Karlsruhe

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32
 

Thema des Tages

Telekom sieht keine Schadenersatzpflicht

Bonn (dpa) - Die Deutsche Telekom sieht auch nach der Feststellung eines Prospektfehlers beim dritten Börsengang durch den Bundesgerichtshof (BGH) keine Pflicht auf Schadenersatz für Kleinaktionäre. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Wiesn-Attentat: Generalbundesanwalt nimmt Ermittlungen auf

Karlsruhe (dpa) - 34 Jahre nach dem Oktoberfestattentat hat die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen zu dem Fall wieder aufgenommen: Er habe heute angeordnet, dass die Ermittlungen wieder aufgenommen werden, sagte Generalbundesanwalt Harald Range jetzt in Karlsruhe. Bei dem Anschlag 1980 waren 13 Menschen getötet und 200 verletzt worden. Range bezeichnete den Anschlag als das «schwerste rechtsextremistische Attentat in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland». Es gebe eine neue, bisher unbekannte Zeugin. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Kläger gegen Telekom-Börsengang punkten beim Bundesgerichtshof

Karlsruhe (dpa) - Im größten Anlegerschutzprozess Deutschlands haben die Kläger vor dem Bundesgerichtshof einen Teilerfolg erzielt. Das Gericht erkannte im sogenannten Verkaufsprospekt für den dritten Börsengang der Telekom im Jahr 2000 einen schwerwiegenden Fehler. Das teilte der BGH heute mit. In diesem Punkt muss das Musterverfahren um rund 80 Millionen Euro Schadensersatz vom Oberlandesgericht Frankfurt neu entschieden werden. Insgesamt rund 17 000 Kläger werfen der Telekom vor, sie in die Irre geführt zu haben. Sinkende Aktienkurse hatten ihnen zum Teil hohe Verluste eingebracht. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Koalition will Tarifkämpfe eindämmen - Blick nach Karlsruhe

Berlin (dpa) - Tarifkämpfe wie derzeit bei der Bahn sollen künftig per Gesetz vermieden werden. Das sieht der Entwurf eines Gesetzes zur Tarifeinheit vor, der heute das Bundeskabinett passieren soll. Nach dem Gesetzentwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles soll der Einfluss kleiner Gewerkschaften eingeschränkt werden. Überschneiden sich die Geltungsbereiche verschiedener Tarifverträge, soll nur der Vertrag jener Gewerkschaft gelten, die im Betrieb die meisten Mitglieder hat. Im Streitfall sollen die Arbeitsgerichte entscheiden. ... mehr

Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk: Pfarrerin Dorothea Patberg (Zweite von rechts) überbringt mit Konfirmanden der Johannesgemeinde Spielsachen und Süßigkeiten an die Kinder aus Flüchtlingsfamilien im Eutinger Tal. Foto: Ketterl
Pforzheim

Konfirmanden der Johannesgemeinde beschenken Flüchtlinge und Obdachlose

Samir Ibralic strahlt. Mit großen Augen stehen seine Söhne Elvir (6) und Bilal (12) vor den bunt verpackten Geschenken, die Zoe Guigas mitgebracht hat. Gemeinsam mit weiteren Konfirmanden der Johannesgemeinde, Eltern und Pfarrerin Dorothea Patberg verschenkt das junge Mädchen nicht nur Spielsachen und Süßigkeiten, sondern auch ein Lachen. ... mehr

Karl-Eugen Jetter zieht seine Klage gegen die Gültigkeit der Kommunalwahl zurück. Foto: PZ-Archiv
Region

Karl-Eugen Jetter zieht Klage vor Verwaltungsgericht zurück

Am Donnerstag hätte eigentlich eine für die Stadt Neuenbürg wichtige Verhandlung vor dem Karlsruher Verwaltungsgericht stattfinden sollen. Doch das Verfahren, mit dem der erst kürzlich als CDU-Stadtrat nachgerückte Karl-Eugen Jetter die Gültigkeit der Kommunalwahl überprüfen lassen wollte, findet nicht statt. Jetter, der beim Urnengang Ende Mai zunächst den Sprung in den Gemeinderat verpasst hatte und eine Benachteiligung der CDU-Kandidaten im Wahlkampf geltend machte, zog seine Klage zurück. ... mehr

