Der Teamgeist stimmt beim FC Nöttingen, auf dem Platz in kurzen Hosen und auf dem Cannstatter Wasen in zünftiger Lederhose. Foto: Privat

Regionalligist FC Nöttingen will beim Mitaufsteiger in Pirmasens auswärts nachlegen

Vom Rasen auf den Wasen. Nach dem wichtigen 1:0-Sieg gegen den KSV Hessen Kassel feierte die Mannschaft des FC Nöttingen am vergangenen Freitag zunächst in den Katakomben des Panoramastadions. Tags darauf ging es nach dem Training geschlossen Richtung Stuttgart. In zünftiger Tracht, gewandet in Karohemd und Krachlederne, stürmten die Nöttinger Kicker auf den Cannstatter Wasen, um es im Festzelt krachen zu lassen. mehr...

Packt wohl wieder zu: Manuel Salz, die Nummer eins beim 1. CfR Pforzheim in der Verbandsliga. Fotro: Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Manuel Salz beim 1. CfR Pforzheim vor Rückkehr ins Tor

Nach dem 5:0-Erfolg gegen die SG Heidelberg-Kirchheim will CfR-Trainer Eberhard Carl nicht groß wechseln. Allerdings geht er davon aus, dass im Spiel beim SV Schwetzingen (Samstag, 15.30 Uhr) Manuel Salz ins Tor zurückkehren kann. Da er wegen einer Handverletzung ausfiel, hatten David Dittrich (beim 2:0 beim SV Waldhof II) und Jasar Köymen eine Bewährungschance. mehr...

69 Regionalligaspiele hat Kickers-Stürmer Daniel Reule für den SSV Reutlingen bestritten. Jetzt soll er für die Kickers gegen den SSV treffen. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Daniel Reule soll für SV Kickers gegen Reutlingen knipsen

Schwer geschuftet wurde dieser Tage rund um das Kickers-Stadion auf der Wilferdinger Höhe. Auf der Gegengeraden errichteten fleißige Helfer einen Gästeblock mit eigenem Verpflegungsstand, zusätzlich wurde ein Gäste-Eingang geöffnet und die Security-Crew auf die Fans des SSV Reutlingen vorbereitet. Sicherheit ist oberstes Gebot, wenn die Oberliga-Kicker von der Kreuzeiche am Donnerstag (17 Uhr) bei den Kickers aus Pforzheim aufkreuzen. mehr...

Dieter Gerweck ist nicht mehr Trainer beim 1. FC Nussbaum.
Sport regional

Kreisliga: Singen will den FSV versohlen

Fußball-Kreisligist Singen rechnet sich gegen Buckenberg etwas aus. Der 1. FC Nußbaum trennt sich von Trainer Gerweck und Martin Thiel übernimmt. mehr...

Sport regional

Landesliga: Auf die Sportfreunde Feldrennach wartet Schwerstarbeit

Pforzheim. Die wohl schwerste Aufgabe am kommenden Spieltag in der Fußball-Landesliga Mittelbaden haben die Sportfreunde Feldrennach vor der Brust. Der Aufsteiger muss am Sonntag (15 Uhr) beim Tabellenführer und Topfavoriten Espanol Karlsruhe Farbe bekennen. mehr...

In der Oberliga hat das SG-Team um Sandro Münch (links) am Wochenende die Chance auf vier Punkte. Foto: Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Doppelter Einsatz der SG, TGS in Herrenberg

Oberligist SG Pforzheim/Eutingen spielt am Feiertag auswärts und am Sonntag gegen Lauterstein. In der 3. Liga peilt die TGS Pforzheim einen Sieg in Herrenberg an. mehr...

Sport regional

Nur Dietlingens Frauen mit einem Erfolgserlebnis

Pforzheim. Während Dietlingens Frauen in der Tischtennis-Badenliga an die Tabellenspitze marschierten, musste sich der FC Nöttingen in der Verbandsliga mit einem Punkt aus zwei Partien begnügen. Der TTC Tiefenbronn ging in der Verbandklasse Süd sogar leer aus. mehr...

Sport regional

Frisch Auf Göppingen als Prüfstein für A-Jugend der SG

Pforzheim. In der Bundesliga der männlichen A-Jugend ist die SG Pforzheim/Eutingen mit Siegen gegen Günzburg und Friesenheim erfolgreich in die neue Runde gestartet. Die wahre Stärke der neu gebildeten Mannschaft der Trainer Alexander Lipps und Markus Rauch wird man allerdings erst nach der Matinee am Freitag bei Frisch Auf Göppingen kennen. Das Auswärtsspiel gegen den Nachwuchs des württembergischen Handball-Flaggschiffes wird sicher auch im Kopf mit entschieden. mehr...

Sport regional

Handball-Kreisliga: Chance auf Kurskorrektur

Pforzheim. In der noch jungen Saison in der 1. Kreisliga hat es für die Vertretungen des Handballclubs Blau-Gelb Mühlacker und des TSV Knittlingen schon kräftige Nackenschläge gegeben. Am Wochenende haben die Clubs Gelegenheit, ihre Fehlstarts halbwegs zu reparieren. mehr...

