Ein Wohnungsvollbrand hat die Neuenbürger Feuerwehr in der Nacht von Samstag auf Sonntag beschäftigt. Das Deutsche Rote Kreuz musste die Anwohner versorgen, die evakuiert und zum Teil zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden mussten.
Region

Brand in Neuenbürger Gemeindehaus: Bewohner evakuiert

Mehrere Verletzte hat der Brand in einem Gemeindehaus der Stadt Neuenbürg an der Alten Pforzheimer Straße gefordert. In der Nacht von Samstag auf Sonntag mussten mehrere Bewohner evakuiert und an anderen Orten untergebracht werden. Die Freiwillige Feuerwehr Neuenbürg konnte verhindern, dass der Dachstuhl komplett ausbrannte. Der Sachschaden: rund 500.000 Euro. mehr...

Harry Wörz will eine höhere Entschädigung einklagen. Foto: Uli Deck/Archiv
Region

Harry Wörz: Klage wegen Verdienstausfall und Kostenersatz

Karlsruhe. Das Justizopfer Harry Wörz kämpft vor dem Landgericht Karlsruhe für eine höhere Entschädigung. Wörz fordert in seiner Klage einen höheren Betrag für seinen Verdienstausfall sowie den Ersatz weiterer Kosten und Schäden, die ihm durch seine Inhaftierung entstanden sind, wie das Gericht am Freitag mitteilte. mehr...

Die fünf- bis sechsjährigen Kinderturner zeigten ihre Künste im Klettern und Balancieren. Foto: Martin Schott
Region

Riesenshow zum Finale – TV Kieselbronn präsentiert seine Vielfältigkeit

Kieselbronn. Zum Finale des Jubiläumsfestes drehte der Turnverein Kieselbronn (TVK) noch einmal richtig auf. „Der Verein stellt sich vor“ war der von Bescheidenheit zeugende Name einer großartigen Abschlussveranstaltung. Drei Stunden lang lieferten 24 Abteilungen und Formationen aus dem Turnverein eine eindrucksvolle „Turnshow“ auf dem Sportgelände im Heinloch. mehr...

Erster Gratulant: Wahlleiter und Gemeinderat Siegfried Böhm (links) hob heraus, dass der Stimmanteil für den wieder gewählten Bürgermeister Udo Kleiner (mit Frau Antje) durch die Wahlbeteiligung noch einmal an Glanz gewinnt.
Region

Klare Sache: Udo Kleiner bleibt Bürgermeister in Kämpfelbach

Selbstbewusst war Kämpfelbachs Bürgermeister Udo Kleiner im Kampf um seine Wiederwahl und das Ergebnis zeigt, dass er allen Grund dazu hatte: Mit 83,9 Prozent der Wählerstimmen ist Kleiner am Wahlsonntag in seinem Amt bestätigt worden. Abgeschlagen waren die Bewerber Lothar Lipsky mit 3,9 Prozent der Stimmen und der Nein-Idee-Kandidat Michael König mit 3,0 Prozent. mehr...

Glücklich im Kreis der Familie: Udo Kleiner (2. von links) ließ den Wahlsonntag mit Ehefrau Antje und den Söhnen Jens (links) und Tobias ausklingen. Gestern war er bereits wieder in Amtsgeschäften unterwegs. Foto: Manfred Schott
Region

Für Udo Kleiner geht der Bürgermeisteralltag nach dem Feiern vom Sonntag weiter

Kämpfelbach. Kämpfelbachs alter und neuer Bürgermeister Udo Kleiner ist keiner, der nach einem Wahlerfolg wie am Sonntag gleich abhebt. Schnell rückte er den Blick von der Begeisterung über die Rückendeckung durch hohe Wahlbeteiligung und fast 84 Prozent Zustimmung gleich auf die Dankbarkeit für den Vertrauensbeweis durch die Kämpfelbacher. mehr...

Alte Feuerwehrtechnik, wie hier eine betagte Drehleiter und dahinter eine Feuerlöschkanone, beeindruckten die Besucher beim Bilfinger Festumzug. Foto:  Manfred Schott
Region

Festumzug und "Blaumeisen"-Party: Bilfinger feiern 100 Jahre Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Bilfingen feierte mit einem Festwochenende ihren 100. Geburtstag. Aber auch beim Jubiläumsfest ist die Wehr immer im Dienst. Es gab keine Ruhepause, und es war einiges an Belastungen zu verkraften. mehr...

tiefgarage
Region

Berghausen: Hoher Schaden nach Tiefgaragenbrand

Pfinztal. Ein Schaden in Höhe von rund 300 000 Euro ist am Sonntagabend bei einem Fahrzeugbrand in einer Tiefgarage in Pfinztal-Berghausen entstanden. Infolge des Brandes wurde ein Wohnkomplex mit insgesamt 36 Wohneinheiten teilweise durch Rauchgase in Mitleidenschaft gezogen und musste bis um 1 Uhr für die Bewohner gesperrt bleiben. mehr...

