Keltern

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Moritz Augenstein  (rechts) siegte im Punktefahren. Foto: Michael Deines/Promediafoto
Sport regional

Radfahrer Moritz Augenstein sichert sich Bundesliga-Punkte

Ellmendingen. Der Ellmendinger Radsportler Moritz Augenstein vom LV Baden MLP Team Bergstraße hat sich am zweiten Tag der Rennen der „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ der Junioren im Rahmen der 4-Bahnen-Tournee in Oberhausen-Rheinhausen den Sieg im Punktefahren gesichert. ... mehr

Sport regional

Fußball-Kreisklasse A 2: Remis im Keller-Derby für Feldrennach II zu wenig

Pforzheim. Meister Büchenbronn ließ sich auch von Birkenfeld II nicht die Butter vom Brot nehmen, landete einen 2:0-Erfolg. Lange Gesichter dagegen in Huchenfeld nach der 2:3-Derby-Niederlage bei Hohenwart-Würm, Platz zwei gerät aber trotzdem nicht mehr in Gefahr, auch wenn Unterreichenbach-Schwarzenberg in Engelsbrand mit 6:2 die Oberhand behielt. Im Keller-Derby trennten sich Feldrennach II und Schellbronn 1:1, dadurch bleibt der FC Oberes Enztal mit dem 1:1 gegen Gräfenhausen auf dem 13. Tabellenplatz. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B 2 Pforzheim: Kellerkinder Arnbach und Langenalb siegen

Pforzheim. In der Kreisklasse B 2 Pforzheim feiern die beiden Kellerkinder ASV Arnbach (4:1 gegen Coschwa II) und FV Langenalb II (2:1 in Ellmendingen) wichtige Siege im Kampf gegen den Abstieg. Das Aufstiegsduo fährt ebenfalls die volle Punktzahl ein, wobei sich Tiefenbronn nach einem 11:0-Schützenfest über Calmbach II aufgrund der um zwölf Treffer besseren Tordifferenz so gut wie sicher bereits vorzeitig die Meisterschaft gekrallt hat. die Punkte geteilt haben sich Dobel und Schömberg. ... mehr

Gefahr vor dem Tor von Zaisersweiher: Der Bauschlotter Roman Hajek (Mitte), der die Gäste mit 1:0 in Führung gebracht hatte, scheitert in dieser Szene aber an der Abwehr der Spielvereinigung.
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Bauschlott schickt Zaisersweiher runter

In der Kreisliga Pforzheim zog die Spvgg. Conweiler/Schwann dem ersatzgeschwächten Meister CfR Pforzheim II das Fell mit 8:0 über die Ohren und wahrte damit seine Chancen auf die Relegation. Beste Karten auf den zweiten Tabellenplatz hat aber weiterhin TuS Bilfingen (5:1 gegen Singen). Nach der 1:2-Heimniederlage im Kellerderby mit Bauschlott steht Zaisersweiher als zweiter Absteiger fest. Auch dem FV Langenalb droht nach dem 2:2 beim TSV Weiler der Abstieg. ... mehr

Von Gabriele Schenke stammen die Entwürfe, nach denen nepalesische Arbeiterinnen in einer Manufaktur unter anderem Filz-Kissen herstellen. Foto: Seibel
Region+

Filz-Designerin pflegt Kontakte nach Nepal

Keltern/Kathmandu. Es gibt Momente, da traut man sich etwas – und wird belohnt mit einem tiefen Gefühl der Zufriedenheit. Besonders dann, wenn man die Gewissheit hat, anderen geholfen zu haben. ... mehr

Eine Mitarbeiterin des Ordnungsamts verteilt Strafzettel: Was in größeren Kommunen an der Tagesordnung ist, ist auf dem Land noch längst keine Selbstverständlichkeit. In Keltern wird demnächst darüber diskutiert, ob ein Gemeindevollzugsbediensteter Sinn macht oder nicht. Foto: dpa, Archiv
Region