Sport regional

SSV Huchenfeld holen Bestzeiten in Karlsruhe

Huchenfeld. Die Schwimmer des SSV Huchenfeld sind erfolgreich von den internationalen Schwimmsporttagen in Karlsruhe zurückgekehrt. Alexandra Stenzel schwamm dabei über 200 Meter Lagen, 100 Meter Rücken und 50 Meter Freistil Bestzeit. ... mehr

Außergewöhnliche Wettkampfstätte: Joachim Thumfart organisiert am Strand von Abu Dhabi die Asian Beach Games. Ein Zelt über dem Kopf muss sein, damit sich tagsüber die Athleten nicht auf der heißen Matte verbrennen.
Sport regional

Ex-Kampfsportler Joachim Thumfart leistet Aufbauarbeit in Emiraten

Am Ende musste es alles ganz schnell gehen. Vertrag unterschreiben, Wohnung in Karlsruhe auflösen, Papierkram erledigen, Koffer packen und ab in den Flieger nach Abu Dhabi. Dort, in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate mit rund 621000 Einwohnern, lebt Joachim Thumfart jetzt. Doch nicht zum Spaß. ... mehr

Straßenkunst hinter Gittern: Sahin, Elvis, Sebastian Bauer vom Mode-Label „Farbfehler“, Elpres, Ben, Thiago, Ruslan und Markus Rapp vom Bezirksverein für soziale Rechtspflege (von links). Foto: Läuter
Pforzheim

Knallbunte Weihnachtsgrüße aus dem Gefängnis

Pforzheim. Junge Inhaftierte sprühen bei einer Kunst-Aktion nur so vor Ideen. Ein Profi an der Spraydose gibt Tipps und motiviert seine Schützlinge. Die Ergebnisse sind eindrucksvoll - und knallbunt. ... mehr

Eine Polizeipistole P2000 bleibt verschwunden. Foto: Seeger
Pforzheim

Polizei stellt Ermittlungen zu verschwundener Pistole ein

Pforzheim/Karlsruhe. Wie nicht anders zu erwarten, hat die Kripo des Polizeipräsidiums Karlsruhe die Ermittlungen wegen der bei der Waffenrevision im Juni abhanden gekommenen Dienstpistole eingestellt. Weder eine Befragung von Dutzenden von Beamten der Autobahnpolizei und der Diensthundestaffel noch des Reinigungspersonals beim Autobahnpolizeirevier Pforzheim konnte Licht ins Dunkel bringen und die Frage klären: Wie verschwand eine Heckler & Koch P2000 samt Holster und Magazin aus einem verschlossenen Raum? ... mehr

Mühlackers Oberbürgermeister Frank Schneider (von links), SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast und Polizeipräsident Günther Freisleben haben dafür gesorgt, dass die Polizei ihre Arbeit bei einem Aktionstag auf der Gartenschau vorstellen wird. Foto: Schierling
Mühlacker

Gartenschau-Aktionstag: Polizeieinsatz in den Enzgärten

Mühlacker. Auch die Polizei wird sich auf der Gartenschau in Mühlacker präsentieren. Sie wird am Sonntag, 28. Juni, bei einem „Tag der Polizei“ vertreten sein. „Polizei zum Anfassen“ ist für Polizeipräsident Günther Freisleben aus Karlsruhe an diesem Tag das Motto. Unter anderem soll das Infomobil des Landeskriminalamts an diesem Tag vor Ort sein. Dort werden Beamte Informationen zur Einbruchssicherung geben. ... mehr

