Kieselbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 30

Sport regional

Volkslaufserie: Start in Calw

Pforzheim. Die Volkslaufserie um den Cup der Sparkasse Pforzheim Calw beginnt im Jahre 2015 wieder mit dem Calwer Hermann-Hesse-Lauf am Samstag, 21. März. ... mehr

Unterhalb vom Haus Kraichquelle (links) und der ehemaligen Fabrik Schweizer soll in Sternenfels ein Pflegeheim gebaut werden.Kollros
Mühlacker

Gemeinderat Sternenfels: Erste Weichen für Pflegeheim gestellt

Dem Beispiel einiger Nachbargemeinden folgend, könnte nun auch in Sternenfels eine Einrichtung zur wohnortnahen Betreuung pflegebedürftiger Senioren entstehen. Nach einigen Vorverhandlungen mit dem potenziellen Träger, dem Sozialwerk Bethesda aus Bauschlott, fasste der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den entsprechenden Grundsatzbeschluss zur Kooperation. ... mehr

Kandidaten 2011: Mappus, Kunzmann.
Pforzheim+

Wortele: Der Landtag ruft, die Genossen zögern

Lob Aus berufenem Mund gibt es für den Pforzheimer SPD-Landtagskandidaten. „Immer fair“, „alleine schon durch seine hauptberufliche Tätigkeit bekannt“, kurzum: „ein guter Kandidat“, so urteilt selbst der politische Mitbewerber. Und der ist ein absoluter Vollprofi – die Einschätzung stammt von keinem geringeren als dem früheren Ministerpräsidenten Stefan Mappus. Doch auch sein Respekt gilt einem Ehemaligen: dem SPD-Landtagskandidaten 2011, dem Pforzheimer IG-Metall-Bevollmächtigten Martin Kunzmann. Einzig das Lob aus Mappus’ Mund stammt von jetzt. ... mehr

Sport regional

Wintervorbereitung mit neuem Kader: SV Kickers Pforzheim gut drauf

Vierter Sieg im vierten Testspiel – beim neu zusammengestellten Fußball-Oberligisten SV Kickers Pforzheim läuft es in der Wintervorbereitung rund. Am Donnerstagabend gewann das Team von Cheftrainer Alexander Freygang und dem spielenden Co-Trainer Daniel Reule auf dem Kunstrasen auf der Wilferdinger Höhe mit 3:2 gegen Landesliga-Schlusslicht 1. FC Ersingen. ... mehr

Die CD, die Sekretärin Hedwig Gruber (Rita Koytek, Vierte von links) hervorzieht, ist die falsche. Das weiß die zu allem bereite Lolita (Kristin Engel-Dehez, Zweite von links) aber noch nicht. Hände hoch heißt es für (von links) Herbert Winzig (Friedrich Hösel), Pfarrer Braun (Alexander Lühr), August Billig (Markus Dehez), Eva Kirchner (Susanne Hösel) und Lilly Brand (Sabine Schubert). Foto. Martin Schott
Region

Kieselbronner Theatergruppe Lamustra zeigt eine „Ortsverwaltung auf Abwegen“

Kieselbronn. Vieles ist unsicher geworden, doch auf eines ist Verlass: Wo „Lamustra“ draufsteht, da ist auch wirklich jede Menge drin, was die Lachmuskeln so richtig durchschüttelt. Denn „Lamustra“ ist das Kürzel für „Lachmuskelstrapazierer“. So nennt sich die Theatergruppe des Musikvereins Kieselbronn. ... mehr

Region

Zeugen gesucht: Wurde Fußgänger von Ford Ranger mit Anhänger angefahren

Kieselbronn. Einen noch nicht geklärten Unfallhergang haben am Freitagmorgen die Beamten des Polizeipostens in Kieselbronn aufgenommen. Gegen 9.40 Uhr befand sich auf dem Gehweg der Pforzheimer Straße ein 39 Jahre alter Fußgänger, der später den Beamten erklärte, er sei von einem Auto angefahren worden. ... mehr

Wimpeltausch im Finale 2014: Burkhard Reich (Karlsruher SC/links) mit Jürgen Marquard (Hertha BSC Berlin). Die Berliner siegten im Neunmeterschießen und treten damit in diesem Jahr als Titelverteidiger an. PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

1. CfR-Pforzheim: 60. Auflage des Rudolf-Reinacher-Gedächtnisturniers am Samstag in der Fritz-Erler-Halle

Der Beginn war unglücklich, zumindest aus Sicht der Pforzheimer Zeitung. Als der 1. FC Pforzheim 1956 zum ersten Mal sein mit Spannung erwartetes Hallenturnier für Seniorenfußballer veranstaltete, übernahm Bürgermeister Dr. Will König – der zugleich auch FCP-Präsident war – den Anstoß. Und er knallte den Ball dem Reporter der Pforzheimer Zeitung voll auf das Blitzlicht seines Fotoapparates. ... mehr

Sport regional

Mit neuem Kader: SV Kickers Pforzheim bereitet sich auf Rückrunde vor

Pforzheim. Das Abenteuer kann beginnen! Am Donnerstagabend hat der SVKickers Pforzheim die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg aufgenommen. 23 Spieler vom runderneuerten 25-Mann-Kader präsentierten sich topmotiviert bei der ersten Einheit unter Cheftrainer Alexander Freygang und dem spielenden Co-Trainer Daniel Reule. ... mehr

Hat ein Räuber einer 26-jährigen Autofahrerin in Pforzheim die Handtasche entrissen und daraus einen Umschlag mit mehreren Tausend Euro entwendet oder ist die Geschichte einfach nur erfunden? Die Polizei ermittel gerade in beiden Richtungen.
Pforzheim

Hat Autofahrerin Raubüberfall nach Skateboard-Unfall nur vorgetäuscht?

