nach oben

Keltern

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Wieder dabei: Mailis Pokk.   Hennrich
Sport regional

Basketball-Bundesliga: Sterne-Gegner BG Avides Hurricanes ist eine Wundertüte

Keltern. Nach der Länderspielpause steht für die Rutronik Stars Keltern in der Basketball-Bundesliga der Frauen am morgigen Sonntag (16.00 Uhr) das Auswärtsspiel bei der BG Avides Hurricanes in auf dem Spielplan. 608 Kilometer sind es von Keltern zur Spielhalle in Scheeßel. Da dies an einem Tag nicht zu bewältigen ist, macht sich der Sterne-Tross bereits am Samstag mit seinen beiden Kleinbussen auf den Weg nach Rotenburg. ... mehr

Sport regional

Langeweile? Wir zeigen, wo in der Region der Ball fliegt

Sie haben die Woche über genug malocht und danach daheim die Füße vor dem Fernseher hochgelegt und Sie suchen jetzt eine Alternative zum Langweilen vor der Glotze? Dann gehen Sie doch mal wieder in Ihrer Nachbarschaft auf den Fußballplatz oder in die Sporthalle, und schauen sich dort einen sportlichen Wettkampf live an. Etwas frische Luft, eine Stadionwurst, ein bisschen mitfiebern und hinterher mit dem Nachbarn fachsimpeln – Sport kann auch beim Zuschauen viel Spaß machen. PZ-news zeigt Ihnen, wo wer spielt. ... mehr

Sport regional

Tischtennis: TTG-Team will weiter oben dabeibleiben

Pforzheim. Nachdem sich Kleinsteinbach/Singens Asse in der Tischtennis-Badenliga endgültig oben festgesetzt haben, stehen sie jetzt vor einem interessanten Doppelspieltag. Erst geben Dejan Dujakovic & Co ihre Visitenkarte beim heimstarken TV Mosbach ab, dann erwarten sie daheim Neuling Auggen. Das sind keine einfachen Aufgaben, aber dennoch sind vier Zähler möglich. ... mehr

In den Pforzheimer Fußballklassen geht die Post ab. Der SV Huchenfeld mit Daniel Catinella (linkes Bild, am Ball) will im Topspiel der Kreisliga Platz zwei vor dem Gegner FV Öschelbronn behaupten. In der Kreisklasse A1 möchte Michael Doru (rechts Bild, am Ball) dem Spitzenreiter Alemannia Wilferdingen ein Schnippchen schlagen. Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Tag der Spitzenspiele im Fußballkreis Pforzheim - Verfolgerduell in Kreisliga

Der vorletzte Spieltag in den Ligen des Fußballkreises Pforzheim hat es noch einmal in sich. In fast allen Spielklassen gibt es Spitzenspiele. In der Kreisliga gibt es das Verfolgerduell zwischen FV Öschelbronn und SV Huchenfeld. In der Kreisklasse A2 steht Tabellenführer Engelsbrand in Langenalb auf dem Prüfstand. ... mehr

Unterhalb von der Speiterling-Halle soll das neue, zentrale Feuerwehrhaus für Dietlingen und Ellmendingen entstehen. Im Haushalt für 2017 sind 300 000 Euro vorgesehen für Grunderwerb und Auswahl des Planers. Foto: Marx, Archiv
Region

Keltern auf dem Weg zum neuen Feuerwehrgebäude

Keltern. Der Haushaltsentwurf für 2017 ist am Dienstagabend im Kelterner Gemeinderat eingebracht worden. Wie üblich in der schuldenfreien Weinbaugemeinde handelt es sich um ein grundsolides Werk. Kredite werden nicht benötigt. Allerdings werden aus der Rücklage 3,2 Millionen Euro entnommen. Dies freilich, um Investitionen in ein umfangreiches Infrastrukturprogramm zu tätigen. ... mehr

Region

„Info – Das Magazin“ gibt „Weihnachtszeitung“ heraus

Es ist die Zeit der vorweihnachtlichen Gefühle. Zur Einstimmung gibt es zahlreiche Veranstaltungen in der Region. Wohin also gehen, um Basteleien zu bestaunen, Gebäck zu kosten, einen Glühwein zu trinken oder adventlicher und weihnachtlicher Musik zu lauschen? „Info – Das Magazin“, eine Gesellschaft unter dem Dach des PZ-Medienhauses, hat ihre „Weihnachtszeitung“ neu aufgelegt. ... mehr

