nach oben

Keltern

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Im Hinblick auf die Entwicklung der Einwohnerzahlen bewegt sich im Enzkreis einiges: Laut den Angaben des Statistischen Landesamts wachsen manche Gemeinden erheblich, in anderen nimmt die Zahl der Menschen mitunter stark ab.  Fotolia
Region+

Bevölkerungswachstum in Zahlen: Wiernsheim könnte bis 2035 deutlich mehr Einwohner haben

Wir sind – nach langen Jahren – wieder zu einer Stadt geworden, deren Einwohnerzahl nicht mehr schrumpft, sondern wächst“ – darüber hat sich Mühlackers Oberbürgermeister Frank Schneider bei seiner Neujahrsrede gefreut. Die Prognosen für die Große Kreisstadt sehen tatsächlich positiv aus. Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg geht davon aus, dass die Bevölkerung in Mühlacker 2014 bis 2035 um 4,8 Prozent von 25 211 Einwohnern auf rund 26 400 wächst. Das ist allerdings nicht in allen Gemeinden im Enzkreis so. ... mehr

Im Hinblick auf die Entwicklung der Einwohnerzahlen bewegt sich im Enzkreis einiges: Laut den Angaben des Statistischen Landesamts wachsen manche Gemeinden erheblich, in anderen nimmt die Zahl der Menschen mitunter stark ab.  Fotolia
Mühlacker

Bevölkerungswachstum: Ein Ort schrumpft – der andere wächst

Wiernsheim könnte bis 2035 deutlich mehr Einwohner haben. In Ölbronn-Dürrn wird dagegen das Gegenteil prognostiziert. ... mehr

Foto: Symbolbild
Pforzheim

Fahndungsdienst Pforzheim nimmt vier gesuchte Männer fest

Insgesamt vier mit Vollstreckungshaftbefehlen gesuchte Männer konnten Beamte des Fahndungsdienstes Pforzheim in dieser Woche festnehmen und in Justizvollzugsanstalten einliefern. Am Mittwoch klickten bei vier Männern die Handschellen. Ein 26-Jähriger, der wegen Körperverletzungsdelikten gesucht wurde, konnte in einer Wohnung in Heimsheim lokalisiert und festgenommen werden. ... mehr

Im vorigen Jahr setzte sich der SV Kickers Pforzheim (in Lila) gegen Gastgeber Dietlingen im Finale durch. Die Kickers sind diesmal nicht dabei.  PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Gelingt Dietlingen diesmal der Coup im eigenen Pokal?

Die Hallenturnier-Saison neigt sich dem Ende zu. Bevor die Fußballer in der Region aber wieder auf den Rasenplätzen mit der Vorbereitung auf die Rückrunde beginnen, zelebrieren einige noch technische Kabinettstückchen auf dem „Parkett“ in der Dietlinger Speiterlinghalle. Der 1. FC Dietlingen veranstaltet am Samstag zum achten Mal seinen Brauhaus-Cup, der neben den Turnieren des 1. FC Birkenfeld, SV Büchenbronn und dem 1. FC Calmbach zu den festen Größen der Hallenevents im Fußballkreis Pforzheim gehört. ... mehr

Udo Nittel
Sport regional

FC Dietlingen verlängert mit Trainer Timo Nittel

Keltern-Dietlingen. „Wir freuen uns unheimlich, dass Udo seine hervorragende Arbeit bei uns auch über das Saisonende hinaus fortsetzen wird“, verkündet der Timo Klittich, der Vorsitzende des Fußball-Kreisligisten FC Dietlingen, am späten Dienstagabend. ... mehr

Sport regional

Tischtennis: Erfolgreicher Start der Wilferdinger Frauen

Pforzheim. Mit einem 5:5-Remis gegen die NSU Neckarsulm feierte Wilferdingens junge Frauenequipe in der 3. Tischtennis-Bundesliga Süd einen gelungenen Rückrundenauftakt. Dagegen wurde Dietlingens Auswahl in der Regionalliga Südwest vom Tabellendritten DJK Offenburg II kalt erwischt und wartet dadurch weiter auf den ersten Punktgewinn. ... mehr

