Knittlingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Sport regional

Kreisklasse B1: Torfestival bei der TG Stein

Pforzheim. Während sich die Fußballer aus Eisingen und Niefern in der Fußball Kreisklasse B 1 eher zaghaft beschnupperten, lieferten sich Stein und der Hagenschieß eine umkämpfte Partie – mit dem besseren Ende für die Gäste. Knittlingen II feierte einen verdienten Sieg gegen Bilfingen II. ... mehr

Im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg wird über Asylanträge entschieden. Foto: Weigel
Pforzheim+

Das droht straffälligen Asylbewerbern

Pforzheim. Er hatte im Bus von Knittlingen nach Pforzheim randaliert, den Fahrer attackiert und sich selbst schwer verletzt. Gegen einen 34-jährigen Asylbewerber aus Algerien ermittelt die Polizei laut Staatsanwaltschaft wegen gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung. Inzwischen hat er auf eigene Faust das Krankenhaus verlassen, ist aber weiter auf freiem Fuß. Wie gehen die Behörden gegen straffällige Flüchtlinge vor, wann droht ihnen die Abschiebung? ... mehr

Im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg wird über Asylanträge entschieden. Foto: Weigel
Pforzheim

Das droht straffälligen Asylbewerbern

Pforzheim. Er hatte im Bus von Knittlingen nach Pforzheim randaliert, den Fahrer attackiert und sich selbst schwer verletzt. Gegen einen 34-jährigen Asylbewerber aus Algerien ermittelt die Polizei laut Staatsanwaltschaft wegen gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung. Inzwischen hat er auf eigene Faust das Krankenhaus verlassen, ist aber weiter auf freiem Fuß. Wie gehen die Behörden gegen straffällige Flüchtlinge vor, wann droht ihnen die Abschiebung? ... mehr

Einen tollen Einstand feierten der SV Büchenbronn (links Marcel Bechtle) und der SV Huchenfeld (Timo Rock) in der Kreisliga Pforzheim. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: Freche Aufsteiger wollen weiter punkten

Mit einer Englischen Woche sind die Fußballer im Kreis Pforzheim zum Saisonstart gleich voll gefordert. Am Mittwoch und am Donnerstag müssen sie ran.Der Auftakt in der Kreisliga am Wochenende hatte es schon einmal in sich. Vor allem die Aufsteiger SV Huchenfeld und SV Büchenbronn spielten frech auf. ... mehr

Mühlacker

Brücken in Knittlingen und Maulbronn müssen erneuert werden

Maulbronn/Knittlingen. Sowohl die Kieselmannbrücke bei Knittlingen als auch die B 35-Brücke bei Maulbronn weisen dringenden Sanierungsbedarf auf, seit Jahren werden sie nur notdürftig ausgebessert (PZ berichtete). Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat daher den Neubau beider Brücken beschlossen. ... mehr

Ein 34-jähriger Asylbewerber aus Algerien hatte in einem Bus zwischen Knittlingen und Pforzheim randaliert. Auch auf dem Polizeirevier zeigte er sich aggressiv, wobei er sich selbst verletzte.
Region

Randalierender Fahrgast geht mit Flasche auf Busfahrer los

Knittlingen/Pforzheim. Mit einem aggressiven Fahrgast musste sich am Samstagabend während der Fahrt von Knittlingen nach Pforzheim ein 45 Jahre alter Busfahrer auseinandersetzen. Der alkoholisierte 34-Jährige war kurz vor 22 Uhr in Knittlingen zugestiegen. Während der Fahrt bei Kleinvillars habe der Mitfahrer geschrien und begonnen, sich auszuziehen. Am Ende gab es Attacken gegen den Busfahrer und Polizisten, wobei der Fahrgast sich mehrmals mit Kopfstößen gegen eine Bustür und gegen den Tresen auf dem Polizeirevier in Pforzheim selbst verletzte ... mehr

Majer, Vincenzo, Freddy und Hugo (von links) bereiteten beim kulinarischen Sommerfest des FBK italienische Köstlichkeiten zu.  Fotomoment
Mühlacker

