer für Birkenfeld erzielte Deniz Nedzhmiev (vorne), hier im Zweikampf mit Ersingens Marcel Hummel.   Ripberger
Sport regional

Landesliga: Dank spätem Tor bleibt Bilfingen am Spitzenreiter dran

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden bleibt Bilfingen nach dem glücklichen 2:1-Erfolg gegen Heidelsheim an Tabellenführer Mutschelbach dran. Verfolger FC Birkenfeld feierte ebenso einen Sieg beim 2:1 im Derby gegen Ersingen. Feldrennach wahrte mit dem 3:1-Sieg beim Tabellennachbar Kronau seine Minichance im Abstiegskampf, der 1. CfR Pforzheim II hingegen war in Ettlingenweier chancenlos. ... mehr

Roberto Mingoia von der TG Stein, Batuhan Yazici von Fatihspor Pforzheim, Manuel Juresa vom 1. FC Bauschlott, Jens Helfrich vom TuS Bilfingen und Artur Flag vom FSV Buckenberg. 
Sport+

Fünf Fußballer, fünf Nationalitäten: So spielen, jubeln und streiten sie

Die Leidenschaft für das runde Leder verbindet sie, Tore schießen und gewinnen ist ihr großes Ziel. Um Siege feiern zu können, geht aber jeder seinen eigenen Weg. Fünf Fußballer, fünf Nationalitäten: Die PZ hat nachgefragt, wie sie auf und außerhalb des Platzes ticken. ... mehr

Sport regional

Hier rollt und fliegt der Ball am Wochenende

PZ-news zeigt Euch die Fuß- und Handballbegegnungen am Wochenende. ... mehr

Offen ist, ob Bilfingen mit Dejan Svjetlanovic (rechts) Birkenfeld enteilen kann.  Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Landeslia: Harte Nuss für Bilfingen

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga hätte TuS Bilfingen unter der Woche die Tabellenführung zurückerobern können. Das ging dann aber nicht, da das Heimspiel gegen den FC Östringen kurzfristig abgesetzt wurde. Die Wettervorhersage ließ für Mittwochabend Böen und Gewitter erwarten, so dass die Bilfinger auch mit Rücksicht auf die Gäste vorschlugen, das Nachholspiel zu verlegen. Neuer Termin ist Mittwoch, 4. Mai, um 19 Uhr. ... mehr

In der A 1 ist der FV Knittlingen (vorne Ufuk Kocaoglu) zu weit zurück, um Platz zwei diese Saison wiederholen zu können. Das Team kann allenfalls noch andere ärgern. Zumindest eine kleine Chance auf die Vizemeisterschaft hat die Spielvereinigung Zaisersweiher (in Grün).  Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Auf geht’s zum Endspurt im Fußballkreis

Am Tag der Arbeit stehen in den unteren Fußballklassen kaum Spiele an: Die Mehrzahl der Mannschaften ist statt am Sonntag schon am morgigen Samstag im Einsatz. Dann erwartet der FV Langenalb, das Schlusslicht der Kreisliga, den Vorletzten 1. FC Dietlingen. Ein Sieg mit vier Toren Unterschied und das Team von Trainer Markus Bouquerot ist die rote Laterne endlich mal los. Dass es so weit kommt, ist nicht ganz auszuschließen, denn das Langenalber Team um Winter-Neuzugang Sascha Boller ist zuletzt torgefährlicher geworden. Vor vier Wochen gab es gegen Alemannia Wilferdingen sogar ein 6:3. Allerdings lief es im April auch für den nächsten Gegner Dietlingen passabel, bemerkenswert war vor allem das jüngste 2:0 gegen den Tabellenzweiten FSV Buckenberg. ... mehr

Zur rechten Zeit in Galaform: Jennie Wolf war bei den deutschen Jugendmeisterschaften nicht zu schlagen.   Steinbrenner
Sport regional

