Königsbach-Stein

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Die Königsbacher Festhalle erhält einen neuen Außenanstrich, außerdem wurde das Vordach gründlich saniert.  Foto: Faulhaber
Region

Festhalle Königsbach soll in neuem Glanz erstrahlen

Auch in der Gemeinde Königsbach-Stein werden die Sommerferien zur Renovierung von öffentlichen Gebäuden und der Sanierung von desolaten Straßen genutzt. Seit Kurzem etwa ist die Festhalle im Ortsteil Königsbach eingerüstet, um einen neuen Außenanstrich zu erhalten. ... mehr

Den Schaltkarch haben Bauhofleiter Harry Faaß (rechts) und sein Kollege Reinhold Scherle schon in den Steiner Marktplatzbrunnen gelegt. Erst kurz vor Beginn des Schaltkarchrennens am kommenden Samstag werden die Wagen wieder herausgeholt. Foto: Roller
Region

Feiern im Fachwerkdorf: Steiner Dorffest steht vor der Tür

Königsbach-Stein. Wenn im Steiner Marktplatzbrunnen rote und grüne Schaltkarren im Wasser liegen, dann kann das nur eines bedeuten: Das Dorffest steht vor der Tür – mittlerweile zum 19. Mal. ... mehr

DM-Silber gab es für die Pforzheimer Staffel mit (von links) Hans-Martin Dölz, Wolfgang Elsäßer, Peter Schultz und Clemens Hünerberg.   Privat
Sport regional

Leichtathletik: Erfolge für Pforzheimer Staffel bei Senioren-DM

Die 13. deutschen Senioren-Langstaffelmeisterschaften fanden zusammen mit den Wurf-Mehrkampfmeisterschaften in Zella-Mehlis im Thüringer Wald statt. Die neu aus den beiden Vereinen Gazelle Pforzheim-Königsbach und LC 80 Pforzheim formierte Startgemeinschaft (StG) „Pforzheim Masters“ trat dabei in der Altersklasse M 60 mit zwei Staffeln an. ... mehr

Kampf war Trumpf im Spiel SV Königsbach (in Weiß) gegen den FV Göbrichen. Beim 1:1 gab es am Ende keinen Sieger.   Becker
Sport regional

Kreisklasse A1: Aufsteiger Göbrichen erkämpft sich Unentschieden beim SV Königsbach

Während der bisherige Spitzenreiter FV Knittlingen bei den Sportfreunden Mühlacker mit 0:1 unterlag, ließ sich die Konkurrenz der Fauststädter nicht überraschen. So hat Ispringen jetzt nach dem 7:0 bei Kieselbronn II als neuer Spitzenreiter ebenso eine weiße Weste wie Zaisersweiher (4:1 gegen 08 Mühlacker) und Singen II (3:1 in Nußbaum). ... mehr

Hübscher Brunnen: Heinz Fritz Kopp (rechts) hat den Steiner Brunnen verschönert, Bürgermeister Heiko Genthner dankte ihm für das Engagement.  Faulhaber
Region

Alter Brunnen in Königsbach-Stein erstrahlt in neuem Glanz

Für Heinz Fritz Kopp war es eine Herzensangelegenheit, dem historischen Steiner Dorfbrunnen einen neuen Anstrich zu verpassen. „Es war höchste Zeit, das hat ganz furchtbar ausgesehen“, sagt der gelernte Malermeister und Bildhauer. Und weil im Brunnen seit einigen Wochen wegen der Baumaßnahmen an der alten Brettener Straße sowieso kein Wasser floss, hat sich eine Schönheitsreparatur für den 80-jährigen Steiner geradezu angeboten. Von Bürgermeister Heiko Genthner bekam er spontan grünes Licht. ... mehr

Feiern Diamanthochzeit am Sonntag: Waltraud und Herbert Seiter. Foto: Nico Roller
Region

