nach oben

Karlsbad

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

US-Regisseur Steven Spielberg mit zwei seiner Kinder, sowie Drew Barrymore und Ellen Page. Foto: EPA/Nina Prommer
Show-Biz

Steven Spielberg wollte nach «E.T.» zum ersten Mal Kinder

Berlin (dpa) - Die Arbeit an seinem Science-Fiction-Film «E.T.» aus dem Jahr 1982 hat in Hollywood-Regisseur Steven Spielberg erstmals den Wunsch nach eigenen Kindern geweckt. «Erst "E.T." hat dazu geführt, dass ich Vater werden wollte», sagte der 69-Jährige dem «Hamburger «Abendblatt» (Wochenendausgabe). ... mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Weltweit

News to go: Finanzbeziehungen - Bund und Länder einigen sich auf Gesetzespaket

Bund und Länder haben sich in der Nacht auf ein Gesetzespaket zur Neuordnung der Finanzbeziehungen verständigt. «Im Grundsatz ist das heute ein Riesenschritt», sagte Merkel nach der überraschenden Einigung. Denn eigentlich schienen die Differenzen zunächst unüberwindbar. So kann die Vereinbarung als Demonstration «faktischer» Politik angesehen werden. Apropos: Die Gesellschaft für deutsche Sprache wählt heute das «Wort des Jahres». 2015 war die Wahl auf den Begriff «Flüchtlinge» gefallen. ... mehr

Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

1. CfR Pforzheim hofft auf erfolgreichen Jahresabschluss

Pforzheim. Eine Oberliga-Saison mit zahlreichen Höhen, aber auch einigen Tiefen, hat der 1. CfR Pforzheim bisher hingelegt. Zum Jahresausklang schwächelte die Mannschaft von Teo Rus ein wenig und rutsche auf Platz sechs ab. ... mehr

Region

Massencrash am Stauende auf der A8 bei Karlsbad

Karlsbad. Am Dienstag gegen 17 Uhr kam es auf der A8 in Richtung Stuttgart zu einem Auffahrunfall, an dem sechs Fahrzeuge beteiligt waren. Zwischen dem Autobahndreieck Karlsruhe und der Anschlussstelle Karlsbad übersah zunächst ein Porsche-Cayenne-Fahrer das Stauende und schob drei Fahrzeuge aufeinander. Das war aber nur der Anfang. ... mehr

Region

Obere Kirche in Mutschelbach grundlegend renoviert

Karlsbad-Mutschelbach. „Es ist ein schöner Brauch, dass die Konfirmanden bei einer Kircheneinweihung oder Wiedereröffnung den Altar schmücken, wie wir das auch heute tun wollen“, sagte Pfarrer Wolfram Stober, der seit zwei Jahren als Vakanzverwalter in der Kirchengemeinde tätig ist, zum Auftakt des Festgottesdienstes. ... mehr

Der erste und zweite Abschnitt der Ortsteilverbindungsstraße bei Darmsbach sind fertig – der Durchstich unter der Autobahn hindurch geschafft. Nun soll der dritte Teil umgesetzt werden, danach der vierte geplant werden. Foto: PZ-Archiv,Ketterl
Region

Grüne üben Kritik an Remchinger Verkehrsprojekt

Remchingen-Nöttingen. In puncto Ortsteilverbindungsstraße um Nöttingen spricht der Remchinger Gemeinderat nicht mit einer Stimme: Während sich Christdemokraten (Dieter Walch), Sozialdemokraten (Ursula Bodemer) sowie Freie Wähler (Annemarie Panteleit) im Oktober für den geplanten dritten Abschnitt von der Autobahn bis zur Kreisstraße nach Auerbach aussprachen, kommen von den Grünen kritische Worte. ... mehr

Viel Spaß hatten die jungen Rugbytalente beim ersten Pforzheimer Touchrugby-Hallenturnier in der Bertha-Benz-Halle. Foto: Ketterl
Sport regional

