Kieselbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 30

Eberhard Braun und Jürgen Widmann
Mühlacker

Im Fußball beginnt die heiße Phase

Mühlacker. Wenige Wochen vor Ende der Punkterunde geht es noch etwa für ein Drittel der ersten Mannschaften aus dem östlichen Enzkreis um den Auf- beziehungsweise gegen den Abstieg. Während die Fußballer des Türkischen SV Mühlacker (Kreisklasse B1 Pforzheim) längst für die unterste Liga planen können, haben einige andere Teams noch Hoffnung. ... mehr

In der Kreisliga nimmt Bauschlott Spitzenclubs wie Buckenberg (schwarze Trikots) Punkte ab. Nun erwartet der FCB den neuen Ersten Bilfingen.  Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Bauschlott könnte in der Kreisliga für einen Führungswechsel sorgen

In der Fußball Kreisliga hat der 1. FC Bauschlott den CfR II vor einer Woche geärgert, dieses Mal könnte der Club den Pforzheimern einen Gefallen tun. Die haben die Tabellenführung aufgrund ihrer 0:1-Niederlage gegen Bauschlott verloren und hoffen nun, dass das Team von Trainer Alexander Günther zu Hause gegen den neuen Spitzenreiter TuS Bilfingen eine Überraschung schafft. ... mehr

Jochen Heim trainiert künftig Phönix Lomersheim.  Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Trainerwechsel: Jochen Heim geht zu Phönix Lomersheim

Kieselbronn/Mühlacker. Jochen Heim wird die zweite Mannschaft des 1. FC Kieselbronn nach gut anderthalb Jahren abgeben. Der 47 Jahre alte Trainer übernimmt nächste Saison den TSV Phönix Lomersheim (Fußball Bezirksliga Enz/Murr). „Das hat sich kurzfristig ergeben“, sagte Heim der PZ. Eigentlich hatte er in Kieselbronn bereits für die neue Runde zugesagt, weshalb der dortige Spielleiter Matthias Lajer überrascht auf den Wechselwunsch reagierte. ... mehr

Noch alles drin ist für Birkenfeld mit Patrick Kaltenegger (links). Becker
Sport+

Auf- und Abstiegskampf in der Fußball-Landesliga: So stehen die Chancen bei den Pforzheimer Vereinen

Pforzheim. Die Pforzheimer Teams in der Fußball-Landesliga biegen auf die Zielgerade ein. Fünf beziehungsweise sechs Spieltage stehen für den 1. FC Birkenfeld, FCNöttingen II, Sportfreunde Feldrennach, 1. FC Kieselbronn und den 1. FC Ersingen noch aus. Die PZ schätzt die Chancen auf Aufstieg und Klassenerhalt der Mannschaften ein: ... mehr

Ein strenges Kommando führt Charlotte (Sabine Theilmann), vor der Marcel (Thorsten Augenstein) und Alfons (Jochen Paseka, rechts) kuschen und regelrecht Männchen machen. Foto: Martin Schott
Region

Theatergruppe des FC Kieselbronn glänzt in „Der Teufel liest auch Kleinanzeigen“

Hoch liegt die Messlatte für die spritzig-frische „Schauspielermannschaft“ des Kieselbronner Fußballclubs. Denn regelmäßig glänzen die zehn Frauen und Männer der Theatergruppe des 1. FC in der Kieselbronner Festhalle. Doch auch dieses Mal hat das Ensemble die Erwartungen erfüllt. ... mehr

Sport+

Kreisklasse A 1: Wurmberg-Neubärental und Knittlingen setzen sich ab – 55-Meter-Freistoßtor in Enzberg

Pforzheim. Wurmberg-Neubärental hat in der Kreisklasse A 1 Pforzheim die Tabellenführung mit einem 2:1-Sieg gegen Nußbaum verteidigt, aber Knittlingen bleibt nach dem 6:0-Sieg in Stein dran. Weiter Sand im Getriebe haben dagegen die Verfolger: Wimsheim unterlag bei der GU-Türkischer SV Pforzheim ebenso mit 1:2, wie Königsbach in Ispringen. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Schlägt FC Ersingen erneut zu?

