Karlsruhe

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Harry Wörz
Region

Justizminister Stickelberger: „Kann nicht in laufenden Fall Wörz eingreifen“

Bei seinem Besuch im Gasometer in Pforzheim hat Baden-Württembergs Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) den Fall Harry Wörz als Drama in einem jahrelangen Gerichtsmarathon bezeichnet. In das laufende Zivilverfahren vor dem Landgericht Karlsruhe um höhere Entschädigungen für den Gräfenhäuser könne er „allerdings nicht eingreifen“. ... mehr

Die Polizei ist personell im Dauerstress bei der Bewältigung des Flüchtlingszustroms – hier im Küchenzelt in der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) Ellwangen. Bei der Aktion wurde die LEA durchsucht und Flüchtlinge überprüft. Foto: Puchner
Pforzheim

Ladendiebstähle und Gewalt: Polizei nimmt Zuwanderer verstärkt ins Visier

Pforzheim/Karlsruhe. Immer öfter kommt es zu massiven Widerstandshandlungen und aggressivem Verhalten bei Ladendieben mit Asylbewerberstatus. Dabei wird nach PZ-Informationen auch das Verletzen von Marktpersonal, Ladendetektiven und eben Polizeibeamten bewusst in Kauf genommen. Für die Polizei ist dies eine neue Dimension – intern soll im Präsidium Karlsruhe von „erheblicher Verunsicherung“ und „starker emotionaler Belastung“ die Rede sein. ... mehr

Sport regional

Vizemeister FC Ispringen steht kurz vor der Qualifikation für das Viertelfinale im Futsal-Pokal

Der badische Vizemeister FC Ispringen hat wegen der kurzfristigen Absage für das Turnier in Rheinsheim die Chance auf Platz eins beim Derbystar Futsal-Cup vergeben. ... mehr

Pforzheim

Auf A8 bei Pforzheim: Lkw-Fahrer stoppen russischen Kollegen mit 2,8 Promille

Zwei beherzte Lastwagenfahrer haben einen sturzbetrunkenen Kollegen auf der A8 bei Pforzheim ausgebremst und aus dem Verkehr gezogen. Mehrere Autofahrer hatten den Mann, der mit seinem Sattelzug von Stuttgart in Richtung Karlsruhe unterwegs war und Schlangenlinien über die gesamte Fahrbahn zog, am Donnerstag bereits telefonisch der Polizei gemeldet, als er einen vor ihm fahrenden Laster massiv bedrängte. Dessen Fahrer habe den Hintermann daraufhin langsam bis zum Stillstand ausgebremst, teilte die Polizei in Karlsruhe mit. ... mehr

Pforzheim

Kurdenmarsch führt auch durch Pforzheim

Das "Demokratische kurdische Gesellschaftszentrum e. V." hat einen Demonstrationszug, den sogenannten Kurdenmarsch, von Stuttgart nach Straßburg angemeldet. Der Kurdenmarsch startet am 8. Februar 2016 in Stuttgart und soll in sechs Tagesetappen über Ludwigsburg, Pforzheim, Karlsruhe und Rastatt am 13. Februar 2016 in Straßburg (Frankreich) enden. ... mehr

Baden-Württemberg

Zivilstreifen finden Drogen bei Asylbewerbern

Am Mittwochnachmittag sind in der Karlsruher Innenstadt Zivilstreifen durchgeführt worden. Um 14.15 Uhr fielen einer Streife zwei Männer in der Adlerstraße auf. Die aus Algerien und Libyen stammenden Asylbewerber wurden kontrolliert. ... mehr

Valencias Shkodran Mustafi sah im Pokalspiel gegen den FC Barcelona die Rote Karte. Foto: Quique Garcia
Fussball überregional

FC Valencia nach 0:7-Debakel am Abgrund

Barcelona (dpa) - Der Kapitän musste das sinkende Schiff als Erster verlassen: Weltmeister Shkodran Mustafi, der beim historischen 0:7-Debakel des FC Valencia beim FC Barcelona die Kapitänsbinde trug, erhielt nach einem zweifelhaften Foul an Lionel Messi unmittelbar vor der Pause die Rote Karte. ... mehr

Baden-Württemberg

Karlsruher Polizei schreitet bei Faschingsumzügen konsequent ein

Damit die Närrinnen und Narren bei den Faschingsumzügen in Karlsruhe und Durlach unbeschwert feiern können, hat sich die Polizei gut aufgestellt und organisatorische Vorbereitungen für alle denkbaren Einsatzlagen getroffen. ... mehr

