Karlsbad

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Region

Zweite Ausfahrt in Auerbach: Ortschaftsrat dafür, Interessengemeinschaft dagegen

Karlsbad. Recht emotional gestaltete sich zunächst die Diskussion zwischen Ortsvorsteher, Ortschaftsrat und Anwohnern des Altortsbereiches auf der einen Seite und zahlreichen Bewohnern des „Buckenberg“ auf der anderen Seite zum Thema „zweite Ausfahrt in Auerbach auf die L 562“. ... mehr

Springreiterin Maria Moser vom LRZFV Göbrichen hat die Chance, beim Finale in Heidelsheim den Ringcup zu holen. Foto: Faulhaber
Sport regional

Reiter der Region steuern auf spannendes Saisonfinale zu

Nur noch jeweils eine Konkurrenz vor dem Finale zum Saisonausklang in Heidelsheim haben die Sportler bei den verschiedenen Cup-Wettbewerben des Reiterrings Hügelland zu absolvieren. Spannend wie selten ging es bislang zur Sache. Auch nach den jüngsten Turnieren in Karlsbad-Langensteinbach und Kämpfelbach-Bilfingen änderte sich das Klassement. Beim Ringcup im Springen hat Julia Welte vom Pforzheimer RV durch ihren zweiten Rang in Bilfingen mit 17 Punkten die Spitze erobert. ... mehr

Macht weit die Tür: Die Bahn bietet sich bei Familienausflügen geradezu an für schöne Ausflüge oder Reisen zu Sehenswürdigkeiten in der Region. Foto: dpa
Region

Ausflug mit der Bahn – die PZ zeigt die besten Angebote

Touren in der Ferienzeit zu touristischen Attraktionen in der Region sind ganz entspannt möglich mit der Bahn und dem Bus. Ausflüge mit dem Auto sind angesichts mehrerer Baustellen auf der A8 und der A5 zurzeit recht anstrengend. Die PZ gibt Tipps für schöne Familienreisen mit dem Zug, die zu interessanten Zielen führen und zudem auch noch sehr preisgünstig sind. Die Schmankerln für solche Tagesreisen verbergen sich meist in den Tiefen des Tarifwirrwarrs. Wir zeigen sie. ... mehr

Tolle Leistungen in Bilfingen: Christina Schmierer aus Wiernsheimm (links) gelang auf Charly Brown bei der Springprüfung der Klasse M* der Sprung auf Platz zwei. Sandra Kleiner (rechts) mit Udo vom Reit- und Fahrverein Königsbach freut sich über ihren Sieg beim M*-Springen. Manuela Nuber überreicht den Pokal. Roller
Sport regional

Sandra Kleiner siegt beim Reitturnier in Bilfingen

Spannend bis zum Schluss blieb es auf dem Platz des Reit-und Fahrvereins Kämpfelbachtal in Bilfingen, wo das diesjährige Reitturnier bei wechselhaftem Wetter über die Bühne ging. Zur Freude der Zuschauer konnte sich Sandra Kleiner vom Reit- und Fahrverein Königsbach in der Siegerrunde der Springprüfung der Klasse M* gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen. ... mehr

Entspannte Stimmung signalisierten (von links) Ministerpräsident a.D. Stefan Mappus, Bundestagsabgeordneter Gunther Krichbaum, Landtagsabgeordnete Marianne Engeser und der Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion in Pforzheim, Florentin Goldmann.  weber
Region

In Keltern genießt Mappus das CDU-Sommerfest

Nahezu 150 Mitglieder und Freunde sind in diesem Jahr der Einladung der CDU Enzkreis/Pforzheim zum Sommerfest auf das naturnahe Freizeit-Areal der Familie Pick, unterhalb des „Heimes Hochmühle“ im Pfinztal zwischen Weiler und Ittersbach gefolgt. ... mehr

Dieses Tor durch Levent Cumur (Nummer 14) ebnete dem FC Birkenfeld den Weg in die zweite Runde. Foto: Gössele
Sport regional

Nach Birkenfelder Coup gegen 1. FC Bruchsal wartet FC Nöttingen

Die erste Runde im badischen Fußballpokal hatte so manche Überraschung parat. So schlug Landesligist FC Birkenfeld den hoch gehandelten Verbandsligisten 1. FC Bruchsal und freut sich nun in Runde zwei auf den FC Nöttingen. FC Ersingen spielt jetzt nach dem Sieg gegen Post Karlsruhe gegen den 1. CfR Pforzheim. ... mehr

