Königsbach-Stein

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 38

Moritz Isola wird bei der DM in Köln antreten. Foto: Privat
Sport regional

DM-Ticket für Leichtathlet Moritz Isola

Niefern. Aller guten Dinge sind drei – mit seinem Start in Renningen qualifizierte sich Leichtathlet Moritz Isola von der TSG Niefern auch in der dritten Disziplin für die deutschen Jugend-Meisterschaften. ... mehr

Vollversammlung im Strafraum der 08er: Öschelbronns Reserve (grüne Trikots) ließ den Gästen aus Mühlacker beim 6:1 keine Chance. Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A1: Öschelbronn II ist wieder dran

An der Tabellenspitze bleibt es in der Fußball-Kreisklasse A 1 Pforzheim beim Zweikampf zwischen dem TSV Wurmberg-Neubärental und dem FV Knittlingen. Die Elf vom Steinernen Kreuz rang gestern Königsbach mit 2:1 nieder und die Fauststädter behielten gegen Ölbronn-Dürrn mit 1:0 die Oberhand. Wieder auf Rang drei geschoben hat sich Wimsheim mit einem 2:0-Erfolg in Enzberg. ... mehr

Region

Speiterling-Kindergarten wird ausgebaut

Keltern. Die Vergabe von Architektenleistungen für den Um- und Erweiterungsbau des Kindergartens im Speiterling in Dietlingen hat im Kelterner Gemeinderat für Zündstoff gesorgt. Vorberaten worden war die Materie nichtöffentlich. ... mehr

Als Pokalsieger durfte sich bei der C-Jugend der FC Germania Singen feiern lassen. Foto: Fussballkreis
Sport regional

Jugend-Fußball: FC Germania Singen darf doppelt jubeln

Keltern-Dietlingen/Neulingen-Nussbaum. Die Fußball-Junioren des Kreises Pforzheim haben ihre Pokalsieger ermittelt. Bei der A-Jugend setzte sich die SG Königsbach/Stein/Bilfingen durch, bei der B- und C-Jugend hatte der FC Germania Singen die Nase vorne. ... mehr

„Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen“, steht auf dem Flugblatt, das Polizeiobermeister Moritz Faaß einer Anwohnerin überreicht. Foto: Walter
Pforzheim+

Von Tür zu Tür im Kampf gegen Einbrecher

Pforzheim. Die Polizei begründet den positiven Trend bei den Einbruchsdelikten mit ihrer Sondereinheit. Neue Brennpunkteinsätze in der Region sollen vor allem präventiv wirken. ... mehr

Sport regional

Reitertag-Premiere des RFV Königsbach lockt den Nachwuchs

Königsbach-Stein. Spannende Wettbewerbe sind beim ersten Reitertag des RFV Königsbach am kommenden Sonntag auf der vereinseigenen Anlage in der Bleiche2 zu erwarten. Die Breitensportveranstaltung gibt jungen Reitern und Turniereinsteigern die Möglichkeit, erste Turniererfahrung zu sammeln. Neu im Programm ist ein Vierkampf, bei dem junge Reiter und Amazonen neben Dressur und Springen ihre sportliche Fitness beim Schwimmen und Laufen unter Beweis stellen können. ... mehr

Dank 18 Toren von Ufuk Kocaoglu (in Blau) steht der FV Knittlingen gut da. Noch aber hat der große Konkurrent TSV Wurmberg-Neubärental bessere Chancen auf Platz eins und den direkten Aufstieg. Foto:  Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

In der Kreisklasse A 1 spielt der FV Knittlingen starke Saison

Knittlingen. Für Eberhard Braun ist die Situation ein wenig wie für Dortmunds früheren Meistertrainer Jürgen Klopp. Doch während im Fall der Borussen nun klar ist, dass sie nach dem letzten Bundesligaspiel am 30. Mai noch im DFB-Pokal antreten können, bleibt offen, ob auch Brauns Engagement beim FV Knittlingen in die Verlängerung geht. Das wäre der Fall, sollte der FVK auch nach dem letzten Spieltag in der Kreisklasse A1 Pforzheim am 31. Mai auf Platz zwei stehen. Anders als Klopp ist Braun aber gar nicht auf ein Extra-Spiel aus. Das liegt daran, dass die Knittlinger Fußballer Platz zwei schon sicher haben und dem Ersten der A 1 noch im Nacken sitzen. Einen Punkt beträgt der Rückstand auf den TSVWurmberg-Neubärental. ... mehr

