Karlsbad

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Eröffnet und beendet wurde das Chorfestival vom Gastgeberchor Con-Musica aus Conweiler, der unter Leitung von Bernd Philippsen eine bunte Mischung aus Pop-, Rock- und Musicalsongs vortrug. Foto: Molnar
Region

Festival in Conweiler zeigt, wie Chormusik Spaß macht

Vielseitig, humorvoll und ungemein lebendig – so wird das Festival moderner Chöre in der Festhalle Conweiler wohl vielen in Erinnerung bleiben. Denn das, was die sechs Chöre aus dem schwäbischen und badischen Raum auf die Bühne brachten, war mehr als kurzweilig. Zum vierten Mal veranstaltete der Frauenchor Con-Musica aus Conweiler das Festival „Just Music“, bei dem von gefühlvollen Gospels bis zu fetzigem Rock’n’Roll alles geboten wurde. Und bei dem jeder Chor mit seinem ganz eigenen Stil begeisterte. ... mehr

Sport regional

Fußball-Landesliga: Alle Pforzheimer Teams mit Punkteteilungen – Zwei Platzverweise für starke Ersinger

Pforzheim. In der Landesliga Mittelbaden spielten alle Pforzheimer Teams in ihren Begegnungen am Wochenende unentschieden. Die Sportfreunde Feldrennach erkämpften sich bereits am Samstag einen wichtigen Punkt beim 1:1 gegen Espanol Karlsruhe, der FC Kieselbronn bleibt nach dem 2:2 beim FC Flehingen weiterhin abstiegsbedroht. Schlusslicht FC Ersingen erkämpfte sich bei den Kickers Büchig ein 2:2, auch der FC Birkenfeld kam gegen den FC Kirrlach nicht über ein 1:1 hinaus. Auch Spitzenreiter Durlach spielte in Mutschelbach remis. ... mehr

Sport regional

Fußball-Oberliga: SV Spielberg gewinnt bei SSV Ulm

Ulm. Trotz Verletzungsmisere hat Spitzenreiter SV Spielberg in der Fußball-Oberliga auch beim SSV UIm gewonnen. Garanten des 1:0 durch ein spätes Tor von Marius Schäfer waren Moral und Kampfgeist. Der SVS hat nun schon acht Punkte Vorsprung auf Rang zwei. ... mehr

Da wurde es plötzlich eng auf der A8: Was so gefährlich aussieht, ging aber in Wirklichkeit gerade noch einmal gut. Foto: Tilo Keller
Pforzheim

Laster quetscht Auto auf A8 an die Betongleitwand

Beim Fahrspurwechsel hat am Dienstag gegen 13.30 Uhr ein 61-jähriger Fahrer eines polnischen Sattelzugs nicht aufgepasst. Er war auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim West und Karlsbad in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs und wechselte von der rechten Spur auf die mittlere. Der 25-jährige Fahrer eines ebenfalls polnischen Sattelzugs fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf der mittleren Spur und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. ... mehr

Sport regional

FC Nöttingen II trifft auf SV Langensteinbach

Die Reserve des FC Nöttingen trifft in einer vorgezogenen Partie des nächsten Spieltages der Fußball-Landesliga Mittelbaden bereits am Donnerstag im heimischen Panoramastadion auf den Tabellenzweiten SV Langensteinbach. ... mehr

Sport regional

Abstieg ist besiegelt

Pforzheim. In der Handball-Badenliga der Frauen ist der Abstieg der HSG Pforzheim II amtlich, nachdem Konkurrent HG Saase das Spiel gegen die TSG Wiesloch mit 24:23 für sich entschied und zudem aus dem Vergleich mit der TSG Ketsch II ohne Spiel die Zähler erhielt. ... mehr

Sport regional

Fußball-Landesliga: Ersingen knöpft Birkenfeld einen Punkt ab

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden gelang dem FC Ersingen im Lokalderby gegen den 1. FC Birkenfeld ein überraschendes 1:1. Die Spfr. Feldrennach zogen in Langensteinbach mit 2:4 den Kürzeren. Im zweiten Derby musste sich der FC Kieselbronn dem FC Nöttingen II 1:2 geschlagen geben. Spitzenreiter Durlach spielte nur 1:1. ... mehr

Sport regional

Trotz 0:0 gegen Bahlinger SC: SV Spielberg baut Tabellenführung aus

Karlsbad-Spielberg. Keine Treffer, aber Hochspannung bis zum Schlusspfiff: Der SV Spielberg hat in der Fußball-Oberliga mit dem 0:0 daheim gegen den Bahlinger SC die Tabellenführung sogar um einen Punkt ausgebaut, weil der Tabellenzweite Balingen daheim gegen Hollenbach unterlag. ... mehr

Es geht wieder los: Am 11. April fällt der Startschuss für die PZ-Wanderungen, letzter Termin ist der 19. September.  PZ-Archiv, Gegenheimer
Region+