Nachrichten-Ticker

«Jurassic World»-Fortsetzung für Juni 2018 angekündigt

Los Angeles (dpa) - Das Dinosaurier-Spektakel «Jurassic World» geht weiter. Das Hollywood-Studio Universal Pictures kündigt an, dass die Fortsetzung im Juni 2018 in die Kinos kommen soll. Nach Angaben der Branchenblätter «Variety» und «Hollywood Reporter» sind die Hauptdarsteller Chris Pratt und Bryce Dallas Howard wieder dabei. Steven Spielberg ist als ausführender Produzent an Bord. Colin Trevorrow, der «Jurassic World» inszenierte, werde mit seinem Kollegen Derek Connolly das Drehbuch schreiben, heißt es. Der Titel für die Fortsetzung steht noch nicht fest. ... mehr

Sport regional

Starke Gegner für die SG Pforzheim/Eutingen

Pforzheim. Bevor Trainer Alexander Lipps seiner Truppe in der augenblicklichen Saisonvorbereitung eine einwöchige Pause gewährt, messen sich die Handballer der SG Pforzheim/Eutingen zum Abschluss des ersten Trainingsabschnitts am Samstag beim Sternla-Cup des DJK Waldbüttelbronn mit starken Mannschaften aus Bayern und Hessen. ... mehr

Attraktive Gegner warten in Runde zwei des Verbandspokals auf den 1. FC Birkenfeld mit Timo Kusterer (links) und den 1. FC Ersingen mit Lukas Christen (rechts). Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Der Fußball rollt wieder: Reizvolle Ziele im BFV-Pokal

Die fußballfreie Zeit hat auch bei den Amateuren ein Ende. An diesem Wochenende steigt die erste Runde im badischen Pokal. Die ersten beiden Runden sind wie immer regional ausgelost worden. Dabei haben die ranghöchsten Vereine SV Spielberg (Regionalliga), FC Nöttingen und 1. CfR Pforzheim (beide Oberliga) zunächst ein Freilos. Nöttingen und der CfR greifen aber in Runde zwei (1./2. August) ins Geschehen ein. Nöttingen gastiert beim Sieger der Paarung 1. FC Birkenfeld/1. FC Bruchsal. Der CfR muss beim Gewinner der Partie FC Ersingen/Post Karlsruhe antreten; für Birkenfeld und Ersingen eine Zusatzmotivation in Runde eins. ... mehr

Sport regional

CfR Pforzheim eröffnet Saison in Fußball-Landesliga

Pforzheim. Nachdem sie in der Kreisliga den Titel geholt hat, eröffnet die zweite Mannschaft des 1. CfR Pforzheim nun die neue Saison in der Fußball-Landesliga. Am Freitag, 21. August, tritt der CfR II um 18.15 Uhr beim FC Östringen an. Tags darauf um 17 Uhr trifft die TuS Bilfingen, die sich in der Aufstiegsrelegation durchsetzte, zu Hause auf den VfR Kronau. ... mehr

Wolfgang Clement (von links) mit den Geschäftsführern Anja Zschernig und Arnold Schneider von Herrmann Ultraschall. Foto: Privat
Wirtschaft

Herrmann Ultraschall als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet

Karlsbad. Unter dem Motto „360°Ultrasonic Engineering“ veranstaltete die Firma Herrmann Ultraschall in Ittersbach die Technologietage 2015. Insgesamt 271 Teilnehmer aus 24 Nationen zählten an den beiden Tagen zu den Gästen. Viermal am Tag wurden jeweils 14 unterschiedliche Workshops, Fachvorträge und Firmenrundgänge angeboten. In den drei Ultraschall-Laboren wurde die Ultraschall-Fügetechnologie erlebbar gemacht und gezeigt, wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten der Technologie sind. Neben thermoplastischen Spritzgussteilen lässt sich das Verfahren auch für Verpackungen und Vliesstoffe einsetzen. ... mehr

