nach oben

Karlsruhe

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32
 

Foto: Symbolbild dpa
Mühlacker

Schwerer Missbrauch im Flüchtlingsheim: Viereinhalb Jahre Haft für sexuelles Vergehen an Zwölfjähriger

Pforzheim/Knittlingen: Vier Jahre und sechs Monate muss ein 25-Jähriger für seine Tat in der Nacht auf den 3. November (die PZ berichtete) hinter Gitter. Die Große Auswärtige Strafkammer des Landgerichts Karlsruhe in Pforzheim sprach den abgelehnten Asylbewerber aus dem Kosovo gestern des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern für schuldig. ... mehr

Wie die einzelnen Sparten eines Dreispartentheaters zusammenarbeiten, zeigt sich in der aktuellen Produktion der West Side Story. Schauspieler wie Patrick Nitschke (links) wirken mit Tänzern wie Jacob Gómez Ruiz (Zweiter von links) in aufwendigen Ensemble-Szenen zusammen. Sänger singen die Partien, ein Orchester spielt dazu. Das ist aufwendig – und kostet entsprechend Geld.
Kultur

Nicht ganz billig - Der Bund der Steuerzahler bemängelt teuere Theatersubventionen

Der Bund der Steuerzahler ist ein ehrenwerter Verein. Mit Inbrunst ist er auf der Suche nach Steuerverschwendung; spürt solche Kosten auf, die ohne Mehrwert tiefe Löcher in die Kassen reißen. In der aktuellen April-Ausgabe seines Magazins „Der Steuerzahler“ hat der Verband die Theater in den Fokus genommen – und sich dabei auf Erhebungen des Statischen Landesamts berufen. Theater sind – was kein Geheimnis ist – von der öffentlichen Hand subventioniert. Und das mit durchaus stattlichen Summen. ... mehr

Baden-Württemberg

Zigarette fällt auf Hosenbein: Mann erleidet schwere Brandwunden

Ettlingen. Lebensgefährliche Verletzungen hat ein 72 Jahre alter Mann am Freitagvormittag bei einem Brandunfall in einer an der Pforzheimer Straße gelegenen Pflegeeinrichtung erlitten. ... mehr

Baden-Württemberg

Siebenjähriger Junge wird angefahren - Verursacher fährt einfach weiter

Stutensee-Blankenloch. Bei der Suche nach einem Unfallflüchtigen, der am Donnerstagnachmittag auf der Hauptstraße in Stutensee einen 7-jährigen Buben angefahren hat, sucht die Polizei Zeugen. ... mehr

Baden-Württemberg

Große Beute: Sattelzüge voller Drogerieartikel gestohlen

Waghäusel. Unbekannte haben in Waghäusel (Landkreis Karlsruhe) zwei mit Drogerieartikeln beladene Sattelzüge gestohlen. Sie hatten in der Nacht zum Donnerstag die Sicherungseinrichtungen geknackt und die Lastwagen von einem Speditionsgelände weggefahren ... mehr

Nachrichten-Ticker

Bundesanwaltschaft: «Keinerlei Anhaltspunkte» zu NSU-Enthüllungen

Karlsruhe (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat keine Hinweise darauf, dass die mutmaßlichen NSU-Rechtsterroristen Uwe Mundlos und Beate Zschäpe nach ihrem Abtauchen bei einem zeitweiligen Informanten des Verfassungsschutzes gearbeitet haben. Eine Sprecherin verwies auf ihre Äußerungen bei «Spiegel Online». Dort sagte sie: «Die Ermittlungen haben bislang keinerlei Anhaltspunkte dafür ergeben, dass Mitglieder des NSU in einem von Ralf M. betriebenen Unternehmen beschäftigt waren.» ... mehr

Sorgen mit ihrem Kampf um den Messplatz-Erhalt für Aufsehen: Vertreter von Schausteller-Verbänden um Wiesn-Ikone Edmund Radlinger (Zweiter von rechts).
Pforzheim

