Maulbronn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Zum Bulldogtreffen mit großer Traktorenschau im Rahmen des Sommerfestes des OGV Ispringen kamen zahlreiche Besucher in den großen Vereinslehrgarten, um sich die großen Zugmaschinen anzuschauen.  Martin Schott
Region

Die magische Anziehungskraft der alten Landmaschinen

Heiß her ging es beim Sommerfest des Obst- und Gartenbauvereins Ispringen. Und das nicht nur wegen der hochsommerlichen Temperaturen. Das zweitägige Fest, seit Jahrzehnten eine Konstante im jährlichen Veranstaltungskalender, lockte regelrechte Besucherströme in den Vereinslehrgarten im Ispringer Gewann „Auf dem Berg“. ... mehr

Der Hitze geschuldete Trinkpausen nehmen die Akteure gerne an. Stäbler
Mühlacker

Kunstschuss zum Sieg: Sportfreunde bezwingen Knittlingen mit 1:0 – Illingen übernimmt Tabellenführung

Bei hochsommerlichen Temperaturen dominierten die Trinkpausen die Partie in der Kreisklasse A1 Pforzheim zwischen den Sportfreunden Mühlacker und dem FV Knittlingen, welches die Sendestädter letztlich mit 1:0 (0:0) für sich entschieden. Kai Müller erzielte in der 82. Spielminute den Siegtreffer mit einem direkt verwandelten Freistoß. ... mehr

Sport+

Kreisklasse B1 Pforzheim: Schützenfest in Niefern –7:3-Sieg

Mit einem 7:3 Sieg über Wurmberg II lässt der FV Niefern II in der Kreisklasse B1 Pforzheim aufhorchen. Den ersten Saisonsieg feiert Maulbronn mit einem 3:1 über Eisingen. Die Tabellenführung übernimmt Ersingen II nach einem 2:2 beim Hagenschieß. ... mehr

Kampf war Trumpf im Spiel SV Königsbach (in Weiß) gegen den FV Göbrichen. Beim 1:1 gab es am Ende keinen Sieger.   Becker
Sport+

Kreisklasse A1: Aufsteiger Göbrichen erkämpft sich Unentschieden beim SV Königsbach

Während der bisherige Spitzenreiter FV Knittlingen bei den Sportfreunden Mühlacker mit 0:1 unterlag, ließ sich die Konkurrenz der Fauststädter nicht überraschen. So hat Ispringen jetzt nach dem 7:0 bei Kieselbronn II als neuer Spitzenreiter ebenso eine weiße Weste wie Zaisersweiher (4:1 gegen 08 Mühlacker) und Singen II (3:1 in Nußbaum). ... mehr

Sport regional

Hier rollt der Fußball am Wochenende

Lust auf den echten Fußball, auf spannende Lokalderbys, auf kurze Wege zum Stadion in der Nachbarschaft? Dann zeigt PZ-news in diesem Artikel, wo Sie am Wochenende vorbeischauen müssen. Wir wünschen allen Fans schon mal vorab viele Tore. ... mehr

Imke Meinjohanns sichert sich auf Quinta mit einem fehlerfreien Lauf den Sieg beim A-Springen. Foto: Faulhaber
Region

Zweiter Reitertag in Göbrichen: Viele Hürden gemeistert

Nach dem großen Erfolg beim Debüt im vergangenen Jahr wurde auch der zweite breitensportliche Reitertag des LRZFV Göbrichen von Teilnehmern wie interessierten und fachkundigen Zuschauern sehr gut angenommen. ... mehr

Blick in eine der Scheunen, die laut Satzung ausschließlich für landwirtschaftliche Zwecke genutzt werden dürfen.
Mühlacker

Schuppen-Anlage in Zaisersweiher löst mehrere Probleme auf einen Schlag

Es ist bereits auf den ersten Blick beeindruckend, was Hans-Peter Lehner und Walter Schäfer da auf die Beine gestellt haben – und das in gleich mehrfacher Hinsicht. Denn die neue Schuppenanlage, die im Maulbronner Stadtteil Zaisersweiher in den vergangenen Monaten entstanden ist und die nun am 11. September offiziell eingeweiht wird (siehe Kasten), beeindruckt nicht nur durch ihre schiere Größe, sondern auch durch einen fraktionsübergreifenden Schulterschluss im Gemeinderat sowie einer überschaubaren Bauzeit. ... mehr

Bevor sie registriert wurden, mussten die Flüchtlinge, die am Mittwochvormittag in die Kerschensteiner-Halle in Mühlacker eingezogen sind, im Aufenthaltsbereich warten. Foto: Cichecki
Region+

Flüchtlinge beziehen Mühlacker Halle: Befremdliche Situation für beide Seiten

Eine hochschwangere Frau liegt auf einer Bank. Sie ist erschöpft, hat Schmerzen. Helfer beugen sich über sie und reden ihr gut zu. In gebrochenem Englisch, mit Händen und Füßen. Um sie herum: Vor allem Menschen, die die Afrikanerin nicht kennt. Sie kommen aus Syrien, Pakistan, dem Balkan. Hinzu kommen die neuen Gesichter aus Deutschland, genauer gesagt aus Mühlacker, das auf unbestimmte Zeit ihr neues Zuhause sein wird. ... mehr

Der Waisenhausplatz vor 1945. Römpler & Bolz, Stadtarchiv Pforzheim
Pforzheim

Postkarten der Stadtgeschichte mit 4000 neuen Abbildungen

Um 4400 Postkarten und 2 500 Negative reicher sind die Fotobestände des Pforzheimer Stadtarchivs durch eine bedeutende Neuerwerbung. Das Bildmaterial stammt von den Fotografen Hans Römpler und Karl Bolz, die nach dem Zweiten Weltkrieg, von 1950 bis 1965, eine Fotowerkstatt mit Postkartenverlag in Pforzheim in der Leopoldstraße 20 führten. ... mehr