PFORZHEIM. Der 1. FC Ersingen läutet mit seinem Auswärtsspiel am Samstagnachmittag (Anpfiff 16 Uhr) den nächsten Spieltag in der Fußball-Landesliga Mittelbaden ein. Und das Schlusslicht rechnet sich nach dem jüngsten 1:0-Sieg gegen den VfR Ittersbach auch beim ATSV Mutschelbach etwas aus. ... mehr

Gut, dass die Zeiten der Eimerketten eigentlich vorbei sind: Die Aktiven der Feuerwehr Niebelsbach demonstrieren, wie früher gelöscht wurde. Von links: Sven Krohn, Lukas Heinkel, Thomas Reuter, Sven Markowis, Sebastian Kühnl, Marco Pöpsel, Bürgermeister Steffen Bochinger, Gesamtkommandant Joachim Straub und Abteilungskommandant Rudi Schlittenhardt.  Ossmann
Region

Ungewöhnliche Werbeaktion der Niebelsbacher Feuerwehr – Rote Eimer an die Haushalte verteilt

Um Verstärkung für die Freiwillige Feuerwehr Niebelsbach zu finden, hat Abteilungskommandant Rudi Schlittenhardt zusammen mit seinen zehn Aktiven, unterstützt von Kelterns Bürgermeister Steffen Bochinger und Gesamtkommandant Joachim Straub, an jeden Haushalt des rund 950 Einwohner zählenden Teilortes „Löschkübel“ verteilt. ... mehr

Gemeinsam gegen den Abstieg: Ersingens Kevin Grimm (links) und Sascha Boller. PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Ersingen und Kieselbronn tanken Selbstvertrauen im Abstiegskampf

Neue Hoffnung bei den Pforzheimer Kellerkindern in der Fußball-Landesliga Mittelbaden: Schlusslicht 1. FC Ersingen besiegte den VfR Ittersbach mit 1:0 und tankte damit neues Selbstvertrauen im Kampf um den Klassenerhalt. Ebenso der Vorletzte 1. FC Kieselbronn, der mit 2:0 den VfR Kronau, einen direkten Konkurrenten, bezwang und nun nur noch zwei Punkte Rückstand auf Platz zwölf, den ersten Nichtabstiegsplatz, hat. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A 1: FV Knittlingen nur unentschieden

Pforzheim. Der FV Knittlingen ist bei der Fußballvereinigung 08 Mühlacker über ein 1:1 nicht hinausgekommen. So ist Wurmberg-Neubärental (2:0-Sieg bei der SG Ölbronn-Dürrn) wieder Erster der Kreisklasse A 1 Pforzheim. ... mehr

Sport regional

Landeskinderturnfest fordert Vereine rund um Pforzheim

Pforzheim. In nicht einmal 100Tagen beginnt das badische Landeskinderturnfest in Pforzheim, bei dem bis zu 5000 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren erwartet werden. Vom 10. bis zum 12. Juli stehen Wettkämpfe sowie Spiel und Spaß an ... mehr

Auf diesen zehn Strecken krachte es nach Angaben des Polizeipräsidiums Karlsruhe 2014 am häufigsten. Die Zahlen dienen zur Orientierung, sie stellen keine Rangliste dar.
Pforzheim+

Zwischen 18 und 19 Uhr kracht es im Enzkreis besonders häufig

Die Stimme im Verkehrsfunk lässt Hunderte Autofahrer aufstöhnen: „Zwischen Pforzheim West und Karlsbad nach einem Unfall acht Kilometer Stau. Zeitverlust eine Stunde.“ Am Freitagmorgen war das, eine Stunde vor der Pressekonferenz, auf der in Karlsruhe die Verkehrsunfallstatistik für 2014 vorgestellt wurde. Die gesamte Pressekonferenz können Sie hier nachhören. Außerdem finden Sie in diesem Artikel alle wichtigen Statistiken sowie alle Teile der Serie "Spur der Gefahren", in der sich die PZ den gefährlichsten Straßen in der Region gewidmet hat. ... mehr

