Karlsbad

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Sport+

Landesliga: Birkenfeld setzt Zeichen – Nöttingen II besiegt Ersingen

Karlsruhe. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden entschied der FC Nöttingen II das Lokalderby gegen den 1. FC Ersingen mit 3:0 für sich. Die Sportfreunde Feldrennach mussten gegen Olympia Kirrlach eine bittere 1:2-Niederlage im Kampf um den Klassenerhalt einstecken und auch der 1.FC Kieselbronn ließ durch eine 0:2-Niederlage gegen Espanol Karlsruhe wichtige Punkte im Abstiegskampf liegen. In der Abendpartie bezwang der 1. FC Birkenfeld den ATSV Mutschelbach im Aufstiegsrennen mit 2:1. ... mehr

Sport+

Oberliga: SV Spielberg bleibt an der Spitze

Ravensburg/Spielberg. Der SV Spielberg setzt seinen Siegeszug in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg fort. Die Mannschaft von Trainer Hartmut Kaufmann gewann am Samstag beim FV Ravensburg knapp mit 1:0 (0:0) und behauptete damit nach dem dritten Sieg in Folge die Tabellenspitze. ... mehr

Analysierten das Bildungszeitgesetz: Frank Stephan, Finanzdezernent des Enzkreises, Lars-Christian Treusch, Regionsgeschäftsführer des DGB Nordbaden, PZ-Redakteur Alexander Heilemann und Klaus Rupp, Betriebsratsvorsitzender bei Harman Becker und DRK-Vorsitzender in Spielberg (von links). Foto: Ketterl
Region

Diskussionsrunde zum neuen Bildungszeitgesetz bei Feierstunde für Arbeitnehmervertreter im Landratsamt

Das Bildungszeitgesetz, das zum 1. Juli in Kraft treten soll, stand im Mittelpunkt der Feier zum „Tag der Arbeit“ mit Betriebs- und Personalräten aus Pforzheim und dem Enzkreis. Der Einladung von Landrat Karl Röckinger und Oberbürgermeister Gert Hager ins Landratsamt waren nicht nur rund 50 Arbeitnehmervertreter und Gewerkschafter gefolgt, sondern unter anderem auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast und die CDU-Landtagsabgeordnete Viktoria Schmid. ... mehr

Region

Kandidatin trotz Rückzugs auf dem Karlsbader Wahlzettel

Karlsbad. Novum für die Neuwahl: Auch beim zweiten Wahlgang um das Amt des Bürgermeisters für Karlsbad werden die drei bisherigen Kandidaten auf dem Stimmzettel stehen – obwohl eine Kandidatin nicht mehr antreten möchte. ... mehr

Sport regional

Nöttingen und Ersingen unter Druck

Pforzheim. Für den 1. FC Ersingen gehen die Finalwochen in der Fußball-Landesliga Mittelbaden weiter. Und dabei jagt ein Derby das nächste. Das Schlusslicht muss nach dem 4:0 gegen Feldrennach nun auch beim FC Nöttingen II (Sonntag, 15 Uhr) Farbe bekennen. Wobei die Truppe von Stefan Rapp ganz genau weiß, was bei fünf noch ausstehenden Spielen und sechs Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz zählt: „Nur ein Sieg“, sagt der Coach. ... mehr

Christoph Aly vom Regierungspräsidium Karlsruhe (vorn Mitte) konnte die zahlreichen Mitwanderer für die Natur rund um die „Pfinzquellen“ begeistern.gegenheimer
Region

80 Wanderer erkunden das geplante Schutzgebiet „Pfinzquellen“

Straubenhardt. Überwältigend war die Resonanz beim dritten naturkundlichen Spaziergang in das geplante Naturschutzgebiet „Pfinzquellen“ mit Christoph Aly und Daniel Baumgartner vom Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe und Biologin Brigitta Martens-Aly. ... mehr

Auf ein Neues am 17. Mai: Holger Philipp (links), der Durchgang eins gewann, und Jens Uwe Timm blickten gestern zuversichtlich Richtung zweitem Wahlgang.
Region

Keine Entscheidung bei Karlsbader Bürgermeisterwahl

Es war so etwas wie der Dialog dieser Karlsbader Bürgermeisterwahl, die fast zwangsläufig am 17. Mai in die zweite Runde geht. „Dass Du hierher in den falschen Ort kommst“, verulkte ein Langensteinbacher einen Bekannten aus Ittersbach: „Und was habt Ihr da eigentlich zusammengewählt?“ Die Bürger der Karlsbader Ortsteile waren sich in ihrer Bewertung der drei Kandidaten um die Nachfolge des scheidenden Bürgermeisters Rudi Knodel völlig uneinig. ... mehr

Region

Bürgermeisterwahl in Karlsbad ohne absolute Mehrheit

Am 17. Mai dürfen die Bürger der Gemeinde Karlsbad erneut den Gang zur Wahlurne antreten. Nach dem ersten Wahlgang am Sonntag konnte kein Kandidat die absolute Mehrheit erzielen. ... mehr

Tempo machte Philipp Jany (rechts) und brachte Ersingen auf die Siegerstraße. Links Feldrennachs Metin Koc. Foto: Ripberger
unplatziert Dialog

Ersingen überrollt Feldrennach in der Landesliga

Die fünf führenden Teams in der Fußball-Landesliga ließen nichts anbrennen, so dass sich Birkenfeld (Rang 5) trotz des 3:0-Erfolgs über Ittersbach nicht verbessern konnte. Nach der Nöttinger 0:2-Niederlage gegen Post Karlsruhe gesellt sich das Weidlich-Team zu den abstiegsbedrohten Mannschaften. Ersingen (4:0 gegen Feldrennach), Kieselbronn (0:5 gegen Langensteinbach) und Feldrennach gehören ehe schon dazu. Büchig, Flehingen, Kronau und Karlsruhe vervollständigen die inzwischen acht Abstiegsbedrohten. ... mehr

