nach oben

Königsbach-Stein

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Schmissige Lieder gaben die Grundschüler zusammen mit Lehrer Sven Martig (links) zum Besten. Foto: Roller
Region

„Unsere Schule ist der Hit“ – Heylinschule in Königsbach-Stein feiert 50. Geburtstag

Königsbach-Stein. Es wurde flott getanzt, kräftig gesungen, brillant geturnt und bravourös Trompete gespielt. Fast drei Stunden lang zeigte die Steiner Heynlinschule bei ihrer Jubiläumsfeier, was alles in ihr steckt. ... mehr

Eine von vielen Generationen, die in Stein schulisch ausgebildet wurden.
Region

Heynlinschule Stein feiert mit Festakt am Freitag ihren 50. Geburtstag

Königsbach-SteinMit einem Festakt am Freitag um 19 Uhr feiert die Heynlinschule Stein im Zirkuszelt auf dem Schulgelände ihren 50. Geburtstag. Das Schulwesen in Stein hat allerdings eine deutlich längere Geschichte. Die modern ausgestattete Bildungsstätte auf dem Wannenberg, eine Grund- und Werkrealschule, wurde erst vor 50 Jahren bezogen. ... mehr

Rudolf Reisinger vor seinem letzten beruflichen Projekt: das Gymnasium Remchingen in Singen.
Region

Interview mit dem scheidenden Rektor des Remchinger Gymnasiums: „Die Schüler haben sich sehr verändert“

Seit fast 60 Jahren an der Schule und trotzdem nicht sitzengeblieben, sondern wertvolle Spuren hinterlassen: Das muss Rudolf Reisinger erst mal einer nachmachen. Als Schüler, als Lehrer unter anderem für Mathematik und Sport, schließlich als Schulleiter hat der in Jöhlingen geborene und in Wössingen aufgewachsene Oberstudiendirektor viel erlebt. Heute wird er in der Aula des Remchinger Gymnasiums, welches er bereits vor Baubeginn maßgeblich mitgeprägt hat, in den Ruhestand verabschiedet. Am 31. Juli folgt die Schlüsselübergabe. Was bis dahin noch rot im Terminkalender steht, an was er sich besonders gerne zurück erinnert und was in Zukunft auf dem Stundenplan steht, erzählt er im Interview. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Nächtliche Schrecksekunde: Pechvogel legt in der Region Bahnverkehr lahm

Es muss bedrohlich ausgesehen haben, als über der S-Bahn auf der Strecke zwischen Wilferdingen-Singen und Königsbach am Dienstag gegen 23.45 Uhr plötzlich die Funken flogen. Auch einen Knall habe der Zugführer gehört, sagt ein Sprecher der S-Bahn-Betreiberin Albtalverkehrsgesellschaft (AVG). Der Mann reagierte und stoppte den Zug. Nur was war passiert? Bevor der Bahnbetrieb weitergehen konnte, musste das erst einmal geprüft werden. ... mehr

Von 2002 bis 2015 begeisterte Saskia Ohnmacht als Funkenmariechen (oben) zusammen mit ihrer Tanztruppe das Publikum. Fotos: Schott, Archiv
Region

Narrenbund „Kakadu“ bringt seit 55 Jahren Freude nach Bilfingen

Kämpfelbach-Bilfingen. In den beiden katholischen ehemals „frauenalbischen Dörfern“ Bilfingen und Ersingen hat die Fasnet eine historische Tradition. Die heutige Form des Faschings hat sich in Bilfingen nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelt. Allerdings wurde damals noch nichts schriftlich festgehalten. ... mehr

Eine flotte Sohle legten die „FreitagSingers“ bei ihrem Kriminal-Tango im Gewölbekeller des Königsbacher Gemeindehauses aufs Parkett. Foto: Roller
Region

Sommerkonzert in Königsbach

Königsbach-Stein. Der Königsbacher Gesangverein gibt sein Sommerkonzert. Fünf Chöre stehen am Abend drei Stunden lang auf der Bühne. ... mehr

Bundestrainer Frank Zürn  holte bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Gehörlosen den Vizemeister-Titel. Foto: Privat
Sport regional

