nach oben

Keltern

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Ein Polizeiauto auf einem Feldweg hinter einem Haus in Höfen bei Königsdorf. Foto: Andreas Gebert
Brennpunkte

Zwei Menschen in Bayern wohl von Einbrechern getötet

Königsdorf (dpa) - Bei einem Gewaltverbrechen in Oberbayern sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau erlitt schwerste Verletzungen. Sie wurden offenbar Opfer von Einbrechern, wie die Polizei mitteilte. ... mehr

In den letzten vier Spieltagen vor dem Play-off-Start wollen die Sterne mit Emmanuella Mayombo (links) an der Feinabstimmung arbeiten. Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Rutronik Stars: Warmspielen für Play-offs und Pokal

Keltern-Dietlingen. Nach der Niederlage in Freiburg haben die Bundesliga-Basketballerinnen der Rutronik Stars Keltern eine intensive Trainingswoche hinter sich. Coach Christian Hergenröther bat sein Team am Montag zuerst einmal zur längeren Videoanalyse. Am morgigen Sonntag (17.30 Uhr) kommt mit den Fireballs aus Bad Aibling nun die Mannschaft der Stunde in die Dietlinger Speiterlinghalle. ... mehr

Tierfreunde konnten das Vertrauen des Vogels gewinnen, der zwei Monate lang das Dietlinger Schulgelände unsicher gemacht hatte. Foto: privat
Region

Dietlinger Rabenkrähe von Tierfreunden eingefangen

Keltern-Dietlingen. Zwei Monate lang machte eine Rabenkrähe das Dietlinger Speiterling-Schulgelände unsicher, sorgte bei Lehrern, Eltern, Anwohnern und Verwaltung für gemischte Gefühle. Und vor allen Dingen hatte der Vogel nun unglaubliches Glück, denn eigentlich hätte ihm ein Jagdpächter längst ein Ende bereiten können. Doch es gibt auch Geschichten mit einem guten Ausgang. Gestern berichteten Tierfreunde, dass es ihnen nun in mühevoller Arbeit gelungen ist, das Tier, das in den letzten Wochen für so viele Schlagzeilen gesorgt hatte, einzufangen. ... mehr

Als Abschluss des närrischen Treibens zeigten sich der Schömberger Bürgermeister Matthias Leyn (mit Ringelmütze) und die Hexen von ihrer sportlichen Seite. Gemeinsam formten sie eine Pyramide vor dem Eingang des Rathauses.  Eitel
Region

Überall in der Region haben die Narren die Herrschaft übernommen

Den Ersinger Hexen sind die Klagelaute der Schulkinder nicht entgangen. „Helft uns, helft uns“, riefen die Kinder, „unsere Lehrer wollen, das wir bis einschließlich Freitag zur Schule gehen und erst dann in die Ferien dürfen.“ ... mehr

Region

Polizei ermittelt nach Autobrand in Ellmendingen

Keltern-Ellmendingen. Von Fremdeinwirkung und nicht von einem technischen Defekt geht mittlerweile die Kriminalpolizei Pforzheim im Fall des am Sonntag in der Ellmendinger Hebelstraße ausgebrannten Fahrzeugs aus. ... mehr

Sport regional

Baskettball-Landesliga: Grüner Stern Keltern macht großen Schritt in Richtung Aufstieg

Die Landesliga-Basketballerinnen vom Grünen Stern Keltern haben mit einem souveränen 63:18-Sieg beim Karlsruher TV die Aufstiegs-Runde erreicht. ... mehr

Pforzheim+

Chronologie des großen Sterbens am 23. Februar 1945 in Pforzheim

Am 23. Februar 2017 jährt sich die Zerstörung Pforzheims zum 72. Mal. Aus diesem Anlass zeigt die PZ einen historischen Ticker an, der die Ereignisse vom 22. bis zum 24. Februar 1945 schildert. Diese Nachrichten und Fotos beschreiben die Ereignisse, die zur jeweiligen Uhrzeit vor genau 72 Jahren passiert sind. Wie bei einem Liveticker üblich, findet sich das früheste Ereignis am Ende des Artikels. ... mehr