Fast durchweg Angehörige der „Generation 60 plus“ ließen sich in einem Seminar des Maulbronner Albvereins durch Wolfgang Radke (Vierter von links) die Grundlagen zum Wandern mit Unterstützung eines GPS-Geräts vermitteln. Kollros
Mühlacker

Maulbronner Albverein gibt Kursprogramm für GPS-Neueinsteiger

Ein schöner Samstagnachmittag im Spätsommer – eigentlich prädestiniert dafür, rund ums Haus zu werkeln – oder auch eine vergnügliche Wanderung im Stromberg zu unternehmen. Doch was macht diese Gruppe der „Generation 60 plus“ in der alten Post in Zaisersweiher, dem Vereinsheim der Maulbronner Älbler? ... mehr

Mühlacker

Brücken in Knittlingen und Maulbronn müssen erneuert werden

Maulbronn/Knittlingen. Sowohl die Kieselmannbrücke bei Knittlingen als auch die B 35-Brücke bei Maulbronn weisen dringenden Sanierungsbedarf auf, seit Jahren werden sie nur notdürftig ausgebessert (PZ berichtete). Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat daher den Neubau beider Brücken beschlossen. ... mehr

Das Tor des Tages in Nußbaum: Patrick Müller trifft gegen Torhüter Jens Leicht von Ölbronn-Dürrn.   Gössele
Sport regional

Kreisklasse A1: Knittlinger Auftakt mit acht Toren

Paukenschlag des FV Knittlingen gleich zum Auftakt: Buckenberg II wurde mit 8:2 vom Platz gefegt. In der Siegspur auch die Favoriten Wimsheim (3:1 gegen Enzberg) und Zaisersweiher (3:2 bei Kieselbronn II). Auch Ispringen hat beim 4:3 in Ötisheim für einen Auftaktsieg gesorgt, Nußbaum setzte sich gegen Ölbronn-Dürrn durch. ... mehr

Foto: Fotomoment
Mühlacker

Rock ’n‘ Roll in Maulbronn

Maulbronn. „King und die Memphis Riders“ zelebrierten im Maulbronner „Musicpark live“ die Musik von Elvis Presley. Einen Tag vor dem 38. Todestag des Rock ’n‘ Roll-Stars, spielten die Musiker am Samstag viele Songs aus dessen Zeit in Las Vegas. ... mehr

Sport regional

Endlich rollt der Fußball wieder im Fußballkreis

Das Warten ist vorbei. Im BFV-Pokal und im Kreispokal konnte man als Fußballfan schon einen Vorgeschmack auf dieses Wochenende bekommen. Jetzt endlich geht es auch um Fußballkreis Pforzheim um Punkte. PZ-news zeigt, wann wer wo kickt. ... mehr

Will mit der SG Ölbronn-Dürrn in der A-Klasse durchstarten: Dietmar Dierlamm.  Foto: Becker
Sport regional

Wer setzt die ersten Zeichen im Fußballkreis Pforzheim?

Endlich geht es wieder los! Nach einer schweißtreibenden Vorbereitung rollt am Wochenende wieder das runde Leder in den Ligen des Fußballkreis Pforzheim. Die Frage ist: Wer setzt die ersten Zeichen? Die Kreisliga Pforzheim verspricht jedenfalls Spannung pur in dieser Runde. Und man darf gespannt sein, wie sich die Aufsteiger schlagen. ... mehr

Ein salziger Genuss für jeden Gaumen: Sara Müller, Sophie Recuenco (von links unten) und Helen Moosmann, Marie Recuenco, Xenia Eberhardt und Katharina Pyka (von rechts unten) freuen sich an ihrer selbst gemachten Pizza. Foto: Cichecki
Mühlacker

Landfrauenverein Zaisersweiher: Selbstgemacht schmeckt besser

Maulbronn. Der Landfrauenverein Zaisersweiher nahm sich dieses Jahr, nach einer Anfrage der Stadt Maulbronn, wieder mit insgesamt 39 Kindern, zwischen sechs und zwölf Jahren, das Backen mit salzigem und süßem Teig vor. Dazu wurde ihnen das Backhäusle in Zaisersweiher von der Stadt und der Hof von der Firma Bringmeier zur Verfügung gestellt. ... mehr

Kinder, macht das Spaß: Beim Fußballcamp des TSV Maulbronn konnte der Nachwuchs zeigen, was er kann, und noch Einiges dazulernen. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Maulbronner Fußball-Camp kommt gut an

Maulbronn. Wachsendes Interesse verzeichnet das Fußballcamp des TSV Maulbronn. An der vierten Auflage haben 63 Nachwuchsfußballer teilgenommen, vor einem Jahr kamen 50. Am Sportzentrum zwischen Maulbronn und Schmie zeigten sieben Vereinsteamleiter und Lizenztrainer Kniffe und Tricks. ... mehr

Die für die kommenden Tage angesetzten Gleisarbeiten in der Region sollen den Verkehr nicht behindern. Symbolbild: Seibel
Region

Gleisarbeiten in Region mit Funkenflug, aber ohne Behinderung

Enzkreis. Die Deutsche Bahn führt in den kommenden Tagen Schienenschleifarbeiten in der Region durch. Bei den Arbeiten entsteht Funkenflug, deshalb muss ein Sicherheitsabstand von mindestens zehn Metern eingehalten werden. Behinderung für den Verkehr wird es laut Bahn nicht geben. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40