Der Stummel der Pforzheimer Westtangente bei den Öhrchen der A8-Auffahrt ist schon da, jetzt bereitet das Regierungspräsidium den Bau der Umgehung durch den Wald und über die Felder vor. Vier Brückenbauwerke sind geplant. Fotos: Ketterl, Archiv
Pforzheim+

Bald geht es los mit Westtangente und A8 - Reaktionen und ein Kommentar

Nun hat sich bewahrheitet, was Gerüchte schon seit ein paar Tagen glauben machen wollten: Pforzheim bekommt nach fast 40-jährigem Einsatz das erste Stück einer Westumfahrung. Wie die PZ berichtete, stellte sich die Region eigentlich darauf ein, dass Norbert Barthle (CDU) als Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium am Dienstag die gute Nachricht bei einer Veranstaltung der Pforzheimer CDU verkünden werde. Doch am Dienstag rückte der Bund mit seinem Investitionspaket heraus und nannte sämtliche Ausbauvorhaben. ... mehr

Glauben Sie, dass die Westtangente als Umgehungsstraße bald Pforzheim vom Durchgangsverkehr entlasten wird?

Als Spielertrainer des TV Mühlacker ist Markus Mahler (am Ball) der Kopf der „Hightowers“. Foto: Fotomoment
Sport regional

TVM-Basketballer reif für die Landesliga

Mühlacker. Im Eiltempo durch die Ligen – drei Aufstiege in den vergangenen drei Jahren prägen die Erfolgsgeschichte des Basketballprojektes „Mühlacker Hightowers“. Der Kopf dahinter ist Markus Mahler. Der gebürtige Maulbronner ist seit dem Jahr 2006 aktiver Basketballer und über die BSG Vaihingen-Sachsenheim in die Senderstadt gekommen. „Der TV Mühlacker wollte eine Ballsportart in sein Repertoire aufnehmen, und da es in Mühlacker und den Stadtteilen alle anderen Sportarten schon gibt, ist es eben Basketball geworden“, berichtet Mahler. Im November 2011 habe man sich erstmalig getroffen, ab Januar 2012 gab es das erste Team. ... mehr

Der scheidende Karlsbader Bürgermeister Rudi Knodel (links) hängt seinem Nachfolger Jens Timm die Amtskette um. Foto: Weber
Region

Jens Timm fühlt sich als Bürgermeister von Karlsbad schon zuhause

„Ich baue auf die Unterstützung des Gemeinderates mit Rat und Tat, um gemeinsam ein sachgerechtes und zielorientiertes Ergebnis für Karlsbad zu erreichen“, betonte der neue Karlsbader Bürgermeister Jens Timm in seiner Antrittsrede in der Aula des Karlsbader Schulzentrums vor über 200 geladenen Gästen. Vorausgegangen war die offizielle Vereidigung und Verpflichtung durch Bürgermeister-Stellvertreter Peter Kiesinger, die auf der Basis der Gemeindeordnung den Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung erforderte. Anschließend überreichte der scheidende Bürgermeister Rudi Knodel seinem Nachfolger die Amtskette. ... mehr

Foto: Dauenhauer/Strassner
Region

Beeindruckendes Luftbild zeigt die neue A8 bei Nöttingen von oben

Was für ein weiter Blick von oben auf die sechsspurige Autobahn bei den Remchinger Ortsteilen Nöttingen, Wilferdingen und Darmsbach. Rund drei Jahre lang haben die Autofahrer den Baustellenärger ertragen, jetzt endlich haben sie freie Fahrt zwischen Pforzheim, Remchingen und Karlsbad. Die aktuellen stauanfälligen Belagsarbeiten bei Karlsbad trüben die Freude freilich schon wieder. ... mehr

Stürmer Cem Tatar (links) wechselt von Bilfingen nach Niefern. Dort will er für den FV auf Torejagd gehen.  PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Viele Wechsel bei den Pforzheimer Fußball-Landesligisten

Am 30. Juni endete die Wechselfrist bei den Amateurfußballern. Wer sich jetzt noch nicht bei seinem Verein abgemeldet hat, hat jetzt nur noch die Option bis zum 31. August als „Berufsspieler“ (früher Vertragsamateur) bei einem neuen Club unterzukommen. Was hat sich bisher getan bei den sechs Pforzheimer Fußball-Landesligisten. Wer geht? Wer kommt? Wie lauten die Saisonziele? Die PZ hat nachgefragt: ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40