Kultur

Berlin, Hamburg – Karlsruhe: Auswahl beim 53. Berliner Theatertreffen steht

Berlin. Die Auswahl der zehn Inszenierungen für das 53. Berliner Theatertreffen steht: Gleich drei Mal lud die Jury Produktionen von Berliner Bühnen ein, zwei Mal ist Hamburg vertreten. Weitere Inszenierungen kommen aus München, Kassel, Wien, Karlsruhe und Zürich, wie die mit Theaterkritikern besetzte Jury gestern bekanntgab. ... mehr

Region

Beratungsstelle des Enzkreises vertieft Verständnis im respektvollen Umgang mit Flüchtlingen

Kulturelle Unterschiede zwischen Flüchtlingen und Einheimischen kommen oft zur Sprache. Thomas Gustorff, Leiter der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Enzkreises in Pforzheim, sagt, dass viele Flüchtlinge aus sogenannten „kollektiven Gesellschaften“ kommen und erstmals mit einer „individualistisch“ geprägten Gesellschaft konfrontiert werden. ... mehr

Pforzheim

Werkschau: Pforzheimer Studenten zeigen Arbeiten

Pforzheim. Eine Modekollektion, die Kindheitserinnerungen weckt, ein Handbuch für die Zwischennutzung in leerstehenden Räumen oder eine Tamagotchi-App, die Kinder spielerisch zum Aufräumen animiert: Bei der Werkschau der Pforzheimer Fakultät für Gestaltung zeigen Studierende am Freitag und Samstag, 5. und 6. Februar, ihre Semester- und Abschlussarbeiten. Präsentiert wird im Fakultätsgebäude an der Holzgartenstraße, im EMMA-Kreativzentrum und im CongressCentrum Pforzheim. ... mehr

Erfolgreich war die Nieferner Nachwuchsstaffel mit (von links) Robert Witkowski, Rafael Alcaniz Hofer, Moritz Isola und Colin Schiller. Aber auch Hürdenspringer Moritz Steinlage (rechts) wusste bei den jüngsten Meisterschaften zu überzeugen. Foto: Schwarz
Sport regional

Staffel der TSG Niefern sichert sich bei der U18 den süddeutschen Titel

Die überregionalen Meisterschaften der vergangenen Wochen haben auch dem Leichtathletikkreis Pforzheim Erfolge beschert. Die schnellen U18-Jungs der TSG Niefern holten bei den Süddeutschen Meisterschaften im Sindelfinger Glaspalast den Titel. ... mehr

Ein Beamter der Spurensicherung vermisst in Arnsberg die Einschusslöcher in der Scheibe des AfD-Büros. Foto: Jörg Taron
Brennpunkte

Unbekannte schießen auf AfD-Büro im Sauerland

Arnsberg (dpa) - Unbekannte haben auf ein Büro der rechtspopulistischen Partei Alternative für Deutschland in Arnsberg geschossen. Unklar war zunächst, ob die Tat mit einer Schusswaffe oder mit einer Stahlkugelschleuder verübt wurde. ... mehr

Die Arbeiten zur Verlängerung der Federbach-Verdolung beim Supermarktparkplatz in Dietlingen hat der Kelterner Gemeinderat vergeben. Foto: Marx, Archiv
Region

Befürchtung widersprochen: am Federbach Kosten im Griff

Mögliche Finanzierungsrisiken standen bei der Verlängerung der Federbach-Verdolung im Mittelpunkt des Kelterner Gemeinderats. ... mehr

Wirtschaft

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Strom- und Gaspreise: BGH lotet Grenzen für Erhöhungen aus ... mehr

Markus Kauczinski verabschiedet sich nach 15 emotionalen Jahren vom KSC. Fotos: dpa
Sport regional

Kauczinskis Abschiedstournee beim KSC: «Prägende Zeit für mein Leben»

Karlsruhe (dpa) - Nach 15 emotionalen Jahren beim Karlsruher SC beginnt am Sonntag die Abschiedstournee von Trainer Markus Kauczinski. «Wir haben Feste gefeiert, wir haben Tränen vergossen. Da war alles dabei», sagte Kauczinski der Deutschen Presse-Agentur vor dem Rückrundenstart gegen den FSV Frankfurt am Sonntag. ... mehr

