Knittlingen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Mühlacker

Knittlingen schafft Pflegmühleweg Wohnraum für Flüchtlinge

Die Stadtverwaltung Knittlingen sieht vor, das ehemalige Übergangswohnheim am Pflegmühleweg dem Landratsamt Enzkreis für die Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung zu stellen. Damit reagiert die Verwaltung auf die Bitte von Landrat Karl Röckinger an die Kommunen, leerstehende Wohnungen für diesen Zweck anzubieten. ... mehr

Als neue Kreisschützenkönige bekamen Jochen Palmer vom KKSV Illingen und Kevin Häußlervom SV Sersheim (links) von Kreisoberschützenmeister Bernd Weigmann (rechts) Ketten umgehängt. Auch bei der Ehrung dabei war Kreissportleiter Alfred Bernauer.Haller
Mühlacker

Die besten Schützen erhalten Auszeichnung in Wiernsheim

Wiernsheim. Der voll besetzte Bürgersaal in Wiernsheim hat den würdigen Rahmen für die 61. Auflage des Vaihinger Kreisschützentages gebildet. Im Mittelpunkt standen die Neuwahlen sowie die Ehrungen langjähriger, verdienter und sportlich erfolgreicher Mitglieder. ... mehr

Startklar zum Auszählen: Das Bild entstand im Anton-Müller-Gemeindesaal in Mühlacker. Im Bild zu sehen von links: Maria Reinhardt, Ulrike Hille, Ingeborg Soyer, Manfred Bauer (Vorsitzender des Wahlausschusses) und Alexandra Wundschuh. Foto: Fotomoment
Region+

Kirchengemeinderatswahlen: Mit Ergebnissen

Ein positives Fazit der Kirchengemeinderatswahlen hat Christoph Knecht von der Geschäftsstelle des Katholischen Dekanats in Mühlacker gezogen. Knecht erläuterte: „Die sieben Kirchengemeinden im Dekanat konnten alle genügend Kandidaten für ihre Kirchengemeinderäte finden.“ Überall habe es eine wirklich Wahl gegeben und somit mindestens zwei Kandidaten mehr als Sitze. ... mehr

Mühlacker

Bürger fürchten sich vor vergifteter Luft

Knittlingen. Das Abfallunternehmen Sita will in Knittlingen künftig Gefahrstoffe nicht nur lagern, sondern auch für weitere Arbeiten aufbereiten. Anwohner stehen dem Vorhaben allerdings äußerst skeptisch gegenüber. ... mehr

Die nötigen Freiräume fanden die Fußballer des FC Kieselbronn II, um das Gastspiel in Ötisheim (rot-weiß-blaue Trikots) zu gewinnen. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A1: FV-Sieg gegen Öschelbronn, Wurmberg verliert

In der Fußball-Kreisklasse A 1 Pforzheim setzte sich der FVKnittlingen bei Öschelbronn II mit 2:0 durch und führt die Tabelle jetzt mit drei Zählern Vorsprung an, weil Wurmberg-Neubärental gegen 08 Mühlacker über ein 1:1 nicht hinauskam. ... mehr

Auch Pforzheims Nicola D´Antuono (links) konnte Arian Bauta und seine Wurmberg-Neubärentaler Mannschaftskameraden nicht stoppen. Foto: Hennrich
Sport+

1. FC Ersingen II gewinnt Spitzenspiel - Knittlingen II mit Punktgewinn

Pforzheim. Mit einem glücklichen 2:1 Sieg beim TSV Maulbronn verbessert sich die zweite Mannschaft des FC Ersingen in der Kreisklasse B1 auf den zweiten Rang. Tabellenführer Göbrichen behält mit demselben Ergebnis die Oberhand im Duell mit Eisingen. ... mehr

120 Besucher waren zum Begegnungs- und Diskussionsabend in die Maulbronner Mimar-Sinan-Moschee gekommen, um etwas über Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten von christlichem und islamischem Glauben zu erfahren.
Mühlacker

Christen und Muslime im Dialog

Welche Werte sind Christen und Muslimen heilig? Um diese Frage zu beantworten, haben sich 120 Besucher in der Maulbronner Mimar-Sinan-Moschee getroffen. Sich zwanglos zu begegnen, kennenzulernen und später gemeinsam zu essen, stand beim Treffen im Mittelpunkt. ... mehr

Mühlacker

Am Steuer eingeschlafen

Knittlingen. Aufgrundeines Sekundenschlafs ist der Fahrer eines VW Golf am frühen Samstagmorgen gegen 1.55 Uhr auf der Bundesstraße 35 zwischen Knittlingen und Maulbronn von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizeipräsidium Karlsruhe gab der Fahrer an, er sei am Steuer eingeschlafen. ... mehr

Die HSG mit Spielertrainer Simon Hörner (am Ball) will sich den Titel nicht nehmen lassen. Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