Deutscher Meister TV Pforzheim sucht Rugby-Talente in den Schulen

Der deutsche Rugbymeister TV Pforzheim sucht die lokalen Rugbytalente von morgen – und einige davon konnte man vielleicht schon beim ersten Pforzheimer Touchrugby-Hallenturnier in der Bertha-Benz-Halle beim Hilda-Gymnasium sehen. Spieler und Trainer des TVP betreuen seit längerem Rugby-Arbeitsgemeinschaften in Schulen der Region. Beim Hallenturnier haben sieben Schulteams aus Pforzheim, Karlsbad und Karlsruhe um den Pokal des Pforzheimer und Birkenfelder Autohauses Walter gekämpft. ... mehr

Sport regional

Oberliga: Dämpfer für SV Spielberg

Spielberg. Nach neun Spielen ohne Niederlage hat es den SV Spielberg wieder erwischt. Der Fußball-Oberligist verlor am Samstag sein Heimspiel gegen den starken Aufsteiger Neckarsulm SU klar und deutlich mit 0:3 (0:1). ... mehr

Sport regional

Landesliga: Kramers Last-Minute-Kopfball pusht 1. FC Birkenfeld nach vorn

Pforzheim. Aufgrund des 2:1-Heimsieges über Heidelsheim zeigt die Tendenz beim 1. FC Birkenfeld in der Fußball-Landesliga Mittelbaden wieder nach oben. Nur mit 0:1 unterlag Nöttingen II beim neuen Spitzenreiter Espanol Karlsruhe. Der FSV Buckenberg konnte seine zuletzt gute Serie nicht fortsetzen und verlor in Büchig mit 0:3. Die Partie 1. CfR Pforzheim gegen Mutschelbach fiel aufgrund des gefrorenen Platzes im Holzhofstadion aus. Bereits am Freitagabend beendete der FV Niefern das Fußballjahr mit einem 1:0-Sieg in Langensteinbach. ... mehr

Sport regional

Landesliga startet in die Rückrunde

PFORZHEIM. Der FV Niefern läutet am heutigen Freitagabend den ersten Rückrundenspieltag in der Fußball-Landesliga Mittelbaden ein. Der Aufsteiger muss zum SV Langensteinbach und hat dort noch etwas gutzumachen. Das Hinspiel verlor man 1:2. Mit einem Sieg heute würde die Kolbe-Truppe am oberen Tabellendrittel dranbleiben. ... mehr

Foto: PZ-Archiv/Hennrich
Sport regional

CfR verliert gegen Balingen und rutscht ab – Ticker zum Nachlesen

Der 1. CfR Pforzheim muss nach der Partie bei der TSG Balingen eine Niederlage hinnehmen. Das Team von Trainer Teo Rus kassierte zwar nur ein Gegentor, das reichte aber letztlich zum Erfolg für die Hausherren aus Balingen. Das entscheidende 1:0-Siegtor erzielte Matthias Schmitz in der 38. Minute. ... mehr

Hohe Ehrung für die Ittersbacherin Karin Abercrombie. Minister Manfred Lucha (links)vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, verlieh ihr namens des Bundespräsidenten das „Bundesverdienstkreuz am Bande“ der Bundesrepublik Deutschland. Rechts Karlsbads Bürgermeister Jens Timm. Foto: Weber
Region

Unermüdlicher Einsatz für krebskranke Kinder

Karlbad-Ittersbach. Die Auszeichnung für Karin Abercrombie ist eine ganz besondere und mehr als verdiente Form der Wertschätzung für die jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit im Dienste Allgemeinheit, so der Tenor unter den geladenen Gästen bei der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Karin Abercrombie. ... mehr

Auch das Hilda-Gymnasium stellt ein Schulteam (hier beim Training) für das Touchrugby-Hallenturnier in der Bertha-Benz-Halle.
Sport regional