Region

Unfall bei Dürrn: Frau eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt

Am Freitagnachmittag hat sich zwischen Ölbronn-Dürrn und Kieselbronn ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei verletzte sich eine Frau lebensgefährlich und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. ... mehr

Den Gegner unter Druck setzten, statt selbst unter Druck zu geraten – darum geht es für den TSV Grunbach (rote Trikots) im Abstiegskampf der Kreisliga.
Sport regional

Spannung in der Kreisliga

Acht Spieltage vor Saisonende sind das Rennen um die Spitzenplätze und der Kampf gegen den Abstieg in der Kreisliga Pforzheim so spannend wie selten zuvor. Oben gibt es fünf heiße Anwärter auf die Meisterschaft und den zweiten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der Relegation berechtigt, Unten sind es nach jetzigem Stand ebenfalls fünf Teams, die die Absteiger unter sich ausmachen. Und der Blick auf die Landesliga mit drei möglichen Absteigern aus Pforzheim (Ersingen, Kieselbronn und Feldrennach) verheißt nichts Gutes. ... mehr

Symbolbild: dpa
Pforzheim

Einbrecher weckt schlafende Frau und flüchtet

Eine schlafende Hausbewohnerin ist am Donnerstag um 2.30 Uhr in der Straße Luginsland in Pforzheim von einem Einbrecher geweckt worden. Der Unbekannte war gerade dabei, die Terrassentüre aufzuhebeln, als die Frau sich zur Türe begab und den Unbekannten so erschreckte, dass er das Weite suchte. ... mehr

Sport regional

Spätes 1:1 – kein Sieger beim Topspiel in Knittlingen

Pforzheim. Wichtiger Sieg für Kieselbronn in der Landesliga: Kirrlach wurde gestern mit 1:0 niedergerungen. Im Spitzenspiel der Kreisklasse A 1 teilten sich Knittlingen und Wurmberg-Neubärental mit 1:1 die Punkte. Eine 2:3-Heimniederlage kassierte in der Kreisklasse A 2 der FC Oberes Enztal gegen Feldrennach II, während Dillweißenstein in der Kreisklasse B 2 bei Langenalb II 3:0 die Oberhand behielt. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A 1 Pforzheim: Knittlingen und Wurmberg-Neubärental mit deutlichen Siegen

Pforzheim. Das Spitzenduo machte in der Kreisklasse A 1 Pforzheim mit deutlichen Siegen Werbung für das Schlagerspiel am Ostermontag. Der FV Knittlingen bezwang den 1. FC Ispringen mit 4:1, der TSV Wurmberg-Neubärental setzte sich beim TSV Ötisheim 4:0 durch. Auf Platz fünf vorgearbeitet hat sich der 1. FC Nußbaum nach dem 1:0-Sieg bei 08 Mühlacker und hat jetzt Königsbach und Wimsheim, deren Spiele ausfielen, im Visier. ... mehr

Sport regional

Landesliga: Ersingen und Kieselbronn müssen weiter punkten

Pforzheim. Der 1. FC Kieselbronn und der 1. FC Ersingen punkteten zwar am vergangenen Spieltag der Landesliga Mittelbaden, treten aber auf der Stelle. Deshalb wird der Abstand zum rettenden Ufer immer größer. Kieselbronn muss am morgigen Donnerstag zu Hause gegen Kirrlach gewinnen. Die Gäste aus dem Kreis Bruchsal zeigten aber beim 1:1 in Birkenfeld, dass sie aktuell in guter Verfassung sind. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 30