nach oben

Kieselbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Symbolfoto: dpa
Region

Gesamte Region feiert in den Mai

Enzkreis. Erst werden die Maibäume gestellt, dann wird gefeiert. Überall in der Region sind Feste zum Feiertag angesagt. Eine Übersicht: ... mehr

In Bedrängnis: Um noch das Wunder Klassenerhalt in der Kreisliga zu schaffen, muss der TV Gräfenhausen mit Sven Baisch (in Blau) das Kellerduell gegen den 1. FC Dietlingen gewinnen. Die Spieler der Spvgg Coschwa (in Rot) stehen ebenfalls unter Druck. Im Heimspiel gegen Fatihspor sollen drei Punkte her.  PZ-Archiv, becker
Sport regional

Lokalfußball-Vorschau: Letzte Chance für Gräfenhausen

Die Saison neigt sich dem Ende zu, die heiße Phase ist eingeläutet. Während der FSV Eisingen in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim schon als Aufsteiger feststeht, wird in den anderen Ligen noch verbissen um wichtige Punkte um Aufstieg oder Klassenerhalt gekämpft. ... mehr

Die Veranstaltung ist bei vielen Teilnehmern beliebt. Bild: Privat
Mühlacker

Traditionsreicher Illinger City-Lauf steht vor der Tür

Illingen. Ende April ist in Illingen immer wieder City-Lauf-Zeit. Die 15. Ausgabe der Veranstaltung des Teams Sport Evolution steht am Sonntag an. Das Hauptrennen um 14 Uhr führt von der Schule in Richtung Illinger Seen und wieder zurück. Vor einem Jahr lieferte Christine Schleifer über die 10 Kilometer eine denkwürdige Leistung. Da war die Ehefrau von Weltklasse-Triathlet in 36:37 Minuten schneller als alle Männer. ... mehr

Schule schwänzen ist momentan in Enzberg ein Problem. Symbolfoto: dpa
Mühlacker

Aufregung in Enzberg: Roma-Kinder schwänzen die Schule

Mühlacker-Enzberg. Manche Stühle in der Hartfeldschule in Enzberg bleiben des Öfteren leer. Denn nicht alle Kinder besuchen regelmäßig den Unterricht. Roma-Kinder schwänzen unentschuldigt. Das bestätigt Carolin Krauth, die – wegen einer Erkrankung des Rektors Karl Tschödrich – derzeit kommisarisch die Schule leitet, bei einem Lokaltermin der CDU-Gemeinderatsfraktion in Enzberg. ... mehr

160 Polizisten hatten sich im Sommer 2016 auf der Wilferdinger Höhe postiert, um Personen und Fahrzeuge zu kontrollieren. Grund war ein Treffen des „Osmanen Germania BC“.
Pforzheim+

Kriminalitätsstatistik für 46 Gemeinden in der Region: Engelsbrand, Wimsheim, Wiernsheim top, Pforzheim, Heimsheim, Calw flop

Der Enzkreis ist der zweitsicherste, der Kreis Calw der drittsicherste Landkreis Baden-Württembergs. Aber wie sieht es in den einzelnen Gemeinden im Detail aus? PZ-news hat 46 Kommunen in der Region analysiert - und ist auf deutliche Unterschiede gestoßen. ... mehr

Quarterback im Anflug: Ryan Stroud von den Wilddogs (Foto links) legt einen Touchdown. Am Ende feierten die Pforzheimer Footballer einen klaren Heimsieg gegen die Heilbronn Miners. Foto: J. Keller
Sport regional

3. Football-Liga: Nervöser, aber erfolgreicher Saisonstart der Wilddogs

Pforzheim. Gelungener Auftakt für die Wilddogs in der 3. Football-Liga. Das Pforzheimer Footballteam gewann das Heimspiel vor rund 800 Zuschauern im Holzhofstadion gegen die Heilbronn Miners mit 22:0. ... mehr

Sport regional

A1: Dämpfer für Zaisersweiher, Knittlingen kann wieder hoffen

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim ist Ispringen weiter klar auf Titelkurs, nachdem sich die Cycon-Elf bei den Sportfreunden Mühlacker glücklich mit 2:0 durchsetzte. Während der Rangzweite Wilferdingen ebenfalls in der Erfolgsspur blieb (2:1 gegen Nußbaum), setzte es für den Tabellendritten Zaisersweiher beim 1:1 gegen 08 Mühlacker einen kleinen Dämpfer. Neu auf Platz vier und jetzt wieder mit Hoffnung auf den zweiten Platz ist Knittlingen nach dem 5:0-Sieg bei Kieselbronn II. ... mehr

Auf und davon: Fatihspors Levent Cumur (Mitte) lässt die Singener Benjamin Thiel (links) und Timm Trautz stehen. Becker
Sport regional

