nach oben

Königsbach-Stein

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Foto: Symbolbild
Region+

B10-Baustelle: PZ-news zeigt die Umleitungen auf einer Karte

So eine langwierige Straßenerneuerung mit außerordentlich großen Umleitungen für die Autofahrer hat es in der Region wohl noch nicht gegeben. Rund fünf Monate lang wird die Bundesstraße zwischen Wilferdingen und dem Ersinger Kreuz voll gesperrt – von Anfang Juni bis Mitte November. ... mehr

Wenn zwischen Juni und November die B10 zwischen Wilferdingen und Ersinger Kreuz gesperrt wird, dürfen Autofahrer mit längeren Umwegen rechnen. Foto: dpa
Region

B10-Baustelle mit riesigen Umleitungen - Lange Straßensperrung ab Anfang Mai

So eine langwierige Straßenerneuerung mit außerordentlich großen Umleitungen für die Autofahrer hat es in der Region wohl noch nicht gegeben. Rund fünf Monate lang wird die Bundesstraße zwischen Wilferdingen und dem Ersinger Kreuz voll gesperrt – von Anfang Juni bis Mitte November. ... mehr

Die Bänke strahlen wieder dank einer Initiative des Königsbacher Hausfrauenvereins. Darüber freuen sich (von links): Lilli Mall, Ursula Stegelmann, Johanna Wenka und Krimhild Huber. Foto: Faulhaber
Region

Hausfrauen lassen Bänke renovieren

Königsbach-Stein. Unübersehbar in die Jahre gekommen waren die beiden Sitzbänke am südwestlichen Ende der Mauer, die den privaten Friedhof der Schlossherren des Königsbacher Schlosses umgibt. ... mehr

Historisches Gemäuer gibt es bei der Einweihung des Vereinsheims zu sehen, hier mit (von links) Monika Meisenbacher, Susanne Kaiser-Asoronye, Gert Beck (vorne) und Peter Seiter. Foto: Roller
Region

Freundeskreis Geschichte weiht am Sonntag neues Vereinsheim ein

Königsbach-Stein. Freundeskreis Geschichte weiht am Sonntag neues Vereinsheim ein. Vereinsmitglieder haben Vieles am Gebäude in Eigenregie renoviert. ... mehr

Region

Königsbacher Realschüler helfen Flüchtlingen

Königsbach-Stein. Mit einem sozialen Projekt wollen Königsbacher Realschüler Flüchtlinge unterstützen. Während des Unterrichts haben sich die Schüler der Klasse 7b mit Unterstützung der Menschenrechtsorganisation Amnesty International über Menschenrechte, die Asylberatung in Deutschland, die europäische und weltweite Flüchtlingssituation informiert. ... mehr

Sport regional

Blick über die Fußball-C-Klassen der Region

Pforzheim. Glück für den VfB Pforzheim, der erst sehr spät bei 08 Mühlacker II traf. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A1 Pforzheim: Die Verfolger bleiben dran

Pforzheim. Der FC Ispringen fertigte Lienzingen mit 8:0 ab, führt die Tabelle der Kreisklasse A 1 Pforzheim weiter souverän an. Aber noch wollen Wilferdingen (6:1 gegen Ersingen II), Zaisersweiher (4:0 bei Buckenberg II) und Nußbaum (6:0 gegen Singen II) die Flinte nicht ins Korn werfen. ... mehr

Beim Sieg der SG Ölbronn-Dürrn gegen den 1. FC Bauschlott (gelbe Trikots) fiel das erste und einzige Tor bereits in der dritten Minute. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Ölbronn-Dürrns Kicker holen Punkte - FV Knittlingen gewinnt nach Rückstand

Mühlacker. Gerade erst aufgestiegen, hat die SG Ölbronn-Dürrn in dieser Saison vor allem ein Ziel: den Verbleib in der Fußball Kreisliga Pforzheim. Dass sie es damit ernst meinen, machten die SG-Kicker am 23. Spieltag beim 1:0 gegen den 1. FC Bauschlott gleich zu Beginn klar. Nach kaum drei Minuten traf Jeremy Baum für die Ölbronn-Dürrner. ... mehr

Ganz vorsichtig nimmt Henry (3) im Königsbacher Rathaus das zwei Tage alte Küken in die Hand. Foto: Faulhaber
Region

