nach oben

Laserpointer - gefährliche Attacken

Baden-Württemberg

Straßenbahnfahrer und Passant mit Laserpointer am Auge verletzt

Karlsruhe. Eine Weile war es ruhig um Laserattacken geworden, bei denen in der weiteren Region schon Piloten von Verkehrsflugzeugen und Rettungshubschraubern sowie Autofahrer geblendet wurden. Jetzt haben wieder einige Spinner die Laserpointer als gefährliches Spielzeug entdeckt und damit zwei Männer in Karlsruhe geblendet und an den Augen verletzt ... mehr

Jugendliche haben gleich mehrfach Lokführer in Baden-Württemberg mit Laserpointern geblendet. Die Polizei konnte die Übeltäter ausfindig machen.
Baden-Württemberg

Jugendliche blenden Lokführer mit Laserpointern

Mehrere Lokführer sind am Donnerstag gegen 19.45 Uhr bei der Einfahrt in den Bahnhof Bruchhausen mit einem Laserpointer geblendet worden. Eine sofortige Fahndung der Ettlinger Polizei führte zu einigen Jugendlichen, die sich auf einer Parkbank in der Nähe aufhielten. Dort fanden die Beamten mehr als erwartet. ... mehr

Mit der Wärmebildkamera hat ein zuvor von einem Laserpointer geblendeter Polizeihubschrauber-Pilot nach dem Übeltäter gesucht. Wenig später besuchten Polizisten die Gartenparty, von der aus geblendet wurde.
Weltweit

Dummer Partyspaß: Mit Laserpointer Polizeihubschrauber geblendet

Wie langweilig muss eine Gartenparty sein, wenn ein 23-Jähriger vor Kumpels zum Laserpointer greifen und Hubschrauberpiloten blenden muss. Wenn es sich jedoch um einen Polizeihubschrauber handelt, kann es schnell passieren, dass die Party so richtig aufregend wird und sich plötzlich neue, unerwartete Gäste zur feucht-fröhlichen Runde gesellen. Schlagartig hörte dann jedoch für den Laserblender der Partyspaß auf ... mehr

Jugendliche haben gleich mehrfach Lokführer in Baden-Württemberg mit Laserpointern geblendet. Die Polizei konnte die Übeltäter ausfindig machen.
Baden-Württemberg

Jugendliche blenden Lokführer mit Laserpointern

Jugendliche haben am Wochenende Fahrzeugführer im Schienenverkehr mit Laserpointern belästigt. So entdeckte ein Lokführer der Deutschen Bahn beim Einfahren in den Bahnhof Konstanz am Samstagabend einen gegen ihn gerichteten Laserstrahl, wie die Polizei am Montag mitteilte. Überdies wurden die Triebfahrzeugführer zweier nacheinander verkehrenden S-Bahnen in Stuttgart geblendet. ... mehr

Mit einem Laserstrahl wurde der Pilot eines Kleinflugzeugs minutenlang geblendet. Zum Glück konnte die Maschine sicher in Stuttgart landen.
Baden-Württemberg

Gefährlicher Unfug: Minutenlang Pilot mit Laserstrahl geblendet

Wenn Dummheit so hell leuchten würde, wie ein Laserpointer, könnte man all die Zeitgenossen schon von weitem erkennen, die meinen, Piloten mittels Laserstrahl blenden zu müssen. Dass bei solch einem schlechten Scherz Menschenleben in Gefahr geraten, dürfte auch Unterbelichteten inzwischen bekannt sein. Ein Unbekannter hat nun am Samstag in Stuttgart ein mit vier Menschen besetztes Kleinflugzeug mit einem Laserpointer angestrahlt. ... mehr

Baden-Württemberg

Aus fahrendem Wagen heraus andere Autofahrer mit Laser geblendet

Wie zurechnungsfähig sind Zeitgenossen, die andere mit Laserpointern blenden? Nicht zum ersten Mal sind in der weiteren Region Rettungs- und Polizeihubschrauber oder große Passagierflugzeuge sowie zahlreiche Autofahrer und Passanten Opfer von gefährlichen Laserattacken geworden. Jetzt konnte die Polizei solch einen merkwürdigen Spaßvogel schnappen. Er hatte als Beifahrer andere Fahrer im Gegenverkehr geblendet ... mehr