Jennie Wolf am Ziel

Als bei den deutschen Jugend-Meisterschaften in Essen die Siegerehrung im Mädchen-Einzel durchgeführt wurde, strahlte die Spielerin auf der obersten Stufe des Podestes wie ein Honigkuchenpferd: Jennie Wolf, Tischtennis-Nachwuchsspielerin aus Ersingen, gewann zum ersten Mal in ihrer jungen Laufbahn den nationalen Titel und freute sich riesig, als ihr die Goldmedaille umgehängt wurde. „Ich bin überglücklich und habe mein Ziel erreicht.“ ... mehr

Die beiden Bürgermeister Thomas Karst (von links) und Udo Kleiner führten Matthias Schucker (Zweiter von links) in sein Amt als Gemeindevollzugsbediensteter ein. Daneben die Leiter der Ortspolizeibehörden in Kämpfelbach und Eisingen, Thomas Huck (von rechts) und Christian Hannemann. Foto: Manfred Schott
Region

Neuer Vollzugsbeamter nimmt in Kämpfelbach und Eisingen Arbeit auf

Die Gemeinden Kämpfelbach und Eisingen beschäftigen in Kooperation gemeinsam einen Gemeindevollzugsbeamten. Künftig wird in Ersingen, Bilfingen und Eisingen Matthias Schucker innerörtlich, aber auch auf der Feldflur, zu Fuß oder mit dem Dienstwagen seine Runden machen. ... mehr

Sport regional

B1: Lienzingen wieder top

PFORZHEIM. Mit einem 6:0-Sieg gegen Wilferdingen II stürmt Lienzingen in der Fußball-Kreisklasse B1 wieder an die Tabellenspitze, gefolgt von Ersingen II, das Knittlingen II mit 2:1 bezwingt. Jedoch hat der spielfreie TSV Maulbronn eine Partie weniger ausgetragen als das neue Spitzenduo. Eine 0:8-Klatsche erleidet die SK Hagenschieß beim FSV Eisingen. Stein gewinnt sein Spiel gegen Wurmberg II mit 4:1, Schlusslicht Bauschlott II unterliegt Bilfingen II mit 0:2. Mit dem knappst möglichen Ergebnis behält Wimsheim II gegen Buckenberg III die Oberhand. ... mehr

Setzte den Schlusspunkt: Feldrennachs Anthony Le Falher. ripberger
Sport regional

Landesliga: Feldrennach kann’s doch noch

PFORZHEIM. Nach neun Niederlagen in Folge haben die Sportfreunde Feldrennach am Sonntag das Kellerduell in der Fußball-Landesliga Mittelbaden gegen Post Südstadt Karlsruhe mit 4:1 gewonnen. Ersingen musste eine empfindliche 1:3-Niederlage gegen Ettlingenweier einstecken. Der CfR Pforzheim II unterlag Kronau mit 0:2. Bilfingen mühte sich in Büchig zu einem 2:2. Verfolger Birkenfeld erkämpfte sich gegen Espanol Karlsruhe ein 2:1. Auch Nöttingen II siegte beim FC Östringen mit 6:1. ... mehr

Sport regional

Fußballbegegnungen: Hier rollt der Ball am Wochenende

PZ-news zeigt euch auch diese Woche wieder die Fußball-Spielbegegnungen vom Wochenende: ... mehr

Sport regional

Bilfingen wieder top?

In der Fußball-Landesliga Mittelbaden könnte der TuS Bilfingen am Wochenende wieder die Tabellenführung übernehmen. Die Mannschaft von Trainer Dejan Svjetlanovic reist am Sonntag zu den abstiegsgefährdeten Kickers nach Büchig und sollte dort den 17. Saisonsieg einfahren. ... mehr

Die abstiegsgefährdeten Grunbacher um Micael Marques (in Blau) müssen am Wochenende punkten. Aber auch die Bauschlotter mit Valentin Barth (links) und Marc Ludwig sind in der Kreisliga noch nicht aus dem Schneider.  Ripberger
Sport regional

Fußball-Kreisligist TSV Grunbach muss im Abstiegskampf gegen Coschwa punkten

So langsam biegt die Saison im Fußballkreis Pforzheim auf die Zielgerade ein. Sechs, sieben Spieltage stehen in den einzelnen Ligen noch an – durch die Nachholspiele sind die Tabellenstände teilweise etwas zerrupft. In der Kreisliga ist dagegen schon klar: Nur noch Niefern und Buckenberg – beide stehen sich auch am 5. Mai im Kreispokalfinale in Engelsbrand gegenüber – werden die Meisterschaft unter sich ausmachen. ... mehr