Der neue Kader des TV Brötzingen (von links): Viviana Simic, Teresa Kern, Tina Schaudt, Julia Graf, Rebecca Heckmann, Mateja Mogus, Annika Edelmann, Claire Warnke, Lena Mangel, Maina Simic, Trainer: Zeljko Ivanovic. Es fehlt: Jennifer Neuhaus.  Foto:
Sport regional

Volleyball: TV Brötzingen stellt sich ganz neu auf

Das Ende der vergangenen Saison war bitter für die Volleyballabteilung des TV Brötzingen. Nach dem Abstieg aus der Oberliga Baden verabschiedeten sich zwölf Spielerinnen aus allen drei Damen-Mannschaften. So wurde seit April daran gearbeitet, die Mannschaft für die kommende Saison neu aufzustellen. Dabei machte sich die ausgezeichnete Jugendarbeit beim TVB bezahlt. Der Verein kann auf seinen Nachwuchs setzen. mehr...

Sport regional

KSC verlängert mit Manuel Torres und Nachwuchsspieler Matthias Bader

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den Vertrag mit dem spanischen Mittelfeldspieler Manuel Torres vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Nachwuchstalent Matthias Bader wurde ebenfalls langfristig bis 2018 an den Verein gebunden. mehr...

Sport regional

Wasserfreunde melden sich stark zurück

Mühlacker. Beim ersten Wettkampf der Saison 2014/2015 sind alle drei Leistungsgruppen der Wasserfreunde Mühlacker dabei gewesen. Beim 38. Internationalen Schwimmertreffen in Huchenfeld zogen am Samstag 17 Schwimmerinnen und 18 Schwimmer aus der Senderstadt ihre Bahnen. In dem Pforzheimer Stadtteil gingen insgesamt 233 Sportler aus 15 Vereinen an den Start. Sie absolvierten 1013 Starts. mehr...

Mit den Großen misst sich die U11 des FC Viktoria (in Blau) beim jährlichen Pretema-Cup in Enzberg. Foto: Fotomoment/PZ-Archiv
Sport regional

Bayern und der BVB bald in Enzberg

Mühlacker-Enzberg. Das Sportgelände, das Viktoria Enzberg vor fünf Jahren einweihen konnte, ist ein Schmuckstück. Im Alltag bereitet die Anlage den eigenen Leuten und den Gästen, die dort Fußball spielen, Freude. Und nur, da es den Viktoria-Sportpark gibt, können die Enzberger nun sogar den FC Bayern München und Borussia Dortmund begrüßen. Es geht zwar nicht um die Profis, sondern um den Pretema-Cup, der in der Altersklasse U11 ausgespielt wird, doch auch mit ihrem Nachwuchs spielen die großen Vereine nicht irgendwo. mehr...

Wenn der VfB Stuttgart in Berlin antritt, könnte Filip Kostic (links, im Zweikampf mit Hoffenheims Tobias Strobl) bei einem möglichen Ausfall von Daniel Didavi eine größere Rolle spielen. Foto: dpa
Sport regional

VfB Stuttgart muss endlich mehr Tore schießen

Punktgleich im Tabellenkeller geht es für Hertha BSC und den VfB Stuttgart im direkten Duell am Freitag um drei wichtige Zähler – und die Gelegenheit, ohne zusätzlichen Ärger durchschnaufen zu können. „Sie können mir glauben, dass es viel, viel schöner ist, in eine Länderspielpause zu gehen, und du hast ein Spiel gewonnen. Das ist viel, viel schöner“, betonte VfB-Trainer Armin Veh. „Dann hast du ein paar Tage Ruhe.“ mehr...

Sport regional

SV Spielberg im BFV-Pokalviertelfinale

Mannheim. Der SV Spielberg ist als sechstes Team ins Pokal-Viertelfinale des Badischen Fußball-Verbands eingezogen. Der Oberligist siegte 6:5 nach Elfmeterschießen beim Ligakonkurrenten VfR Mannheim. mehr...

mehr vom Sport

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus ihrer Sportregion zu sehen.

Anzeige
Wetter in Pforzheim
DonnerstagFreitagSamstag
21° | 21° | 21° |
Anzeige
Top Adressen




Anzeige
Top Angebote




Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «





Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Donnerstag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Immer wieder sonntags - Neues vom Tatort:  Dieses Mal muss Klara Blum (Eva Mattes) ein Ermittlungsverfahren gegen ihren Schweizer Kollegen Matteo Lüthi (Roland Koch) eröffnen – Lüthi hat auf deutschem Gebiet einen Verdächtigen erschossen. Foto: Seite 35

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Ist Joachim Gauck ein guter Bundespräsident?
Umfrage
Welches Fußballspiel wollen Sie im Video sehen?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Do, 02.10.2014 16:21
Singles aus der Region finden