Machte kurz vor Schluss alles klar: Joao Tardelli. PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Pflichtsieg in Weinheim: CfR hat Platz zwei sicher

WEINHEIM. Die Umstellung vom Pokal-Festtag auf den Liga-Alltag ist dem 1. CfR Pforzheim gelungen. Nach dem 1:2 im BFV-Pokal-Halbfinale gegen den SV Spielberg am vergangenen Mittwoch gewann der Verbandsligist am Samstag bei der TSG 62/09 Weinheim mit 2:0 (1:0). Nach diesem Erfolg ist dem Team des Trainergespannes Teo Rus/Eberhard Carl zumindest Platz zwei in der Verbandsliga nicht mehr zu nehmen. ... mehr

Starker Ritt: Yvonne Kröner von den Pferdefreunden Wilferdingen bei der Dressurprüfung. Foto: Zachmann
Sport regional

Zahlreiche Meldungen beim Reitertag der Pferdefreunde Wilferdingen – Einheimische mischen vorne mit

Remchingen-Wilferdingen. Temperamentvolle Dressurritte und gewagte Sprünge präsentierten beim Reitertag der Pferdefreunde Wilferdingen vor allem jüngere und neueingestiegene Reiterinnen und Reiter auf ihren Warmblütern und Ponys. „Die Wettbewerbe waren so begehrt, dass wir am Ende viele Meldungen gar nicht mehr annehmen konnten“, freute sich die Turnierleiterin Marion Baumgartner, die den Richtern Ulla Weber und Robert Oswald auch einige vereinseigene Teilnehmer präsentierte. ... mehr

Endstation Torhüter: Die große Ausgleichschance durch Pforzheims Dominik Salz (links) vereitelte Spielbergs SchlussmannMathias Moritz mit einer Glanztat.Foto: Hennrich
Sport+

1. CfR Pforzheim muss nach Pokal-Aus in Weinheim antreten

Lange Zeit, um über das Pokal-Aus nachzudenken, haben die Fußballer des 1. CfR Pforzheim nicht. Bereits am Samstag (15.00 Uhr) geht es für mit der schweren Auswärtspartie in der Verbandsliga bei der TSVWeinheim weiter. „Wir brauchen eine starke, solide Leistung“, nennt Eberhard Carl vom Trainer-Duo das Anforderungsprofil für die Rückkehr in den Liga-Alltag. ... mehr

Niko Dobros (links) besiegte mit dem FCN erst letzte Woche Neckarelz im Pokal-Halbfinale mit 1:0. Eibner
Sport regional

Der FC Nöttingen muss wieder nach Neckarelz

Traumfinale geplatzt, der FC Nöttingen muss im Endspiel des BFV-Pokals gegen den Oberligisten SV Spielberg ran. „Wir haben schon vor dem zweiten Halbfinale gesagt, wir nehmen es, wie es kommt. Allerdings hätten wir, mein Co-Trainer Rainer Krieg und ich, es unserem alten KSC-Weggefährten Eberhard Carl gegönnt“, meinte gestern Nöttingens Trainer Michael Wittwer. ... mehr

Region

Bürger sind interessiert an geplantem Naturschutzgebiet „Pfinzquellen“

Straubenhardt. Das geplante Naturschutzgebiet „Pfinzquellen“ bei Straubenhardt wird Interessierten derzeit von Experten des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe im Rahmen von Spaziergängen und Sprechstunden vorgestellt.Der nächste naturkundliche Spaziergang ist am Sonntag, 26. April, ab 15 Uhr. Er findet laut RP bei jedem Wetter statt und führt auch über sehr feuchte Wege, wasserfestes Schuhwerk ist daher angezeigt, für Kinderwägen und Rollstühle ist der Weg nicht geeignet. Treffpunkt ist der Friedhof in Pfinzweiler. ... mehr

Bryce Dallas Howard (l) und Vincent D'Onofrio sind bei «Jurassic World» mit dabei. Fotos: Christophe Karaba und Paul Buc
Panorama / ShowBiz

«Jurassic World»-Trailer zeigt Dinos auf Menschenjagd

Los Angeles (dpa) - 22 Jahre nach Steven Spielbergs «Jurassic Park» sind die Dinosaurier in «Jurassic World» noch gefräßiger geworden. Dies deutet zumindest der neue Trailer für das im Juni anstehende Spezialeffekte-Spektakel an. ... mehr

Grund zum Jubeln hatten die CfR-Kicker bislang im Pokal mehrfach. Der dabei häufig überragende Matthias Fixel (rechts) dürfte heute aber höchstens für einen Kurzeinsatz infrage kommen.  Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Pokal-Halbfinale zwischen 1. CfR Pforzheim und SV Spielberg

Die Spannung steigt: Beim 1. CfR Pforzheim fiebern alle dem badischen Pokal-Halbfinale am Mittwoch entgegen. Wenn um 18.30 Uhr der Oberliga-Spitzenreiter SV Spielberg beim Verbandsliga-Titelkandidaten gastiert, steht viel auf dem Spiel. Da am Mittwochabend zwischen 1000 und 2000 Zuschauern erwartet werden, dürfen sich die Kassierer beider Clubs – die Einnahmen werden geteilt – freuen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40