Baden-Württemberg

Blut auf Parkplatz, Einschusslöcher im Auto: Bruchsaler Rocker fordern Polizei

Ein massiver Zoff im Rotlichtmilieu hat Folgen: Intensive Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Karlsruhe zu den in der Nacht zum 18. Oktober 2015 in der Bruchsaler Kammerforststraße ausgetragenen massiven Streitigkeiten haben inzwischen zum Tatverdacht gegen 23 Personen aus dem Rotlicht- und Rockermilieu geführt. ... mehr

Erschrocken betrachtet eine Frau ihre Gasrechnung. Wie hoch darf eine Erhöhung sein? Foto: Patrick Pleul
Wirtschaft

BGH lotet Grenzen für Preiserhöhungen bei Strom und Gas aus

Karlsruhe (dpa) - Wie kräftig darf der Strom- oder Gasversorger an der Preisschraube drehen? Das hat am Mittwoch den Bundesgerichtshof (BGH) in gleich zwei Fällen beschäftigt. ... mehr

Yvonne Büdenhölzer, Leiterin des Theatertreffens, hat die Auswahl vorgestellt. Foto: Britta Pedersen
Show-Biz

Berliner Theatertreffen: Viele Newcomer, viele Frauen

Berlin (dpa) - Die Auswahl der zehn Inszenierungen für das 53. Berliner Theatertreffen steht: Gleich drei Mal lud die Festivaljury Produktionen von Berliner Bühnen ein, zwei Mal ist Hamburg vertreten. ... mehr

Die Bergung der acht im Wattenmeer der Nordsee entdeckten Pottwalkadaver soll am Mittwoch begonnen werden.  
Deutschland

Asylpaket II und Pottwale - das bringt der Tag

Asylpaket II und Jobcenter-Reform, Konsumprognose und Bergung der Pottwale aus dem Watt - der Mittwoch könnte ereignisreich werden. Hier eine Liste der wichtigsten Ereignisse aus Politik, Sport und Kultur. ... mehr

Auf engem Raum leben in Niefern-Vorort rund 80 Flüchtlinge in der Zeltanlage an der Eutinger Straße. Ein Händel um weggeworfene Zigaretten ist dort eskaliert, daraufhin hat ein Anwohner die Polizei angerufen.  Foto: Ketterl
Region

Streit im Asylzelt in Niefern-Vorort führt zu einem Polizeieinsatz

Niefern-Öschelbronn. Zehn Streifen rückten am vergangenen Samstagabend aus, um in Niefern-Vorort einen handfesten Konflikt zu beenden. Der Flüchtlingsbeauftragte der Gemeinde setzt sich für eine bessere Betreuung ein. ... mehr

DPA Nachrichtenüberblick Politik

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

EU will «Brexit» mit neuen Zugeständnissen an Cameron verhindern ... mehr

Nachrichten-Ticker

Bundesanwaltschaft klagt Mann nach Messerattentat auf Kölner OB an

Karlsruhe (dpa) - Nach dem Messerangriff auf die neue Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat die Bundesanwaltschaft gegen den Attentäter Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Dem Mann wird auch gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, wie die Behörde in Karlsruhe mitteilte. Reker war einen Tag vor der OB-Wahl Mitte Oktober an einem Wahlkampfstand niedergestochen worden und lag zeitweise im künstlichen Koma. Den Ermittlungen zufolge habe der Mann Reker töten wollen, weil er sie mitverantwortlich für eine aus seiner Sicht verfehlte Flüchtlingspolitik gemacht habe. ... mehr

Heike Himmelsbach-Ihli wurde mit der DFB-Aktion „Ehrenamt“ ausgezeichnet
Sport regional

Badischer Fußballverband ehrt Maulbronner TSV-Jugendleiterin

Karlsruhe. Der Badische Fußballverband (BFV) zeichnet jährlich neun verdiente Ehrenamtliche aus seinen Fußballkreisen aus. Die Preisträger der DFB-Aktion „Ehrenamt“ für 2015 stehen nun fest. Unter ihnen ist Heike Himmelsbach-Ihli vom TSV Maulbronn. ... mehr

Plakat der damaligen Kölner Obermeisterkandidatin Henriette Reker am Tatort. Foto: Federico Gambarini
Brennpunkte

Messerattacke auf Kölner OB: Reker-Attentäter angeklagt

Karlsruhe/Köln (dpa) - Nach dem Messerangriff auf die neue Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat die Bundesanwaltschaft gegen den Attentäter Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Dem 44-Jährigen wird auch gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, wie die Behörde in Karlsruhe mitteilte. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32