nach oben

Karlsruhe

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32
 

Plakat der damaligen Kölner Obermeisterkandidatin Henriette Reker am Tatort. Foto: Federico Gambarini
Brennpunkte

Messerattacke auf Kölner OB: Reker-Attentäter angeklagt

Karlsruhe/Köln (dpa) - Nach dem Messerangriff auf die neue Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat die Bundesanwaltschaft gegen den Attentäter Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Dem 44-Jährigen wird auch gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, wie die Behörde in Karlsruhe mitteilte. ... mehr

Baden-Württemberg

Kaltfront löst Orkantief im Südwesten ab - Hochwasser am Rhein

Nachlassender Regen und neue Schneeflocken im Bergland: Wird es jetzt doch noch richtig kalt im Südwesten? Vorerst nicht - sagt zumindest der Deutsche Wetterdienst (DWD). ... mehr

Foto: Symbolbild
Pforzheim

Flüchtlinge: Clubbetreiber hoffen auf Polizei

Mehrere Freiburger Clubs haben Ende Januar einen Schritt gewagt, der in ganz Deutschland für Aufsehen sorgte: Pauschal wurde Flüchtlingen der Eintritt verwehrt – Sexual-Delikte und Schlägereien seien der Grund für diese Maßnahmen gewesen. In Pforzheim gebe es ähnliche, wenn auch nicht so schwer wiegende Probleme, sagt ein Clubbetreiber. ... mehr

Baden-Württemberg

18-jähriger Algerier bittet um Asyl - mit gestohlenem Koffer und entwendetem Handy

Karlsruhe. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wurde am Sonntagnachmittag ein 18-jähriger Algerier dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Der Beschuldigte kam am späten Samstagabend an die Pforte der Landeserstaufnahmestelle und bat um Asyl. Und dann erlebten die Beamten gleich mehrere Überraschungen. ... mehr

Pforzheim

Vandalismus an der Haidachschule - Anfangsverdacht gegen 18-Jährigen

Pforzheim. Die Polizei untersucht die Beschädigung der Eingangstür der Haidachschule. Dort wurden am Freitagabend die Scheiben eingeschlagen ... mehr

In einem Karlsruher Hallenbad wurde ein 11-Jähriger von einem 44-jährigen Bekannten sexuell belästigt.
Baden-Württemberg

Elfährigen im Hallenbad in Toilette gedrängt und sexuell belästigt

Opfer eines Sexualdeliktes wurde am Samstagnachmittag ein Elfjähriger in einem Hallenbad in Karlsruhe. Der Junge war mit seiner Mutter, Schulfreunden und einem 44-jährigen Bekannten der Familie im Schwimmbad. Als der Junge gegen 16 Uhr die Toilettenanlage verlassen wollte, kam der 44-Jährige hinzu und schob den Jungen in eine Toilettenkabine. ... mehr

Erster Einsatz im CfR-Trikot: Chris Roosevelt Jones. Foto: Ripberger
Sport regional

Oberligist 1. CfR Pforzheim begrüßt drei neue, junge Spieler

Pforzheim. Der 1. CfR Pforzheim hat die beendete Wechselperiode II genutzt, um den Kader aufzupeppen. ... mehr

Seit dem dem vergangenen Jahr patrouilliert die Polizei auch mit elektrounterstützten Pedelecs. Foto: Ketterl
Pforzheim

Mehr Polizei in Pforzheim auf der Straße

Pforzheim. Muss ich mir um die Sicherheit in meinem sozialen Umfeld – in meiner Stadt – Sorgen machen? Die diffuse Angst lässt Menschen öfter, als ihnen lieb ist, in den eigenen vier Wänden bleiben. Oder treibt sie auf Plätze zu Kundgebungen, nötigt freie Träger zu Sozialraumkonferenzen und Rathäuser zu Bürgerinfo-Veranstaltungen (wie in Pforzheim am Freitag nächster Woche). ... mehr

Kultur

Virtuelle Museumsrundgänge und neue App der Kunsthalle Karlsruhe

Seit Ende Januar 2016 zeigt die Kunsthalle in Karlsruhe neue Features im Google Art Project und stellt ihre Inhalte zudem in einer neu gelaunchten Kunsthallen-App zur Verfügung. Seit einem Jahr sind bereits über 50 Hauptwerke aus der Sammlung der Kunsthalle auf der Online-Plattform des Google Cultural Institute zu sehen. ... mehr

Baden-Württemberg

«Die Ängste sind da» - Südwest-Städte wollen für mehr Sicherheit sorgen

Stuttgart/Karlsruhe. Nach den Übergriffen auf Frauen an Silvester in Köln und anderswo bemerken Kommunen in Baden-Württemberg ein verändertes Sicherheitsgefühl bei ihren Bürgern. Städte und Polizei reagieren darauf unter anderem mit neuen Sicherheitskonzepten und manche auch mit Plänen zur Ausweitung der Videoüberwachung. ... mehr

