Keltern

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Sport regional

Kreisklasse A2: Huchenfeld steht vor der Vizemeisterschaft

Pforzheim. Der SV Büchenbronn, der bereits als Meister der Fußball-Kreisklasse A 2 feststeht, teilte sich im Derby bei der SG Unterreichenbach-Schwarzenberg mit dem Nachbarn mit 2:2 die Punkte. Damit bescherte er dem SV Huchenfeld fast schon die Vize-Meisterschaft und das Aufstiegsspiel. Denn Huchenfeld wird die Punkte aus der Partie gegen die nicht angetretene Kickers-Reserve wohl am Grünen Tisch bekommen und kann dann von Unterreichenbach-Schwarzenberg nicht mehr eingeholt werden. ... mehr

Nur eine ihrer Chancen nutzten die blaugekleideten Grunbacher um Salvatore Tomasi (in der Luft). Meist behielt aber Wilferdingens Torwart Angel Luciano Quinones die Oberhand. Gössele
Sport regional

Kreisliga: Weil Verfolger Bilfingen patzt, ist Pforzheim Meister

Mit einem 4:2-Sieg bei Fatihspor Pforzheim hat der 1. CfR Pforzheim II bereits zwei Spieltage vor dem Rundenabpfiff den Aufstieg in die Landesliga perfekt gemacht. Im Kampf um Relegations-Platz zwei hat TuS Bilfingen, das in Öschelbronn 1:1 spielte, weiterhin die besten Karten. Im Kampf um den Klassenerhalt dürfte Wilferdingen nach dem Sieg in Grunbach aus dem Schneider sein, während es in Grunbach genauso wie in Langenalb, Bauschlott und Zaisersweiher weiterhin Sorgenfalten gibt. ... mehr

Alles gegeben haben auch Constantin Heel (TSG Niefern, links) und Michael Winter (früher TV 1880 Huchenfeld, rechts) über 100 Meter.   Jähtzen
Sport regional

Leichtathletik: Mehrkämpfer ermitteln in Niefern ihre Kreismeister

Die Leichtathletik im Kreis Pforzheim erlebte im Nieferner Enztal-Stadion mit den zweitägigen Kreis-Meisterschaften im Mehrkampf einen ersten Saisonhöhepunkt. Dabei stimmten die Quantität mit mehr als 300 Meldungen und auch die Qualität mit zahlreichen Kreisrekorden und persönlichen Bestleistungen. Zu Gast in Niefern war auch Birgit Hamann (geb. Wolf, VfL Sindelfingen) als Trainerin. Sie war Olympiateilnehmerin über 100 Meter Hürden in Atlanta 1996. Erstmals nahm die LG Enz 72 an einer Kreismeisterschaft teil, da sie seit 2015 dem Leichtathletik-Kreis Pforzheim angehört. ... mehr

Bierkönigin Julia I. strahlt, der Erste Bürgermeister Roger Heidt, Brauerei-Chef Michael Ketterer und Veranstalter Bernd Noll (von links) schuften beim Fassanstich. Foto: Seibel
Pforzheim

Bierbörse: Hier braut sich was zusammen

Seit Donnerstag schäumt der Pforzheimer Marktplatz schier über vor Ideen der Braumeister. Der Erste Bürgermeister Roger Heidt macht vor den Augen der Bierkönigin kurzen Prozess beim Fassanstich. Über 300 Biersorten können bis Sonntag, 21 Uhr, probiert werden. ... mehr

Beim „Elevator Pitch“ stiegen sie in den Ring (von links): Patrick Gauß („Blue Aquariumbar“), Dominic Herr („Spotgun“, dritter Platz), Raquel Jovani-Abril („Smile at Life“), Florian Stumpe („UniReg“), Stefanie Fink („KuBee“), Daniel Stenta („The Wedding pen“, zweiter Platz), Robin Trautz („Xoopo“, Sieger), Anja Maisch (IHK), Richard Wiesner („Wechselfuchs“, Publikumspreis) und Rebekka Sanktjohanser (IHK). Foto: Seibel
Wirtschaft