In Keltern wird erneut die Knöllchenfrage gestellt

In anderen Orten im Enzkreis gibt es ihn schon, in Keltern wird seit Jahren über ihn diskutiert: Die Rede ist vom Gemeindevollzugsbediensteten. Kelterns Nachbarn sind in der Frage allerdings ebenfalls gespalten: Während Birkenfeld den ruhenden Verkehr überwachen lässt, gibt es dafür in Remchingen und Straubenhardt keine Stelle. In der Weinbaugemeinde will der Gemeinderat nach den Sommerferien erneut über die umstrittene Materie debattieren. ... mehr

Bei der U15-Siegerehrung in Konstanz standen Maximilian Boos und Katharina Becker für Ellmendingen auf dem Treppchen.  Privat
Sport regional

Radsport: Junge Schwalben fliegen der Konkurrenz davon

Keltern-Ellmendingen. Ein überaus erfolgreiches verlängertes Wochenende konnten die jungen Radsportler des Vereins RSV Schwalbe Ellmendingen feiern. Fünf Siege, vier zweite und drei dritte Ränge waren die Ausbeute von Rennen in March-Holzhausen, Konstanz und Leimersheim. Darüber hinaus konnten die Pedaleure aus der Winzergemeinde zahlreiche Top-Ten Platzierungen für sich verbuchen. ... mehr

Ulrich Heinkel, Leiter der Geschäftsstelle Langenalb, Robin Scheible, Bereichsdirektor Markt, Kerstin Dill und Nils Lamb, Rainer Hellebrand, Nicolas Hellebrand, Ralf Scheiwe, Klaus Härter (von rechts). Foto: Molnar
Region

Rotkreuzler unterstützt

Groß und Klein konnten beim Straubenhardter Panoramalauf mitmachen. Zur guten Tradition ist auch der „Partner-der-Region“-Benefizlauf der Volksbank Wilferdingen-Keltern geworden, an dem sich acht Mannschaften mit je vier Teilnehmern beteiligten. ... mehr

Auf die Reise zur Vernunft schickt der Drachenvater (Ulrich Haag, rechts) seinen kleinen Tabaluga (Jonas Geisler, daneben) beim Gemeinschafts-Musicalprojekt der Musik- und Kunstschule Westlicher Enzkreis. Foto: Zachmann
Region

Musik- und Kunstschule Westlicher Enzkreis präsentiert Remchingern Tabaluga-Musical

Remchingen. Tabaluga mal ganz anders: Im zweimal fast ausverkauften Gemeinschaftsmusical der Musik- und Kunstschule Westlicher Enzkreis heizt der junge wilde Drache (souverän gespielt von Jonas Geisler) mit grün-schwarzer Punkfrisur auf seinem BMX-Rad über die Kulturhallenbühne. „Wer erwachsen werden will, der muss auch vernünftig werden“, gibt ihm sein Drachenvater Tyrion (Ulrich Haag) zu bedenken, „Mach dich auf und Suche nach der Vernunft!“ ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Künftig Tempo 30 in Dietlingen und Ellmendingen

Aus Lärmschutzgründen ordnet die Verkehrsbehörde beim Landratsamt Enzkreis auf der Landesstraße 562 in den stark befahrenen Ortsdurchfahrten in Dietlingen und Ellmendingen Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Tempo 30 an. ... mehr

Tempo 30 für Ortsdurchfahrten finde ich....

