Karlsruhe

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32
 

Eckart Köhne
Kultur

PZ-Interview mit Eckart Köhne, Direktor des Badischen Landesmuseums, über das Museum der Zukunft

Auch die Museen sind in der modernen Gesellschaft einem ständigen Wandel unterzogen: Was das Internet, soziale Netzwerke oder auch die Flüchtlingsproblematik für das Museum der Zukunft bedeuten, erklärt Eckhart Köhne, der Direktor des Badischen Landesmuseums, im PZ-Interview. ... mehr

Sport regional

Höhepunkte im Video auf PZ-news

Pforzheim. PZ-news zeigt am Montag die Höhepunkte des Fußballspiels 1. FC Birkenfeld – FC Espanol Karlsruhe (Landesliga Mittelbaden) mit allen Toren und Trainerstimmen zur Partie. Schon jetzt können Sie im Internet unter www.pz-news.de abstimmen, zu welchem Spiel die PZ ihr Kamerateam am kommenden Wochenende schicken soll ... mehr

Sport regional

Birkenfelder Schlüsselspiel in der Landesliga

Pforzheim. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden ist im Auf- und Abstiegskampf noch jede Menge Spannung drin. Für den 1. FC Birkenfeld, der nach wie vor sehr gute Chancen auf Platz zwei hat, der zur Aufstiegs-Relegation berechtigt, steht am Sonntag ein Schlüsselspiel an. Die Mannschaft von Trainer Hakan Göktürk erwartet im heimischen Erlachstadion den FC Espanol Karlsruhe. ... mehr

Großes Pech: CfR-Innenverteidiger Matthias Fixel (links) fällt drei Monate verletzt aus. Foto: Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Hohe Hürden für 1. CfR Pforzheim vor dem „Finale“ gegen Sandhausen II

In der Fußball-Verbandsliga Nordbaden fiebert alles dem „Finale“ um den Direktaufstieg in die Oberliga entgegen. Am letzten Spieltag (Samstag, 30. Mai) stehen sich im Hardtwald Spitzenreiter SV Sandhausen II (59 Punkte) und der Zweite 1. CfR Pforzheim (58) gegenüber. Doch zuvor müssen beide Mannschaften noch ihre Pflichtaufgaben erfüllen. Dabei darf der CfR zwar zweimal zu Hause antreten, doch die Gegner (Viernheim, Walldorf II) sind stärker einzuschätzen als die von Sandhausen (Waldhof II, Durlach-Aue). ... mehr

Bierkönigin Julia I. strahlt, der Erste Bürgermeister Roger Heidt, Brauerei-Chef Michael Ketterer und Veranstalter Bernd Noll (von links) schuften beim Fassanstich. Foto: Seibel
Pforzheim

Bierbörse: Hier braut sich was zusammen

Seit Donnerstag schäumt der Pforzheimer Marktplatz schier über vor Ideen der Braumeister. Der Erste Bürgermeister Roger Heidt macht vor den Augen der Bierkönigin kurzen Prozess beim Fassanstich. Über 300 Biersorten können bis Sonntag, 21 Uhr, probiert werden. ... mehr

So ähnlich sieht es in einem BMW aus, wenn das Navigationsgerät gestohlen wurde. Foto: Symbolbild: PZ-Archiv
Baden-Württemberg

Auf BMW-Navigationsgeräte spezialisierte Bande schlägt wieder in Region zu

Es nimmt einfach kein Ende: Schon wieder wurden in der weiteren Region aus neuwertigen BMW-Fahrzeugen die fest installierten Navigationsgeräte entwendet. In Pforzheim und im Enzkreis haben professionell vorgehende Täter schon mehrmals zugeschlagen, jetzt traf es zwischen Dienstag und Mittwoch mehrere BMW-Besitzer in Karlsruhe. ... mehr

Transparente, Plakate und Trommeln: Rund 250 Schüler machten sich bei ihrer Carl-Dittler-Realschule mächtig stark für ein besseres Klima, das seit längerer Zeit nicht mehr stimmt. Foto: Ketterl
Region

Demo der Schüler wie ein Paukenschlag - Ergebnisloses Gespräch

Was für ein Zeichen für eine Lehrerin: Fast 250 Schüler der Carl-Dittler-Realschule in Wilferdingen demonstrierten mit einem Zug vom Rathaus bis zu ihrer Schule für die bisherige Konrektorin. Die beliebte Lehrkraft ist nicht mehr da. Aus Sicht der Jugendlichen ist die kürzlich versetzte Lehrerin das Opfer des seit über einem Jahr schwelenden Konflikts von zahlreichen Lehrern mit der Schulleiterin. ... mehr

Pforzheim

A8 nach Unfall mit brennendem Lkw früher als gedacht freigegeben

Entgegen ersten Angaben der Polizei, die A8 müsse nach dem Unfall bei Pforzheim-Nord am Dienstag für mehrere Tage gesperrt bleiben, hatte Uwe Herzel, Pressesprecher des Regierungspräsidiums Karlsruhe, am Mittwoch auf PZ-Anfrage gute Nachrichten für Autofahrer. Er sollte Recht behalten. ... mehr

