nach oben

Karlsruhe

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32
 

Nachrichten-Ticker

Ein Motorrad für 1 Euro? - BGH-Streit um abgebrochene Ebay-Auktion

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof klärt heute, wer am Ende vom Abbruch einer Ebay-Auktion um ein gebrauchtes Motorrad profitiert. Der Besitzer hatte die Yamaha-Maschine Anfang 2012 auf der Online-Handelsplattform zu einem Startpreis von einem Euro angeboten. Später brach er die Auktion ab und verkaufte das Motorrad anderweitig. Geklagt hat ein Bieter, der zu diesem Zeitpunkt schon für einen Euro zugegriffen hatte. Er sieht sich als rechtmäßiger Käufer der Maschine, deren Wert er auf 4900 Euro schätzt - und will 4899 Euro Schadenersatz. Das Landgericht Görlitz hatte die Klage in der Vorinstanz abgewiesen. ... mehr

Region

Heftige Regenfälle: Stein überflutet, Autos aufeinander geschoben

Nach heftigen Regenfällen und Gewittern am Dienstagabend sind in Stein mehrere Keller vollgelaufen. Die Ortsmitte war überflutet, nun ist das Wasser aber weitgehend abgelaufen. Autos wurden von den Wassermassen, die durch die Straßen preschten, aufeinander geschoben. ... mehr

Florian Mayer hat sich überraschend gegen Vorjahresfinalisten Viktor Troicki durchgesetzt. Foto: Etienne Laurent
Sport weltweit

Deutsches Tennis-Trio trumpft in Stuttgart groß auf

Stuttgart (dpa) - Ein deutsches Tennis-Trio hat beim ATP-Tennisturnier in Stuttgart für Furore gesorgt. Philipp Kohlschreiber, Florian Mayer und Jan-Lennard Struff zogen ins Achtelfinale ein. ... mehr

Wer kennt die Eigentümerin dieser Kette?
Pforzheim

Dillweißenstein: Gruppe schlägt 44-Jährigen nieder, Opfer in Uni-Klinik

Dillweißenstein. Bislang noch nicht den entscheidenden Schritt vorangekommen sind die Beamten des Kriminalkommissariats Pforzheim bei ihren Ermittlungen zu einer in der Nacht zum Samstag begangenen gefährlichen Körperverletzung in Dillweißenstein. ... mehr

Region

Hallo und guten Tag aus Wimsheim: Der Ort stellt sich vor

Wimsheim ist eine familienfreundliche, lebens- und liebenswerte Gemeinde mit rund 2700 Einwohnern. Die sympatische Gemeinde hat für jedermann etwas zu bieten – Dank des intakten Vereinslebens kommen sportbegeisterte, musikalische und kulturell interessierte Menschen voll auf ihre Kosten. ... mehr

EUNIQUE 2016 - Blick in die Halle
Geschäftsnachrichten

Eunique und Loft: Erfolgskonzept – zwei Messen mit je eigenem Profil

Karlsruhe. Die achte EUNIQUE geht zu Ende – bis zum Schluss des Messetags werden rund 15.000 Gäste die EUNIQUE – Internationale Messe für Angewandte Kunst & Design sowie ihre Parallelmesse, die zweite LOFT – Das Designkaufhaus besucht haben (2015: über 14.000 Besucher). ... mehr

Nachrichten-Ticker

Innenminister de Maiziére begrüßt Pechstein-Urteil

Karlsruhe (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat es begrüßt, dass der Bundesgerichtshof die Schadenersatzklage von Claudia Pechstein abgewiesen hat. Der BGH habe mit seinem Urteil für Klarheit und Rechtssicherheit bei Schiedsvereinbarungen im Sport gesorgt. «Das ist erfreulich», so de Maizière in einer Erklärung. Zu Recht hebe der Bundesgerichtshof hervor, dass die Vorteile, die mit der Sportschiedsgerichtsbarkeit verbundenen sind, dem Verband und auch dem Athleten zugutekämen. Mit dem Urteil haben Sportler auch künftig nicht die Wahl zwischen Sportschieds- und Zivilgerichten. ... mehr