Region

Neue Eisenbahnüberführung in Bilfingen geplant

Kämpfelbach. Die mit Spannung erwartete Vorplanung für die Erneuerung und Erweiterung der Eisenbahnüberführung Kirchgrundstraße im Ortsteil Bilfingen wurde in der Gemeinderatssitzung von Vertretern der Deutschen Bahn vorgestellt. Durch diese Engstelle aus dem Jahr 1858 führt der gesamte Fußgänger- und Autoverkehr in die Kirchgrundstraße und in das Wohngebiet Niederwengerten. Auch soll hierdurch künftig ein noch in der Schwebe befindliches Wohngebiet „Bell/Bohngärten“ erschlossen werden. ... mehr

Gemeinsam für die Generation 60 plus (von links): Marta Aydt, Bürgermeister Heiko Genthner, Michaela Bruder, Georg Staib, Christa Rexroth und Bernd Kunzmann.   Roller
Region

Netzwerk 60 Plus feiert seinen ersten Geburtstag

Königsbach-Stein. Geburtstage soll man bekanntlich nicht alleine feiern. Weil man das auch beim Netzwerk 60 plus in Königsbach-Stein weiß, hat man die Bevölkerung zu einer Matinée ins örtliche Gemeindehaus eingeladen, wo die „Lollipops“ aus Ersingen mit ihren beschwingten Schlagern für gute Stimmung sorgten. ... mehr

Im Kämpfelbacher Haushalt sind wesentliche Mittel für Sanierungsmaßnahmen eingesetzt, dazu gehört auch die verkehrssichere Gestaltung der „Bergle“ neben der vielbefahrenen Hauptstraße (im Vordergrund) in Bilfingen.   Manfred Schott
Region

Kämpfelbacher Haushalt bei zwei Gegenstimmen verabschiedet

Kämpfelbach. Der Kämpfelbacher Gemeindehaushalt 2016 wurde am 22. Februar von Bürgermeister Udo Kleiner dem Gemeinderat vorgelegt und im März vom Gremium beraten. Bei der Ratssitzung am Montag nahmen die vier Fraktionen zum Etat Stellung. Abschließend wurde der Gemeindehaushalt mit einem Gesamtvolumen von 15,1 Millionen Euro bei zwei Gegenstimmen verabschiedet. ... mehr

Ein vorzeitiger Trainerwechsel ist in Birkenfeld kein Thema: Hakan Göktürk sitzt fest im Sattel.  Ripberger
Sport regional

Birkenfeld behält die Ruhe – Personalnot in Feldrennach

PFORZHEIM. War’s das für den 1. FC Birkenfeld? Hat der Fußball-Landesligist mit der 1:2-Pleite im Heimspiel gegen den SV Langensteinbach den Aufstieg in die Verbandsliga verspielt? Bei sechs Punkten Rückstand auf den Tabellenzweiten TuS Bilfingen, dessen Partie am Wochenende gegen den FC Östringen wegen der schlechten Platzverhältnisse ausgefallen ist, sind die Chancen der Birkenfelder um einiges gesunken. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B1: Lienzingen hält ErsingenII auf Abstand

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim konnte wegen widrigen Bedingungen nur die Hälfte der angesetzten Partien stattfinden. Im Topspiel zwischen Tabellenführer Lienzingen und Ersingen II gelang es dem Spitzenreiter, seinen Verfolger nach einer Punkteteilung auf Abstand zu halten. ... mehr

Zum SV Kickers Büchig zieht es Sascha Boller.   Seibel/PZ-Archiv
Sport regional

Sascha Boller wird Spielertrainer in Büchig

Die Nachfolge von Trainer Alexander Göhring, der den SV Kickers Büchig (Fußball-Landesliga Mittelbaden) nach der Saison verlassen wird, ist geregelt. Ex-Profi Sascha Boller wird ab Sommer das Traineramt bei den Schwarz-Weißen übernehmen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40