Baden-Württemberg

Elf auf einen Streich: Lkw flüchtet nach Massenkarambolage

Insgesamt elf Fahrzeuge beschädigte der 77-jährige Fahrer eines MAN-Lastwagens am Dienstagabend in Karlsruhe und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Genützt hat ihm die Flucht vor der Verantwortung aber nicht ... mehr

Darmstadts Trainer Dirk Schuster will mit seinem Team in die Bundesliga. Foto: Ina Fassbender
Fussball überregional

Darmstadts Coach Schuster: «Mentalität schlägt Qualität»

Darmstadt (dpa) - Dirk Schuster sah in dieser Saison nur einmal ganz schlecht aus, da schien er sich aber auch in der Sportart geirrt zu haben. Beim Frankfurt-Marathon fingen ihn die Fernsehkameras ein, als er sich über den Asphalt quälte und von Krämpfen geplagt fast zusammenbrach. ... mehr

Justizvollzugsanstaltz in Bruchsal.
Baden-Württemberg

Häftling aus dem Gefängnis Bruchsal stirbt im Krankenhaus

In der Nacht auf Dienstag ist erneut ein Insasse der Justizvollzugsanstalt Bruchsal verstorben. Der 75-Jährige litt unter einem Herzleiden und erlag in der Nacht zum Dienstag in einem ortsansässigen Krankenhaus in Bruchsal laut Polizei einer "inneren Ursache". ... mehr

Pegida Kundgebung in Karlsruhe im April.
Baden-Württemberg

Hitlergruß bei Pegida-Aufzug in Karlsruhe - zwei Festnahmen

Nach dem Zeigen des verbotenen Hitlergrußes beim Pegida-Aufzug in Karlsruhe sind zwei Menschen vorläufig festgenommen worden. Die Polizei konnte durch Pfefferspray und den kurzzeitigen Einsatz von Schlagstöcken Zusammenstöße zwischen den rund 120 Anhängern der «Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes» (Pegida) und etwa 600 Gegendemonstranten verhindern. Das teilten die Beamten am späten Dienstagabend mit. ... mehr

Kultur

Stadt Karlsruhe entschuldigt sich mit Kunstprojekt für Bauarbeiten

Karlsruhe. Mit einem Kunstprojekt möchte sich die Stadt Karlsruhe für Beeinträchtigungen durch zahlreiche Baustellen der U-Strab (Unterirdische Straßenbahn) entschuldigen. Installationen und Performance-Aktionen an den Baustellen sollen Bürger von den störenden Arbeiten ablenken, zum Stehenbleiben und Nachdenken anregen. Das Projekt „Kunst an der Baustelle“ sei als charmanter Weg einer Entschuldigung gedacht, sagte der Vorsitzende der Stadtmarketing GmbH, Gerhard Raststetter. Die Kunstobjekte entstehen mit und durch die Baumaterialien, Bürger sollen an „Kunst beim Bauen“ teilhaben können. ... mehr

Baden-Württemberg

Hoepfner lädt zum 32. Burgfest

Wer die Pfingstferien Zu Hause in der Region verbringt, darf sich schon jetzt auf ein ganz besonderes Veranstaltungs-Highlight freuen. Vom 22. bis 25. Mai lädt die Privatbrauerei Hoepfner über die Feiertage zum traditionellen Hoepfner Burgfest. Dann wird in der Hoepfner Bierburg richtig gefeiert – und das schon zum 32. Mal. Vier Tage lang wird die Bierburg zum Treffpunkt für die ganze Familie. ... mehr

Pforzheim

Fahrbahn der A8 muss nach Brandschaden länger repariert werden

Pforzheim. Die Fahrbahn der A8 ist durch den brennenden Lastwagen bei Pforzheim-Nord beschädigt worden und muss voraussichtlich mehrere Tage repariert werden. Der Schaden reiche bis unter den Asphalt, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. ... mehr

Nachrichten-Ticker

NPD-Verbotsantrag: Länder schicken hunderte neue Beweise

Karlsruhe (dpa) - Im NPD-Verbotsverfahren will der Bundesrat heute die vom Bundesverfassungsgericht geforderten weiteren Nachweise nach Karlsruhe schicken. Am Freitag sollen die Unterlagen dann beim Gericht sein. Die drei Ordner mit hunderten neuer Beweise werden mit der Post geschickt. Karlsruhe hatte die Länder im März aufgefordert, bis zum 15. Mai klare Beweise für den Abzug von V-Leuten aus den NPD-Führungszirkeln vorzulegen. Den ersten NPD-Verbotsantrag 2003 hatte das Gericht abgewiesen, weil der Verfassungsschutz damals auch in der Parteispitze Informanten hatte, ohne dies offenzulegen. ... mehr

Nachrichten-Ticker

EnBW will insolvente Windenergiefirma Prokon übernehmen

Karlsruhe (dpa) - Der Energieversorger EnBW will die insolvente Windenergie-Firma Prokon übernehmen und dafür einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag ausgeben. Das Unternehmen reichte nach einer Mitteilung ein verbindliches Angebot zum Erwerb sämtlicher Prokon-Anteile ein. Der Gläubigerausschuss des Unternehmens in Itzehoe in Schleswig-Holstein habe EnBW als «bevorzugten Investor» ausgewählt. EnBW lud für heute zu einer Telefonkonferenz über ihre Pläne ein. ... mehr

1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32