Kultur

ZKM Karlsruhe: Abschluss der GLOBALE und internationale Auszeichnungen

Pünktlich zum Ende der GLOBALE erfreut sich das ZKM internationaler medialer Aufmerksamkeit, und auch einige seiner Mitarbeiter wurden mit hochrangigen Stipendien geehrt. ... mehr

Niederlage im Bundesgerichtshof in Karlsruhe: Laut Urteil ist die Schadenersatzklage von Eisschnellläuferin Claudia Pech
unplatziert DPA

Niederlage

Niederlage im Bundesgerichtshof in Karlsruhe: Laut Urteil ist die Schadenersatzklage von Eisschnellläuferin Claudia Pechstein unzulässig. Foto: Uli Deck ... mehr

Das Theater Pforzheim muss an ziemlich vielen Ecken sparen – unter anderem bei den Personalkosten oder durch mehr Gastspiele. Foto: Ketterl/PZ-Archiv
Kultur

Auch die Kultur muss sich an Sparkurs der Stadt Pforzheim beteiligen

Kultur ist Luxus – heißt es zumindest. Da scheint es logisch, dass auch die kulturellen Einrichtungen aus Pforzheim mithelfen müssen bei der Sanierung des städtischen Haushalts. Denn dass die Stadt sparen muss, ist offensichtlich. Rund 30 Millionen Euro jährlich sind anvisiert. Schafft Pforzheim das nicht, könnte das Regierungspräsidium Karlsruhe einem zukünftigen Haushalt die Genehmigung verweigern – die Stadt wäre nicht mehr handlungsfähig, die Zwangsverwaltung droht. Um das zu verhindern, hat die Rathausspitze einen Sparplan entworfen, der während der kommenden zwei Wochen diskutiert wird. Viele Maßnahmen betreffen auch die Kultur. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Pechstein: Flüchtlinge genießen mehr Rechtsschutz als Sportler

Karlsruhe (dpa) - Claudia Pechstein hat sich über die Ablehnung ihrer Schadenersatzklage durch den Bundesgerichtshof beklagt. Jeder Flüchtling, der in Deutschland einreise und registriert werde, genieße Rechtsschutz. «Aber wir Sportler nicht», beklagte sie. Mit dem Urteil des BGH haben Sportler auch künftig in Deutschland keine Wahlmöglichkeit zwischen Sportschieds- und Zivilgerichten. Pechstein, die sich mit ihrer Klage gegen ihre Zwei-Jahres-Sperre durch die ISU ohne positiven Befund wehrte, kann nun am Oberlandesgericht München nicht neu aufgerollt werden. ... mehr

„Reichsbürger“ Joachim Widera posiert in Rheinfelden mit seinem „Deutsches Reich Reisepass“ für den Fotografen. Er erkennt die Bundesrepublik Deutschland mitsamt Verfassung nicht an. In den letzten Monaten verzeichnen die Reichsbürger durch die Politikverdrossenheit Zuwächse.
Baden-Württemberg

Der rechte Wahn der Staatsverdrossenen: Reichsbürger und "Identitäre"

Politikverdrossenheit kanalisiert sich nicht nur über die Wahlerfolge der AfD. Auch andere Gruppierungen bekommen Zulauf: Etwa Reichsbürger, die den Staat in Gänze ablehnen. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Niederlage für Pechstein: Bundesgerichtshof nimmt Revision der ISU an

Karlsruhe (dpa) - Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe eine Niederlage einstecken müssen. Das höchste deutsche Zivilgericht wies die Schadenersatzklage der Berlinerin wegen ihrer Doping-Sperre gegen den Eislauf-Verband ISU zurück. Das Oberlandesgericht München hatte Pechsteins Klage zugelassen, die ISU war dagegen in Revision gegangen. Damit gibt es auch künftig für Sportler keine Wahlmöglichkeit zwischen Sportschieds- und Zivilgerichten. ... mehr

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein im Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Foto: Uli Deck
Sport weltweit

