Der Bahnhof Wilferdingen-Singen soll schon lange barrierefrei werden. Im kommenden Jahr will die Gemeinde Remchingen diesen Wunsch endlich in die Tat umsetzen.  Ketterl
Region

Barrierefreiheit und mehr Parkplätze am Remchinger Bahnhof

Wenn es um die Gemeindefinanzen geht, können viele Kommunalpolitiker nur neidvoll auf Remchingen blicken. Im neuen Jahr sollen nicht nur ganz dicke Investitionsbrocken mit über 5,5 Millionen Euro angepackt werden. mehr...

Tapfer und zuversichtlich: Die an Leukämie erkrankte Marleen Küchler mit ihrer Mutter Anke und ihrem Vater Christian bei der Pressekonferenz in Heimsheim, bei der die Typisierungsaktion jetzt vorgestellt wurde. Bernhagen
Region

Hoffen auf die Chance des Lebens: Typisierungsaktion in Rutesheim

Heimsheim. Nur eine Stammzellenspende kann die an Blutkrebs erkrankte Marleen aus Heimsheim noch retten. Um die Chancen zu erhöhen, einen passenden Stammzellenspender zu finden, hat ihre Familie zusammen mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS in Windeseile eine Typisierungsaktion auf die Beine gestellt. Die findet am 14. Dezember in Rutesheim statt. Dort besucht Marleen die sechste Klasse des Gymnasiums. mehr...

Der Häckselplatz in Engelsbrand, der bislang auch von Pforzheimern gerne genutzt wurde: Gestern Mittag wechselte Hans-Peter Primas vom Bauhof, der für das Areal zuständig ist, die neue Beschilderung schon wieder aus. Die Engelsbrander Verwaltung hatt
Region

Pforzheimer Verwaltung kündigt eigenen Häckselplatz-Entwurf an

Auch wenn im Enzkreis neuerdings genauer hingeschaut wird, wer auf den dortigen Häckselplätzen sein Grüngut abliefert, gilt dennoch, was die „Pforzheimer Zeitung“ nun recherchiert hat: Entscheidend ist nicht, ob man Bürger des Enzkreises ist, sondern wo die Grünabfälle angefallen sind. mehr...

Das war der alte Plan im Computermodell: Das Nieferner Sträßchen, das heute eine Brücke ist, sollte unter der A8 durchführen, die neuen Fahrbahnen darüber verlaufen – mit neun Metern aber viel höher als sie jetzt sind.  Foto: Regierungspräsidiu
Region

Noch ein langer Weg bis zur neuen A 8 im Enztal

Der sechsspurige Ausbau soll 150 Millionen Euro kosten. Der Beginn ist noch offen. Mehr Lärmschutz für die Anwohner: Fahrbahnen bei Niefern-Öschelbronn und Kieselbronn werden tiefer angelegt. mehr...

Gut in Form – die Garde des Narrenbundes Schellau.  Fux
Region

Stimmungsvolle Prunksitzung des Narrenbundes Schellau

Der Moderator des Narrenbundes Schellau, Fabian Ochs, ist ein ganz besonderer: Denn er moderierte nicht nur mit reichlich Show-Talent die stimmungsvolle Eröffnungsprunksitzung in der Schwarzwaldhalle. Ochs hat Entertainer Qualitäten und scheut auf der Schellau-Bühne vor nichts zurück. Und ist sich auch für nichts zu schade. mehr...

Betrugsmasche einer dubiosen Firma: Diese Zahlungsaufforderung flatterte einem 75-jährigen Wimsheimer mit der Post ins Haus. Foto: Ketterl
Region

Neue Inkasso-Abzocke: Angeblichen Anrufblocker nicht bezahlt

Vorsicht Abzock-Falle: Eine angebliche Inkasso-Firma, die sich „Europa Inkasso GmbH“ nennt, ist derzeit mit einer neuen Betrugsmasche unterwegs. Sie versendet Zahlungsaufforderungen mit der Behauptung, der Empfänger habe einen sogenannten Anrufblocker für 119 Euro bei der Telekommunikationsfirma SBASS bestellt – und nicht bezahlt. mehr...

Region

Staufermedaille für Stefan Kieffer

Enzkreis. Die Unterlagen, die das Landratsamt Enzkreis über seine Aktivitäten zusammengetragen hat, füllen mehr als einen dicken Leitz-Ordner: Für seine außergewöhnlichen Verdienste wurde der in Birkenfeld wohnende Stefan Kieffer mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. mehr...

