nach oben

Kieselbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Der 1. FC Nußbaum mit Robin Stoitzner (links) hielt dem Druck am letzten Spieltag nicht stand, und musste durch eine 0:3-Niederlage gegen den FV Knittlingen um Jannik Wittig Platz zwei noch an Zaisersweiher abgeben.  Becker
Sport+

Fußball-Kreisklasse A1: Nußbaum verliert gegen Knittlingen 0:3 - Zaisersweiher Zweiter

Derweil sich Meister Ispringen mit einem 3:1-Sieg in Wilferdingen aus der A-Klasse in Richtung Kreisliga verabschiedete, ging es im Rennen um Platz zwei noch einmal heiß her – und endete sogar mit einer kleinen Überraschung. ... mehr

Nach dem Schlusspfiff lagen sich die Spieler des FC Ersingen in den Armen. Mit dem 1:0 gegen Singen machten die Jungs von Trainer Stefan Rapp (Dritter von links) die Kreisliga-Meisterschaft klar. Foto: Becker
Sport+

Kreisliga: FC Ersingen feiert Wiederaufstieg in die Landesliga

Mit einem 1:0-Sieg über Germania Singen hat sich der FC Ersingen die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga Pforzheim und den Wiederaufstieg in die Landesliga gesichert. Der FV Öschelbronn zeigte mit einem 5:1-Sieg beim SV Huchenfeld noch einmal eine ganz starke Leistung, muss aber als Zweiter in die Relegation. ... mehr

Hierzu gab es eine Pressemitteilung: der Banküberfall in Lienzingen.
Region+

Wie gefährlich sind die Enzkreis-Gemeinden? Gefühlte Sicherheit im Realitäts-Check

Vier Sexualstraftaten wurden im vergangenen Jahr in Straubenhardt begangen. Die Bürger erfuhren davon aktuell nichts – und ebenso wenig von 39 Körperverletzungs- und Raubdelikten und mehr als 80 Fällen von Diebstahl. Durch Pressemitteilungen der Polizei an die Öffentlichkeit gelangten nur 16 Straftaten, darunter eine Körperverletzung und sieben Wohnungseinbrüche – begangen wurden aber 273 Verbrechen. Mit einer Quote von knapp sechs Prozent liegt Straubenhardt, was die Information der Öffentlichkeit über Straftaten angeht, trotzdem im Mittelfeld. In manch anderer Gemeinde im Enzkreis liegt die Quote der Pressemitteilungen durch das Polizeipräsidium Karlsruhe bei deutlich unter drei Prozent. ... mehr

Strecken wird sich der FC Nußbaum mit Simon Kaucher (rechts), um Platz zwei in der Kreisklasse A1 und damit die Aufstiegschance zu verteidigen. Foto: Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Große Spannung am letzten Spieltag

Viele Entscheidungen sind schon gefallen im Fußballkreis Pforzheim. So stehen in den A- und B-Klassen die Meister und Aufsteiger schon vor dem letzten Spieltag fest. Der Showdown im Fußballkreis hat es dennoch in sich. Denn in der Kreisliga geht es noch um Platz eins und damit den direkten Aufstieg in die Landesliga. In der Kreisklasse A1 hatte der Terminplaner ein glückliches Händchen. Denn am letzten Spieltag stehen sich der Tabellenzweite 1. FC Nußbaum (66 Punkte) und der Rangvierte FV Knittlingen (63) gegenüber. ... mehr

Der Vierer des RSC 2000 Kieselbronn in Aktion.   Privat
Sport regional

Erfolge für Kieselbronn auf dem Kunstrad

Rimpar. In Rimpar bei Würzburg fanden die deutschen Meisterschaften der Junioren im Kunstradfahren statt. Aus der Region hatten sich vom RSC 2000 Kieselbronn die Mannschaften im 6er-Einradfahren mit Jessica Hahn, Lisa Hohmann, Ronja Katz, Michelle Rominger, Luzie Sauter und Carolin Schlüter sowie im 4er-Einradfahren mit Lisa Hohmann, Michelle Rominger, Luzie Sauter und Carolin Schlüter qualifiziert. ... mehr

Die Polizei ist auf der Suche nach einem bestimmten Autofahrer.
Region

Riskantes Überholmanöver: Wer kennt den Seat-Fahrer?