Kreisliga: Fatihspor fertigt Singen ab

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim baute das Führungsduo Ersingen und Öschelbronn mit Siegen gegen Huchenfeld beziehungsweise in Gräfenhausen und dem gleichzeitigen Remis von Grunbach in Bauschlott ihre Spitzenpositionen weiter aus. In den hinteren Regionen verschaffte sich der FC Calmbach durch einen 4:2-Sieg über Wurmberg etwas Luft. In Kieselbronn und bei Dietlingen dürfte man mit den Punkteteilungen gegen Ölbronn/Dürrn bzw. im Büchenbronner Schlägle nicht ganz zufrieden gewesen sein, weil man sich die Ausgleichstreffer in den Schlussminuten einhandelte. In Torlaune präsentierten sich Fatihspor Pforzheim und die GU-Türken. ... mehr

Die Faulenzer Harry (Torsten Augenstein neben Kameramann Andreas Liscevic), Alfred (Jochen Paseka) und Paul (Jo Kärcher) (von links) suchen ihr Glück im Krawall-TV bei Moderatorin Isabella La Glock (Ariane Körner, rechts). Das tut manchmal weh. Foto: Martin Schott
Region

Theatergruppe des 1.FC Kieselbronn mit heiterem neuem Stück

Seit Jahrzehnten hat das Theaterspiel einen festen Platz in Kieselbronns Fußballclub. Mit Spannung und Vorfreude wurde auch in diesem Jahr die Präsentation des neuen Stücks erwartet. 1. FC-Vorsitzender Andreas Fritsch freute sich bei beiden Premierenvorstellungen über eine ausverkaufte Kieselbronner Festhalle: Über 500 Zuschauer erlebten drei frohe Stunden mit viel Witz und guter Laune. ... mehr

Rathauschef Heiko Faber, hier mit einem historischen Stück Kieselbronn, will es bei der Wahl am 2. Juli noch mal wissen. Foto: Seibel, Archiv
Region

Kieselbronn: Heiko Faber zeigt sofort Flagge

Kieselbronns Hauptamtsleiter Philipp Kreutel hat in der Nacht auf Samstag noch einmal spät den Briefkasten des Rathauses geöffnet. Er wollte ganz sicher sein, dass noch kein Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Kieselbronn am 2. Juli seine Unterlagen vor der Zeit abgegeben hat. Kurz darauf, am frühen Samstagmorgen und damit unmittelbar nach Beginn der Bewerbungsfrist kam der erste Umschlag im Rathaus an. ... mehr

Im Schlagerspiel der B2 will der FC Schellbronn mit Kapitän Philip Hofsäß (rechts) ordentlich Gas geben. Hier zieht er an Marcel Schmid vom TuS Ellmendingen II vorbei.   Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball: Schlager in Schellbronn

Die Punktehatz in den Pforzheimer Fußball-Kreisklassen ist in vollem Gange. Noch sind keine Entscheidungen im Kampf um Auf- oder Abstieg gefallen. An diesem Wochenende stehen wieder viele reizvolle Paarungen auf dem Spielplan. ... mehr

Die Polizei sucht dringend Zeugen zu einem Unfall.
Region

Auto ausgewichen und gegen Leitplanke geprallt – Polizei sucht Zeugen

Neulingen. Ein 36-jähriger Autofahrer hat einen Unfall bei der Polizei zur Anzeige gebracht, der sich bereits am Ostersonntag bei Bauschlott ereignete: Weil er einem anderen Fahrzeug ausweichen musste, war er mit seinem Auto gegen die Leitplanke gekracht. ... mehr

Der Spitzenreiter holte erneut drei Punkte: Hier zieht für den FC Ersingen Noah Reinle ab, am Ende hatte die GU-Türkischer SV Pforzheim mit 0:2 das Nachsehen. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Wenig Neues an der Tabellenspitze

In der Kreisliga Pforzheim ließ sich Ersingen auch bei der GU-Türkischer SV Pforzheim nicht überraschen: Der Spitzenreiter landete einen sicheren 2:0-Erfolg und hat weiter sechs Zähler Vorsprung auf den FV Öschelbronn (2:1 gegen Büchenbronn). Grunbach rückte nach dem 3:1 bei Schlusslicht Gräfenhausen auf Rang drei vor, weil Huchenfeld in Calmbach mit 1:2 unterlag. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A1 Pforzheim: Die Verfolger bleiben dran

Pforzheim. Der FC Ispringen fertigte Lienzingen mit 8:0 ab, führt die Tabelle der Kreisklasse A 1 Pforzheim weiter souverän an. Aber noch wollen Wilferdingen (6:1 gegen Ersingen II), Zaisersweiher (4:0 bei Buckenberg II) und Nußbaum (6:0 gegen Singen II) die Flinte nicht ins Korn werfen. ... mehr