Fußball-WM der Gehörlosen: Vize-Titel für Bundestrainer Frank Zürn

Salerno. Bittere Niederlage für Frank Zürn bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Gehörlosen. Der Bundestrainer, der Lehrer am Bildungszentrum in Königsbach ist, verlor mit dem deutschen Team das Finale gegen Titelverteidiger Türkei mit 1:2 nach Verlängerung. ... mehr

Wie in der vergangenen Saison könnte der 1. CfR Pforzheim (rechts Dragan Paljic) im BFV-Pokal auf den FC Astoria Walldorf treffen.
Sport regional

Auslosung BFV-Pokal: Reizvolle Lose für den 1. CfR Pforzheim und Birkenfeld

Königsbach-Stein. In Königsbach-Stein ist die Auslosung für den BFV-Pokal über die Bühne gegangen. Oberligist 1. CfR Pforzheim darf mit dem Gegner in der ersten Runde zufrieden sein. Das CfR-Team tritt beim Fußball-Kreisligisten SVK Beiertheim an. Im Falle eines Sieges hätte der CfR ein Freilos für die dritte Runde, in der er dann den FC Astoria Walldorf erwarten würde. ... mehr

Wassermassen überschwemmten im Juni Teile des Enzkreises.
Region

Sintflutartige Regengüsse in der Region im Juni - Unwetter gehen hohe Temperaturen voraus

Enzkreis/Pforzheim. Wassermassen überschwemmen im Juni Teile des Enzkreises – Hohe Temperaturen bis zu 32 Grad gingen den jeweiligen Unwettern voraus. ... mehr

Pforzheim

Schreibwettbewerb: Der Herr in Himmelblau

Nicht weit weg von hier gab es einmal ein Dorf, das nannten alle nur „den Ort“. Dort lebte ein alter Mann. Sein Name war Herr Gräuel, und er wohnte zusammen mit seiner Frau in einem Fachwerkhaus am Dorfrand. ... mehr

Pforzheim

Schreibwettbewerb: Heimweh - So stelle ich mir die Welt im Jahr 2050 vor!

15.03.2051 12:03 „In der Fotosynthese wird die Strahlungsenergie der Sonne, mithilfe von H²0 und C0², in chemische Energie umgewandelt.“ Die ersten drei Minuten der Biostunde waren erst verstrichen, als ich mich schon nicht mehr konzentrieren konnte. ... mehr

Sport regional

Leichtathletik-Senioren holen acht Landestitel

Essingen. Im schwäbischen Essingen fanden die baden-württembergischen Leichtathletik-Meisterschaften der Senioren statt. Der Leichtathletik Kreis Pforzheim kam mit acht Goldmedaillen zurück. ... mehr

50 Jahre Kindergarten Arche Noah: Das wurde in Königsbach mit Wolfgang Hering gefeiert. Foto: Faulhaber
Region

Kindergarten-Jubiläum in Königsbach begeistert zahlreiche Gäste

So bunt wie ein Regenbogen war das Fest zum 50. Geburtstag des Kindergartens Arche Noah in Königsbach. Nach einem von rund 100 Kindern mitgestalteten Familiengottesdienst in der sehr zur Freude von Pfarrer Oliver Elsässer vollbesetzten, evangelischen Kirche, ging’s direkt auf das Festgelände beim SV Königsbach. Zumindest für diejenigen, die schon auf den Mittagsschlaf verzichten konnten. ... mehr

Sicher ist sicher: Mitfahrer Carsten Schuhmacher erhält Anweisungen.   Foto: ZAc
Region

Wilferdinger Sommernacht: Nervenkitzel und sommerliche Genüsse

Zum zehnten Geburtstag der langen Sommernacht in Wilferdingen passte alles zusammen: Bei bestem Wetter rechtzeitig vor dem großen Regen füllte sich am Freitagabend die Haupteinkaufsstraße mit zahlreichen Besuchern aus Nah und Fern. Einmal mehr verblüfften die Einzelhändler und Unternehmer entlang der B10 mit vielen Ideen in und vor den Geschäften. ... mehr