Schausteller um Wiesn-Urgestein zeigen für den Messplatz Flagge

Pforzheim. Es ist ein eindrucksvoller Schulterschluss, mit dem sich Schausteller am Donnerstagabend am Rande des Brötzinger Frühlingsfests für jene Fläche starkmachen, die ihnen in Pforzheim besonders lieb und teuer ist. „Der Messplatz muss erhalten bleiben“, ruft Edmund Radlinger ins Mikrofon. Eigens aus München ist das Wiesn-Urgestein, Vizepräsident des Deutschen Schaustellerbunds, angereist, um klar Position gegen mögliche Pläne für eine Bebauung zu beziehen. ... mehr

Pforzheim+

Statistik: Die Jugend von heute ist besser als ihr Ruf

Die Jugend? Die ist „heruntergekommen und zuchtlos. Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern. Das Ende der Welt ist nahe.“ 4000 bis 5000 Jahre ist diese Klage alt, gefunden auf einer Tontafel der Sumerer. Geändert hat sich am Murren über die Jugendlichen nicht viel. Doch ein Blick auf die Fakten zeigt: In der Region ist die Jugend besser als ihr Ruf. ... mehr

Gewalt auf dem Schulhof gibt es zwar auch heute noch. Doch die jungen Menschen sind friedlicher geworden. Foto: Berg
Pforzheim

Die Jugend von heute ist besser als ihr Ruf: Weniger junge Straftäter

Pforzheim. Eine positive Trendwende weist die Kriminalstatistik auf: Weniger junge Menschen werden kriminell. Die Zahl tatverdächtiger Jugendlicher sank 2015 im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe, zu dem auch Pforzheim, der Enzkreis und der Landkreis Calw gehören, im Vergleich zum Vorjahr von 3232 auf 2851, bei Kindern von 1099 auf 844. Doch es gibt auch negative Zahlen. ... mehr

Frischen Schwung soll Runningback Curtis Cannon ins Angriffsspiel der Pforzheimer bringen.  Foto:  Wilddogs
Sport regional

Wilddogs für Saison gewappnet: Pforzheimer Football-Team mit neuem Runningback und Trainer

Pforzheim. Nur noch eine Woche trennt das American Football-Team der Pforzheim Wilddogs vom ersten Spiel dieser Saison. Bereits am 17. April (15.00 Uhr) empfangen die Wildhunde in der Regionalliga die Holzgerlingen Twister im Holzhof-Stadion. Doch vorher geht es für die Wilddogs ins Trainingslager in der Karlsruher Sportschule Schöneck, wo an den Feinheiten der Spielzüge gefeit wird. ... mehr

Sport regional

KSC: Profivertrag für Fassnacht

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat Pierre Fassnacht einen Vertrag für die Profimannschaft bis zum Saisonende 2018 gegeben. Der 20 Jahre alte Außenverteidiger kam bislang auf 21 Einsätze im Oberligateam des Fußball-Zweitligisten. ... mehr

Sport regional

Kracherspiele in der Landesliga - TuS Bilfingen muss im Kampf um den Aufstieg gewinnen

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden stehen aus Pforzheimer Sicht am Wochenende nur Kracher-Spiele an. Los geht es schon am Samstag um 14 Uhr, wenn die Sportfreunde Feldrennach (15.) im Derby TuS Bilfingen (2.) empfangen. Die Gastgeber werden alles daran setzen, nach sieben Pleiten in Folge wenigstens einen Punkt gegen den Favoriten zu holen. Die Bilfinger dagegen müssen im Kampf um den Aufstieg gewinnen und wären wohl auch wieder mit einem knappen Sieg – wie in den jüngsten beiden Derbys gegen Ersingen (2:1) und die CfR-Reserve (1:0) – zufrieden. ... mehr

Auf seiner gewohnten Position im defensiven Mittelfeld spielte Sebastian Rutz (rechts) beim Hinspiel in Freiberg. Im Rückspiel am Samstag muss er womöglich als Linksverteidiger aushelfen.   Eibner/PZ-Archiv
Sport regional