Alles Wichtige zu den diesjährigen PZ-Wanderungen durch die Region

Jetzt heißt es wieder die Wanderschuhe schnüren, in netter Gesellschaft unterwegs sein und schöne Ecken der Region kennenlernen: Die PZ-Wanderungen, organisiert vom Schwarzwaldverein, starten im April – und den Teilnehmern werden erneut interessante Touren geboten. „In diesem Jahr könnte das Motto lauten: Erinnerungen an vergangene Zeiten“, meint Jürgen Holzinger vom Schwarzwaldverein Dillweißenstein, bei dem die organisatorischen Fäden zusammenlaufen. ... mehr

Es geht wieder los: Am 11. April fällt der Startschuss für die PZ-Wanderungen, letzter Termin ist der 19. September.  PZ-Archiv, Gegenheimer
Region

PZ-Wanderungen bieten wieder viele reizvolle Einblicke in die Region

Jetzt heißt es wieder die Wanderschuhe schnüren, in netter Gesellschaft unterwegs sein und schöne Ecken der Region kennenlernen: Die PZ-Wanderungen, organisiert vom Schwarzwaldverein, starten im April – und den Teilnehmern werden erneut interessante Touren geboten. „In diesem Jahr könnte das Motto lauten: Erinnerungen an vergangene Zeiten“, meint Jürgen Holzinger vom Schwarzwaldverein Dillweißenstein, bei dem die organisatorischen Fäden zusammenlaufen. ... mehr

Mit 20:23 hat die SG Pforzheim/Eutingen das Halbfinale im deutschen Amateurpokal gegen die HSG Kleenheim verloren. 
Sport regional

SG Pforzheim/Eutingen verpasst den Sprung ins Finale des Amateurpokals

20:23 – diese Zahlen stehen nicht nur für ein Handball-Ergebnis, sie stehen für das Ende einer großen Anstrengung und eines Traums. Samstag, 20 Uhr. In der Konrad-Adenauer-Halle hoffen die Fans des Handball-Oberligisten SG Pforzheim/Eutingen auf einen Sieg gegen den hessischen Oberligisten HSG Kleenheim. Ein Sieg im Halbfinale der deutschen Amateurpokal-Meisterschaft und die SG hätte Pforzheimer Handballgeschichte geschrieben. Am Ende fehlten vier Tore zum Sieg. ... mehr

Um zum Pokalfinale zu kommen, muss sich die SG (in Blau Pascal Kirchenbauer) gegenüber Wangen-Spiel steigern. Foto: Ripberger
Sport regional

SG Pforzheim/Eutingen will sich fürs Pokalfinale in Hamburg qualifizieren

Ein besonders reizvolles Spiel erwartet die Handballfreunde aus Pforzheim und Umgebung am Samstag. In der Konrad-Adenauer-Halle steht um 20 Uhr, das Halbfinale der deutschen Amateurpokal-Meisterschaft zwischen der SG Pforzheim/Eutingen und dem hessischen Oberligisten HSG Kleenheim an. Der Sieger schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe. Er qualifiziert sich für das Finale, das am 10. Mai im Rahmen des Final-Four-Turniers der Profis in Hamburg ausgetragen wird. Zum andern haben beide Finalisten für nächste Saison die Teilnahme am DHB-Pokal sicher. ... mehr

Sport regional

Zwei Derbys in der Landesliga

Birkenfeld/Pforzheim. Im Landesliga-Derby gegen den 1. FC Birkenfeld muss der Tabellenletzte 1. FC Ersingen noch einmal auf Winter-Neuzugang Sascha Boller verzichten. Auch daher spekuliert FCE-Trainer Stefan Rapp eher auf einen Zähler, als auf drei Punkte. „Das wird kein Spiel, in dem viele Tore fallen werden“, sagt Rapp. Hoffnung macht ihm die Erinnerung an das Hinspiel. ... mehr

Sport regional

Hier rollt und fliegt der Ball am Wochenende

Runter von der Couch und rauf auf den Platz oder rein in die Halle: Spannende Fußball- und Handballspiele gibt es nicht nur im Fernsehen, sondern gleich direkt in der Nachbarschaft. Der Lokalsport bietet überdies fast ständig irgendwo ein Derby. Da werden Emotionen geweckt. PZ-news zeigt, wann wo wer gegen wen spielt. ... mehr

Das geplante Naturschutzgebiet liegt als landschaftlich reizvolle Wiesenlandschaft rund um den Ort Pfinzweiler und zwischen den Ortsteilen Ittersbach, Langenalb und Feldrennach der beiden Gemeinden Karlsbad und Straubenhardt. Privat
Region+

Naturschutzgebiet „Pfinzquellen“ sorgt in Straubenhardt für Gesprächsstoff

Das geplante Naturschutzgebiet „Pfinzquellen“ zwischen Feldrennach und Ittersbach ist in Straubenhardt nicht unumstritten. Mancher sieht die durch regionale Gegebenheiten ohnehin schon mühsame landwirtschaftliche Arbeit zusätzlich erschwert, andere befürchten, dass Kinder nicht mehr im Naturschutzgebiet Ball spielen dürfen oder keine Blumen mehr gepflückt werden können. ... mehr

Region

Einbruch in ein Einfamilienhaus

Karlsbad-Ittersbach. Im Laufe des Sonntags haben Unbekannte in Ittersbach die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße Zum Wiesengrund aufgehebelt. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40