Zweiter „Elevator Pitch“ in Pforzheim siebt aus neun Geschäftsideen aus

Pforzheim. Gnadenlos tickt die Uhr auf der Bühne im Kreativzentrum „Emma“. Drei Minuten tickt sie herunter. Drei Minuten Zeit zur Präsentation, drei Minuten um den Wissensdurst der achtköpfigen Jury zu stillen. Dann signalisiert Applaus, die kurze Frist ist abgelaufen; nun hat das nächste Unternehmensküken die Chance flügge und mit etwas Starthilfe ein Vogel zu werden. ... mehr

Sieg in der C-Klasse und Aufstieg: Matthias Beier. Foto: Sengle
Sport regional

Radsportfestival in Ellmendingen: Schwalben nutzen den Heimvorteil

Keltern-Ellmendingen. Sehr erfolgreich schnitten die Ellmendinger Radsportler bei ihrer Heimveranstaltung ab. Vier Siege durch Leoni Boos (U11w), ihre Brüder Benni (U13) und Maximilian (U15) sowie Matthias Beier (Elite-C) konnten die Gastgeber beim Ellmendinger Radsportfestival feiern. Beier stieg durch seinen Erfolg zusätzlich noch in die B-Klasse auf. Gefahren wurde auf einem vier Kilometer langen Kurs von der Winzerhalle durch das Industriegebiet „Unter Bruch“ und zurück. ... mehr

Carl Dittler Realschule Wilferdingen
Region+

Streitfall in Carl-Dittler-Realschule spitzt sich zu

Seit über einem Jahr rumort es im Lehrerkollegium der Carl-Dittler-Realschule in Wilferdingen. Remchingens Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon bestätigte im August 2014 gegenüber der PZ, die Gemeinde wisse von „Problemen von Lehrern mit der Schulleiterin“. Interne Gespräche sollten die Auseinandersetzung zwischen einem Großteil der Lehrkräfte und der Rektorin lösen – doch jetzt ist der Streitfall offen ausgebrochen. ... mehr

Geehrt wurden bei einer feierlichen Veranstaltung im Nieferner Ameliussaal zahlreiche langjährige Mitglieder der IG Metall Pforzheim. Foro: Tilo Keller
Region+

Mit Liste der Geehrten: Jubilarehrung der IG Metall

Niefern-Öschelbronn. Die IG Metall Pforzheim hat in diesem Jahr mit Gottfried Siebert aus Neuenbürg und Karl Windpassinger aus Mühlacker zwei Mitglieder ehren können, die bereits vor 70 Jahren eingetreten sind (die PZ berichtete). Da sich am 8. Mai das Ende des Zweiten Weltkrieges gleichfalls zum 70. Mal jährte, war dies der Anlass, die Mitgliederehrung auf diesen Jahrestag zu legen. Geehrt wurden bei der feierlichen Veranstaltung im Nieferner Ameliussaal aber auch Mitglieder, die seit 60, 50 und 40 Jahren dabei sind. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Büchenbronn lässt Sektkoreken knallen, Wildbad gewinnt 2:0

Der SV Büchenbronn konnte in Huchenfeld die Sektkorken knallen lassen: Mit einem 3:1-Erfolg beim Tabellenzweiten brachten die Büchenbronner die Meisterschaft unter Dach und Fach. Spannend wird es jetzt nochmals im Kampf um Platz zwei, nachdem Unterreichenbach-Schwarzenberg mit dem 6:0-Sieg bei Dietlingen II den Huchenfeldern bis auf zwei Zähler auf die Pelle rückten. ... mehr

Einmal bezwang Pforzheims Daniel Calo (Nummer 9) Singens Rene Dürr. Hier kommt dessen Teamkollege Stefan Haug zu spä.
Sport regional

Kreisliga: Grundbach verliert 0:6, Zaisersweiher gewinnt Kellerduell gegen Langenalb