Die Datenautobahn der Stadtwerke Pforzheim hat Dietlingen erreicht. Im Bild von rechts: der Vorsitzende der SWP-Geschäftsführung Roger Heidt, Kelterns Bürgermeister Steffen Bochinger, der Leiter des SWP-Telekommunikationsnetzes Kristian Kronenwetter, Daniel Röcker von BWnet und der Leiter von SWP Netzbau/Netzbetrieb Peter Günther. Foto: Marx
Region

Schnelles Breitbandnetz in Dietlingen eingeweiht

Keltern-Dietlingen. Im Dietlinger Gewerbegebiet ist am Dienstagnachmittag die Anbindung ans Breitbandnetz der Stadtwerke Pforzheim (SWP) vollzogen worden. ... mehr

Ein total demoliertes Auto lässt die Schwere des Unfalls an der Dietlinger Straße erahnen.
Pforzheim

Frontalzusammenstoß wegen Schneeglätte: Zwei Schwerverletzte

Pforzheim. Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagvormittag an der Dietlinger Straße bei Pforzheim ereignet: Zwei Autos waren frontal zusammengeprallt, die Insassen wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Kaminbrand sorgt in Keltern für Aufregung

Einen Kaminbrand löschen musste die Freiwillige Feuerwehr Keltern am Samstagabend in Ellmendingen. Das Feuer war gegen 17.10 Uhr bei einem Gebäude an der Murgstraße ausgebrochen. ... mehr

Mailis Pokk (links, hier im Spiel gegen Halle) gehörte im Pokal in Bad Aibling zu den wenigen Spielerinnen, die Normalform erreichten. Foto: PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Rutronik Stars Keltern ziehen gegen Bad Aibling in Pokal-Endrunde ein

Die Sterne setzen ihre Siegesserie auch im neuen Jahr fort – doch der Motor läuft noch nicht rund. Nach dem holprigen 73:67-Sieg in der Bundesliga gegen den SV Halle, mussten sich die Basketballerinnen aus Keltern am Sonntag auch im Pokal-Viertelfinale mächtig strecken, um am Ende mit einem 71:65-Erfolg gegen den Bundesliga-Konkurrenten TuS Bad Aibling den Einzug ins Final-Four-Turnier perfekt zu machen. ... mehr

Mit zwölf Helfern hat das Jugendrotkreuz Keltern in Dietlingen Christbäume eingesammelt. Über die großzügigen Spenden freuten sich insbesondere die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Keltern, Liliane Augenstein (links), und die Leiterin des Jugendrotkreuzes, Leila Gütschow (Zweite von links). Foto: Ossmann
Region

Bürger füllen Spendendose des Jugendrotkreuzes

Keltern-Dietlingen. Trotz tiefer Temperaturen ließen sich am Samstag auch in Keltern viele fleißige Jugendliche nicht davon abhalten, ausgediente Weihnachtsbäume einzusammeln. So konnte allein in Dietlingen das Kelterner Jugendrotkreuz, unterstützt von mehreren erwachsenen Helfern, über 150 Tannenbäume auf die Fahrzeugpritschen hieven, um sie auf dem Häckselplatz der Entsorgung zuzuführen. ... mehr

Ankleiden unter erschwerten Bedingungen: Jungtroll Jannoh Salch bei seinem Aufnahmeritual bei den Dennacher Trollen. Foto: Jürgen Keller
Region

Narren feiern trotz eisigem Start in die fünfte Jahreszeit

Der Start in die fünfte Jahreszeit ist vom Wetter her eisig ausgefallen. Trotzdem ging es zum Auftakt der Fasnet richtig rund bei der Häs- und Maskentaufe der Hogebiere in Birkenfeld und auch in Dennach, Schellbronn und Ittersbach waren die Narren aktiv. ... mehr

Sport regional

Frühstart für Wilferdinger Tischtennis-Damen

Pforzheim. Nach einer der kürzesten Winterpausen aller Zeiten empfangen Wilferdingens Frauen zum Rückrundenauftakt in der 3. Tischtennis-Bundesliga Süd am Samstag (18.00 Uhr) die NSU Neckarsulm. Wilferdingen landete im Hinspiel in Neckarsulm seinen bislang einzigen Saisonsieg. Ein weitere Erfolg wäre nötig, um nicht den Anschluss ans Tabellenmittelfeld zu verlieren. ... mehr