Beim Sieg der SG Ölbronn-Dürrn gegen den 1. FC Bauschlott (gelbe Trikots) fiel das erste und einzige Tor bereits in der dritten Minute. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Ölbronn-Dürrns Kicker holen Punkte - FV Knittlingen gewinnt nach Rückstand

Mühlacker. Gerade erst aufgestiegen, hat die SG Ölbronn-Dürrn in dieser Saison vor allem ein Ziel: den Verbleib in der Fußball Kreisliga Pforzheim. Dass sie es damit ernst meinen, machten die SG-Kicker am 23. Spieltag beim 1:0 gegen den 1. FC Bauschlott gleich zu Beginn klar. Nach kaum drei Minuten traf Jeremy Baum für die Ölbronn-Dürrner. ... mehr

Tore satt gibt es, wenn der 1. FC Ispringen antritt. Hier trifft Alexander Mirnow zum 3:0 gegen Knittlingens Torhüter Dennis Genthner.   J. Müller, PZ-Archiv
Sport regional

A1-Spitzenreiter FC Ispringen geht unbeirrt seinen Weg in Richtung Kreisliga

In den Kreisklassen des Fußballkreises Pforzheim beginnt so langsam die heiße Phase. Die meisten Mannschaften müssen am Ostermontag ran. Hier ein Blick über die verschiedenen Klassen. ... mehr

Auf gute Zusammenarbeit: Volker Faass, Sportvorstand des FV Langenalb (links), besiegelt die Zusammenarbeit mit Trainer Dennis Wendel. Foto: PZ-Archiv/Privat
Sport+

Auf Ballhöhe: FV Langenalb holt neuen Trainer

In der Kolumne „Auf Ballhöhe“ geht es dieses Mal um einen Sieg der zweiten Mannschaft aus Kieselbronn, einen Spieler, der 500 Spiele in Summe für Bauschlott absolviert hat und den FV Langenalb, der einen neuen Trainer hat. ... mehr

Das Team des RSC Kieselbronn mit (von links) Werner Stieß, Lisa Hohmann, Michelle Rominger, Carolin Schlüter, Hanna Steppuhn, Ronja Katz und Luzie Sauter. Foto: Privat
Sport regional

Radsportlerinnen aus Kieselbronn für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Osterholz/Kieselbronn. Der Junior-Mannschafts-Cup im Kunst- und Einradfahren fand in Osterholz bei Bremen statt. 80 Mannschaften kämpften um die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft im Mai in Rimpar. 200 kunst- und einradbegeisterte Sportler aus ganz Deutschland trafen sich zum Vergleich in sechs Disziplinen. Zehn Kommissäre hatten einen scharfen Blick und bewerteten die einzelnen Darbietungen. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A1: Spitzenreiter Ispingen setzt sich durch

Spitzenreiter Ispringen setzte sich bei Singen II mit 2:0 durch und durfte sich zudem darüber freuen, dass Wilferdingen das Spitzenspiel in Zaisersweiher mit 2:1 gewann und damit den Gegner in der Tabelle überholte. Dadurch vergrößerte sich der Vorsprung der Ispringer auf jetzt fünf Punkte.Zehn Zähler sind es gar auf den Vierten Knittlingen (1:0 in Göbrichen) und den Fünften Nußbaum (2:1 bei Ersingen II). Die beiden können wohl allenfalls noch auf Platz zwei hoffen. Schon längst aus dem Rennen sind die Sportfreunde Mühlacker, die gegen ihren Tabellennachbarn Königsbach eine 1:2-Heimniederlage quittieren mussten. Torlos endete das Derby zwischen 08 Mühlacker und Enzberg, während Lienzingen Ötisheim mit 2:1 bezwang und überraschend Schlusslicht Kieselbronn II mit demselben Ergebnis gegen Buckenberg II endlich den ersten Saisonsieg feierte. ... mehr

In Kieselbronn musste sich die Heimmannschaft mit Thomas Kugele (in Blau) dem SV Huchenfeld mit Kay Peter Essig geschlagen geben. Das entscheidende 2:3 diel erst kurz vor Schluss.   Ripberger
Sport regional

Kreisliga: Kieselbronn kassiert gegen Huchenfeld spät das 2:3

Dank eines Heimerfolgs über Conweiler/Schwann und der Schützenhilfe von Fatihspor, das dem FV Öschelbronn ein 1:1-Remis abtrotzte, baute der FC Ersingen seine Führung aus. Der FCE liegt in der Fußball-Kreisliga nun mit sechs Zähler vorne. An der Abstiegsfront waren die Singener Germanen durch das 3:2 im Schlüsselspiel mit dem FC Dietlingen Gewinner des Spieltags. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40