Küken-Schlüpfen fasziniert die Kinder in Königsbach-Stein

Königsbach-Stein. Regelrechte Schwerstarbeit hatten sie zu verrichten, die Küken im Brutkasten des Kleintierzüchtervereins (KTZV) Königsbach, bevor sie das Licht ihrer kleinen Welt erblicken konnten. Mit winzigen Schnäbeln pickte sich der Hühnernachwuchs aus den Eierschalen, kam etwas erschöpft und zerzaust aus seinem Zuhause der vergangenen 20 oder 21 Tage. Und sogleich standen die Winzlinge im Mittelpunkt dicht gedrängt stehender Besucher, die sich dieses Wunder der Natur nicht entgehen lassen wollten. ... mehr

Eine BMW-Fahrerin war in Schlangenlinien unterwegs - die Polizei stellte fest, dass sie sturzbetrunken war.
Region

Betrunkene BMW-Fahrerin: In Schlangenlinien über Eisinger Landstraße

Königsbach-Stein. Ein silberner BMW hat am Dienstagabend auf der Eisinger Landstraße für Aufsehen und Unruhe gesorgt: Die Autofahrerin war in gefährlichen Schlangenlinien unterwegs. Den Grund dafür sollte die Polizei bald herausfinden… ... mehr

Für 60 Jahre Mitgliedschaft ehrten der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Wilferdingen-Keltern Jürgen Wankmüller (rechts), der Aufsichtsratsvorsitzender Reinhard Engel (von links) und Vorstandsmitglied Ulf Meißner Franz Körfer, Heinz Berger, Kämmerer Frank Kern (Wasserversorgungsverband), Karl Augenstein und Hubert Augenstein. Foto: Zachmann
Region

Wichtige Eckpfeiler des Genossenschaftsprinzips - Volksbank Wilferdingen-Keltern zeichnet Mitglieder aus

Stilvoll umrahmet von Pianist Lothar Arnold und mit geselligem Beisammensein auf der Dachetage der Hauptstelle ehrte die Volksbank Wilferdingen-Keltern langjährige Mitglieder. „Als Genossin oder Genosse sind Sie Bestandteil eines wichtigen Eckpfeilers unseres Wirtschaftssystems in Deutschland“, begrüßte der Vorstandsvorsitzende Jürgen Wankmüller die Geehrten. ... mehr

Jay Alexander zeigt sich in der Königsbacher Kirche nicht nur als begnadeter Sänger, sondern auch als vergnügter Geschichtenerzähler. Foto: Roller
Kultur

In die Stille hinein – Jay Alexander singt Kirchenlieder in Königsbach

Königsbach-Stein. Keiner sagt ein Wort, keiner macht ein Geräusch. Alle Augen sind zum Altar gerichtet, vor dem die vier Musiker Anna Lenda (Cello), Adrian Werum (Piano), Klaus Jäckle (Gitarre) und Eberhard Hahn (Flöte und Klarinette) Platz genommen haben. Es ist still, als das Ensemble mit Johann Pachelbels Kanon das Konzert von Jay Alexander in der evangelischen Kirche in Königsbach eröffnet. An dieser Stille wird sich in den folgenden zwei Stunden nur wenig ändern. Unterbrochen wird sie allenfalls von begeistertem Applaus. ... mehr

Ehrungen langjähriger Floriansjünger wurden im Rahmen der Hautversammlung der Königsbach-Steiner Feuerwehr vorgenommen. faulhaber
Region

Hochwasser hält Wehr in Königsbach-Stein auf Trab

Stark zugenommen haben die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Königsbach-Stein im vergangenen Jahr. Das hat Kommandant Andreas Groß bei der Hauptversammlung im Steiner Feuerwehrhaus verdeutlicht. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A1: Spitzenreiter Ispingen setzt sich durch

Spitzenreiter Ispringen setzte sich bei Singen II mit 2:0 durch und durfte sich zudem darüber freuen, dass Wilferdingen das Spitzenspiel in Zaisersweiher mit 2:1 gewann und damit den Gegner in der Tabelle überholte. Dadurch vergrößerte sich der Vorsprung der Ispringer auf jetzt fünf Punkte.Zehn Zähler sind es gar auf den Vierten Knittlingen (1:0 in Göbrichen) und den Fünften Nußbaum (2:1 bei Ersingen II). Die beiden können wohl allenfalls noch auf Platz zwei hoffen. Schon längst aus dem Rennen sind die Sportfreunde Mühlacker, die gegen ihren Tabellennachbarn Königsbach eine 1:2-Heimniederlage quittieren mussten. Torlos endete das Derby zwischen 08 Mühlacker und Enzberg, während Lienzingen Ötisheim mit 2:1 bezwang und überraschend Schlusslicht Kieselbronn II mit demselben Ergebnis gegen Buckenberg II endlich den ersten Saisonsieg feierte. ... mehr