Schwer war es für Kelterns Spielerinnen wie Maja Vucurovic, einen Weg durch die Defensive der Halle Lions zu finden. Foto: Becker
Sport regional

Rutronik Stars Keltern gewinnen nur knapp gegen SV Halle Lions

Keltern-Dietlingen. Keinen guten Tag erwischten die Mädels von Basketball-Bundesligist Rutronik Stars Keltern am Donnerstagabend in der heimischen Speiterlinghalle. Beim knappen 73:67 (15:19, 19:19, 21:18, 18:11)-Sieg gegen den Tabellenvorletzten SV Halle Lions lief einiges nicht optimal. ... mehr

Dominante Gastgeber: Die Kelterner Sterne im Spiel gegen die SV Halle Lions.
Sport regional

Rutronik Stars Keltern siegen im Heimspiel gegen die Lions aus Halle

Keltern. Die Rutronik Stars Keltern traten am Donnerstagabend gegen die SV Halle Lions an – und gingen siegreich aus dem Damen-Erstliga-Basketballspiel hervor. ... mehr

Nach einem Unfall mussten zwei verletzte Autofahrer ins Krankenhaus gebracht werden.
Region

Nach Zusammenstoß bei Straubenhardt: Zwei Autofahrer im Krankenhaus

Straubenhardt. Zwei Autofahrer haben sich am Mittwochnachmittag Verletzungen zugezogen, nachdem sie mit ihren Fahrzeugen auf der Landstraße bei Straubenhardt kollidiert waren. ... mehr

Region

In Keltern werden Bäume gesammelt

Keltern. Spätestens wenn der Weihnachtsbaum nadelt, stellt sich für viele die Frage: Wie kann ich den ausgedienten Zimmerschmuck entsorgen? In Keltern gibt es dafür einen Abholservice. ... mehr

So freuten sich die Spieler des FSV Buckenberg nach dem Finale über den Sieg beim Hahn-Cup 2016. Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Attraktives Feld beim Hahn-Cup in der Fritz-Erler-Halle

Pforzheim. Das größte und am besten besetzte Fußball-Hallenturnier in Pforzheim ist seit Jahren der „Hahn-Cup.“ Auch bei der 28. Auflage des Budenzaubers in der Sporthalle der Fritz-Erler-Halle ist es Gastgeber SV Büchenbronn gelungen, ein attraktives Teilnehmerfeld zu gewinnen. ... mehr

Das blaue Batik-Tuch hat Alena Dentler während ihres Auslandssemesters in Bali zusammen mit Einheimischen selbst gefärbt. Foto: Zachmann
Region

Alena Dentler aus Keltern: Spezialistin für nachhaltig verarbeitete Textilien

Keltern-Dietlingen. Die Liebe zu Textilien hatte Alena Dentler schon in der Kindheit. Als Tochter einer Designerin gehörten Knöpfe und Stoffe mit in die Spielzeugkiste, später durfte sie ihre Mutter zur Arbeit in einem Sindelfinger Showroom begleiten. Doch woher kommen unsere Stoffe überhaupt – und wie werden sie produziert? Das wollte die heute 23-Jährige aus Dietlingen genauer wissen und entscheid sich für den international ausgerichteten Studiengang „Textile and Clothing Management“ an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach. ... mehr

Auf dem Sprung zurück ins Team nach langer Verletzungspause ist Romina Ciappina. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

Bundesliga-Basketball: Frühstart für die Rutronik Stars mit Doppelspieltag

Keltern. Für die Basketballerinnen der Rutronik Stars aus Keltern war die Winterpause kurz. Gleich zu Beginn des neuen Kalenderjahrs treffen die Sterne im Bundesliga-Nachholspiel am Donnerstag (19.00 Uhr) in der heimischen Speiterlinghalle auf die Halle Lions. Bereits am Sonntag um 16.00 Uhr geht es dann mit dem Pokal-Viertelfinale beim Liga-Konkurrenten Bad Aibling weiter. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40