Region

Hilfe für Kinder suchtkranker Eltern vereinfacht

Seit elf Jahren organisiert die Pforzheimer Ortsgruppe des Kinderschutzbundes familientherapeutische Hilfen für Kinder aus Familien, in denen Sucht- oder psychische Probleme vorherrschen. Die finanzielle Unterstützung durch den Enzkreis soll künftig flexibler gehandhabt werden. mehr...

Direkt an der Bundesstraße 294 soll auf dem San-Biagio-Platani-Platz in Wilferdingen das neue Remchinger Rathaus entstehen (rot eingezeichnet). Direkt dahinter ist als weißer großer Komplex die Kulturhalle zu sehen und ganz im Hintergrund der Verkehr
Region

Großer Saal und Tiefgarage für Rathaus

Remchinger Gemeinderat genehmigt sich größeren Tagungsraum als bisher. Gastronomische Betriebe und Büro-Firmen sollen das Gebäude beleben. mehr...

Region

Aus für Aussichtsturm: Wurmberg zieht Zuschuss zurück

Nun ist auch das letzte Kapitel der „unendlichen Geschichte“ des Aussichtsturms – der Gemeinderat beschäftigte sich in den vergangenen zweieinhalb Jahren immer wieder mit der Projektidee – geschrieben und das Kunstprojekt für Wurmberg gestorben. mehr...

Stoßstange an Stoßstange wollen die Autos von Niefern her schon losfahren, als ein Lastwagen sich noch um die Kurve von der Autobahnausfahrt in die Bundesstraße quält. Eine Situation, die oft vorkommt. Im dichten Verkehr scheppert es oft, wenn plötzl
Region

Auf einem Kilometer B10 zwischen A8-Anschluss Pforzheim-Ost und Queens-Kreuzung passieren mehr Unfälle als auf jeder anderen Straße der Region

Auf der Autobahn donnern Lastwagen im Sekundentakt über die A8 im Enztal. Wie jeden Tag, wenn gerade kein Stau ist. Viele der Laster nehmen die Ausfahrt Pforzheim-Ost. mehr...

Der Arbeitskreis „Flüchtlinge in Keltern“ möchte Asylsuchenden helfen. Unterstützt wird er auch von Bürgermeister Steffen Bochinger (Mitte, kniend). Foto: Ossmann
Region

Arbeitskreis „Flüchtlinge in Keltern“ : Netzwerk soll Asylsuchenden bei der Integration helfen

Das Bild, das vor dem Gebäude Westliche Friedrichstraße 38 in Dietlingen entstand, hat Symbolcharakter. Es zeigt eine Gruppe Asylsuchender aus Serbien mit vier Kindern vor ihrer vorübergehenden Unterkunft inmitten engagierter Kirchen- und Sozialvertreter. mehr...

Ein Spitzenkonzert mit Humor bot der Musikverein „Eintracht“ Bilfingen seinem Publikum. Hier beim furiosen „Marschkonfetti“. Foto: Manfred Schott
Region

Herbstkonzert des Musikverein „Eintracht“ Bilfingen

Kämpfelbach-Bilfingen. Lassen Sie sich überraschen. Wir sind musikalisch unterwegs durch Deutschland.“ Mit diesen Worten begrüßte der Vorsitzende des Musikvereins „Eintracht“, Achim Lamprecht, das auf das Herbstkonzert gespannte Publikum in der Bilfinger Kämpfelbachhalle. mehr...

Präsident Wolfgang Kramer (Mitte) ehrte Manfred Brock für die Firma MB Präzisionsteile und Volker Haag für Pentair Technical Solutions (von links) mit der Dr.-Peter-Brandenburg-Medaille als „Partner des DRK“. Gegenheimer
Region

Delegiertenversammlung des Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis

Großaufgebot an Rot-Kreuz-, Katastrophenschutz- und Notarztfahrzeugen und das ganz ohne Akuteinsatz: Zu einer harmonisch verlaufenden Kreisdelegiertensitzung 2014 trafen sich 160 Rot-Kreuz-Kameraden aus dem Stadt-kreis Pforzheim und dem gesamten Enzkreis in der Festhalle Feldrennach. mehr...

Einbruch
Region

Großer Erfolg: Einbrecherbande geht der Polizei ins Netz

Ermittler des Polizeipräsidiums Ludwigsburg und der Abteilung Organisierte Kriminalität der Staatsanwaltschaft Stuttgart waren monatelang dran an drei Georgiern, die für Einbrüche im ganzen Land, auch in Ölbronn-Dürrn, verantwortlich gemacht werden. mehr...