Auf pfiffige Weise zu zweit einen Ball ohne Benutzen der Hände vom Bauch zum Kopf zu bugsieren, war eine der Aufgaben beim Jubiläum der Turner. Foto: Martin Schott
Region

125 Jahre Turnverein: Riesengaudi beim Fest in Kieselbronn

Mit viel Phantasie, Spaß und einem abwechslungsreichen Programmstartete der TV Kieselbronn in sein Festwochenende zum 125-jährigen Bestehen des Vereins. Ein großes sportlich-kulturelles Kräftemessen stand im Mittelpunkt des ersten Festtages auf dem Vereinsareal im Sportgelände „Heinloch“ und führte zu heißen Kämpfen um die Meisterschaft. Mal etwas mehr, mal weniger Regen sorgte für leicht verschärfte Rahmenbedingungen, konnte jedoch weder Stimmung noch Engagement ernsthaft trüben. mehr...

Schulleiter Rudolf Reisinger begrüßte neben seinem Kollegium und Vertretern der Gemeinde und des Gemeinderats zahlreiche Wegbegleiter zum kleinen Festakt anlässlich des zehnten Geburtstages der Schule. Foto: Zachmann
Region

Gymnasium Remchingen feiert Geburtstag mit Festakt und buntem Schulfest

Remchingen. „Die Zeit verging wie im Flug“, stellte Schulleiter Rudolf Reisinger im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit einigen Wegbegleitern fest: „Zehn Jahre sind zwar kein Jubiläum, aber sie sind ein Grund zum Feiern.“ Mit einem richtigen Vertrauensvorschuss habe die Geschichte des Gymnasiums Remchingen begonnen, denn bei den ersten Anmeldungen im März 2003 waren auf der Kuhweide an der Dajasstraße noch keine Spuren eines Schulhauses zu sehen. mehr...

Was für ein Auto: Ein Nachbau des Mercedes Benz SSK auf der Startrampe in der Tiefenbronner Ortsmitte. Foto: Tilo Keller
Region

Tiefenbronn Classic: Da lacht das Herz der Oldtimer-Freunde

Knatternde Motoren und krächzende Hupen: Bei diesen Geräusche von alten Autos geht Oldtimer-Freunden das Herz auf – am Sonntag bei der Tiefenbronn Classic fühlten sie sich wie im siebten Himmel. Die Oldtimer-Freunde Tiefenbronn haben bereits zum vierten Mal diese beliebte Rundfahrt veranstaltet, bei der in diesem Jahr 211 Teilnehmer auf die Strecke gingen. mehr...

Region

Kfz-Stelle beim Landratsamt wird im Oktober fertig

Enzkreis. Die Vorbereitungen für den Umzug der Kfz-Zulassungsstelle des Enzkreises in Pforzheim vom Brötzinger Tal direkt neben das Landratsamtsgebäude laufen plangemäß, so Landrat Karl Röckinger. Sollten sich keine unerwarteten Verzögerungen ergeben, sei die Eröffnung am 6. Oktober vorgesehen, teilte Röckinger der CDU-Kreistagsfraktion mit. mehr...

Region

Kind bei Haltestelle angefahren

Wildberg. Bereits am Dienstag, 22.7. ist um 6.45 Uhr ein bislang unbekannter Mercedes-Fahrer die Hauptstraße in Effringen von Wildberg in Richtung Schönbronn gefahren. Kurz nach der Haltestelle "Pflug" überquerte ein 7-jähriges Kind die Straße. Der Mercedes-Fahrer versuchte noch durch eine Bremsung den Unfall zu vermeiden, was jedoch misslang. mehr...

Region

Nach Sekundenschlaf parkt Lkw-Fahrer im Garten ein

Altensteig. Am Freitagmorgen um 10.40 Uhr ist ein 43-Jähriger in Egenhausen mit seinem Lkw die Winterstraße in Richtung Spielberger Straße entlanggefahren. Auf Höhe des Hauses Nr. 8 kam er, vermutlich aufgrund Sekundenschlafs, nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Mauer und kam im Garten des Anwesens zum Stehen. mehr...

Region

Alkoholfahrt einer 44-Jährigen endet auf Verkehrsinsel

Altensteig. Am Freitagabend um 21.50 Uhr endete eine Alkoholfahrt auf der Verkehrsinsel beim Bernecker Hof. Eine 44-Jährige fuhr mit ihrem Peugeot die B28 von Nagold in Richtung Altensteig. mehr...

Region

Fahrer beschädigt beim Wenden parkendes Auto und flüchtet

Calw-Hirsau. Am Freitag in der Zeit von 6 bis 15 Uhr ist im Ernstmühler Weg in Calw-Hirsau auf einem angepachteten Firmengrundstück, welches auch als Wendemöglichkeit in der Sackgasse dient, eine blaue Mercedes-A-Klasse angefahren worden. Vermutlich wendete dort ein Lkw, indem er vom Ernstmühler Weg rückwärts auf das teilweise geschotterte Grundstück einfuhr. mehr...

