nach oben

Keltern

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Region

Kernzeit in Ellmendingen und Dietlingen bleibt kostenlos

Die Kelterner Kernzeitbetreuung an den Grundschulen in Ellmendingen und Dietlingen ist seit jeher kostenlos. Immer wieder komme es vor, dass Eltern ihr Kind nicht abmeldeten oder ein nicht angemeldetes Kind trotzdem hinschickten, sagte Kelterns Kämmerer Frank Kern. ... mehr

Region

Einbruchswelle in Keltern vorbei – Niedrigere Kriminalitätszahlen

Von erfreulichen Zahlen aus der Kriminalitätsstatistik des vergangenen Jahres haben Neuenbürgs Revierleiter Günther Haas und sein Remchinger Amtskollege Frank Otruba im Kelterner Gemeinderat berichtet. „Die Zahlen sehen besser aus, als im Jahr zuvor“, sagte Haas. 2015 hatte Keltern mit stark angestiegenen Einbruchszahlen zu kämpfen. ... mehr

Erfolgreiches Trio: Nadine Urschl-Birr (links) und ihre beiden Söhne Eric (Mitte) und Levin freuen sich nach der erfolgreichen Landesmeisterschaft nun auf die WM im August in Irland. Ossmann
Sport regional

WM-Titel im Visier: Kickbox-Familie aus Dietlingen qualifiziert sich bei den Landesmeisterschaften

Dass Trainingsfleiß, Disziplin und sportlicher Ehrgeiz dann auch entsprechende Erfolge zeigen und sich dies auch ansteckend auswirken kann, wird am Beispiel von Nadine Urschl-Birr und ihren Söhnen Eric (13) und Levin (10) aus Keltern deutlich. ... mehr

Luke Wankmüller überzeugte beim Rennen im italienischen Lonato.  privat
Sport regional

Kart-Pilot Luke Wankmüller gibt gleich in der Senioren-Klasse mächtig Gas

Keltern-Ellmendingen. Frühlingshafte Temperaturen, strahlender Sonnenschein und ein international top besetztes Teilnehmerfeld. Alles war angerichtet für eine tolle Rennpremiere für Luke Wankmüller in der OK-Klasse. Der Senior-Rookie nutzte seine Chance und überzeugte bei der 28. Auflage der Tropheo Andrea Margutti auf dem South Garda Karting Circuit in Lonato. ... mehr

Die britische Premierministerin Theresa May beantwortet im Unterhaus in London die Fragen des Parlaments. Foto: PA/Archi
Thema des Tages

Mays Rede im Parlament: «Es ist Zeit zusammenzukommen»

London (dpa) - Die britische Regierung hat am Mittwoch offiziell den Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union erklärt. Premierministerin Theresa May sagte dazu im britischen Parlament unter anderem: ... mehr

unplatziert Dialog

Auf Ballhöhe: Trio sorgt für große Spannung

So wollen wir das! Der TSV Weiler, der FV Langenalb und der 1. FC Engelsbrand liefern sich in der Kreisklasse A2 einen packenden Dreikampf um die Meisterschaft. Verdammt eng geht es an der Spitze zu. Alle drei Teams haben 50 Punkte auf dem Konto. Jeder feierte bisher 16 Siege, holte zwei Remis und kassierte zwei Niederlagen. Und auch bei der Tordifferenz sind die drei Clubs fast gleich auf: Weiler 65:18, Lan- genalb 60:16 und Engelsbrand 63:26. ... mehr

Einen Flügel konnten die Besucher von „Kopfkino“ zugunsten des Ambulanten Hospizdienstes Westlicher Enzkreis direkt erleben – der andere Stand für den Schwung, den Christina Brudereck und Ben Seipel den Zuhörern in Ellmendingen mit in den Alltag geben wollten. zachmann
Region

Wechselspiel zwischen Musik und Sprache

Keltern-Ellmendingen. Nanu, wo ist denn der zweite Flügel, den man beim Auftritt von „2Flügel“ im Gemeindehaus der Christlichen Gemeinschaft Ellmendingen hätte erwarten  können? Diese Frage stellte sich wohl nicht nur Bärbel Maushart vom Ambulanten Hospizdienst Westlicher Enzkreis, zu Gunsten dessen Christina Brudereck und Ben Seipel ins „Kopfkino“ entführten. ... mehr

Rund zwei Millionen Euro sind in den Lebensmittelladen an der Westlichen Friedrich Straße investiert worden. ossmann
Region