Vier Autos wurden in der Nacht auf Sonntag in Neuhausen durchwühlt, eines wurde sogar gestohlen. Alle Autos waren unverschlossen, im entwendeten Opel Movano steckte sogar noch der Zündschlüssel drin.
Region

Ein Auto gestohlen, drei weitere durchwühlt - alle waren unverschlossen

Kurios muten die vier Fälle in Neuhausen an, bei denen vermutlich dieselben Autodiebe in der Nacht zum Sonntag aktiv waren. Ein Auto nahmen sie mit, aus anderen Autos entwendeten sie Kleingeld, einen Fahrzeugschein legten sie vor einem Wohnhaus ab und dann drangen sie noch in eine Garage ein, ohne jedoch etwas aus dem Auto darin zu stehlen. mehr...

Die Innung verleiht Preise an drei frischgebackene Gesellen. Über die Auszeichnung freuen sich: Geschäftsführerin Elsbeth Erich, Britta Bauer, Simon Akaschin, Johannes Merkle und Obermeister Gunther Reinhardt (von links) . Nico Roller
Region

Maschinen- und Werkzeugbau: „Eine Branche mit Zukunft“

„Die Innung ist eine wichtige Plattform, die unsere Branche in der Region vertritt“, betonte Gunther Reinhardt, seines Zeichens Obermeister der Innung für Maschinen- und Werkzeugbau Pforzheim und Enzkreis. mehr...

Region

Unterschiedliche Einschätzung der Verkehrsbelastung

Wurmberg/Stuttgart. Wurmberg ächzt nach eigenen Angaben unter der Verkehrsbelastung. Im Vergleich zum Jahr 2000 rolle heute doppelt so viel Schwerlastverkehr durch den Ort. Das habe eine von der Gemeinde in Auftrag gegebene Verkehrszählung im Juli ergeben, auf deren Basis der FDP-Fraktionsvorsitzende im Landtag, Hans-Ulrich Rülke, eine Anfrage ans Verkehrsministerium richtete. mehr...

Region

Einbrecher nehmen Schmuck und Sparschwein

Kein Wochenende ohne Einbrecher, kein Wochenende ohne hohen Sachschaden und durchwühlte Räume. Selbst wenn Einbrecher gestört werden und nichts mitnehmen, kommt die Beseitigung der Einbruchsspuren oft teuer. Gemeldet hat die Polizei am Montag Einbrüche in Pforzheim, Niefern-Öschelbronn und Wurmberg. mehr...

Da freut sich der Calwer Landrat Helmut Riegger: Richter haben entschieden, dass Landkreise Verluste ihrer Krankenhäuser, hier im Hintergrund die Calwer Klinik, ausgleichen können.
Region

Landrat darf mit Steuergeld die Kliniken retten

Die kommunalen Krankenhäuser können aufatmen: Städte und Kreise dürfen ihre finanziell angeschlagenen Kliniken weiter mit Zuschüssen unterstützen und Verluste ausgleichen. Das Oberlandesgericht Stuttgart wies in einem Musterverfahren eine Klage des Bundesverbands Deutscher Privatkliniken (BDPK) gegen den Landkreis Calw ab. mehr...

Nach der Drückjagd auf Wildschweine und Rehe bei Langenbrand blasen einige Beteiligte zum Abschluss traditionelle Jagdsignale. Foto: Schmid
Region

150 Schützen und 40 Treiber bei großer Drückjagd

Schömberg-Langenbrand. Ein die Landkreise übergreifende Jagd auf Wildschweine, Rehe und Füchse hatte vor allem ein Ziel: Nachdem immer wieder das Schwarzwild in der Region zum Problem geworden ist, sollten Wildsäue dezimiert werden . mehr...

Die repräsentabel gewordene Weinbrenner-Kelter in Bilfingen steht nach bestimmten Regeln Vereinen, Organisationen und Privatpersonen für kulturelle und gesellige Veranstaltungen gegen Miete zur Verfügung. Foto: Manfred Schott
Region

Weinbrenner-Kelter in Kämpfelbach kann gemietet werden

Kämpfelbach. Die restaurierte historische Weinbrenner-Kelter an der Hauptstraße in Bilfingen ist dieser Tage eingeweiht und zur kulturellen Nutzung freigegeben worden. Unter welchen Voraussetzungen dies geschehen kann, hat jetzt der Gemeinderat einstimmig in drei „Ordnungen“ geregelt, in einer Benutzungsordnung, in einer Hausordnung und schließlich noch in einer Gebührenordnung. mehr...

