nach oben

Karlsbad

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Symbolfoto: dpa
Region

Gesamte Region feiert in den Mai

Enzkreis. Erst werden die Maibäume gestellt, dann wird gefeiert. Überall in der Region sind Feste zum Feiertag angesagt. Eine Übersicht: ... mehr

Pforzheim

18-Jähriger ohne Führerschein mit Omas Auto: Verfolgungsjagd mit Polizei

Pforzheim. Ein wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich ein 18-jähriger Mann auf der A8 und durch Pforzheim. ... mehr

Seit Jahren wird die Sanierung oder Erweiterung des evangelischen Gemeindehauses, das auf fremdem Gelände steht, diskutiert. Jetzt bahnt sich ein Geländekauf an. Der Pfarrgarten im Vordergrund könnte im Gegenzug zur Gesamtfinanzierung als Baugelände veräußert werden. Foto: Weber
Region

Kirche will Grundstücke ordnen: Kauf und Verkauf soll Weg für Sanierung des Gemeindehauses in Ittersbach ebnen

Karlsbad-Ittersbach. In die seit Jahren laufenden und immer wieder ins Stocken geratenen Verhandlungen zwischen der Evangelischen Kirchengemeinde Ittersbach und der Pfarrpfründe-Stiftung Baden, beziehungsweise der „Evangelischen Stiftung Pflege Schönau“, ist wieder Bewegung gekommen. Dabei geht es um die Klärung von Grundstücksfragen als Voraussetzung für eine notwendige, grundlegende Sanierung oder eventuell auch Erweiterung des im Jahre 1956 an der Friedrich-Dietz-Straße erbauten Gemeindehauses. ... mehr

Gruppenarbeit: Angehörige der Hochschule arbeiteten gemeinsam mit den Vertretern der geladenen Partnerinstitutionen zum Thema Integration. Foto: privat
Pforzheim

Zukunftswerkstatt der Hochschule Pforzheim: Ideenschmiede zur Integration

Pforzheim. Integration ist ein aktuelles Thema und fordert eine enge Kooperation vieler verschiedener Akteure. Um besser zusammenarbeiten zu können, hat die Hochschule Pforzheim eine Zukunftswerkstatt „Integration“ veranstaltet. Hierzu waren Vertreter städtischer Institutionen, Verantwortliche zivilgesellschaftlicher Organisationen sowie Angehörige der Hochschule zusammengekommen, um sich auszutauschen und Ideen zu sammeln. Diese sollen zu konkreten Projekten weiterentwickelt und im kommenden Semester interdisziplinär in den drei Fakultäten umgesetzt werden. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Projekt „Hotspot“ und dem Master-Studiengang Creative Direction. ... mehr

Stolz: Die jungen Spielerinnen Nicole Roda, Leonie Hiller, Alina Hummel, Amelie Kunzmann, Odile Heger, Lucia Schäfer, Ida Ebinger, Emily Pooley, Beatrys Body, Jessica Leymann und Fenja Schückle. (von links) und Trainerin Susi Bregazzi.   HSG
Sport regional

E-Jugend der HSG Pforzheim in der Bezirksliga erfolgreich

Pforzheim. Beste Mannschaftin ihrer Handball-Bezirksliga für Pforzheim und Karlsruhe wurde die weibliche E-Jugend der HSG Pforzheim. ... mehr

Die Chorgemeinschaft Waldrennach mit ihrer Leiterin Miriam Kurrle. Foto: Privat
Region

Volles Haus und tolle Stimmung beim Frühlingsfest der Chorgemeinschaft Waldrennach

Neuenbürg-Waldrennach. Zum Frühlingsfest der Chorgemeinschaft Waldrennach waren mehrere befreundete Chöre eingeladen. „Fühlt euch alle so wie zu Hause und wir lassen es uns heute Abend einfach gut gehen“, so der Vorsitzende Wolfgang Juretschke. ... mehr