Dietlinger Nahversorger auf der Zielgeraden

Keltern-Dietlingen. Der Aus- und Umbau des Lebensmittelsupermarktes an der Westlichen Friedrich Straße in Dietlingen ist in ein paar Monaten fertiggestellt. Nachdem schon vor einiger Zeit das ehemalige Schulhaus einer Erweiterung des Marktes für eine zeitgemäße Lebensmittelnahversorgung Platz gemacht hat, erfolgt seit Ende vergangenen Jahres der Umbau und die Modernisierung der bisherigen Supermarktfläche. ... mehr

Sport regional

Ellmendinger Radsportler starten erfolgreich in die neue Saison

Keltern-Ellmendingen. Wie in den Jahren zuvor sind die Radsportler des RSV Schwalbe Ellmendingen beim „Schmolke-Carbon-Cup“, einer Trainingsrennserie über sechs Etappen in Südbaden, in die neue Straßensaison gestartet. ... mehr

Wirtschaft

Keine Fusion zwischen Volksbanken: Zwiespältige Reaktionen bei Vertretern und Branchenkennern

Die am Freitag bekanntgewordene Entscheidung der beiden Geldinstitute haben Vertreter der Pforzheimer Volksbank-Mitglieder mit gemischten Gefühlen aufgenommen. ... mehr

Als beste Spielerin des Finales wurde Wasserburgs Aliaksandra Tarasava von DBBL-Geschäftsführer Archim Barbknecht ausgezeichnet. Foto: Ripberger
Sport regional

Silber für Rutronik Stars Keltern im Basketball-Pokalfinale

Pforzheim. Sonderlich glücklich schauten die Silbermedaillengewinnerinnen bei der Siegerehrung zunächst nicht drein. Während Pokalsieger Wasserburg von seinen Fans mit Konfetti und roten Luftballons gefeiert wurde und Aliaksandra „Sascha“ Tarasava als beste Spielerin des Finales sich mit einer Schere daran machte, das Netz von einem Basketballkorb in der Dietlinger Speiterling-Sporthalle zu schneiden, benötigten die Rutronik Stars Keltern etwas, um sich über ein durchaus erfolgreiches Wochenende zu freuen. Schließlich hatten die verletzungsgeplagten Gastgeberinnen beim Final 4 um den deutschen Pokal in eigener Halle durch ein 82:75 (35:42) am Samstag gegen den Herner TC das Finale erreicht. Dass es dort beim 45:67 (25:38) gegen den großen Favoriten TSV Wasserburg nichts zu erben gab, kam wenig überraschend. ... mehr

unplatziert Dialog

Kreisklasse B2: 3:1-Sieg für Schellbronn im Topspiel gegen Coschwa II

In der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim hat sich Schellbronn nach einem 3:1 im Topspiel gegen Coschwa II auf Rang zwei verbessert. Verfolger Schömberg kommt in Dillweißenstein mit 0:4 unter die Räder. Angeführt wird die Tabelle weiterhin von Höfen, das Büchenbronn II mit 5:1 besiegt. ... mehr

Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: Führungstrio im Gleichschritt – Tiefenbronn nach Pleite wohl aus dem Titelrennen

Pforzheim. Ein punktgleiches Trio führt die Tabelle in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim an und wird die Meisterschaft wohl unter sich ausmachen, nachdem sich Tiefenbronn nach der 1:2-Heimpleite gegen Birkenfeld II wohl aus dem Titelrennen verabschiedet hat. Knapp die Nase vorne hat Weiler (2:1 in Feldrennach), vor Langenalb (3:1 gegen Neuhausen-Hamberg) und Engelsbrand (4:1 gegen Mühlhausen). ... mehr

Nichts anbrennen ließ die SG Ölbronn-Dürrn mit Björn Mayer (links) bei Fatihspor Pforzheim um Levent Cumur und nahm beim 3:0 die ersten drei Zähler in diesem Jahr mit nach Hause. Foto: Becker
Sport regional

Bei Ölbronn-Dürrn platzt der Knoten: Fußball-Kreisligist feiert 3:0 gegen Fatihspor

Pforzheim. Weil die Verfolger Öschelbronn und Huchenfeld in ihren Gastspielen in Dietlingen beziehungsweise Gräfenhausen über Teilerfolge nicht hinauskamen, baute Ersingen mit einem 4:2-Sieg in Kieselbronn seinen Vorsprung in der Fußball-Keisliga Pforzheim wieder auf vier Zähler aus. Der TSV Grunbach meldet gegen Singen erneut einen Kantersieg. Conweiler/Schwann unterstrich mit einem Sieg in Calmbach seine Auswärtsqualitäten und vergrößerte dadurch die Sorgenfalten des Enztal-Anhangs. Ölbronn/Dürrn verschaffte sich mit dem Sieg bei Fatihspor etwas Luft – es war der erste Dreier nach der Winterpause. ... mehr