Freuten sich über die Fertigstellung der Brücke: (von links) Thomas Dopfer (ESB), Bürgermeister Heiko Genthner, Bernd Müller, Kay Müller, Ralf Eisele (alle IMO), Jakob Schäfer (Fa. Harsch), Eugen Geyer und Andreas Schwender (Fa. Geyer), Peter Kirsamer (Wald + Corbe), Volker Völkle und Sven-Michael Thiel (beide Bauamt) und Christopher Susimaa (ESB Kommunal-Projekt AG).   Faulhaber
Region

Brücke über Kämpfelbach im Gewerbegebiet Allmendwiesen übergeben

Königsbach-Stein. Gut Ding will Weile haben: Bereits im Oktober 2012 hat der Gemeinderat beschlossen, für eine südlich des Gewerbegebiets Allmendwiesen angrenzende Teilfläche einen Bebauungsplan aufzustellen. Nahezu vier Jahre hat es letztlich gedauert, von der Erschließungsplanung durch die beauftragte ESB Kommunal-Projekt AG bis zur Fertigstellung einer neuen Brücke über den Kämpfelbach, die das relevante Gebiet letztlich erschließt. ... mehr

Die Geschwister Maik, Mia und Luca steckten ihre Näschen in die duftenden Frühlingsblüher der Gärtnerei.   Faulhaber
Region

Verkaufsoffener Sonntag in Königsbach ein voller Publikumserfolg

Kaiserwetter für König Kunde – was will man mehr! Der verkaufsoffene Frühlingssonntag in Königsbach präsentierte sich von seiner besten Seite, sorgte für Leben in den Geschäften und besonders in den schattigen Verpflegungsstationen, wo Bummler und Kauflustige unterwegs waren und auch die zahlreichen Angebote für den kleinen Hunger zwischendurch genossen. Dafür legten sich einige örtliche Vereine ins Zeug. ... mehr

Im Steiner Sägmühlweg geht es nicht immer so ruhig zu wie auf diesem Bild. Anwohner beschweren sich über die Belastung durch Lastwagen. Foto: Roller
Region

Anwohner kritisieren Verkehrssituation in Königsbach-Stein

Königsbach-Stein. Etwas turbulenter als sonst ging es bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats in Königsbach-Stein zu. Gleich zu Beginn meldete sich ein Bürger zu Wort, der im Namen einiger Anwohner des Sägmühlwegs und der Friedenstraße den Schwerlastverkehr im Sägmühlweg kritisierte. Er sagte, dort würden werktags Zwanzigtonner zu einer ortsansässigen Firma fahren. ... mehr

Sport regional

DomenikHahn von Gazelle Pforzheim/Königsbach läuft stark

Königsbach-Stein. Zum vierten mal in Folge hat der Laufverein Gazelle Pforzheim/Königsbach die Langstrecken-Kreismeisterschaften ausgerichtet. Über die Bühne ging die Veranstaltung in Königsbach. ... mehr

Region

Neue Kita in Königsbach-Stein kommt 2018

Königsbach-Stein. Dass die momentan im Bau befindliche dritte kommunale Kindertagesstätte (Kita) für Königsbach-Stein notwendig ist, das zeigten die Prognosen und Rechenmodelle, die Hauptamtsleiter Stefan Keller und Ute Dreier, zuständig für frühkindliche Bildung und Erziehung, in der jüngsten Gemeinderatssitzung präsentierten ... mehr

Verstärkung aus Göbrichen bekommen die Kinder der Schülerkapelle unter Leitung von Andreas Kubatov (links). Foto: Roller
Region

Steiner Blasorchester und Jugendkapelle präsentieren kurzweiliges Konzert

Königsbach-Stein. Alle an Bord, die Leinen los, volle Kraft voraus: Die „MS Musikverein Stein“ sticht in See. „Keine Angst, wir haben genug Schwimmwesten für alle“, beruhigt Moderator Franz Armbruster noch scherzend das Publikum, bevor die musikalische Kreuzfahrt seines Vereins beginnt. Auf der Donau geht es von Wien bis nach Budapest, auf dem Traumschiff in die weite Welt. Bevor der Dampfer aber zum Ablegen bereit ist, sind noch die Kinder der Schülerkapelle dran. Seit mehr als einem Jahr musizieren sie bereits zusammen, blasen mit Freude in Querflöte, Saxofon, Trompete und Klarinette, hauen auf das Schlagzeug ein und spielen Tuba. Mittlerweile sind 25 Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren dabei. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40