Sorgenvoller Blick: Winzer Frank Jaggy aus Schönenberg untersucht nach den Frostnächsten am Sauberg seinen Reberger, eine Kreuzung aus Regent und Lemberger. Das Ergebnis ist niederschmetternd. 90 Prozent der Triebe sind erfroren. Bereits ab 80 Prozent, so Jaggy, könne man von einem Totalschaden sprechen. Foto: Hepfer
Region

Frost trifft Winzer ins Mark: Im Schnitt Ausfälle von 60 Prozent

Enzkreis. In einem sind sich die Winzer in der Region einig: Die Frostschäden an den empfindlichen Trieben gehen weit über das erträgliche Maß hinaus. Nicht wenige Weinbauern prognostizieren nach Durchsicht ihrer Rebstöcke einen Ernteausfall von 60 Prozent im Mix. Gemeint ist damit, dass es bestimmte Sorten besonders hart getroffen hat, bei anderen könne man womöglich mit einem blauen Auge davon kommen. ... mehr

Wohlfühlen für Mensch und Tier: Geübt wurde der Umgang mit Pferden. Foto: Weber
Region

Reitwochenende der Naturfreundejugend Baden auf dem Hof im Steinig 1 in Karlsbad

Karlsbad-Langensteinbach. „Es sind neben dem eigentlichen Reiten die vielfältigen Möglichkeiten, unsere Tierwelt sehr nahe erleben zu können, die für unsere Ziele beste Voraussetzungen bieten“, so Melanie Wagenseil, die Organisatorin des Reiterwochenendes der Naturfreundejugend Baden in Karlsbad. ... mehr

Nicht zu stoppen waren die Birkenfelder mit Christian Wurster (links) von den CfRlern um Daniel Löwen. Becker
Sport regional

Landesliga: Birkenfeld macht im Derby Dampf

Fußball-Landesligist besiegt CfR-Reserve 5:2. Big Point für Buckenberg. Nöttingen II unterliegt Mutschelbach, Niefern besiegt Heidelsheim 2:1. ... mehr

Pforzheim

Unfall mit Wohnwagen – Langer Stau auf der A8

Pforzheim/Nöttingen. Zu einem langen Stau kam es am Sonntag zwischen den A 8-Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim West in Fahrtrichtung Stuttgart. Nahe der Pfinztalbrücke auf Nöttinger Gemarkung kam ein Wohnwagengespann ins Schleudern, der Wagen prallte auf das Auto. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region+

B10-Baustelle: PZ-news zeigt die Umleitungen auf einer Karte

So eine langwierige Straßenerneuerung mit außerordentlich großen Umleitungen für die Autofahrer hat es in der Region wohl noch nicht gegeben. Rund fünf Monate lang wird die Bundesstraße zwischen Wilferdingen und dem Ersinger Kreuz voll gesperrt – von Anfang Juni bis Mitte November. ... mehr

Wenn zwischen Juni und November die B10 zwischen Wilferdingen und Ersinger Kreuz gesperrt wird, dürfen Autofahrer mit längeren Umwegen rechnen. Foto: dpa
Region

B10-Baustelle mit riesigen Umleitungen - Lange Straßensperrung ab Anfang Mai

So eine langwierige Straßenerneuerung mit außerordentlich großen Umleitungen für die Autofahrer hat es in der Region wohl noch nicht gegeben. Rund fünf Monate lang wird die Bundesstraße zwischen Wilferdingen und dem Ersinger Kreuz voll gesperrt – von Anfang Juni bis Mitte November. ... mehr

Grösseltal bei Engelsbrand: Auch dort fehlt es an Wasser für die Quellen, die zu Pforzheim gehören. Foto: Seibel
Region

Folge der Dürren: Die Quellen im Nordschwarzwald haben Durst

Enzkreis/Pforzheim. Im Nordschwarzwald sprudelt das Wasser wegen der jüngsten Dürren spürbar schwächer. Besonders im Eyach- und im Grösseltal schlagen die trockenen Jahre durch. ... mehr

Sport regional

Landesliga Mittelbaden: Aufsteiger schlägt Tabellendritten Kirchfeld – FC Birkenfeld stark