Jürgen Widmann (Trainer Zaisersweiher)
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe mit Dominique Jahn: Ligafinale geht den Teams an die Nerven

Die Saison geht in die heiße Phase. Fünf Spieltage stehen in den meisten Ligen noch aus. Der Druck wird für einige Teams immer größer – im Aufstiegsrennen und im Abstiegskampf. Dabei schaut alles gespannt in die Landesliga Mittelbaden. Denn hier entscheidet sich die Abstiegsregelung für die unteren Klassen. ... mehr

Eilig hatten es die Leichtathleten in Königsbach. Unser Bild zeigt die Sprinter mit Sieger Tim Engfer (links) und Dreikampfsieger Nick Geisel (Zweiter von rechts). Faulhaber
Sport regional

Flotte Zeiten zur Bahneröffnung in Königsbach

Mit 172 Teilnehmern aus 26 Vereinen waren die landesoffenen Bahneröffnungskämpfe der LG Stein-Eisingen auf der Königsbacher Sportanlage „Plötzer“ nicht ganz so gut besetzt wie in den Vorjahren. Doch diejenigen, die angetreten waren, fanden allen Vorhersagen zum Trotz hervorragende Bedingungen vor. Und so glänzten viele der jungen Sportler gleich zu Beginn der Freiluftsaison mit guten Leistungen. Lilly Mlinsk (W 11) etwa, vom SV Büchenbronn, war über 800Meter in 2:47,44 Minuten Schnellste aller Teilnehmerinnen zwischen 10 und 18 Jahren. Den Kreisrekord in dieser Disziplin behält indes Silke Lippok mit 2:33,24 – aufgestellt 2005. ... mehr

Region

Zwillinge und 50-Jährige bei Unfall verletzt

Königsbach. Die Polizei sucht Zeugen zu einemVerkehrsunfall mit drei verletzten Personen, darunter ein junges Zwillingspärchen, der sich gestern Mittag auf der Durlacher Straße in Königsbach ereignete. ... mehr

Starker Ritt: Yvonne Kröner von den Pferdefreunden Wilferdingen bei der Dressurprüfung. Foto: Zachmann
Sport regional

Zahlreiche Meldungen beim Reitertag der Pferdefreunde Wilferdingen – Einheimische mischen vorne mit

Remchingen-Wilferdingen. Temperamentvolle Dressurritte und gewagte Sprünge präsentierten beim Reitertag der Pferdefreunde Wilferdingen vor allem jüngere und neueingestiegene Reiterinnen und Reiter auf ihren Warmblütern und Ponys. „Die Wettbewerbe waren so begehrt, dass wir am Ende viele Meldungen gar nicht mehr annehmen konnten“, freute sich die Turnierleiterin Marion Baumgartner, die den Richtern Ulla Weber und Robert Oswald auch einige vereinseigene Teilnehmer präsentierte. ... mehr

Interessiert an den Sanierungsarbeiten (von links): Bürgermeister Heiko Genthner, Friedrich Mierau, der CDU-Bundestagsabgeordnete Gunther Kriechbaum, Uwe Wolf, Konrad Dehler und Achim Freiherr von Saint André von Arnim. Foto: Faulhaber
Region

Renovierung an Schloss-Gebäuden in Königsbach: Kostspielige Überraschungen

Die Baumaßnahmen am Meierei-Gebäude und der Zehntscheune des Königsbacher Schlosses haben begonnen und sorgen durch den Einsatz von rund 20 Handwerkern und Spezialisten aus der Gemeinde und aus Sachsen für reichlich Leben in den alten Gemäuern. ... mehr

Am Start der 2000 Meter mit den Siegern Anne Schweikert (W12, Nummer 212, TV 1834 Pforzheim), Miriam Talmon-Gros (W13, Vierte von links), Nadine Talmon-Gros (W14, Nummer 228, beide TG Dietlingen), Tom Erdrich (M12, Nummer 214, TB Wilferdingen) und Torben Tepe (M13, Dritter von rechts, TSG Niefern).  Jähtzen
Sport regional