Region

19-Jähriger nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt

Calw. Am Freitagabend um 18.45 Uhr ist ein 19-jähriger Smart-Fahrer auf der Bischofstraße in Calw in Richtung Stadtmitte unterwegs gewesen. An der Ampel bei der Marktbrücke übersieht er beim Linksabbiegen in den ZOB den ihm entgegen kommenden 63-Jährigen BMW-Motorradfahrer, der geradeaus weiterfahren wollte. mehr...

Region

Betrunkener 17-Jähriger übt Driften – mit üblen Folgen

Oberreichenbach-Oberkollbach. Am Samstag kurz nach Mitternacht ist ein 17-Jähriger auf bislang unbekannte Art an den Fahrzeugschlüssel eines Opels gekommen. Mit diesem driftete er auf dem Wiesengelände beim Sportplatz Oberreichenbach-Oberkollbach umher. Hierbei verlor er die Kontrolle über den Wagen und prallte gegen einen geparkten Audi. mehr...

Jörg Henn, Jürgen Troll, Hans-Ulrich Rülke (Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion) und Umweltdezernent Karl-Heinz-Zeller (von rechts) hatten mit den Minis viel Spaß beim Bewässern der neuen Kreiselbepflanzung. Foto: Wiessler
Region

Kostengünstige Kreisellösung in Heimsheim begossen

Heimsheim. Zu dieser Amtshandlung hatte sich Heimsheims Bürgermeister Jürgen Troll Verstärkung geholt: nicht nur vom FDP-Landtagsfraktionsvorsitzenden Hans-Ulrich Rülke und Enzkreis-Umweltdezernent Karl-Heinz-Zeller, sondern auch von den Minis der Kindertagesstätte Lärchenrain. Zusammen mit den Großen durften die Mädchen und Jungen nun die Bepflanzung des neuen Kreisels beim Edeka- und Lidl-Markt mit ihren bunten Gießkännchen begießen. mehr...

In den kommunalpolitischen Ruhestand verabschiedete Bürgermeister Udo Kleiner die ausscheidenden Gemeinderatsmitglieder Viola Vielsack, Mathias Staib, Kurt Wickenhäuser und Torsten Uhrig (von links). Foto: Manfred Schott
Region

Im Gemeinderat gehörte auch eine Prise Humor dazu

Kämpfelbach. Die Kommunalwahl vom 25. Mai hat auch im Gemeinderat Kämpfelbach Veränderungen gebracht. Vier Räte sind aus dem Gremium ausgeschieden. Die Ratmitglieder Viola Vielsack (FWV), Kurt Wickenhäuser (SPD) und Mathias Staib (CDU) traten nicht mehr zur Wahl an. Ratmitglied Torsten Uhrig (FWV) brachte es auf 914 Stimmen und ist nun der zweite Ersatzbewerber auf der Liste der Freien Wähler. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung verabschiedete Bürgermeister Udo Kleiner die scheidenden Ratsmitglieder mit einem herzlichen Dank für ihr großes Engagement in der Kämpfelbacher Kommunalpolitik und einem Präsent der Gemeinde. mehr...

Die Streicherklassen des Lise-Meitner-Gymnasiums in Aktion. Foto: Faulhaber
Region

Streicherklassen und Schulorchester zeigen ihr Können im Lise-Meitner-Gymnasium

Königsbach-Stein. Seit 2003 gibt es am Lise-Meitner-Gymnasium (LMG) die Streicherklassen, die es den alljährlichen Schulanfängern ermöglichen, zwei Jahre lang ein Streichinstrument nach Wunsch zu erlernen. Erstmals war der Andrang im laufenden Schuljahr so groß, dass zwei neue Streicherklassen eingerichtet wurden. Musiklehrer Kajo Lejeune, der zusammen mit Iris Finkbeiner von der Musik- und Kunstschule Westlicher Enzkreis (MKWE) die Streicher von Anfang an unterrichtete, wies beim Konzert „Streicher & Friends“ in der vollbesetzten Schulaula mit Stolz auf diesen Umstand hin. mehr...

Anzeige
Wetter in Pforzheim
MittwochDonnerstagFreitag
24° | 15°24° | 16°27° | 10°
Anzeige
Top Adressen




Anzeige
Top Angebote


Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Mittwoch in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Digitale Helfer im Urlaub: Vom Flirt-Übersetzer bis zum Bettwanzen-Sucher: Apps für jede Ferienlage. Aber Vorsicht: Im Ausland fallen ohne W-Lan Roaming-Gebühren an. Seite 29

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Russland die Fußball-WM entziehen?
PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Mi, 30.07.2014 04:58
Kostenlos Singles aus der Region finden