Vom Talkmaster zum Ausgefragten: Wieland Backes plaudert im Gespräch mit Jungmoderatorin Stephanie Schlayer aus dem Nähkästchen.  Molnar
Kultur

Talkmaster Wieland Backes liest aus seinem neuen Zitate-Buch

Nach 700 Fernseh-Sendungen in 27 Jahren hat Wieland Backes viel zu erzählen. So viel, dass der Leseabend mit dem Moderator und „König des Niveau-Talks“ im Pforzheimer VolksbankHaus zum kurzweiligen Plauderstündchen wird – über Rück- und Ausblicke, über seine erfolgreiche „Nachtcafé“-Talkshow im SWR und seine Familie. Aber auch übers Aufhören zum richtigen Zeitpunkt. mehr...

Mimi Manzecchi-Müller: „Versunkene Vergangenheit“.
Kultur

Bei der 11. LOFT-Auktion stehen die Werke von 82 Künstlern zum Verkauf

Hier ist die Vielfalt das einzige verbindende Element. Denn bei der 11. LOFT-Kunstauktion ist die Bandbreite der angebotenen Kunst so groß, dass es unmöglich ist, die Auswahl nach irgendeinem Kriterium einzugrenzen: Von der monumentalen Skulptur bis zur filigranen Grafik, vom grellen Gemälde bis zur matt-schwarzen Zeichnung reicht das Angebot. mehr...

Eckhard Bausch hinter seinem Objekt „Station“.
Kultur

Künstlergilde Buslat eröffnet neue Ausstellung „three faces“

Es ist eine Premiere in mehrfacher Hinsicht, die es am Sonntag, 2. November, von 16 Uhr an im Schauraum der Künstlergilde Buslat auf dem Katharinenthaler Hofgut zu erleben gibt. Erstmals stellen Eckhard Bausch (Zeichnung und Objekte), Dean Glandon (Zeichnung und Malerei) sowie Stephan Wolter (Malerei) bei der Künstlergilde Buslat aus. mehr...

Julia Neigel live in Königsbach
Kultur

Julia Neigel live in Königsbach

Das vorweihnachtliche Open Air Konzert „PSD Bank Klassik – präsentiert von EFA Tankstellen und Böhmler Drehteile“ geht nun bereits in die dritte Runde und wartet wieder mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Als Hauptact wird ab 17.30 Uhr die „Königin unter den deutschen Sängerinnen“, wie Julia Neigel auf Grund ihrer herausragenden Stimme gerne genannt wird, mit ihren Hits wie Schatten an der Wand in Begleitung ihrer Akustik-Combo für das Highlight des Abends sorgen. mehr...

Edgar Degas: Baumwollkontor
Kultur

Degas: Klassik und Experiment

Edgar Degas (1834-1917) zählt zu den populärsten Künstlern des französischen 19. Jahrhunderts: Der Chronist des Pariser Amüsierbetriebs, der Maler des modernen Lebens par excellence erfreut sich weltweit größter Beliebtheit. mehr...

Gemeinsam sind die Kuratorin Regina Fischer und der Künstler Abraham David Christian – hier vor den „Torri del Silenzio“– für die Ausstellung in der Tiefenbronner Basilika verantwortlich. Fotos: Seibel/Reinhardt
Kultur

Renommierter Künstler Abraham David Christian stellt aus

Tiefenbronn. Für die künstlerische Güte sorgen sie eine kurze Zeit lang nicht mehr allein. Denn für drei Wochen bekommen die beiden kunsthistorischen Höhepunkte der Tiefenbronner Magdalenen-Basilika – die Altäre von Hans Schüchlin und Lucas Moser – Konkurrenz in Form der ganz anders gearteten Exponate von Abraham David Christian. Auf Einladung des Enzkreises füllen – ab Dienstag, 28. Oktober, auch für die Öffentlichkeit zugänglich – drei Werke des weltweit agierenden Bildhauers und Zeichners den bekannten Kirchenraum. Christian, der die Professur für Skulptur an der Hochschule Pforzheim innehat, findet dabei die Kombination von historischem Raum und zeitgenössischer Kunst besonders interessant: „Kunst im Kirchenraum ermöglicht zuerst einen ruhigen und ungestörten Zugang. Denn dieser ist in Museen meistens nicht mehr gegeben. Früher hatte man im Museum of Modern Art in New York manchmal ganze Räume für sich allein. Da konnte man stundenlang einfach nur die Kunst betrachten. Heute ist es zwar überall brechend voll, aber die Leute gehen nicht wegen der Kunstwerke ins Museum, sondern um Selfies zu machen.“ mehr...

Kunsthistorikerin Christina Klittich, Arlinger-Geschäftsführer Carsten von Zepelin und Fotografin Martina Walter haben die Ausstellung geplant.
Kultur

Baugenossenschaft Arlinger zeigt Vielfalt ihrer Wohnwelten in Fotoaustellung

Pforzheim. So kann aus einem nüchternen Auftrag eine Kunstausstellung ganz anderer Art werden. Denn am Anfang sollte Martina Walter nur die Immobilien der Baugenossenschaft Arlinger – von der Gartenlaube bis zum Plattenbau – fotografisch dokumentieren, der reinen Bausubstanz ein greifbares Gesicht geben. Doch abseits dieses sachlichen Zugangs war Walter schnell von den vielfältigen Architekturlandschaften, von den kalten Kulissen des Wohnens und ihrer wärmend-individuellen Gestaltung fasziniert. mehr...

Die verbliebenen Zwei von Pink Floyd: Frontmann David Gilmour (links) und Drummer Nick Mason. Foto: Warner Music
Kultur

Pink Floyds neues Album als Denkmal für verstorbenen Keyboarder

Berlin. Die gute Nachricht für Fans: Das neue Werk von Pink Floyd klingt in jeder Sekunde nach Pink Floyd. Die schlechte Nachricht: Niemand sollte ein ausgereiftes Album erwarten, das auch nur entfernt an Klassiker wie „The Dark Side Of The Moon“ oder Meisterwerke wie „The Wall“ heranreicht. Wer den Briten-Bombast früher mochte, dürfte an „The Endless River“ Freude haben. mehr...

mehr aus der Kultur

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus der Kultur zu sehen.

Anzeige
Wetter in Pforzheim
FreitagSamstagSonntag
18° | 19° | 18° |
Anzeige
Top Adressen








Anzeige
Top Angebote






Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Donnerstag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Gruseln von A bis Z: Von Allerheiligen bis Zapfenstreich: Die PZ bietet ein Halloween-Abc. Der ursprünglich irische Brauch ist hierzulande fest etabliert – als Partynacht. Seite 41

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Aktive Sterbehilfe erlauben?
Umfrage
Welches Fußballspiel würden Sie gerne im Video sehen?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Fr, 31.10.2014 23:54
Singles aus der Region finden