Neulingen. Ein überaus riskantes Überholmanöver am Montagabend auf der B294 bei Neulingen beschäftigt derzeit die Polizei. Ein schwerer Unfall konnte nur knapp verhindert werden. Deshalb suchen die Ordnungshüter nun dringend nach dem Fahrer eines ganz bestimmten Wagens. ... mehr

Glücksgefühle im Derby: Nußbaums Steven Reccia (links) ist nach seinem Tor zum 1:0 gegen Göbrichen von einem Teamkollegen kaum einzufangen.  Ripberger
Sport regional

A1: Nußbaum geht mit den besten Karten ins Ligafinale

Fußball-A-Ligist mit drei Punkten Vorsprung im Kampf um Platz zwei. Alemannia Wilferdingen nach 3:5-Pleite in Ötisheim aus dem Rennen. ... mehr

Dietlingen (oben) jubelt nach dem 2:1 gegen Ersingen. Der Spitzenreiter (unten) grübelt: Der Titel ist in Gefahr. Ripberger
Sport regional

Fußball-Kreisliga: FCE patzt bei den „Winzern“ - Öschelbronn wieder dran

Weil der 1. FC Dietlingen das „Schicksalspiel“ mit dem FC Ersingen überraschend mit 2:1 für sich entschied, wird in der Fußball-Kreisliga Pforzheim die Frage nach dem Meister als auch die nach den Begleitern von Gräfenhausen in die A-Klasse erst am finalen Spieltag am kommenden Sonntag entschieden. ... mehr

Sport regional

Probeläufe für Gaißeschennerlauf in Kieselbronn

Kieselbronn. Traditionell bietet der TV Kieselbronn im Vorfeld des Gaißeschennerlaufs, der am 10. Juni zum 15. Mal stattfindet, Probeläufe über die Halbmarathondistanz, die zehn Kilometer-Laufstrecke und den Schülerlauf (1,1 Kilometer) an. Obwohl der Streckenverlauf für alle Wettbewerbe gegenüber dem Vorjahr unverändert bleibt, ist es für die richtige lauftaktische Einteilung ein Vorteil, die Strecke vor dem Wettkampf genauer unter die Lupe zu nehmen. ... mehr

Ersingen jubelt mit Trainer Stefan Rapp nach einem Tor.
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Ersingen stößt Tor zum Titel weit auf

Mit einem 3:1-Sieg über FV Öschelbronn glückte dem FC Ersingen im Spitzenspiel der Kreisliga Pforzheim wohl der entscheidende Schritt in Richtung Meisterschaft und Wiederaufstieg in die Landesliga. ... mehr

Das leer stehende Hausmeistergebäude der Karl-Friedrich-Schule soll zum Jugendtreff werden. Foto: Frei
Pforzheim

Treffpunkt geplant: Eutinger Jugend kann hoffen

Pforzheim-Eutingen. Seit Jahren warten die Eutinger Jugendlichen, dass sie (wieder) Räume für einen eigenen Treffpunkt erhalten. Am Mittwochabend besichtigten die Mitglieder des Ortschaftsrats vor ihrer Sitzung zusammen mit Claudia Becker, der Leiterin der Karl-Friedrich-Schule, sowie Hartmut Wagner (Geschäftsführer des Stadtjugendrings) und Axel Baumbusch (Jugendarbeit Stadtteile), zwei mögliche Objekte: den früheren Gottesdienstraum der evangelisch-methodistischen Kirchengemeinde beim Bäuerlichen Museum und das nicht mehr genutzte Hausmeistergebäude (Inselstraße 1) bei Schule und Hallenbad. ... mehr

Sport regional

Kreisliga: Absteiger Gräfenhausen abgewatscht

Pforzheim. Zwei Spiele fanden am Mittwoch in der Fußball-Kreisliga statt. Heute geht es mit dem Rest des 28. Spieltages weiter. ... mehr

