nach oben

Karlsruhe

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 32

Leere Taschen? Im Regierungspräsidium Karlsruhe sieht man für die Stadt Pforzheim keinen finanziellen Spielraum mehr für die Finanzierung eines gewünschten Zentrums für Präzisionstechnik.
Wirtschaft

Regierungspräsidium hält Finanzierung von Zentrum für Präzisionstechnik für unmöglich

Pforzheim. Es scheint das Aus für das Zentrum für Präzisionstechnik (ZPT) zu sein. Nach einer erneuten Prüfung kommt das Regierungspräsidium Karlsruhe jetzt zu dem Ergebnis, dass angesichts der weiterhin sehr angespannten Haushaltslage der Stadt Pforzheim, die Erteilung der Finanzierungsbestätigung für das ZPT nicht möglich ist. ... mehr

Gewann das Spitzeneinzel bei den Damen 40: Petra Hell-Karcher. Foto: Privat
Sport regional

TC Wolfsberg: Herren 65 verlieren gegen starken Rivalen

Pforzheim. Nach den ersten Spieltagen in den Tennis-Ligen zeigen sich erste Tabellentendenzen bei den Regionalliga-Mannschaften des TC Wolfsberg Pforzheim. Eine unerwartete Chance nicht verwerten konnten die Regionalliga-Herren 30 beim Tabellenzweiten TA SV Böblingen. Nur bedingt Nutzen hatte das Team aus der verletzungsbedingten Aufgabe des gegnerischen Spitzenspielers, dem Tschechen Cakl, ziehen können. ... mehr

Baden-Württemberg

Fußgänger provoziert Straßenbahn-Notbremsung - Frau schwer verletzt

Bei der Gefahrenbremsung einer auf der Kaiserallee in Karlsruhe fahrenden Straßenbahn hat eine 46 Jahre alte Frau am Montagabend erhebliche Knieverletzungen erlitten. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes hatte ein unbekannter Fußgänger um 19.20 Uhr eine Ampel trotz Rotlicht überquert und damit das Bremsmanöver ausgelöst. ... mehr

Nachrichten-Ticker

BGH: Unverschuldete Probleme mit dem Pass sind Risiko des Reisenden

Karlsruhe (dpa) - Scheitert eine Urlaubsreise völlig überraschend an Problemen mit den Pässen, bleiben Reisende im ungünstigsten Fall auf hohen Stornogebühren sitzen. Eine kostenlose Kündigung wegen «höherer Gewalt» ist hier nicht möglich - unabhängig davon, ob der Reisende etwas für die ungeeigneten Papiere kann oder nicht. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Um den vollen Reisepreis von mehr als 4000 Euro zurückzubekommen, hatte die Familie den Reiseveranstalter verklagt. ... mehr

Zu Haftstrafen zwischen eineinhalb Jahren und einem Jahr und acht Monaten hat Strafrichter Ingo Jekel drei angeklagte Antifa-Aktivisten verurteilt. Symbolfoto: dpa
Pforzheim

Haftstrafen für Angriff auf „Pegida“-Männer in Pforzheim

Pforzheim. Zu Haftstrafen zwischen eineinhalb Jahren und einem Jahr und acht Monaten hat Strafrichter Ingo Jekel drei angeklagte Antifa-Aktivisten verurteilt. ... mehr

Region

Aus für beliebte Spezialitätenwanderung in Bieselsberg

Schömberg-Bieselsberg. Am letzten Wochenende der Sommerferien gibt es in diesem Jahr keine Spezialitätenwanderung in Bieselsberg. ... mehr

Nachrichten-Ticker

BGH: Bedrohung durch Hacker kann Surfprotokolle rechtfertigen

Karlsruhe (dpa) - Von Cyberattacken bedrohte Internetseiten dürfen zur Abwehr und Aufklärung solcher Angriffe je nach Einzelfall vorsorglich die IP-Adressen sämtlicher Besucher speichern. Die Grundrechte der Nutzer dürfen aber nicht aus dem Blick geraten. Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs hervor. Die Entscheidung fiel in einem Rechtsstreit, den der Piraten-Politiker Patrick Breyer seit nun schon fast zehn Jahren gegen die Bundesrepublik führt. Ob sein Surfverhalten auf den Seiten des Bundes protokolliert werden darf, steht immer noch nicht fest. ... mehr