Leichtathletik: Rekorde in Königsbach

Bei den Kreis-Meisterschaften der Langstrecken, dem Auftakt der Meisterschaftssaison im Leichtathletik-Kreis Pforzheim, stellte der SV Büchenbronn mit elf Nachwuchsläufer/innen das größte Aufgebot.Bei guten äußeren Bedingungen, allerdings mit etwas störendem Wind, standen am Ende des Tages einige persönliche Bestzeiten zu Buche. So im Rahmenwettbewerb, den 800 Metern. ... mehr

Als vollen Erfolg werteten die Verantwortlichen der „Initiative 60+“ den guten Besuch zur Eröffnung des Café-Treffs im alten Königsbacher Schulhaus. Einen ähnlichen Treff wird es bald zusätzlich auch in Stein geben. Foto: Faulhaber
Region

Eröffnung des Café-Treffs für die „Generation 60+“ in Königsbach: Netzwerk für rüstige Senioren

Michaela Bruder und ihre Mitstreiter waren überwältigt: Gut 30 Königsbach-Steiner im Alter zwischen 60 und weit über 80 Jahren waren zur Eröffnung des Café-Treffs in die ehemalige Bücherei im alten Königsbacher Schulhaus gekommen, um sich bei Kaffee, Kuchen, Brezeln und Getränken zu unterhalten und über die künftigen Vorhaben des „Netzwerks 60+“ zu informieren. ... mehr

Sport regional

Junioren um Kreispokal

Pforzheim. Die Pokalendspiele der Junioren im Fußballkreis Pforzheim finden am Freitag und Samstag in Dietlingen, Nußbaum und Nußbaum statt. ... mehr

Auch im Luftkampf war Coschwa (blau) Germania Singen überlegen.
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: 55-Meter-Treffer – diesmal bei Viktoria Enzberg

Ferhat Altun dachte sich am Wochenende wohl: Was Jerome Kronenwetter vom FC Nußbaum kann, das kann ich auch. Im Heimspiel seiner Viktoria aus Enzberg gegen 08 Mühlacker legte er sich kurz hinter dem Anspielpunkt das Leder zum Freistoß zurecht, ging vier, fünf Schritte zurück, nahm Anlauf und drosch die Kugel über „Freund und Feind“ hinweg in den gegnerischen Kasten. Ein Super-Tor! Ähnlich wie Kronenwetters Freistoßknaller vor vier Wochen im Heimspiel gegen Königsbach. ... mehr

Lösungen für e-Mobilität hat die Pforzheimer Firma Kleiner, hier Oliver Stieler - Leiter Vertrieb Außendienst (links) mit IHK-Innovationsberater Werner Morgenthaler. Lotzmann
Wirtschaft

30 Firmen aus dem Nordschwarzwald auf der Hannover Messe

Zum Ende der Hannover Messe ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz. Mehr als 220000 Fachbesucher konnte die weltgrößte Industrieschau mit dem Schwerpunktthema „Fabrik der Zukunft“ anlocken. Bei der vergleichbaren Veranstaltung im Jahr 2013 waren rund 217 000 Besucher gezählt worden. Über 6500 Aussteller, darunter 30 Unternehmen aus der Region Nordschwarzwald, präsentieren auf der Messe die modernste Fabrik- und Energietechnik und neueste Erkenntnisse zum Projekt „Industrie 4.0“. ... mehr

Sport+

Kreisklasse A 1: Wurmberg-Neubärental und Knittlingen setzen sich ab – 55-Meter-Freistoßtor in Enzberg

Pforzheim. Wurmberg-Neubärental hat in der Kreisklasse A 1 Pforzheim die Tabellenführung mit einem 2:1-Sieg gegen Nußbaum verteidigt, aber Knittlingen bleibt nach dem 6:0-Sieg in Stein dran. Weiter Sand im Getriebe haben dagegen die Verfolger: Wimsheim unterlag bei der GU-Türkischer SV Pforzheim ebenso mit 1:2, wie Königsbach in Ispringen. ... mehr

Sport regional

C-Klasse 3 Pforzheim: Ausschluss für TG Stein II

Königsbach-Stein. Die C-Klasse 3 im Fußballkreis Pforzheim muss ab sofort ohne das Team der TG Stein II auskommen. Nachdem die Mannschaft in dieser Saison bereits zum dritten Mal nicht zu einem Spiel in der Liga angetreten ist, greifen die Bestimmungen des Paragraphen 46 der Spielordnung. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 38