17-Jähriger blendet Heli - Pilot weist Polizei den Weg zum Übeltäter 
Baden-Württemberg

Mit Laserpointer Pilot von Passagiermaschine geblendet

Dumm und gefährlich – Laserpointer-Attacken beschäftigen immer öfter die Polizei. Besondere Aufregung herrschte am Donnerstagabend, nachdem der 31-jährige Pilot einer Passagiermaschine beim Landeanflug auf den Stuttgarter Flughafen durch das Licht eines Laserpointers geblendet wurde. Selbst ein Polizeihubschrauber wurde Ziel des grünen Laserstrahls. ... mehr

Schon wieder vermeldet die Polizei eine Attacke mit einem Laserpointer. Diesmal traf es eine Autofahrerin, die aus einem Parkhaus fahren wollte.
Region

Straßenbahnfahrer mit Laserpointer geblendet

Am Donnerstag gegen 22.45 Uhr wurde ein Straßenbahnfahrer zwischen Bad Wildbad und Calmbach vermutlich von der Landstraße aus mit einem Laserpointer geblendet. Zwei Autofahrer stehen unter Verdacht. Einer davon saß mit 1,6 Promille am Steuer. ... mehr

Für die Laserattacke auf einen Polizeihubschrauber muss sich ein Jugendlicher verantworten. Der Pilot hatte den Strahl des Laserpointers aus der Luft bis zu einem Wohnhaus verfolgt.
Baden-Württemberg

Laser auf Polizeihelikopter: Pilot jagt Übeltäter

Dummheit hat auch ihre Grenzen. Zum Beispiel dann, wenn jemand versucht, die Besatzung eines fliegenden Polizeihubschraubers mit einem Laserpointer zu blenden. Der Pilot ließ sich das nicht einfach so gefallen und machte Jagd auf den Übeltäter, der seinen gefährlichen Unfug jetzt verantworten muss. ... mehr

Der Lichtstrahl eins Laser-Pointers hat in Karlsruhe einen Spaziergänger schwer am Auge verletzt.
Baden-Württemberg

Von Laserpointern angestrahlt: Polizei ermittelt Verursacher

Karlsruhe/Weingarten. Erneut wurden im Raum Karlsruhe am Wochenende die Führer von Verkehrsmitteln durch Laser angestrahlt. Während nach der Blendung von Straßenbahnfahrern vom vergangenen Freitagabend als Verursacher ein Jugendlicher zu ermitteln war, ließ sich die Lichtquelle bei der Blendung einer Flugzeugbesatzung über Weingarten noch nicht zweifelsfrei feststellen. ... mehr

Baden-Württemberg

Jugendliche blenden Mann mit Laserpointer

Wieder haben Jugendliche mit einem Laserpointer gespielt, und wieder dabei die Verletzung eines Menschen in Kauf genommen. Diesmal traf es einen 62-jährigen Mann in Korntal-Münchingen, der aus etwa 80 Meter Entfernung von einem grünen Laserstrahl geblendet wurde. ... mehr

Schon wieder vermeldet die Polizei eine Attacke mit einem Laserpointer. Diesmal traf es eine Autofahrerin, die aus einem Parkhaus fahren wollte.
Baden-Württemberg

Autofahrerin mit Laserpointer geblendet

Dumm, dümmer, Laserblender – die Serie von Blendungen mit Laserpointern reißt nicht ab, wobei längst nicht jeder Versuch als Anzeige bei der Polizei landet und ein großer Teil dieser gefährlichen Eingriffe in den Straßenverkehr und versuchten Körperverletzungen gar nicht öffentlich bekannt wird. Am Donnerstag wurde eine 47-jährige Autofahrerin beim Ausfahren aus einem Parkhaus in Bad Saulgau Opfer einer Laserattacke. ... mehr

Die Serie von Attacken mit Laserpointern reißt nicht ab. In Bietigheim-Bissingen wurde ein Autofahrer geblendet. Er konnte jedoch besonnen reagieren und einen Unfall verhindern. Das geht aber nicht immer gut.
Baden-Württemberg