Ein Leben lang Seite an Seite

60 Jahre lang sind Waltraud und Herbert Seiter aus Königsbach-Stein am Sonntag verheiratet. Im Jahr 1955 hatten sich die beiden in der evangelischen Kirche in Königsbach das Ja-Wort gegeben. „Damals hat man bei einer Hochzeit nicht so viel Aufwand betrieben“, erinnert sich Waltraud Seiter. Nach der Trauung in der Kirche hat die Hochzeitsgesellschaft bei ihr zu Hause gefeiert. ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Fußball am Wochenende

Lust auf den echten Fußball, auf spannende Lokalderbys, auf kurze Wege zum Stadion in der Nachbarschaft? Dann zeigt PZ-news in diesem Artikel, wo Sie am Wochenende vorbeischauen müssen. Wir wünschen allen Fans schon mal vorab viele Tore. ... mehr

Geschicklichkeit ist beim Slacklining gefragt. Foto: Nico Roller
Region

Slacklining: Balance-Programm für Jugendliche in Königsbach angeboten

Zwölf Jugendliche, die an einem heißen Sommertag über ein fünf Zentimeter breites Seil balancieren, das zwischen zwei Bäumen auf dem Schulhof des Königsbacher Gymnasiums gespannt ist: Der eine oder andere Passant wunderte sich etwas über diesen Anblick. ... mehr

Ein durchgängiger Gehweg mit Pflastersteinen soll in der Steiner Straße in Königsbach hinter dem Absperrgitter auf der rechten Seite entstehen. Foto: Nico Roller
Region

Königsbacher Dorffest kann trotz Bauarbeiten stattfinden

Mit den Baumaßnahmen im Ortsteil Königsbach in der Steiner Straße und im Ortsteil Stein in der Alten Brettener Straße liege man derzeit noch gut im Zeitplan, informiert Sven-Michael Thiel vom Bauamt der Gemeinde. ... mehr

Das Tor des Tages in Nußbaum: Patrick Müller trifft gegen Torhüter Jens Leicht von Ölbronn-Dürrn.   Gössele
Sport regional

Kreisklasse A1: Knittlinger Auftakt mit acht Toren

Paukenschlag des FV Knittlingen gleich zum Auftakt: Buckenberg II wurde mit 8:2 vom Platz gefegt. In der Siegspur auch die Favoriten Wimsheim (3:1 gegen Enzberg) und Zaisersweiher (3:2 bei Kieselbronn II). Auch Ispringen hat beim 4:3 in Ötisheim für einen Auftaktsieg gesorgt, Nußbaum setzte sich gegen Ölbronn-Dürrn durch. ... mehr

Bis September soll die Reitfläche der neuen Halle des Reit- und Rittervereins Gengenbachtal in Stein benutzbar sein. Foto: Roller
Region

Neue Steiner Reithalle nimmt Gestalt an

Königsbach-Stein Ein Traum hat sich für den Reit- und Ritterverein Gengenbachtal erfüllt: Auf dem Grundstück zwischen der Wiesenmühle und dem Autozentrum in Stein entsteht seit einiger Zeit eine neue Halle, die der Verein vor allem für seinen Reitsport nutzen will. Nachdem Gemeinderat und Landratsamt das Bauvorhaben genehmigt hatten, konnte der Bau beginnen, bei dem die Vereinsmitglieder viele Arbeiten in Eigenregie erledigt haben. ... mehr

Sport regional

Endlich rollt der Fußball wieder im Fußballkreis

Das Warten ist vorbei. Im BFV-Pokal und im Kreispokal konnte man als Fußballfan schon einen Vorgeschmack auf dieses Wochenende bekommen. Jetzt endlich geht es auch um Fußballkreis Pforzheim um Punkte. PZ-news zeigt, wann wer wo kickt. ... mehr

Natalie Wagner-Langjahr vom RFV Königsbach ritt bei einer L-Dressur auf den ersten Platz. Fotos: Faulhaber
Sport regional