HSG vor der Meisterschaft

Pforzheim. In der 1. Kreisliga Pforzheim hat die HSG TB/TG 88 Pforzheim zuletzt beim TSV Knittlingen eine hohe Hürde übersprungen, am Ziel Meisterschaft und Aufstieg in die Landesliga sind die Handballer um Spielertrainer Simon Hörner aber noch nicht. Der zwei Punkte hinterher hinkende HC Neuenbürg II kann im Falle eines Ausrutschers der 88er noch gleichziehen und wäre dann vom direkten Vergleich her sogar vorne. ... mehr

Knautschzone: Büchenbronns Patrick Schweikl (links) und Unterreichenbachs Tobias Bott.Ripberger
Sport regional

SV Büchenbronn will sich nicht beirren lassen

Pforzheim. So langsam wird es draußen wärmer, die Sportplätze erholen sich vom Winterfrost und die Fußballer nehmen wieder ihren altbekannten Rhythmus auf. Am Wochenende steht im Fußballkreis Pforzheim der zweite Spieltag nach der Winterpause auf dem Programm, wobei den Favoriten allesamt lösbare Aufgaben bevorstehen. ... mehr

Der Busbahnhof in Knittlingen nahe der Faustschule (Hintergrund) soll zu einem Zentralen Omnisbusbahnhof (ZOB) umgestaltet werden.PZ-Archiv
Region+

Pläne für Busbahnhof in Knittlingen werden konkreter - mit Haushaltsbeschluss

Weitestgehend einig waren sich die Knittlinger Stadträte in der vergangenen Gemeinderatssitzung, was den geänderten Entwurf für den geplanten Neubau des Busbahnhofs (ZOB) nahe der Faustschule angeht. „Nach unzähligen Varianten ist diese nun am ehesten umsetzbar“, sagte Martin Blanc, Sprecher der SPD-Fraktion. Nur Klaus Meiser von der CDU äußerte erneut Bedenken: „Der Plan ist immer noch nicht ausgereift.“ ... mehr

Der Busbahnhof in Knittlingen nahe der Faustschule (Hintergrund) soll zu einem Zentralen Omnisbusbahnhof (ZOB) umgestaltet werden.PZ-Archiv
Mühlacker

Neue Pläne für ZOB in Knittlingen vorgestellt

Weitestgehend einig waren sich die Knittlinger Stadträte in der vergangenen Gemeinderatssitzung, was den geänderten Entwurf für den geplanten Neubau des Busbahnhofs (ZOB) nahe der Faustschule angeht. „Nach unzähligen Varianten ist diese nun am ehesten umsetzbar“, sagte Martin Blanc, Sprecher der SPD-Fraktion. Nur Klaus Meiser von der CDU äußerte erneut Bedenken: „Der Plan ist immer noch nicht ausgereift.“ ... mehr

Region

Das Land hilft bei Investitionen in den Ortskern

Enzkreis. Städte und Gemeinden, die schöner werden wollen, erhalten Hilfe vom Land Baden-Württemberg. Rund sieben Millionen Euro fließen in Maßnahmen der städtebaulichen Erneuerung, meldeten gestern die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast und die zuständige SPD-Landtagsabgeordnete Anneke Graner. ... mehr

Faust wird in Knittlingen wieder lebendig: Dr. Faust (Michael Thoennes) mit Denise Roth.Fux
Mühlacker

Erinnerung an Faust wird durch ausgefallenes Angebot am Leben erhalten

Mittlerweile hat sich die Kombination aus Museumsführung und Theater zu einer festen Institution im Faust-Museum entwickelt: Seit einem Jahr präsentiert die Knittlinger Schauspielgruppe „Laterna Mystica“ zusammen mit der Mitarbeiterin des Faust-Archivs, Denise Roth, das Spektakel rund um Faust und gewährt einen lebendigen und mitreißenden Einblick in das Leben des Knittlingers Georg Johann Faust, berühmtester Sohn der Stadt. ... mehr

Sport regional

Faustball-DM Dennach nur auf Platz vier

Bretten. Zum Ende der Hallen-Saison im Faustball haben die Frauen des TSV Dennach ihren DM-Titel nicht verteidigen können. In Bretten verloren sie gestern nach dem Halbfinale auch noch das Spiel um Platz drei. In der letzten Partie unterlag Dennach dem MTV Selsingen mit 1:3 – so war bereits das Gruppenspiel der beiden Teams ausgegangen. ... mehr

unplatziert Dialog

Holpriger Start für Favoriten der Kreisklasse A1

Holprig starteten die Titelfavoriten ins neue Jahr: Knittlingen kam zu Hause gegen die GU-Türkischer SV Pforzheim über ein 0:0 nicht hinaus und Wurmberg-Neubärental erreichte bei Kieselbronn II mit 1:1 auch nur eine Punkteteilung. Damit konnte der SV Königsbach mit seinem 2:0-Sieg im Verfolgerderby in Wimsheim ganz dicht ans Spitzenduo heranrücken. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40