Region

Schwierige Standortsuche für Gewerbe und Wohnen in Keltern

Keltern. Auf den weiteren Weg zur Aufstellung des neuen Flächennutzungsplans 2030 hat sich der Kelterner Gemeinderat begeben. Punkt für Punkt gingen Verwaltung und Ratsmitglieder denkbare Standorte für Wohnen und Gewerbe durch, wobei Stadtplaner Lars Petri von der Pröll-Miltner GmbH aus Karlsruhe den aktuellen Stand zu den einzelnen Flächen referierte. Auf Antrag von Walter Appenzeller (Grüne) wurde die Beschlussvorlage schließlich in neun Einzelabstimmungen bewältigt. ... mehr

Region

Beschlüsse zum Flächennutzungsplan 2030

Eine weitere Etappe auf dem Weg zum neuen Flächennutzungsplan 2030 für die Gemeinde Keltern hat der Gemeinderat zurückgelegt. ... mehr

Kennen sich schon seit Kindesbeinen an: das Jubelpaar Walter und Elfriede Arnold.
Region

Ellmendinger gehen seit 65 Jahren gemeinsam durchs Leben

Keltern-Ellmendingen. Eine eiserne Hochzeit, das ist schon etwas ganz Besonderes. Zwei Menschen, die gemeinsam alt geworden sind, zu einander stehen und zufrieden auf ihr Lebenswerk blicken können sind Walter (89) und Elfriede (87) Arnold (geborene Hermann). Seit heute gehen sie 65 Jahre ihren Lebensweg. ... mehr

Sport regional

Regionalligist im Tischtennis ohne Chance

Pforzheim. Viel gegensätzlicher hätten die Auftritte der beiden im Einsatz befindlichen Frauenteams aus dem Tischtennisbezirk Pforzheim wohl kaum verlaufen können. Während Dietlingen in der Regionalliga beim TSV Betzingen auf verlorenem Posten stand, degradierte Tiefenbronns junge Garde in der Verbandsklasse Süd Langensteinbach. ... mehr

Beim Heimsieg der TTG Kleinsteinbach/Singen gewann Kenan Hrnic seine beiden Einzel.   Becker
Sport regional

Tischtennis: Kleinsteinbach/Singen und Dietlingen in ihren Ligen vorne mit dabei

Während die TTG Kleinsteinbach/Singen in der Tischtennis-Badenliga dank eines 9:3-Erfolges über die Spvgg Ottenau ihre Ambitionen auf einen Spitzenplatz untermauerte, gelang es den Männern des TTC Dietlingen in der Verbandsliga gegen den TSV Amicitia Viernheim doppelt zu punkten. So stellten die Dietlinger den Anschluss ans Führungsquartett wieder her. ... mehr

Region

Zwei Unfälle in kürzester Zeit in der scharfen S-Kurve bei Dietlingen

Keltern. Die Landesstraße 562 zwischen Pforzheim und Keltern ist insbesondere im Bereich der scharfen S-Kurve nahe Dietlingen als unfallträchtig bekannt. Am Montagabend kam es dort gleich kurz hintereinander zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen jedoch nach ersten Informationen niemand schwer verletzt wurde. Dafür waren insgesamt vier Autos und ein Reh in die Crashserie verwickelt. ... mehr

Bleibt der Sitz der Volksbank Pforzheim auch künftig im VolksbankHaus?
Wirtschaft

Volksbank überrascht mit Fusionsplänen - Pforzheim und Karlsruhe wollen sich zusammenschließen

Paukenschlag in der regionalen Bankenlandschaft: Die Volksbanken Pforzheim und Karlsruhe wollen fusionieren. Damit werden binnen weniger Wochen die zweiten Fusionspläne von Volksbanken in der Region Pforzheim/Enzkreis bekannt. ... mehr

Die Volksbanken Pforzheim und Karlsruhe wollen fusionieren. Ist das sinnvoll?