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim hat Spitzenreiter 1. CfR Pforzheim II seine Pole Position dank eines 4:3-Sieges bei den Singener Germanen und dem 2:2-Remis von Verfolger Bilfingen auf dem Pforzheimer Buckenberg weiter ausgebaut. Im Kampf um den Ligaerhalt sicherten sich die Wilferdinger Alemannen im Kellerduell bei FC Bauschlott wertvolle Zähler für den Klassenverbleib. Der FV Langenalb zählt nach der 2:3-Heimniederlage gegen die Spvgg Zaisersweiher nunmehr auch zu den ganz stark gefährdeten Vertretungen. ... mehr

Die Lange Nacht der Kirchen: Auf dem Marktplatz schenkten Dekan Bernhard Ihle und Dekanin Christiane Quincke Mitternachtssuppe aus.
Pforzheim

Fünfte Lange Nacht der Kirchen gibt Einblick in die Glaubenswelt

Viele Nachtschwärmer waren am Samstag unterwegs. Während es die Einen in Kinos, zur Disko oder in die Lokale zog, waren andere von Kirche zu Kirche unterwegs. Evangelische, katholische und freikirchliche Gemeinden hatten zur fünften Langen Nacht der Kirchen eingeladen. ... mehr

Eric Carter, Hagen Range, Guido Fischer, Stephen Appleton und Daniel Andone (von links) spielen fünf Freunde, die unterstützt von Antje (Gitta Roser, sitzend) mit ihrer „Ladies Night“  der Langeweile den Kampf ansagen und  die Frauenwelt begeistern.   Falk
Region

Strippendes Theaterensemble begeistert beim Mädelsabend in Weiler

Keltern-Weiler. „Kein Job, kein Geld, keine Unterhosen“ – unter diesem Motto stand der „Mädelsabend“ am Samstag in der Mehrzweckhalle in Weiler. Dort trat das „Fischer und Jung Theaterensemble“ mit seinem Stück „Ladies Night – Ganz oder gar nicht“ auf. ... mehr

Sport regional

Hier rollt und fliegt der Ball am Wochenende

Runter von der Couch und rauf auf den Platz oder rein in die Halle: Spannende Fußball- und Handballspiele gibt es nicht nur im Fernsehen, sondern gleich direkt in der Nachbarschaft. Der Lokalsport bietet überdies fast ständig irgendwo ein Derby. Da werden Emotionen geweckt. PZ-news zeigt, wann wo wer gegen wen spielt. ... mehr

Region

Bei Nöttingen wird alte Unterführung der A8 abgebrochen

Remchingen. Die neuen A8-Fahrbahnen bei Remchingen werden bald fertig, aber auch unter der Autobahn bleibt noch viel zu tun. Jetzt unter der neuen Pfinztalbrücke: Die alte Unterführung bei Nöttingen wird nun abgebrochen. Dazu muss die Karlsbader Straße zwischen dem Ortsausgang in Nöttingen und dem Kreisel beim Wilferdinger Wohngebiet am Niemandsberg etwas mehr als zwei Wochen lang – von Montag, 18. Mai, bis Mittwoch, 3. Juni – voll gesperrt werden, so das Regierungspräsidium in Karlsruhe. ... mehr

Sport regional

Festival des Radsports in Ellmendingen

Keltern-Ellmendingen. Packende Zielsprints, mutige Soloritte, Massenspurts und rasante Kurvenfahrten: alles, was das Herz des Radsportfans höher schlagen lässt, wird am Sonntag, 10. Mai, in Ellmendingen beim Event „Rund um Keltern“ zu sehen sein. In fast allen Altersklassen werden vom heimischen RSV Schwalbe gut besetzte Wettbewerbe auf einem anspruchsvollen, vier Kilometer langen Rundkurs angeboten. Der Start an der Winzerhalle des ersten Rennens ist auf 8.30 Uhr terminiert. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40