Symbolbild: dpa
Pforzheim

Fünf Katzenbabys unter Rückbank von Sprinter aus der Ukraine entdeckt

Karlsruhe. Beamte des Autobahnpolizeireviers Pforzheim entdeckten am Wochenende in einem ukrainischen Sprinter unter einer Sitzbank versteckt zwei Boxen, in denen fünf teure Rassekatzenbabys transportiert wurden. Der Fahrer durfte zwar weiterfahren, jedoch wurde er vorher von den Beamten zum einen um die Kätzchen, zum anderen um eine empfindliche Kaution erleichtert. ... mehr

Nur der Internetprovider, also etwa Vodafone oder die Deutsche Telekom, kann die gespeicherte IP-Adresse einem privaten
unplatziert DPA

BGH: Gefahr durch Hacker kann Surfprotokolle rechtfertigen

Karlsruhe (dpa) - Von Cyberattacken bedrohte Internetseiten dürfen zur Abwehr und Aufklärung solcher Angriffe je nach Einzelfall vorsorglich die IP-Adressen sämtlicher Besucher speichern. Die Grundrechte der Nutzer dürfen aber nicht aus dem Blick geraten. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Unbekannte bedrohen Pizzaboten mit Pistole und rauben ihn aus

Karlsruhe (dpa/lsw) - Ein 16-jähriger Pizzabote ist bei einer Lieferung in Karlsruhe mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt worden. Zwei ungefähr 20-jährige Männer hatten am Montagabend Pizzen vor ein geschlossenes Vereinsheim bestellt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. ... mehr

Nachrichten-Ticker

BGH verkündet Entscheidung zu Surfprotokollen im Internet

Karlsruhe (dpa) - In einem Grundsatz-Verfahren für mehr Anonymität beim Surfen im Internet steht heute eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs an. Der Piraten-Politiker Patrick Breyer will erreichen, dass die Betreiber von Websites nicht länger die IP-Adressen aller Besucher protokollieren dürfen. Zwar kann allein der Internetanbieter diese Daten mit einem bestimmten Anschluss in Verbindung bringen. Breyer lehnt die «permanente Ausspähung» aber prinzipiell als Eingriff in die Privatsphäre ab. Stellvertretend hat er die Bundesrepublik verklagt. ... mehr

Pforzheim

Neue Rektorin für die Johanna-Wittum-Schule

Pforzheim. Dass Margarete Schaefer, derzeitige Rektorin der Johanna-Wittum-Schule Ende des Schuljahres in den Ruhegang gehen wird, ist seit einigen Wochen bekannt. Nun steht fest, wer ihren Posten übernehmen soll. ... mehr

Nur schwer zu stoppen war Pforzheims Runningback Bryant Wade (Mitte) beim Heimerfolg gegen die Karlsruhe Engineers.
Sport regional

American Football: Wilddogs Pforzheim gewinnen auch ihr drittes Spiel in der 3. Liga

Die Pforzheim Wilddogs bleiben in der 3. Liga Südwest auf Erfolgskurs. In einem packenden Spiel besiegten die Wildhunde die Engineers aus Karlsruhe 35:18 (14:12). Bei strahlendem Sonnenschein wurde dem Zuschauer alles geboten, was American Football ausmacht. ... mehr

Thomas Haußer braucht mit dem FC Nöttingen II im Abstiegskampf gute Nerven.  PZ-Archiv, hennrich
Sport regional

Landesliga: Buckenberg gewaltig unter Druck, Spielen bei den jungen Nöttingern die Nerven mit?