Ohrfeige für Pechstein: Sportschiedsgerichte zuständig

Karlsruhe (dpa) - Für Sportler bleibt die Sportgerichtsbarkeit das Maß aller Dinge, Zivilgerichte sind ihnen versperrt - das hat der BGH entschieden und die Schadenersatzklage von Claudia Pechstein abgewiesen. ... mehr

Diskussionsbedarf: Schiedsrichter Christian Specker (links) mit Auerbacher Spielern beim Elfmeterschießen. Foto: Hennrich
Sport regional

Protest von TSV Auerbach abgewiesen - FSV Buckenberg bleibt Sieger

Die Zitterpartie für den FSV Buckenberg hat vermutlich ein schnelles Ende gefunden. Der beim Badischen Fußball-Verband (BFV) für die Landesliga zuständige Sportrichter Markus Nagel hat den Einspruch des TSV Auerbach gegen die Wertung des Relegationsspiels abgelehnt. Der FSV hatte die hochdramatische Partie der beiden Kreisliga-Vizemeister aus Pforzheim und Auerbach am Samstag in Ispringen nach Elfmeterschießen nach insgesamt 28 Versuchen mit 14:13 für sich entschieden. ... mehr

In den Brandschutz wurde beim Bau des 1,8 Kilometer langen Branichtunnels viel Geld investiert. Anspach
Baden-Württemberg

Branichtunnel vor Eröffnung - Nachrüstung für Meisterntunnel in Bad Wildbad

Noch sind nicht alle Lampen installiert – doch die Sicht im 1,8 Kilometer langen Branichtunnel von Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis) nördlich von Heidelberg ist gut. So gut immerhin, dass ein Mäuschen zu erkennen ist, das von einer Kabeltrommel zur anderen huscht. Spätestens am 18. Juni muss sich das Tier eine neue Unterkunft suchen: Nach sieben Jahren Bauzeit wird das derzeit größte vom Land Baden-Württemberg finanzierte Bauprojekt für den Verkehr eröffnet. Nutzen werden den Tunnel vor allem Pendler zwischen Odenwald und Rheinebene. ... mehr

Nur von der Wasserseite aus konnte der Brand auf einem Frachtschiff auf dem Rhein bei Leopoldshafen gelöscht werden.
Baden-Württemberg

Brand auf Rhein-Frachtschiff mit 30.000 Litern Diesel schwierig zu löschen

Eggenstein-Leopoldshafen. An einer Kiesverladestation am Rhein im Bereich der Einfahrt zum „alten Leopoldshafener Altrhein“ ist am Montagmittag ein Schiff in Brand geraten. Der Frachter hatte an der Anlage in Eggenstein-Leopoldshafen festgemacht, als das Feuer in der Wohnung des Binnenfrachters ausbrach. Das Problem: Das Schiff hatte etwa 30.000 Liter Diesel geladen und von der wegen des Hochwassers überfluteten Landseite aus konnte keine Hilfe zum Schiff vordringen. ... mehr

Region

Schweickert: „Bahn soll Zugreise attraktiver für die Fahrgäste machen“

Landtagsabgeordneter Erik Schweickert (FDP) fordert die Bahn auf, die Haltestellen in der Region zu verbessern und zudem an den Strecken mehr Lärmschutz einzurichten. ... mehr

Region

19-Jährige schläft in S-Bahn ein: An Haltestelle in Ittersbach belästigt

Karlsbad. Eine 19 Jahre alte Frau ist am frühen Samstagmorgen im Bereich der Haltestelle „Im Stockmädle“ in Karlsbad-Ittersbach von einem Unbekannten massiv bedrängt worden. ... mehr

Ob Claudia Pechstein bei der Verhandlung in Karlsruhe sein wird, ist unklar. Foto: Andreas Gebert
Sport weltweit

Pechstein dämpft Erwartungen vor BGH-Urteil

Karlsruhe (dpa) - Claudia Pechstein bangt wieder einmal vor einem Urteil, aber diesmal geht es nicht nur um sie. Wenige Minuten wird die Verkündung des Urteils KZR 6/15 am Dienstag ab 09.00 Uhr im Saal E 101 des Bundesgerichtshofs dauern. ... mehr

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32