Sport regional

Tischtennis-Regionalliga: TTC-Dietlingen-Frauen steigen ab

Pforzheim. Obwohl sich Dietlingens Frauen in der Tischtennis-Regionalliga Südwest zuletzt stark verbessert gezeigt haben, können sie den Abstieg in die Oberliga Baden-Württemberg aufgrund ihrer beiden Niederlagen gegen den TSV Betzingen und beim TTC Mülheim-Urmitz/Bhf nicht mehr verhindern. ... mehr

Überragend beim TTC Dietlingen: Denis Mujdrica.  Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Tischtennis-Badenliga: Dietlingen wahrt Chance - Sieg gegen Adelsheim

Während Kleinsteinbach/Singens Männer in der Tischtennis-Badenliga ihre Tabellenführung mit einem souveränen 9:3-Erfolg beim TTV Auggen verteidigten, erhielt sich der TTC Dietlingen dank eines schwer erkämpften 9:7-Sieges über den SV Adelsheim weiterhin die Chance auf Platz zwei, der zur Aufstiegsrelegation berechtigt. ... mehr

Die Mäharbeiten in der Gemeinde Keltern sollen künftig bei einer neu zu schaffenden Stelle im Bauhof konzentriert werden. Symbolfoto: dpa-Archiv
Region

Ein Mann fürs Mähen - Gemeinderat Keltern beschließt neue Personalstelle

Manfred Dengler (Grüne) erhob zwar den symbolischen Zeigefinger und mahnte, bei der Schaffung von Personalstellen vorsichtig zu sein: Doch die große Mehrheit des Kelterner Gemeinderats schloss sich der Argumentation der Verwaltung an: Ausgeschrieben wird nun eine Stelle, die im Kern mit der Durchführung von Mäharbeiten im Bankettbereich und an den Wegrändern beschäftigt sein wird. Unisono solle diese Person in Zukunft alle entsprechenden Arbeiten in der Gemeinde ausführen. ... mehr

Dasty wohnt bei Christina Armbruster in Ellmendingen und hat durch sein Bellen geholfen, beim Nachtbrand Schlimmeres zu verhindern. Foto: privat
Region

Brandmelder Dasty auch nachts hellwach

Keltern-Ellmendingen. Die Reaktion eines Hundes bildete letztlich den Auslöser für den raschen Einsatz der Feuerwehrwehr beim gefährlichen Fahrzeugbrand in Ellmendingen. ... mehr

Harald Schmidt hat beim Schwarzwald-«Tatort» abgesagt. Foto: Christoph Schmidt
Show-Biz

Schwarzwald-«Tatort» ohne Harald Schmidt

Baden-Baden (dpa) - Es war ein großer Coup und nun wird daraus nichts. TV-Entertainer und Publikumsmagnet Harald Schmidt will beim neuen Schwarzwald-«Tatort» nicht mehr mitspielen. Warum? So richtig weiß das keiner. ... mehr

Baden-Württemberg

Schwarzwald-"Tatort" ohne Harald Schmidt als Kriminaloberrat

Baden-Baden. Entertainer Harald Schmidt (59) steht überraschend nicht mehr für den neuen Schwarzwald-“Tatort“ zur Verfügung. Für die Absage habe Schmidt persönliche Gründe angeführt, teilte der Südwestrundfunk (SWR) am Montag in Baden-Baden mit. ... mehr

Finden Sie es schade, dass Entertainer Harald Schmidt jetzt doch nicht im Schwarzwald-"Tatort" mitspielt?