Erneute Attacke mit Laserpointer gegen Autofahrer

Bietigheim-Bissingen. Die Dummen sterben nicht aus. Schon wieder hat ein bislang unbekannter Täter einen Autofahrer mit einem Laserstrahl geblendet. Der Mann reagierte ruhig, es gab keinen Unfall, und er blieb unverletzt. Diese zur Zeit in Mode kommende Verkehrsgefährdung per Laserpointer hätte aber auch im doppelten Sinne des Wortes ins Auge gehen können. ... mehr

Baden-Württemberg

Polizisten von zwei Kindern mit Laserpointern attackiert

Die Serie von Blendattacken mit Laserpointern reißt nicht ab. Und wieder waren es in Karlsruhe Kinder, die Autofahrer mit dem Laserlicht gefährdeten und sogar zwei Polizeibeamte blendeten, als diese gerade den groben Unfug unterbinden wollten. Vor einem Monat bereits hatte ein Achtjähriger einen 57-jährigen Mann mit einem Laserstrahl schwer am Auge verletzt. ... mehr

Während der Fahrt auf der B3 bei Ettlingen wurde eine Pforzheimerin von einem hinter ihr fahrenden Auto aus mit einem Laserpointer geblendet.
Pforzheim

Grüner Strahl von hinten: Pforzheimerin erlebt Laserattacke auf B3

Am Sonntagabend kracht eine VW-Fahrerin auf der A8 gegen Betongleitwände. Kurz darauf wird im Radio vor Unbekannten gewarnt, die mit einem Laserpointer auf die Autobahn zielen. Ein Zusammenhang mit dem Unfall bestand nicht, aber Richelle Mitschele aus Pforzheim hat am vergangenen Freitag um 22.20 Uhr solch eine Laserattacke miterlebt, als sie von Ettlingen aus nach Hause fahren wollte. Sie wurde auf der B3 von einem vom Rückspiegel reflektierten Laserstrahl geblendet. ... mehr

Ein Drängler hat mit seiner Lichthupe eine VW-Fahrerin so erschreckt, dass sie beim Fahrstreifenwechsel auf der A8 ins Schleudern kam und gegen Betongleitwände krachte.
Pforzheim

Unfallursache auf A8: Lichthupe statt Laserpointer

Der spektakuläre Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Heimsheim und Pforzheim-Süd in Fahrtrichtung Karlsruhe ist doch nicht auf eine Attacke mit einem Laserpointer zurückzuführen. Die 26-jährige Unfallfahrerin wurde zwar geblendet, aber dies kam von den Lichthupen-Signalen eines heranrasenden Audis. Vor Schreck wechselte sie den Fahrstreifen so ruckartig, dass das sich der VW aufschaukelte und letztlich gegen Betongleitwände krachte. ... mehr

Rätsel gibt der Unfall dieses Autos aus dem Raum Rastatt auf der A8 auf. Wurde der Fahrer durch einen Laserpointer geblendet? Kurz vor dem Unfall wurde im Radio vor blendenden Laserstrahlen gewarnt.
Pforzheim

Unfall auf A8: Hat Laserpointer Fahrer geblendet?

Die Polizei hat am Sonntagabend über Rundfunkstationen gewarnt, dass Autofahrer auf der A8 zwischen Leonberg und Pforzheim durch einen grünen Laserpointer geblendet werden. Wenig später ereignete sich um 21.45 Uhr ein Unfall zwischen den Anschlussstellen Heimsheim und Pforzheim-Süd bei Friolzheim. ... mehr

55-Jähriger blendet Polizeihubschrauber mit Laser.
Baden-Württemberg

55-Jähriger blendet Polizeihubschrauber mit Laser

Sachsenheim. Ein 55-Jähriger aus Sachsenheim hat am 26. August einen Laserpointer-Angriff auf einen Polizeihubschrauber gestartet. Das fand die Kriminalpolizei Ludwigsburg jetzt heraus. Die Hubschrauberbesatzung war gegen 23:40 Uhr im Bereich Sachsenheim im Einsatz, als die Beamten von einem zunächst unbekannten Täter mehrmals mit einem grünen Laserpointer geblendet wurden. ... mehr