Region

Songfestival des Liederkranzes Feldrennach mit zahlreichen Gastchören

Straubenhardt-Feldrennach. Zu einem Abend unter dem Motto „Classic meets Pop“ hatte der Liederkranz Feldrennach mit seinem Stammchor und Good News eingeladen. Die Vorsitzende Ulrike Schall führte durchs Programm und konnte zahlreiche Besucher und die Gastchöre begrüßen: Die Freitag Singers aus Königsbach, Querbeat Frohsinn Schwann, Just for fun Göbrichen, den Jungen Chor Plaidt und die Gumbian Drummer Group. ... mehr

Sport regional

Turnriegen bringen sich für die Rückrunde in Stellung

Pforzheim. Das Pokalturnen der Turnerjugend Pforzheim-Enz hat mit der Vorrunde in der Ludwig-Erhard-Halle begonnen. Obwohl einige Teams wegen Terminüberschneidungen fehlten, haben sich 47 Mannschaften in zehn Wettbewerben der Konkurrenz gestellt. Die Sieger werden aber erst nach der Rückrunde gekürt, wenn von jeder Riege 24 gewertete Übungen das Gesamtergebnis bilden. ... mehr

Das Team der evangelischen Kindertagesstätte Arche Noah um ihre Leiterin Jutta Bauer (hintere Reihe, Zweite von rechts).   Faulhaber
Region

Mit den Kleinen wird groß gefeiert: Königsbacher Kindergarten feiert 50-jähriges Bestehen

Königsbach-Stein. Der evangelische Kindergarten „Arche Noah“ Königsbach feiert am Sonntag, 26. Juni, mit einem bunten Sommerfest sein 50-jähriges bestehen am Standort Brühlstraße. Doch die Kindergartenarbeit in Königsbach hat eine wesentlich längere Geschichte. Sie begann bereits vor 125 Jahren. ... mehr

Gut besucht war der gestrige zweite Tag der Fachmesse Stanztec in Pforzheim, die heute zu Ende geht.
Wirtschaft

Pforzheimer Fachmesse Stanztec lockt selbst präzisionsbewusste Besucher aus Übersee

Die Temperaturen steigen – und auch die Besucherzahlen im CongressCentrum Pforzheim. Die Fachmesse Stanztec ist fest in regionaler Hand – zumindest was die Zahl der Aussteller aus der heimischen Präzisionstechnik angeht. Sie stellen das Gros der 168 Aussteller aus sechs Ländern. ... mehr

Strahlender Sonnenschein bei der Übergabe der Linde mit Bürgermeister Heiko Genthner (Dritter von links), dem GV-Vorsitzenden Gerhard Hofsäß (rechts daneben) und Bauhofleiter Harry Faaß (Zweiter von rechts).   Roller
Region

Obst- und Gartenbauer schenken der Gemeinde eine Linde

Königsbach-Stein. Eine zwölf Meter hohe Sommerlinde steht seit Kurzem in Stein an der Kreuzung der Alten Brettener Straße mit dem Nußbaumer Weg. Sie ist ein Geschenk des Steiner Obst- und Gartenbauvereins (OGV) an die Gemeinde Königsbach-Stein. ... mehr

Da die Sportfreunde Feldrennach (links) verzichten nach dem Landesliga-Abstieg auf einen Startplatz in der Kreisliga und gehen in der neuen Saison in der Kreisklasse A2 den Start. Dorthin wechselte auch der bisherige A1-Teilnehmer TSV Wimsheim (weiße Trikots).  PZ-Archiv, Ripberger, Becker
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim gibt die Staffeleinteilungen für 2016/17 bekannt

Mit eine der spannendsten Meldungen für die Fußballvereine in der Region ist die Staffeleinteilung des Fußballkreises Pforzheim. Am Mittwoch ging sie raus. Mit eine der spannendsten Meldungen für die Fußballvereine in der Region ist die Staffeleinteilung des Fußballkreises Pforzheim. Am Mittwoch ging sie raus. Die neue Saison startet im Kreis Pforzheim vermutlich am Wochenende 20./21. August. Davor werden wieder die ersten Spiele im Fußball-Kreispokal über die Bühne gehen. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40