Mit einer Englischen Woche wird der drittletzte Spieltag in der Fußball-Landesliga Mittelbaden eingeläutet. Am morgigen Mittwoch müssen die Kicker ran. Und für zwei Pforzheimer Teams stehen richtungsweisende Partien an. ... mehr

Die Eunique hat auch 2017 einiges zu bieten.
Service

Gewinnspiel: PZ-news verlost 3x2 Karten für die Eunique

Für Menschen mit Leidenschaft für angewandte Kunst und Design ist der Besuch der EUNIQUE und LOFT ein Muss. Die Messesymbiose schlägt mit rund 350 Ausstellern Brücken zwischen handwerklichem Gestalten und jungem Design. PZ-news verlost 3x2 Karten für die Veranstaltung in der Messer Karlsruhe. Die Karten berechtigen zum einmaligen kostenfreien Besuch zwischen dem 19. und 21. Mai 2017 in der Messe Karlsruhe. ... mehr

Die RWE-Ökostromtochter Innogy macht dem Energieversorger Freude. Foto: Ina Fassbender
Wirtschaft

Abgestürzte Strompreise drücken Bilanzen von RWE und EnBW

Essen (dpa) - Die Energieversorger RWE und EnBW ächzen weiter unter niedrigen Börsenstrompreisen als Folge der Energiewende. RWE verdient 2017 immer weniger Geld mit Kohle-, Gas- und Atomstrom und wird damit zunehmend abhängig von seiner Ökostrom-Tochter Innogy. ... mehr

Die Polizei nahm einen Mann in Karlsruhe fest, nachdem er andere Menschen stark gefährdet und verletzt hatte.
Baden-Württemberg

Aus Ärger über Abschleppdienst: Mann in Karlsruhe dreht durch

Karlsruhe. Weil sein Auto abgeschleppt werden sollte, drehte ein Mann am Wochenende in Karlsruhe durch: Er fuhr auf eine Ordnungsdienst-Mitarbeiterin zu und lud sie auf seine Motorhaube auf, außerdem verletzte er den Mitarbeiter des Abschleppdienstes an der Hand. ... mehr

DRK-Praxisanleiter Sven Thieme (Mitte) beobachtet, wie Alexander Deusch (links) und Jeffrey Krug die gezeigten Abwehrtechniken trainieren.
Pforzheim

Kommunikation statt Eskalation: Aggressivität gegenüber Rettern

Pforzheim/Bretten. Immer wieder war in den vergangenen Wochen in den Medien zu lesen und zu hören, dass Rettungskräfte immer häufiger mit aggressiven, gewaltbereiten Menschen zu tun haben. Die Praxisanleiter des DRK-Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis e.V. haben dies zum Anlass genommen, eine entsprechende Fortbildung anzubieten. ... mehr

Die Anhänger von Dynamo Dresden beim Spiel in Karlsruhe. Foto: Uwe Anspach
Sport weltweit

Entsetzen über martialische Dynamo-Fans: «Krieg dem DFB»

Dresden (dpa) - Wegen erneut gewalttätiger Ausschreitungen seiner Anhänger und des geschmacklosen Verhaltens einiger Spieler drohen dem Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden schwerwiegende Konsequenzen. ... mehr

Beim Spiel zwischen dem Karlsruher SC und Dynamo Dresden im Wildparkstadion in Karlsruhe haben Dresdner Fans zu Spielbeginn bengalisches Feuer gezündet.
Sport regional

Ermittlungen gegen martialische Dynamo-Rüpel: «Krieg dem DFB»

Pyrotechnik, Tarnkleidung und Gewalt - Innenminister Strobl will nach dem Auftritt von Dynamo Dresden beim Karlsruher SC nicht einfach zur Tagesordnung übergehen. ... mehr

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl moniert Gewalt und Ausschreitungen bei Fußballspielen im Ländle. Finden Sie auch, dass die Fußballfans manchmal einen Schritt zu weit gehen?