Region

Autofahrer mit dem Laserpointer geblendet

Altensteig. Ein Unbekannter hat sowohl in der Nacht zum Sonntag als auch am Dienstag kurz nach Mitternacht Verkehrsteilnehmer in Altensteig mit einem Laserpointer geblendet. Bisher ist noch unklar, ob es sich bei diesem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr um einen oder mehrere Täter handelt. ... mehr

Innerhalb weniger Tage wurde das zweite Passagierflugzeug im Anflug auf den Baden-Airport im Kreis Rastatt von einer Laser-Pointer-Attacke bedroht. Die Piloten konnten eine Blendung vermeiden.
Baden-Württemberg

Erneut Laser-Attacke auf Passagierflugzeug

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage sind Piloten eines Linienflugzeugs beim Landeanflug auf den Baden-Airport in Rheinmünster (Kreis Rastatt) von einem Laserpointer geblendet worden. In ungefähr 1500 Metern Höhe mussten die Piloten am Montagabend um 21.25 Uhr den Kopf zur Seite drehen, als sie ein grüner Laserstrahl aus dem Raum Ettlingen für mehrere Sekunden traf. ... mehr

Mitten in Stuttgart wurde der Pilot eines Rettungshubschraubers (Symboldbild) im Landeanflug auf ein Krankenhaus mit einem Laserstrahl attackiert.  
Baden-Württemberg

Laserangriff auf Pilot von Rettungshubschrauber

Stuttgart. Wie dumm muss man sein, um einen Piloten eines Rettungshubschraubers im Landeanflug blenden zu wollen? Wie skrupellos muss man sein, um mit dieser verrückten Tat Menschenleben zu gefährden? Nur gut, dass solch ein Angriff mit einem Laserstrahl am Samstagabend in Stuttgart glimpflich ausging. Vor allem: Im Hubschrauber wurde ein lebensgefährlich verletzter Jugendlicher transportiert, der mit seinem Roller bei Illingen verunglückt ist. ... mehr

Baden-Württemberg

Autofahrer durch Laserstrahlen verletzt

WASSERALFINGEN. Dummer Kinderstreich oder bewusste Attacke? Ein Angriff mit einem Laserpointer ist auf jedenfall gefährlich und kann böse enden.Wie die Polizei erst jetzt mitteilte ist bereits am Sonntagabend gegen 23.15 Uhr ein 42-jähriger Autofahrer in Wasseralfingen von einem Unbekannten mit einem Laser leicht verletzt worden. ... mehr

Baden-Württemberg

Piloten von Laserpointern geblendet

Stuttgart (dpa/lsw) - Unbekannte haben mehrere Flugzeuge beim Landeanflug auf den Stuttgarter Flughafen mit Laserpointern geblendet. Am Dienstag vergangener Woche wurden die Piloten von zwei Passagierjets geblendet. In den darauffolgenden Tagen traf es drei andere Flugzeuge und einen Polizeihubschrauber. ... mehr

Mühlacker

Mit Laserpointer geblendet? Richter schlichtet Streit

MAULBRONN/MÜHLACKER. Ausgerechnet bei einem Prozess sind sich zerstrittene Nachbarn aus Mühlacker einen Schritt näher gekommen. Das Amtsgericht Maulbronn sprach eine 58-Jährige aus Mühlacker frei. Ihr war vorgeworfen worden, den Nachbarjungen mit einem Laserpointer verletzt zu haben. Sofern die Frau den Heranwachsenden beleidigt hat, ist das juristisch nicht mehr von Belang, da die Familie den entsprechenden Strafantrag zurückgenommen hat. ... mehr

Mit einem Laserpointer hat ein Unbekannter die Piloten eines Flugzeugs bei der Landung geblendet.
Baden-Württemberg

Passagier-Maschine mit Laserpointer attackiert

KIRCHHEIM. Ein bislang unbekannter Täter hat nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend eine Passagiermaschine, die im Landeanflug auf den Stuttgarter Flughafen war, mit einem Laserpointer attackiert. Die  Boeing 737-700 war mit 134 Fluggästen und fünf Besatzungsmitgliedern besetzt - und zu diesem Zeitpunkt in 2500 Metern Höhe. ... mehr