Wachsendes Selbstvertrauen: CfR Pforzheim will sechsten Sieg in Folge landen

Die Pforzheimer Seriensieger haben noch nicht genug. Wenn der 1. CfR Pforzheim am Samstag (15.30 Uhr) sein Heimspiel im Holzhofstadion gegen den SGV Freiberg bestreitet. soll der sechste Sieg in Folge eingefahren werden. „Wir sind auf einem guten Weg. Die Siege geben uns Selbstvertrauen, das merkt man in jedem Training“, freut sich Teo Rus. ... mehr

Frust auf der Bank: Die Nöttinger Niklas Hecht-Zirpel,Claudio Bellanave, Holger Fuchs, Colin Bitzer, Moritz Bischoff und Timo Brenner (von links) nach dem Schlusspfiff. Ripberger
Sport regional

Für Trauer bleibt nicht viel Zeit: FC Nöttingen nach Pokal-Aus gleich wieder gefordert

Es ist längst keine Selbstverständlichkeit, das Finale des badischen Pokalwettbewerbs zu erreichen. Sechsmal in Serie haben das die Fußballer des FC Nöttingen in den vergangenen sechs Jahren dennoch geschafft. ... mehr

Baden-Württemberg

51-jähriger Exhibitionist springt aus Gebüsch und befriedigt sich vor Fußgängerin

Karlsruhe. Ein 51 Jahre alter Exhibitionist entblößte sich mehrfach vor einer Frau und einem Pärchen und berührte sich dabei unsittlich. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen ihn am Mittwochnachmittag in der Ebertstraße in Karlsruhe fest. ... mehr

Baden-Württemberg

17-jähriger Algerier wegen Handels von Haschisch in Haft

Karlsruhe. Ein 17-jähriger Jugendlicher Algerier steht im Verdacht, illegal mit Drogen gehandelt zu haben. Bei einer Personenkontrolle durch die Polizei Karlsruhe im Bereich Kreuzstraße/Kaiserstraße wurde bei dem jungen Mann Haschisch aufgefunden. ... mehr

Baden-Württemberg

Haarbüschel ragt aus Kofferraumklappe - Passanten alarmieren Durlacher Polizei

Karlsruhe. Ein Haarbüschel, das aus der Kofferraumklappe eines Autos herausragte, hat am Mittwochabend die Beamten des Polizeireviers Durlach auf den Plan gerufen. Passanten waren um 19.15 Uhr an dem in der Gärtnerstraße geparkten Wagen vorbeigekommen und hatten das augenscheinlich von einem Menschen herrührende Haarteil entdeckt. ... mehr

Wirtschaft

Gasversorger muss billig einkaufen

Karlsruhe. Über ihre Gas- oder Stromrechnung ärgern sich viele Kunden. Der Bundesgerichtshofs BGH hat am Mittwoch präzisiert, wo Schluss sein muss mit den Preiserhöhungen. Die Energieversorger sind nämlich nach einem Urteil des BGH verpflichtet, im Interesse ihrer Tarifkunden ihr Gas möglichst billig einzukaufen. Wenn es geht, müssen sie die günstigste Beschaffungsalternative wählen, wie aus der Entscheidung hervorgeht. ... mehr

Baden-Württemberg

Asylsuchender schlägt in Karlsruher Fußgängerzone wahllos auf Frauen ein

Karlsruhe. Ein Mann aus Algerien hat am Mittwoch in der Karlsruher Fußgängerzone wahllos auf Frauen eingeschlagen. Nach Verständigung der Polizei, um zirka 17 Uhr, konnte der Mann im Bereich Adler-/Kaiserstraße festgenommen werden. In der Folge drohte er damit, sich umzubringen und hielt sich die Klinge eines Messers an den Hals. ... mehr

Region

Eine Person stirbt bei Autounfall bei Bruchsal

Kurz vor der Überleitung auf die A6 am Kreuz Walldorf ist es am Mittwoch um 14.40 Uhr zu einem folgenschweren Auffahrunfalln gekommen, bei dem ein Kleinwagen, welcher mit drei Personen besetzt war, zwischen zwei Lkws eingeklemmt wurde. Der Aufprall war so stark, dass sich der Kleinwagen im auffahrenden Lkw regelrecht verkeilt hatte und die Insassen eingeklemmt wurden. Eine Person starb. ... mehr

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32