Voll im Trend waren auf dem Advents- und Hobbymarkt des Freien Kindergarten Keltern die kreativen Adventskränze von Erika Wettach (rechts). ossmann/schott
Region

Märkte stimmen Region auf Weihnachtszeit ein

In fast einem Monat stehen die Weihnachtsfeiertage vor der Tür. Kreative Geschenkideen und Inspiration fürs Heim und die Küche boten am Wochenende drei Weihnachts- sowie Adventsmärkte in der Region: ... mehr

Region

Mercedes prallt in Dietlingen gegen Hauswand

Keltern-Dietlingen. Ein gesundheitliches Problem des 45-jährigen Fahrers nimmt die Polizei als Ursache eines Unfalls an, bei dem ein Mercedes am Samstag gegen 5.20 Uhr in der Dietlinger Ortsdurchfahrt auf eine Verkehrsinsel geriet und gegen eine Hauswand prallte. ... mehr

Die Höhe der Kindergartengebühren zu messen und zwischen den einzelnen Gemeinden genau zu vergleichen ist schwierig. Die Betreuungszeiten und Angebote sind genauso unterschiedlich wie die Elternbeiträge. Symbolbild: dpa
Region

Kita-Gebühren: Zahlenspiele rund um die Familien

Wenn’s um die Kleinen geht, sind die Großen ganz groß im Streiten: Ein Beispiel sind die Kindergartengebühren, die in den meisten Gemeinderäten immer wieder zu heißen Diskussionen führen. Angefeuert werden diese auch durch die Landespolitik. Bei den Grün-Schwarzen Koalitionsverhandlungen im Frühjahr forderte die CDU die Einführung eines verpflichtenden Kindergartenjahres vor der Einschulung. Die Kosten wurden mit rund 84 Millionen Euro jährlich veranschlagt. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: FC Engelsbrand gibt sich weiter keine Blöße, Verfolger bleiben dran

Der FC Engelsbrand führt nach dem 4:1-Sieg gegen Feldrennach weiter klar die Tabelle in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim an. Der FV Tiefenbronn (5:0 bei Calmbach II), der FV Langenalb (5:0 beim FC Oberes Enztal) und der TSV Weiler (5:1 gegen Wildbad) bleiben aber weiter vorne dabei. ... mehr

Schützenfest in Schellbronn: Philip Hofsäß erzielt das 4:0 für die Gastgeber gegen Dillweißensteins Keeper Konstantinos Kalpakidis. Foto: Becker
Sport regional

Kreisklasse B2: Schömberg nutzt die Gunst der Stunde und bedrängt Spitzenduo

Pforzheim. Da Spitzenreiter Höfen pausierte und Verfolger Coschwa II sich nicht gegen Langenalb II durchsetzen konnte, nutzte Schömberg die Gunst der Stunde und sitzt dem Spitzenduo der Fußball-Kreisklasse B 2 Pforzheim nun im Nacken. Auch im Keller tut sich was: Engelsbrand II feierte seinen zweiten Saisonsieg und gibt die Rote Laterne an Unterreichenbach-Schwarzenberg II ab. ... mehr

Sport regional

Blick über die Fußball-C-Klassen

Pforzheim. In der C3 landete Tabellenführer Weiler II einen klaren Sieg. In der C 2 verbesserte sich Steineggs Elf. ... mehr

Zweikampf-Sieger: Coschwas Kapitän Jan Kern (in Rot) setzt sich im Kreisliga-Duell gegen Tobias Wacker vom TV Gräfenhausen durch. Foto: Becker
Sport regional

Kreisliga: Ersingen wieder allein vorne, weil Huchenfeld verliert

Da der SV Huchenfeld zu Hause gegen den TSV Grunbach unterlag, liegt der FC Ersingen nach einem klaren Heimerfolg gegen Dietlingen in der Fußball Kreisliga Pforzheim wieder allein in Front. Im Kampf um den Klassenerhalt glückten Conweiler/Schwann, Kieselbronn und Calmbach wertvolle Heimerfolge. Über das 1:1-Remis im Kellerduell zwischen Bauschlott und Büchenbronn war keine der beiden Vertretungen so richtig zufrieden. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40