Spannende Wettbewerbe beim 63. Königsbacher Reitturnier

Spannende Konkurrenzen und überraschende Ergebnisse prägten das 63. Reitturnier des RFV Königsbach auf der Vereinsanlage in der Bleiche. Das Wetter ließ zwar einige Wünsche offen, Spring- und Dressurplatz versöhnten die Teilnehmer indes durch gute Bedingungen, auch wenn nicht alle, die ihre Nennungen abgegeben hatten, letztlich antraten. ... mehr

Region

Einbrecher in Recyclinghof ertappt – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Königsbach-Stein (ots) - Von einer Polizeistreife sind am Sonntagabend kurz vor 24 Uhr zwei Personen auf dem Gelände des Recyclinghofs in Königsbach beobachtet worden. Noch bevor weitere Streifenwagen eintrafen, um das Gelände zu durchsuchen, fuhr plötzlich ein gegenüber am Fahrbahnrand abgestellter Opel mit ausländischem Kennzeichen davon. ... mehr

Schnell noch eine leckere Brombeere  genascht, bevor es weitergeht.
Region

Bergauf, bergab führte die PZ-Wandertour rund um Königsbach

Ein bisschen Herausforderung muss schon sein.“ So scherzte Hartmut Fiess, seit Jahren treuer Mitwanderer und erstmals Führer einer PZ-Wanderung, als er die stattliche Gruppe vom Königsbacher Bahnhof durch die Unterführung in zügigem Marsch hinauf Richtung Heustätt lenkte. „Rund um Königsbach“ ging es bei bestem Wanderwetter auf abwechslungsreicher Strecke, und manch einer war überrascht, wie viele Hügel und Senken die Gemarkung hat. ... mehr

Ein Gottesdienst in der Bilfinger Dreieinigkeitskirche schloss die Visitation von Dekan Bernhard Ihle (sitzend) ab. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Karl-Heinz Döring (von links) und Pfarrer Thomas Ottmar Kuhn dankten Dekanatsreferent Tobias Gfell, Matthias Krumm, Friedrich Kautz, Eberhard Kölble, Ulrike Hildenbrand, Christine Frei, Ulrich Haag, Elisabeth Kautz und Maximilian Britsch für ihr Engagement in den aufwendigen Vorarbeiten zur Visitation. Foto: Martin Schott
Region

Glaubensgemeinschaft im Aufbruch

Das Jahr 2015 war bisher sehr ereignisreich für die Katholiken im Kämpfelbachtal. Erst vor wenigen Monaten ist aus der bisherigen Seelsorgeeinheit die „Katholische Kirchengemeinde Kämpfelbachtal“ mit 12000 römisch-katholischen Gläubigen zwischen Ispringen und Remchingen geworden. Die jetzt erfolgte Visitation durch das katholische Dekanat Pforzheim, die erste seit langer Zeit überhaupt, darf als ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der Kirchengemeinde gelten. ... mehr

Der TSV Wurmberg-Neubärental mit Torhüter Daniel Kappenstein (rechts) kontrollierte vergangene Saison die Kreisklasse A1. Jetzt nimmt der TSV Wimsheim mit Sammy Radhouani und Valentin Hampel (von links) einen neuen Anlauf. Foto: Ripberger
Sport regional

Einige Teams schielen zur Tabellenspitze in der Kreisklasse A1: Spielertrainer Denis Mrmic hat mit Wimsheim viel vor

Zwei Mannschaften der Kreisklasse A 1 Pforzheim zeigen mit der Zielsetzung „Platz 1 bis 5“, dass sie der Aufstieg reizt: Der FV Knittlingen und der TSV Wimsheim, die zuletzt die Ränge zwei und drei belegten, und auf die die meisten Meistertipps entfallen. Der FVK wurde neunmal genannt, Wimsheim siebenmal. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40