Nachrichten-Ticker

BGH billigt Schadenersatz bei vorzeitigen Abbruch von Internetauktion

Karlsruhe (dpa) - Wer eine Internetauktion ohne Grund vorzeitig abbricht, muss dem Höchstbietenden unter Umständen Schadenersatz zahlen. Das haben Richter am Bundesgerichtshof geurteilt. Sie gaben damit einem Bieter recht, der gegen den vorzeitigen Abbruch einer Auktion auf der Internetplattform eBay geklagt hatte. Er kann jetzt mit 8500 Euro Schadenersatz rechnen. Im konkreten Fall hatte ein Verkäufer ein Stromaggregat angeboten. Die Auktion sollte zehn Tage laufen, doch nach zwei Tagen brach er sie ab. Das Höchstgebot lag zu diesem Zeitpunkt bei einem Euro. ... mehr

Jung und erfolgreich: Anastasia Bondareva legte sich für den TB Wilferdingen ins Zeug.  PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Tischtennis: TB Wilferdingen Herbstmeister

Während Wilferdingens Frauen mit einem 8:1-Kantersieg bei der Post Südstadt Karlsruhe die Herbstmeisterschaft in der Tischtennis-Regionalliga Südwest feierten, fehlt dem TTC Dietlingen in der Badenliga noch ein Erfolgserlebnis, um ebenfalls auf Platz eins zu überwintern. ... mehr

Region

Neue Autobahn bei Remchingen ist komplett fertig

Der sechsspurige Ausbau der A8 bei Remchingen macht enorme Fortschritte. Bei Darmsbach rollen die Autofahrer jetzt in beiden Richtungen auf neuen und vor allem breiten Streifen. ... mehr

Noch Brachland: Neben den Rohbauten der zwei Mehrfamilienhäuser sollen an der Postwiesenstraße bald die Arbeiten für den Supermarkt starten.
Pforzheim

Rodgebiet: Supermarkt-Gegner wollen Baustopp erwirken

Pforzheim. Jetzt nimmt die Sache Fahrt auf: Die Gegner des an der Postwiesenstraße geplanten Supermarkts haben beim Karlsruher Verwaltungsgericht beantragt, bis zum endgültigen Urteilsspruch per einstweiliger Verfügung einen Baustopp zu verhängen.Wilfried Wibusch, Geschäftsführer der „Bau und Grund“, bestätigte am Dienstag auf PZ-Nachfrage, am Montag vom Gericht über den Antrag auf Eilentscheidung informiert worden zu sein. ... mehr

Dass möglichst viele Menschen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Gartenschau in Mühlacker kommen, hofft Matthias Lieb, Landesvorsitzender des Verkehrsclubs Deutschland. Eine Kooperation mit der Bahn hat die Stadt Mühlacker bereits abgeschlossen. Mit dem Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis wird derzeit noch verhandelt. PZ-Archiv
Mühlacker

Verkehrsclub kritisiert Konzept für Gartenschau

Mühlacker. Über 2000 Dauerkarten für die Gartenschau hat die Stadt Mühlacker bereits verkauft. Überwiegend vermutlich an Bürger der Stadt oder des Umlands. Doch diese kommen vor allem an Sonntagen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schlecht zum Gartenschaugelände. Das hat Matthias Lieb, Vorsitzender des Verkehrsclubs Deutschland (VCD), kritisiert. ... mehr

Nachrichten-Ticker

BGH stärkt die Rechte der Reisenden bei Anzahlungen

Karlsruhe (dpa) - Reiseveranstalter dürfen nur in Ausnahmefällen mehr als 20 Prozent Anzahlung für Pauschalreisen verlangen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Die Richter gaben damit Verbraucherschützern überwiegend recht. Diese waren in mehreren Klagen dagegen vorgegangen, dass Urlauber in bestimmten Fällen zwischen 25 und 40 Prozent auf den Reise-Gesamtpreis anzahlen sollten. Die Kläger gingen außerdem erfolgreich gegen die gestaffelten Stornierungskosten der Veranstalter vor. Diese müssen nach dem Urteil genaue Gründe für die Höhe dieser Gebühren angeben. ... mehr

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32