Mediterranes Flair in der Kelter in Knittlingen

Knittlingen. Das Forum Bau und Kultur in Knittlingen ist am vergangenen Samstag in sein Programm für das zweite Halbjahr gestartet. Den Auftakt macht ein kulinarisches Sommerfest in der Kelter Knittlingen. ... mehr

Hofft auf viele Stimmen der Wähler: Kai Uwe Lang. Privat
Mühlacker

Sternenfels. 51-Jähriger Oberderdinger möchte Bürgermeister in Sternenfels werden

Die vakante Stelle des Bürgermeisters in Sternenfels übt nach wie vor eine große Anziehungskraft aus: Mit Kai Uwe Lang hat nun bereits der sechste Kandidat seinen Hut in den Ring geworfen. Der 51-jährige Verwaltungsbeamte und Betriebswirt arbeitet derzeit als stellvertretender Kämmerer in Sersheim und wohnt in Oberderdingen. ... mehr

Das Tor des Tages in Nußbaum: Patrick Müller trifft gegen Torhüter Jens Leicht von Ölbronn-Dürrn.   Gössele
Sport regional

Kreisklasse A1: Knittlinger Auftakt mit acht Toren

Paukenschlag des FV Knittlingen gleich zum Auftakt: Buckenberg II wurde mit 8:2 vom Platz gefegt. In der Siegspur auch die Favoriten Wimsheim (3:1 gegen Enzberg) und Zaisersweiher (3:2 bei Kieselbronn II). Auch Ispringen hat beim 4:3 in Ötisheim für einen Auftaktsieg gesorgt, Nußbaum setzte sich gegen Ölbronn-Dürrn durch. ... mehr

Ein Hausarzt untersucht eine Patientin in einer Gemeinschaftspraxis. Ärztezentren sind ein Rezept der Krankenkasse gegen den Mangel an Landärzten. Foto: dpa-Archiv
Region

Ärztemangel bleibt auf der Tagesordnung – auch im Enzkreis

Der Landarzt: Im Fernsehen oft romantisch dargestellt und auch in echt Ansprechpartner Nummer eins in medizinischen Fragen. Aus ländlichen Gegenden ist die Vertrauensperson des Hausarztes nicht wegzudenken. Doch gerade hier werden Allgemeinmediziner immer mehr zur Mangelware. ... mehr

Großer Renner war die in der Riesenpfanne von Miguel Naranjo (rechts) zubereitete spanische Paella. Die rund 110 Portionen waren im Nu vergriffen.  Haller
Mühlacker

Wie Urlaub in Spanien: Fünftes deutsch-spanisches Fest auf dem Hohenklinger Wetteplatz

Nach den jeweils gelungenen Auflagen in den Vorjahren wurde auch das fünfte deutsch-spanische Fest am Samstag auf dem Hohenklinger Wetteplatz ein voller Erfolg. Timo Steinhilper, zweiter Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Knittlingen, und auch Schatzmeister Bernhard Braun zeigten sich am späten Abend ob der Resonanz der aus Nah und Fern gekommenen Besucher rundum zufrieden. Dies umso mehr, nachdem man heuer im Gegensatz zu den Vorjahren absolutes Traumwetter erwischt hatte und die Besucher bis in den späten Abend im Freien zusammensitzen konnten. ... mehr

Sport regional

Endlich rollt der Fußball wieder im Fußballkreis

Das Warten ist vorbei. Im BFV-Pokal und im Kreispokal konnte man als Fußballfan schon einen Vorgeschmack auf dieses Wochenende bekommen. Jetzt endlich geht es auch um Fußballkreis Pforzheim um Punkte. PZ-news zeigt, wann wer wo kickt. ... mehr

Die Hürde in Bauschlott haben die Fußballer des FSV Buckenberg bei ihrem Sieg im Achtelfinale locker und leicht übersprungen.   Becker
Sport regional