Zweimal besiegten die Rutronik Stars in dieser Saison Serienmeister TSV Wasserburg. Hier setzt sich Marina Markovic unterm Korb durch. Foto: J. Müller/Schneider
Sport regional

Zweiter Platz für Rutronik Stars Keltern im Basketball-Pokalfinale gegen Wasserburg

Keltern. Die Basketballerinnen der Rutronik Stars Keltern gaben alles im Pokalfinale gegen den TSV Wasserburg am Sonntag in der Speiterling-Sporthalle in Dietlingen. Doch es war nicht genug: Die Sterne unterlagen am Ende mit 45:67 Punkten. ... mehr

«Reisepass Deutsches Reich». Generalbundesanwalt Peter Frank warnt vor einer radikalen Strömung bei den Reichsbürgern. F
Brennpunkte

Generalbundesanwalt Frank warnt vor radikalen Reichsbürgern

Generalbundesanwalt Peter Frank hat vor einer radikalen Strömung bei den Reichsbürgern gewarnt. «Wir haben eine Gruppe im Blick, von der wir glauben, dass sich eine terroristische Zelle herausgebildet haben könnte», so Frank. ... mehr

Sport regional

Grüner Stern Keltern: Auf Sprung in die Oberliga

Keltern. Die Landesliga-Mannschaft des Grünen Stern Keltern hat das Tor zur Basketball-Oberliga weit aufgestoßen. Landesligist Keltern III setzte sich in der badischen Endrunde beim CVJM mit 58:46 durch. ... mehr

Stina Barnert fällt mit einem Meniskus-Riss aus. Foto: Ripberger
Sport regional

Rutronik Stars Keltern geschockt: Thomas und Barnert fallen lange aus

Keltern. Noch vor einigen Wochen wurden die Rutronik Stars noch zusammen mit Seriensieger Wasserburg als heiße Titelkandidaten für Pokalsieg und Meisterschaft gehandelt. Unmittelbar vor dem Start des Top-4-Turniers und der Bundesliga-Playoffs bedeuten zwei schwere Verletzungen einen großen Rückschlag. ... mehr

Basketball als große Leidenschaft: Rebecca Tobin geht für Wasserburg auf Korbjagd, obwohl sie seit einem Herzstillstand 2015 einen Defibrillator in ihrer Brust trägt. Foto: Brei
Sport regional

Final-4 in Dietlingen: Das zweite Leben der Rebecca Tobin

Rebecca Tobin ist eine Kämpfernatur. Und eine großartige Basketballerin. Selbst beim deutschen Serienmeister TSV Wasserburg gilt die 1,95 Meter große Flügelspielerin als eine herausragende Erscheinung. Am Samstag und Sonntag will die US-Amerikanerin mit ihrem Verein beim Final-4 in Keltern den deutschen Pokal gewinnen. Dabei ist es in doppelter Hinsicht ein Wunder, dass die 28-Jährige überhaupt in Deutschland spielt. Denn vor zwei Jahren hatte sie noch in der besten Liga der Welt beim Meister Phönix Mercury einen Vertrag. Und sie wäre fast gestorben, als am 26. Mai 2015 ihr Herz für sieben Minuten stillstand. ... mehr

Sieben Serben stehen in Pforzheim wegen bandenmäßigen, schweren Diebstahls vor Gericht. Symbolbild: dpa
Pforzheim

Serbische Bande wegen Diebstahls von Baustellenmaschinen vor Gericht

Pforzheim. Vor der Auswärtigen Großen Strafkammer des Landgerichts Karlsruhe in Pforzheim beginnt am Montag, 27. März um 9 Uhr ein Prozess gegen sieben Serben, die ihren Wohnsitz zum Teil in ihrem Heimatland haben. Ihnen wird bandenmäßiger schwerer Diebstahl zur Last gelegt. Die Taten sind so umfangreich, dass dafür laut Staatsanwaltschaft elf Termine vorgesehen sind. Die mutmaßlichen Täter sollen in Pforzheim aber auch in Keltern, Mühlacker Dietlingen, Calw und anderen Orten Baustellenmaschinen gestohlen haben. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40