Sport regional

KSC gelingt gegen Fürth die Generalprobe – Vorbereitung lässt hoffen

Fürth/Karlsruhe. Wenn der KSC in der am kommenden Sonntag beginnenden „Restrunde“ der Zweiten Liga das hält, was seine Testspielergebnisse versprechen, kann der Tabellenneunte vielleicht doch noch einmal in den Kampf um Platz drei eingreifen. Die Schützlinge von Trainer Markus Kauczinski absolvierten am Samstag ihr letztes Vorbereitungsspiel und gewannen ihre Generalprobe für den Neustart und 20. Spieltag beim Ligakonkurrenten Greuther Fürth mit 2:1 (0:0). Am Sonntag empfangen die Badener den FSV Frankfurt im Wildpark. ... mehr

Tausende säumten gestern den zwei Kilometer langen Umzugsweg der Ittersbacher Narrenzunft. Viele Hästräger sorgten wieder für ein Spektakel.  Weber
Region

Rund 8000 Besucher aus der Region kommen zum Ittersbacher Umzug

Im Jahr des 32-jährigen Bestehens der Ittersbacher Narrenzunft hat sich der Umzug im Karlsbader Ortsteil längst zu einem Höhepunkt der Straßenfasenacht in der Region entwickelt. So säumten auch gestern, trotz der nicht gerade einladenden Witterung, rund 8000 Besucher den zwei Kilometer langen Umzugsweg. Insgesamt 74 Gruppierungen mit rund 2000 Teilnehmern, darunter 1600 Hästräger, zelebrierten Brauchtumsfasenacht vom Feinsten. ... mehr

Laufend neue Feuerlöscher mit CO2-Gas benötigte die Wehr.
Region

Brand in einem Holzpelletlager in Büchig schwer zu löschen

Bretten-Büchig. Die Feuerwehr Bretten war im Stadtteil Büchig am Samstagnachmittag mit 70 Mann zwölf Stunden im Einsatz, um den Brand in einem Holzpelletbunker in der Heizungsanlage eines Wohnhauses in den Griff zu bekommen. ... mehr

Foto: Fotolia
Baden-Württemberg

Schläge und Tritte: Männergruppe prügelt in Bruchsal auf Flüchtlinge ein

Bruchsal (dpa/lsw) - Zwei Flüchtlinge sind bei einer Prügelattacke in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) verletzt worden. Eine Zeugin hatte vier bis fünf Männer dabei beobachtet, wie sie sich mit den zwei Asylsuchenden im Alter von 24 und 27 Jahren stritten. Die Frau mischte sich ein, woraufhin die Unbekannten laut Polizeimitteilung vom Samstag flüchteten. ... mehr

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit die
DPA Kalenderblatt

Kalenderblatt 2016: 30. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Januar 2016 ... mehr

Pforzheim

Zwei Unfälle auf der Autobahn

Pforzheim. Auf der A8 ist es am Freitag kurz vor der Ausfahrt Pforzheim Süd in Fahrtrichtung Karlsruhe zu zwei kleineren Unfällen gekommen. ... mehr

Kultur

Endspurt für Ich bin hier! Von Rembrandt zum Selfie

Nur noch dieses Wochenende läuft die Ausstellung "Ich bin hier! Von Rembrandt zum Selfie" in Karlsruhe. ... mehr

Sport regional

Letzter Härtetest für den Karlsruher SC

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC absolviert am Samstag sein fünftes und letztes Vorbereitungsspiel auf die am Sonntag, 7. Februar (13.30 Uhr), mit einem Heimspiel gegen den FSV Frankfurt beginnende Restrunde. Zu seiner Generalprobe ist der Tabellenneunte bei der Spielvereinigung Greuther Fürth zu Gast (13.30 Uhr). ... mehr

Zumindest in den Städten Karlsruhe und Pforzheim ist die Zahl der Einbrüche zurückgegangen. Dafür ist die Zahl der Fälle in den Landkreisen gestiegen.Foto: Marks
Region+

Einbrecher weichen aufs Land aus

Pforzheim. Gestern noch Sorgenbalg, heute Lieblingskind. Zwischen beiden Charakterisierungen von Polizeipräsident Günther Freisleben mit Blick auf die Stadt Pforzheim liegt ein Jahr – und knapp 50 Prozent Wohnungseinbrüche weniger: Nach immer weiter steigenden Zahlen ab 2011 halbierte sich die Allzeithoch-Zahl von 2014 (403). Die Aufklärungsquote verdoppelte sich fast auf 24 Prozent – für Freisleben bei der Vorstellung dieser separaten Statistik am Freitag (die vollständige Kriminalstatistik wird erst von Innenminister Reinhold Gall, dann von den Präsidenten der regionalen Polizeipräsidien in einigen Wochen präsentiert) kein Grund für ausschließliches Schulterklopfen. Denn im Enzkreis setzte sich der seit 2010 feststellbare Anstieg der Fallzahlen auf ein neues Zehnjahres-Hoch an: ... mehr

Nachbauten des Kalaschnikow-Sturmgewehrs sind bei einem Tatverdächtigen in Pforzheim gefunden worden.
Pforzheim

Polizei-Razzia in Pforzheim: Sturmgewehre und Pistolen gefunden

Ein halbes Kilo Kokain, drei Sturmgewehre, eine Pistole und jede Menge Munition – das ist die Ausbeute eines großen Polizeieinsatzes der Karlsruher Kripo. In Haft sitzen ein 40-jähriger Mann aus Pforzheim und eine 45 Jahre alte Frau aus dem Rhein-Pfalz-Kreis. ... mehr

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32