Es klang wie eine dieser Geschichten von Raubüberfällen, wie man sie zuletzt häufiger gelesen hat. Drei Männer sollen am Donnerstagabend im Pforzheimer Gewerbegebiet Hohenäcker eine Autofahrerin mit einem inszenierten Skateboardunfall zum Anhalten gezwungen, dann mit einem Messer bedroht, geschlagen und beraubt haben. Jetzt hegen die Ermittler laut einem Polizeisprecher „berechtigte Zweifel“ an der Darstellung des Raubes. ... mehr

Weiter geht die Computerfahrt Richtung Kieselbronn: So sollen die Lärmschutzwände aussehen, die Niefern-Vorort und Eutingen möglichst viel Krach nehmen sollen. Foto: Regierungspräsidium Karlsruhe
Region

Niefern-Öschelbronn gibt neuer A8 freie Bahn

Seit knapp zehn Jahren ringen Niefern-Öschelbronn, Pforzheim und Kieselbronn mit den Planern des Regierungspräsidiums (RP) um eine bessere A8 mit gutem Lärmschutz für die Anwohner. Nun sehnen sie den sechsspurigen Ausbau der A8 herbei. Auch Niefern-Öschelbronn hat jetzt den Weg freigemacht für die Modernisierungspläne des RP. ... mehr

Ein Vermessungsfahrzeug war in Königsbach-Stein unterwegs, um den Zustand von Straßen und Flächen im öffentlichen Raum zu erfassen. Diese Daten werden benötigt, um den Haushalt auf eine doppelte Buchführung umzustellen. Foto: Faulhaber
Region

Vorbereitung ist alles für die Umstellung auf Doppik

Doppelt hält besser – auch in der Haushaltsrechnung. Auf die sogenannte Doppelte Buchführung in Konten (kurz: Doppik) müssen alle Gemeinden des Enzkreises in den nächsten Jahren umstellen. Die Vermögensbewertung stellt das größte Hindernis der neuen Buchführung dar. ... mehr

Helmut Schneider (links) überreicht Norbert Holme ein von der Ölbronner Bäckerei Scheytt gebackenes Gemeindewappen und Ehefrau Lily Holme einen Blumenstrauß.
Mühlacker

Großer Besucherandrang bei Neujahrsempfang in Ölbronn-Dürrn

Gleich zwei wichtige kommunalpolitische Ereignisse gab es am Sonntag in Ölbronn-Dürrn zu erleben. Eingebettet in den Neujahrsempfang der Gemeinde fand die Verpflichtung von Bürgermeister Norbert Holme für seine zweite Amtszeit als Schultes statt. „Dieses Doppelereignis ist sicher eine einzigartige Konstellation, die auf gesunden Pragmatismus, gelungenes Auftreten ohne Allüren und wohltuend sparsamen Umgang mit Geld und Zeit schließen lässt“, bemerkte Wolfgang Herz, der Erste Landesbeamte des Enzkreises. ... mehr

Gesucht und gefunden: Daniel Reule (Zweiter von links) und Alexander Freygang (Dritter von links) bestreiten mit 15 neuen Spielern die Oberliga-Rückrunde. PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Wie geht es weiter beim SV Kickers Pforzheim?

Ein bisschen aufgeregt ist er schon, schließlich wartet viel Arbeit auf ihn. Alexander Freygang, 44 Jahre, A-Lizenz-Inhaber, früher Libero bei Phönix Würm, danach Trainer unter anderem beim 1. FC Kieselbronn, Spielvereinigung Dillweißenstein, im Kreis Calw beim VfB Effringen sowie der SG Neuweiler/Oberkollwangen. ... mehr

Während die Birkenfelder (Foto oben) im ersten Halbjahr in der Landesliga oft Grund zum Jubeln hatten, waren die Ersinger um Mathias Jany (unten, am Ball) stets in Bedrängnis und meist unterlegen. Die Ziele beider Teams für den Rest der Runde sind logischerweise unterschiedlich. PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Landesligisten mit Licht und Schatten

Nicht ganz so rosig sieht es aus Pforzheimer Sicht in der Fußball-Landesliga Mittelbaden nach dem ersten halben Jahr in der Saison 2014/15 aus. Bis auf den 1. FC Birkenfeld (Platz 3) und den FC Nöttingen II (8.) sitzen die Teams im Tabellenkeller fest. ... mehr

Turbulent und spannend: Der FC Nöttingen II besiegt die SV Kickers Pforzheim im Finale des Hahn-Cup des SV Büchenbronn.
Sport regional

Turbulenter Hahn-Cup: FC Nöttingen II besiegt SV Kickers Pforzheim

Vor allem das Finale beim 26. Hallenfußballturnier des SV Büchenbronn hatte es in sich. Am Ende entschied der FC Nöttingen II das turbulente Duell gegen den SV Kickers Pforzheim II mit 3:1 für sich. Dritter wurde der FC Birkenfeld, der im Spiel um Platz drei den FC Kieselbronn 4:0 besiegte. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 30