Sport regional

SK Hagenschieß macht Aufstieg in die A-Klasse perfekt

Pforzheim. Die Englische Woche im Fußballkreis wurde am Mittwochabend fortgesetzt. Dabei sicherte sich die SK Hagenschieß mit einem 2:0-Sieg in Wilferdingen erwartungsgemäß den Aufstieg in die A-Klasse. ... mehr

Region

Erschütterte Privatsphäre nach Autoentführungen

Kieselbronn. Eine Kieselbronnerin erzählt, warum die Autoentführungen des vergangenen Jahres den Ort weiter aufwühlen. Die selbst betroffene Frau beschreibt Gefühle, wie sie Einbruchsopfer erleiden. ... mehr

Mit Bengalos und Gesängen feierten Spieler und Fans des 1. FC Ispringen spontan die Meisterschaft. Ein Video gibt’s auf der Facebookseite des Vereins.
Sport+

Auf Ballhöhe: Ispringer Kicker bereit für Malle

So hat sich Michael Cycon seine erste Meisterschaft als Spielertrainer nicht wirklich vorgestellt. „Das war schon ein bisschen doof“, meinte der 31-Jährige, dessen Jungs vom 1. FC Ispringen am vergangenen Samstag Schlusslicht Kieselbronn mit 12:1 abfertigte, die Meisterschaft aber erst ein Tag später feststand, als Alemannia Wilferdingen gegen den FV Knittlingen mit 1:4 verlor. ... mehr

Einsatzkraft und Geschicklichkeit unter Beweis stellten die Teilnehmer beim Albert-Haag-Turnier in Nußbaum. Foto: privat
Region

DRK-Aktive aus dem Enzkreis demonstrieren Leistungsstand

Neulingen-Nussbaum. Ganz im Zeichen der Ersten Hilfe stand das Albert-Haag-Turnier, dasin Nußbaum stattgefunden hat. ... mehr

Heiß auf die Tabellenführung: Öschelbronns Francesco Grifo.  Becker
Sport regional

Kreisliga-Kracher zwischen Ersingen und Öschelbronn mit vorentscheidendem Charakter

Im Fußballkreis Pforzheim sind schon einige Entscheidungen im Auf- und Abstiegskampf gefallen. Weitere könnten beim Spieltag unter der Woche – am morgigen Mittwoch und am Donnerstag – dazukommen: ... mehr

Gegen die kampfstarke zweite Mannschaft aus Ersingen (in Rot Michael Müller) handelte sich Königsbach mit Jerome Nell (rechts) ein 1:2 ein.   Becker
Sport regional

Kreisklasse A1: Heiße Ispringer Meisterfeier - Rennen um Platz zwei völlig offen

Ispringen hat die Meisterschaft in der Fußball Kreisklasse A 1 Pforzheim nach einem 12:1 gegen Kieselbronn II sicher, nachdem Wilferdingen in Knittlingen mit 1:4 unterlag und Zaisersweiher in Ötisheim über ein 2:2-Remis nicht hinaus kam. Um Platz zwei ringen mit Zaisersweiher, Wilferdingen und Nußbaum drei nunmehr punktgleiche Teams. ... mehr

Dietlingens Torschütze Simon Mössner (Mitte) versucht den Ball gegen Kieselbronns Tim van Gent (links) zu behaupten.   Becker
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Spitzenreiter Ersingen verliert in Grunbach

Die Meisterschaftsfrage in der Kreisliga bleibt spannend, nachdem Spitzenreiter FC Ersingen in Grunbach mit 0:1-Toren unterlag und Öschelbronn seine Hausaufgabe gegen Calmbach souverän mit 7:1-Toren löste. ... mehr

In bitterer Armut mit nur einer mageren Kuh im Stall leben Mimmie (Theresa Martini) und ihr Großvater (Klaus Gerber). Foto: Martin Schott
Region

Theatergenuss für Grundschüler in Kieselbronn

Kieselbronn. Eigentlich stand Englisch, Deutsch oder Sachkunde am Vormittag auf dem Stundenplan der Kieselbronner Grundschüler, doch dann gab es Theater. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40