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden gewann Espanol Karlsruhe das Spitzenspiel beim Tabellenzweiten Mutschelbach mit 1:0. Birkenfeld rückt durch den 4:1-Sieg über Langensteinbach weiter vor. Der FSV Buckenberg bezwingt den Tabellendritten Kirchfeld mit 2:0 und holt wichtige Zähler für den Ligaverbleib. Durch den 5:0-Sieg von Nöttingen II über Spöck rutschen die Stutenseer auf einen Abstiegsplatz ab. Der CfR Pforzheim II schießt sich mit dem 3:0-Erfolg in Heidelsheim ins gesicherte Mittelfeld. ... mehr

Region

Wasserleitung wird ausgebessert: Landstraße bei Waldbronn-Busenbach gesperrt

Karlsbad/Waldbronn. Aufgrund eines Wasserrohrbruchs beim Bahnhof in Waldbronn-Busenbach muss dort ein Abschnitt der Landesstraße für drei Tage halbseitig gesperrt werden. ... mehr

Region

Karlsbad weist Fläche für Windenergieanlage aus

Karlsbad. Jetzt hat das Thema Windenergieanlage auch Karlsbad eingeholt. Hat man doch bisher, gerade im Ortsteil Ittersbach, die seit Jahren laufenden Diskussionen und die Aktivitäten der Aktion „Gegenwind“ in der Nachbargemeinde Straubenhardt gegen einen solchen Windpark mit Spannung verfolgt. Dort sind jedoch bereits die Baumaßnahmen für eine solche Anlage im Gange, davon scheint man allerdings in Karlsbad noch weit entfernt. ... mehr

Region

Karlsbader Gewerbegebiet „Steinig“ wird vorerst nicht weiterverfolgt

Karlsbad. Erneut befasste sich der Karlsbader Gemeinderat mit dem Vorentwurf des Flächennutzungsplanes 2030 – gewerbliche Bauflächen und Wohnbauflächen –, der am 22. Mai 2017 zur weiteren Behandlung in der Sitzung des Nachbarschaftsverbandes ansteht. Zustimmend Kenntnis nahm der Gemeinderat von den modifizierten Vorschlägen der Verwaltung zur Fortschreibung des Planes. So werden für Karlsbad im Bereich der Gewerbeflächen die Gebiete „Finkengrund“ und „Schießhüttenäcker-Nordwest“ in Langensteinbach, in Richtung Autobahnzubringer, mit einer Gesamtfläche von rund 9,2 Hektar vorgeschlagen. Nicht mehr weiterverfolgt werden soll zunächst das seit vielen Jahren diskutierte Gewerbegebiet „Steinig“ in der Nähe der Autobahn. ... mehr

Sport regional

FC Nöttingen II und CfR Pforzheim II in der Landesliga unter Druck

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden steht am kommenden Ostermontag ein kompletter Spieltag auf dem Programm. Dabei geht es vor allem für die zweiten Mannschaften von FC Nöttingen und 1. CfR Pforzheim um wichtige Punkte für den Klassenverbleib. ... mehr

Region

Erste Gewerke für Ittersbacher Grundschule mit Förderschule vergeben

Nach mehrjähriger Diskussion hatte sich der Karlsbader Gemeinderat bereits im Juli vergangenen Jahres für die Schaffung von getrennten Essensbereichen für die Ittersbacher Grundschule und der dort untergebrachten Karlsbader Förderschule sowie für den im hinteren Bereich angebauten Kindergarten ausgesprochen. ... mehr

Sport regional

Tischtennis: TTC Mutschelbach hat den Aufstieg fest im Blick

Pforzheim. Während sich Mutschelbachs Tischtennis-Herren mit einem 9:1 über Kleinsteinbach/Singens Reserve Platz zwei in der Verbandsklasse Süd und damit die Teilnahme an der Aufstiegsrelegation zur Verbandsliga sicherten, kommt das Remis der Frauen des TB Wilferdingen in der 3. Bundesliga Süd gegen den SV Schott Jena im Hinblick auf den Klassenerhalt zu spät. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40