Kreispokal-Überraschung: C-Ligist aus Mühlacker im Viertelfinale

Pforzheim. Neben den vier Kreisligisten Buckenberg, Singen, Dietlingen und Niefern sowie den drei A-Ligisten GU/Türkischer SV Pforzheim, Ellmendingen und Weiler erreichte mit der Reserve der Spfr. Mühlacker überraschend auch ein C-Ligist das Viertelfinale des Kreispokals. ... mehr

Erster Spatenstich auf dem Weg zur Zeppelinklinik: Dr. Thomas Urban und Dr.  Meike Seidenspinner (Mitte) mit Klaus Meiser (von rechts), Bürgermeister Heinz-Peter Hopp, Gunther Schrade vom Architekturbüro, Felix Urban von der Investorenfirma sowie dem Praxisteam. Foto: Haller
Mühlacker

Neue Klinik soll in Knittlingen entstehen

Knittlingen. Mit dem obligatorischen Spatenstich fiel der offizielle Startschuss für den Bau des neuen Gesundheitszentrums in der Wiesenstraße in Knittlingen. Unweit der Zufahrt „Knittlingen-Mitte“ zur Bundesstraße 35 und direkt gegenüber dem Neubau der Firma Kieselmann entsteht in den nächsten Monaten ein hochmodernes Klinikgebäude, die Zeppelinklinik. ... mehr

Sport regional

Hier rollt am Wochenende der Fußball in Oberliga, BFV- und Kreispokal

Die Bundesliga startet dieses Wochenende mit dem FC Bayern München, der am Freitag den Hamburger SV empfängt. Wer jedoch Spaß am Lokalfußball hat, konnte schon vorher spannende Spiele sehen. Und genau das ist es doch, was den Fußball so lebendig macht - die Derbys in der Nachbarschaft, das Stehen an der Bande mit den Kumpels und Kollegen, das Beobachten der Spiele, bei denen man Jugendfreunden oder dem eigenen Nachwuchs zujubeln kann. PZ-news zeigt, wo an diesem Wochenende in der Region der Fußball rollt. ... mehr

Der Konkurrenz in die Parade fahren will der TSV Maulbronn mit Kerem Özdemir (unten) in dieser Saison. Hier bekommt die Maulbronner Entschlossenheit Benjamin Grimm vom FC Germania Singen II zu spüren. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse B1: TSV peilt den Aufstieg in die A-Klasse an

Trainer Klaus Kerler vom TSV Maulbronn ist sicher: „Ich habe die Leute, die ich will. Fast alle meine Spieler kommen direkt aus Maulbronn, durch die Neuzugänge sind wir qualitativ stärker geworden. Unser Ziel ist der Aufstieg.“ Nach Platz vier in der vergangenen Runde kann das laut Kerler nur der nächste Schritt sein. Zuletzt habe man sichere Punkte gegen schwache Mannschaften abgeschenkt. Und in der Winterpause hätten einige wenige Reservespieler die Stimmung im Team belastet. Deshalb habe Maulbronn in den ersten drei Spielen im neuen Jahr keinen Punkt geholt. ... mehr

Der TSV Wurmberg-Neubärental mit Torhüter Daniel Kappenstein (rechts) kontrollierte vergangene Saison die Kreisklasse A1. Jetzt nimmt der TSV Wimsheim mit Sammy Radhouani und Valentin Hampel (von links) einen neuen Anlauf. Foto: Ripberger
Sport regional

Einige Teams schielen zur Tabellenspitze in der Kreisklasse A1: Spielertrainer Denis Mrmic hat mit Wimsheim viel vor

Zwei Mannschaften der Kreisklasse A 1 Pforzheim zeigen mit der Zielsetzung „Platz 1 bis 5“, dass sie der Aufstieg reizt: Der FV Knittlingen und der TSV Wimsheim, die zuletzt die Ränge zwei und drei belegten, und auf die die meisten Meistertipps entfallen. Der FVK wurde neunmal genannt, Wimsheim siebenmal. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40