Ansteckende Leidenschaft: Isao Nakamura (rechts) und seine Perkussion-Studenten bringen die Zuschauer in der Festhalle Königsbach zum Tanzen. Foto: Molnar
Kultur

Im Samba-Fieber: Isao Nakamura und seine Studenten reißen das pro-arte-Publikum von den Stühlen

Königsbach. Das hat es bei pro arte noch nie gegeben: Dass ein Japaner brasilianischen Samba vorlebt, dass die Zuschauer begeistert Schritte üben und dass am Ende alle um die Stühle tanzen. Von klassischer Konzertatmosphäre keine Spur – Königsbach ist auf den Beinen und voll im Samba-Fieber. Kein Wunder: Die Begeisterung und Hingabe von Isao Nakamura ist einfach ansteckend. Der Karlsruher Musikhochschul-Professor strahlt, trommelt und sprüht förmlich vor Energie. Und mit ihm seine Studenten, die mit Shakern, Handtrommeln und Agogo-Bells einen Höllenlärm machen – und für eine ausgelassene Stimmung sorgen. ... mehr

Der CfR Ii mit Dardan Maholli (links) musste sich bei Espanol Karlsruhe mit Pablo Valencia Rivada mit 1:2 geschlagen geben.
Sport regional

Landesliga: 1. CfR Pforzheim II verliert unglücklich

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden kann sich Nöttingen II durch einen 1:0-Sieg in Heidelsheim von den Abstiegsrängen entfernen. Der FSV Buckenberg bleibt dagegen nach dem 1:1-Unentschieden in Östringen weiterhin auf dem Relegationsplatz 13. Spöck ist nach dem 2:1-Erfolg in Birkenfeld nur noch drei Punkte dahinter. Niefern überzeugte in Büchig und gewann mit 5:1-Toren. Der CfR Pforzheim verlor beim Tabellenzweiten Espanol Karlsruhe knapp mit 1:2. ... mehr

Hannovers Spieler feiern den Treffer zum 1:0. Foto: Silas Stein
Sport weltweit

Stuttgart und Hannover dicht vor Aufstieg

Düsseldorf (dpa) - Zusammen runter, zusammen wieder rauf: Die direkte Rückkehr des VfB Stuttgart und von Hannover 96 in die Fußball-Bundesliga ist nach dem vorletzten Zweitliga-Spieltag sehr wahrscheinlich. ... mehr

Schock während dem Spiel: Der Dynamo-Spieler Stefan Kutschke hat sich während dem Spiel die Zunge verschluckt.
Sport regional

Karlsruher SC verliert turbulentes Spiel gegen Dynamo Dresden

Karlsruhe (dpa) - Dynamo Dresden hat seine Sieglosserie beendet und gegen Absteiger Karlsruher SC beim vorerst letzten Zweitligaspiel im Wildparkstadion mit 4:3 (3:1) gewonnen. Durch die Zuschauer-Strafe für den KSC sahen nur 5972 Fußball-Fans die sportlich nahezu bedeutungslose Partie. ... mehr

Am Rande der Typsierung in der Bertha-Benz-Halle: Seval Kalcil (Koordinatorin), Gürol Bas (Konsul, Nürnberg), Ebru Demirbas Celik (Vize-Konsulin, Toronto), Edith Drescher (Hilda-Schulleiterin), Albert Esslinger-Kiefer (PZ-Verleger mit einer 2500-Euro-Spende von „Menschen in Not“), Gaye Demirbas Ugurtas (Deniz’ Mutter) und Mebsure Taskin (Konsulin, Karlsruhe, von links nach rechts).  Ketterl
Pforzheim

Überwältigende Hilfsbereitschaft für Deniz: Rund 1200 Menschen lassen sich für Kartei registrieren

Ein Sonntag? Kaum zu glauben: Unaufhörlich drängen Menschen jeden Alters ins Hilda-Gymnasium, vom Foyer hinab in die unmittelbar anschließende Bertha-Benz-Halle, wo Dutzende von Tischen aufgestellt sind und ebenso viele Helfer die potenziellen Stammzellenspender in Empfang nehmen – bei der Registrierung der Daten, der Entnahme von fünf Millilitern Blut, der Zwischen- und schließlich der Endkontrolle samt freiwilliger Spende. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 32