Eine bunte Mischung aus Information und Unterhaltung gab’s beim zweiten Frühlingsfest des Bunds der Selbstständigen Keltern. Für einen Hingucker sorgte dabei auch die Musical-Dance-Group des TSC Blaugold Keltern.  Ossmann
Region

Bunte Mischung entfesselt Partystimmung

Open-Air-Veranstaltungen haben manchmal ihre Tücken – insbesondere was das Wetter anbelangt. Das weiß auch der Bund der Selbstständigen (BdS) Keltern. Am Samstagabend hatte der Wirtschaftsverbund zum Frühlingsfest in die Ellmendinger Ortsmitte eingeladen. „Der Wettergott ist Mitglied im BdS“, scherzte die Vorsitzende des BdS Keltern, Karin Großmann, nach einem kurzen Blick zum stellenweise dunklen, aber wieder aufhellenden Himmel – „das wird schon klappen“, sagte sie. Und tatsächlich: Das Frühlingsfest auf dem Ellmendinger Lindenplatz konnte über die Bühne gehen. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2: Tiefenbronn springt trotz Remis an die Spitze

Dobel. Auf dem Dobel hat der feststehende Aufsteiger Tiefenbronn eine 2:0-Führung aus der Hand gegeben. Und doch zog er in der Fußball-Kreisklasse B 2 durch die Punkteteilung am Lokalrivalen Mühlhausen vorbei – und hat im Kampf um die Meisterschaft den Vorteil, ein Spiel weniger absolviert zu haben. Im Abstiegskampf holt sich Langenalb II drei hoch verdiente Punkte. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Huchenfeld steht vor der Vizemeisterschaft

Pforzheim. Der SV Büchenbronn, der bereits als Meister der Fußball-Kreisklasse A 2 feststeht, teilte sich im Derby bei der SG Unterreichenbach-Schwarzenberg mit dem Nachbarn mit 2:2 die Punkte. Damit bescherte er dem SV Huchenfeld fast schon die Vize-Meisterschaft und das Aufstiegsspiel. Denn Huchenfeld wird die Punkte aus der Partie gegen die nicht angetretene Kickers-Reserve wohl am Grünen Tisch bekommen und kann dann von Unterreichenbach-Schwarzenberg nicht mehr eingeholt werden. ... mehr

Nur eine ihrer Chancen nutzten die blaugekleideten Grunbacher um Salvatore Tomasi (in der Luft). Meist behielt aber Wilferdingens Torwart Angel Luciano Quinones die Oberhand. Gössele
Sport regional

Kreisliga: Weil Verfolger Bilfingen patzt, ist Pforzheim Meister

Mit einem 4:2-Sieg bei Fatihspor Pforzheim hat der 1. CfR Pforzheim II bereits zwei Spieltage vor dem Rundenabpfiff den Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht. Im Kampf um Relegations-Platz zwei hat TuS Bilfingen, das in Öschelbronn 1:1 spielte, weiterhin die besten Karten. Im Kampf um den Klassenerhalt dürfte Wilferdingen nach dem Sieg in Grunbach aus dem Schneider sein, während es in Grunbach genauso wie in Langenalb, Bauschlott und Zaisersweiher weiterhin Sorgenfalten gibt. ... mehr

Alles gegeben haben auch Constantin Heel (TSG Niefern, links) und Michael Winter (früher TV 1880 Huchenfeld, rechts) über 100 Meter.   Jähtzen
Sport regional

Leichtathletik: Mehrkämpfer ermitteln in Niefern ihre Kreismeister

Die Leichtathletik im Kreis Pforzheim erlebte im Nieferner Enztal-Stadion mit den zweitägigen Kreis-Meisterschaften im Mehrkampf einen ersten Saisonhöhepunkt. Dabei stimmten die Quantität mit mehr als 300 Meldungen und auch die Qualität mit zahlreichen Kreisrekorden und persönlichen Bestleistungen. Zu Gast in Niefern war auch Birgit Hamann (geb. Wolf, VfL Sindelfingen) als Trainerin. Sie war Olympiateilnehmerin über 100 Meter Hürden in Atlanta 1996. Erstmals nahm die LG Enz 72 an einer Kreismeisterschaft teil, da sie seit 2015 dem Leichtathletik-Kreis Pforzheim angehört. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40