Region

Ausgehtipp von Ex-Flipper Manfred Durban

In der Serie „Wo geht’s hin am Wochenende?“ erzählen Menschen aus der Region, was sie in ihrer Freizeit unternehmen und geben Tipps für schöne Ausflüge. Am Freitag verrät Manfred Durban, Ex-Flippers-Schlagzeuger, was er in seiner Freizeit gerne unternimmt. mehr...

Region

Zwölfjährige wird in Calw von Auto erfasst

Calw. Glück im Unglück hatte ein zwölfjähriges Mädchen am Donnerstag, als sie in Calw die Straße überquerte. Um 13.10 Uhr lief sie über die Stuttgarter Straßeund übersah dabei einen stadteinwärts fahrenden 58-jährigen Ford-Lenker. Das Kind wurde frontal erfasst, auf die Motorhaube geschleudert und prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. mehr...

Region

Rathausneubau im Gemeinderat Remchingen

Remchingen. Der geplante Rathausneubau bei der Kulturhalle in Wilferdingen ist am Donnerstag um 19 Uhr Thema im Remchinger Gemeinderat. mehr...

Region

Nach Unfall: Streit über Schuldfrage

Knittlingen. Nicht einig über die Schuldfrage nach einem Unfall sind sich am Mittwoch gegen 17.45 Uhr drei Verkehrsteilnehmer in Knittlingen geworden. mehr...

Region

Auffahrunfall auf A8 mit 20.000 Euro Schaden

Bei einem Auffahrunfall am Donnerstag kurz vor 19 Uhr auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-West und Karlsbad waren vier Autos beteiligt mehr...

Freuen sich darauf, ihre Arbeit vorzustellen: Die „Helfer vor Ort“ mit Dieter Duß, Vorsitzender des DRK-Ortsverbands Birkenfeld (vorne rechts). Foto: Privat
Region

Birkenfelder „Helfer vor Ort“ feiern runden Geburtstag

Zehn Jahre ist es nun her, dass das Engagement des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Birkenfeld im System „Helfer vor Ort“ begann. Seither wurden die ehrenamtlichen Mitglieder in über 2000 medizinischen Notfällen alarmiert und waren umgehend als Ersthelfer vor Ort. mehr...

Sprungschanze: Hier bei der Raststätte wollten die Planer die A8 erhöhen, wie die rot-weiße Markierung in der PZ-Montage anzeigt. Am Aufnahmeort des Bilds auf der Brücke wäre die neue A8 neun Meter höher als jetzt gebaut worden.  Foto: Steinert
Region

A8-Ausbau im Enztal: Zugeständnisse beim Lärmschutz

Die Planer des sechsspurigen Ausbaus der A8 im Enztal haben einen Schlussstrich unter den jahrelangen Streit um mehr Lärmschutz für die Anwohner gesetzt und den rechtlichen Beschluss für den Bau erlassen. mehr...

Region

Zigarettenautomaten in Dobel und Bad Herrenalb geknackt

Auf Zigarettenautomaten hatten es Unbekannte in Dobel und Bad Herrenalb wiederholt abgesehen. In der Regel hatte die Beute einen Wert von 1000 Euro, während der Schaden jeweils bei 500 Euro lag mehr...

Region

Auto prallt in Kreuzung auf Rettungswagen im Einsatz

Ein Sachschaden von rund 1.800 Euro entstand am Mittwochmittag beim Zusammenprall eines Rettungswagens auf Einsatzfahrt mit einem Auto an der Einmündung der K4527 in die B294 südlich von Ölbronn-Dürrn. mehr...

Anzeige






Wetter in Pforzheim
MittwochDonnerstagFreitag
8° | 9° | 9° |
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote
Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Mittwoch exklusiv in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Papst Franziskus stellt alles auf den Kopf. Selbst die Lebensgewohnheiten des Rentner-Ehepaars Ingrid und Hans Dieter Schulz aus Engelsbrand. Sie eilten früh zum Straßburger Münster, um den Pontifex via Video-Übertragung beim Straßburger Münster zu erleben. Seite 10

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Soll Cannabis in Deutschland legalisiert werden?
Umfrage
Welches Fußballspiel möchten Sie im Video sehen?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Mi, 26.11.2014 14:41
Singles aus der Region finden