Preisträgerin Angela Amon (Mitte) mit Organisatorin Tanja Solombrino (links) und Andrea Schumacher vom Landratsamt Enzkreis vor ihren Schraffur-Zeichnungen. Foto: Molnar
Kultur

Wanderausstellung „Ortszeit“ im Neuenbürger Schloss

Neuenbürg. Nach fünfjähriger Pause ist die Wanderausstellung „Ortszeit“ wieder zu Gast im Schloss Neuenbürg. „Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen der Stadt Pforzheim und den Landkreisen Calw, Freudenstadt und dem Enzkreis so erfolgreich wiederzubeleben“, sagte Landrat Karl Röckinger bei der Eröffnung am Sonntagabend im Schlosskeller und stellte sogleich das Schloss als besonderen Ort für die „Ortszeit“ heraus. ... mehr

Region

In der Region brennen zwei Autos komplett aus - Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Keltern. Die Feuerwehr Keltern hat verhindert, dass sich ein Autobrand weiter ausbreiten konnte. Die Feuerwehr wurde am frühen Sonntagmorgen kurz vor 4.30 Uhr in die Hebelstraße in Ellmendingen gerufen. ... mehr

Der Rabe lässt sich nicht einfangen.
Region

Dietlingen: Cleverer Rabe lässt sich nicht einfangen

Kelterns berüchtigte Rabenkrähe, die seit zwei Monaten das Dietlinger Speiterling-Schulgelände beherrscht und die Kelterner Verwaltung und Schulleitung in Atem hält, ist ein Quell des Verdrusses. ... mehr

Eine schmerzliche Niederlage bezogen die Sterne um Jasmine Thomas (am Ball) beim USC Freiburg. Vielleicht war das unerwartete 67:69 in Freiburg aber immerhin ein lehrreicher Schock.   Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Basketballerinnen aus Keltern handeln sich in Freiburg ein 67:69 ein

Die Siegesserie der Rutronik Stars Keltern ist gerissen. Durch das 67:69 (33:34) am Samstag beim USC Freiburg hat das Team von Trainer Christian Hergenröther in der Basketball-Bundesliga die Tabellenführung an den amtierenden deutschen Meister TSV Wasserburg (85:71 beim Herner TC) verloren. Seit Anfang Oktober waren die Sterne in der Liga und im Pokal stets als Sieger vom Feld gegangen. ... mehr

Mit 18 Punkten fleißigste Sammlerin: Quenice Davis.
Sport regional

Basketball-Bundesliga: Rutronik Stars Keltern verlieren den Spitzenplatz

Freiburg. Neben der TGS Pforzheim haben auch die Basketball-Mädels von der Rutronik Stars Keltern am Samstagabend ihre Tabellenührung verloren. Überraschend verlor das Team von Coach Christian Hergenröther auswärts gegen die Eisvögel USC Freiburg denkbar knapp mit 67:69. ... mehr

In der Frauenbasketball-Bundesliga wollen die Kelterner Sterne wollen weiter siegen, um in der Tabelle vorne mitzumischen. Foto: dpa
Sport regional

Frauenbasketball-Bundesliga: Kelterner Sterne wollen weiter siegen

Keltern. Fünf Spieltage vor Ende der regulären Saison in der Basketball-Bundesliga der Frauen geht es für die Rutronik Stars Keltern vor allem darum, den Platz an der Sonne zu verteidigen. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen die Sterne nach derzeitigem Stand wohl alle Spiele gewinnen. Dem Auswärtsspiel in Freiburg am Samstag (19.30 Uhr) folgen drei Heimspiele gegen Bad Aibling, Nördlingen und Rotenburg, bevor es dann am letzten Spieltag nach Herne geht. ... mehr

Eberhard Freudenreich vor seinem „großen Vogelschwarm“. Er hat drei Meter Durchmesser und besteht aus 600 Vögeln, die er aus Kunststoff hergestellt hat.  Roller
Kultur

Auf den zweiten Blick - Eberhard Freudenreich und das Ehepaar Karl mit hintergründiger Ausstellung

Diesen Anblick muss man erst mal auf sich wirken lassen: Hier kunterbunte, sich durch Bewegung stetig verändernde Formen und Flächen in Kaleidoskopen, dort abstrakte Objekte aus Papier. Wenn man sich in den Räumen der Volksbank Wilferdingen-Keltern umschaut, hat man den Eindruck, der Fantasie seien keine Grenzen mehr gesetzt. Der Eindruck täuscht nicht, denn genau darum geht es den Künstlern. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40