Pforzheimer Touchrugby-Hallenturnier für Schulteams in der Bertha-Benz-Halle

Der deutsche Rugbymeister TV Pforzheim sucht die lokalen Rugbytalente von morgen – und einige davon wird man am Freitag, 2. Dezember beim ersten Pforzheimer Touchrugby-Hallenturnier in der Bertha-Benz-Halle beim Hilda-Gymnasium sehen. Spieler und Trainer des TVP betreuen seit längerem Rugby-Arbeitsgemeinschaften in Schulen der Region. Beim Hallenturnier werden sieben Schulteams aus Pforzheim, Karlsbad und Karlsruhe um den Pokal des Pforzheimer und Birkenfelder Autohauses Walter kämpfen. ... mehr

Sport regional

Langeweile? Wir zeigen, wo in der Region der Ball fliegt

Sie haben die Woche über genug malocht und danach daheim die Füße vor dem Fernseher hochgelegt und Sie suchen jetzt eine Alternative zum Langweilen vor der Glotze? Dann gehen Sie doch mal wieder in Ihrer Nachbarschaft auf den Fußballplatz oder in die Sporthalle, und schauen sich dort einen sportlichen Wettkampf live an. Etwas frische Luft, eine Stadionwurst, ein bisschen mitfiebern und hinterher mit dem Nachbarn fachsimpeln – Sport kann auch beim Zuschauen viel Spaß machen. PZ-news zeigt Ihnen, wo wer spielt. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Aufsteiger FSV Buckenberg will nachlegen

Pforzheim. Nach zwei Siegen in Folge scheint der FSV Buckenberg in der Fußball-Landesliga angekommen zu sein. Am Sonntag muss der Aufsteiger beim FV Ettlingenweier ran. Keine leichte Aufgabe, denn das Team von Trainer Patrick Anstett ist ebenfalls im Aufwind und in diesem Spiel sicher als Favorit einzustufen. Doch die Pforzheimer Mannschaft von Trainer Norbert Volsitz besitzt das Potenzial, auch im Ettlinger Teilort zu punkten. ... mehr

Sport regional

Kreismeisterschaften in Pforzheim: Fünf Titel im Bogenschießen

Pforzheim. Die Bogenschützen der SG Pforzheim richteten die Kreismeisterschaften im Bogenschießen in der Halle in Pforzheim aus. Teilgenommen haben die Vereine SSV Karlsbad, KKS Eutingen, SV Eisingen und die SG Pforzheim. ... mehr

Sport regional

Regionalligist im Tischtennis ohne Chance

Pforzheim. Viel gegensätzlicher hätten die Auftritte der beiden im Einsatz befindlichen Frauenteams aus dem Tischtennisbezirk Pforzheim wohl kaum verlaufen können. Während Dietlingen in der Regionalliga beim TSV Betzingen auf verlorenem Posten stand, degradierte Tiefenbronns junge Garde in der Verbandsklasse Süd Langensteinbach. ... mehr

Das Ensemble des Musikvereins Auerbach spielt zum 50-jährigen Bestehen in der Auerbacher Talblickhalle unter der Leitung von Volker Grabetz. weber
Region

Jubiläumsjahr des Auerbacher Musikvereins endet auf hohem Niveau

Karlsbad-Auerbach. Nicht nur unter den Freunden der Blasmusik ist längst bekannt, dass der Musikverein 1966 Auerbach seit Jahren auf recht hohem Niveau in diesem Metier agiert. So auch beim Herbstkonzert in der gut besetzten Auerbacher Talblickhalle, gleichzeitig Abschluss der Veranstaltungsreihe anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Vereins. ... mehr

Voll im Trend waren auf dem Advents- und Hobbymarkt des Freien Kindergarten Keltern die kreativen Adventskränze von Erika Wettach (rechts). ossmann/schott
Region

Märkte stimmen Region auf Weihnachtszeit ein

In fast einem Monat stehen die Weihnachtsfeiertage vor der Tür. Kreative Geschenkideen und Inspiration fürs Heim und die Küche boten am Wochenende drei Weihnachts- sowie Adventsmärkte in der Region: ... mehr

Sport regional

SV Spielberg knöpft Spitzenreiter SC Freiburg II ein 1:1 ab

Karlsbad-Spielberg. Nach einem kampfbetonten Spiel knöpfte der SV Spielberg dem Spitzenreiter der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg, dem SC Freiburg II, einen Punkt ab. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40