PZ-News TV

Blick nach vorne: Sportvorstand Torsten Heinemann (links) vom TSV Grunbach mit dem Trainergespann Adis Herceg (Mitte) und Teo Rus.  J. Keller

Keine Lizenz: Grunbach verzichtet auf möglichen Regionalliga-Aufstieg

Es hat sich abgezeichnet: Der TSV Grunbach wird keine Lizenz für die Fußball-Regionalliga beantragen. Das bestätigte Sportvorstand Torsten Heinemann vom Fußball-Oberligisten im PZ-Interview. Dem sportlichen Ehrgeiz soll die fehlende Aufstiegsperspektive aber keinen Abbruch tun. „Wir wollen Meister werden“, sagt Heinemann. mehr...

Bielefeld beendet Karlsruher Aufstiegsträume

KSC: Nullnummer beendet Mission Platz drei

Die Erkenntnis ist nicht neu. Markus Kauczinski hatte schon früh in der Saison und entsprechend oft das Gefühl, seiner Mannschaft „fehlt etwas“, um letztendlich ganz vorne in der zweiten Fußball Bundesliga mitmischen zu können. mehr...

Sport regional

Neuenbürger Reule verlässt den KSC

Karlsruhe. Torwarttausch beim Karlsruher SC. Ein Torwart kommt – einer geht. Maximilian Reule (20) verlässt den KSC. Konstantin Fuhry, Noch-Hannoveraner, ist der Wunschkandidat als Nachfolger. mehr...

Starke Partie: Nöttingens Reservist Demis Jung (Mitte) setzt sich gegen die Bahlinger Marco Waldraff (links) und Nils Ehret (am Boden) durch.  Gössele
Sport regional

FC Nöttingen nutzt Grunbachs Schwächephase

Nöttingen/Grunbach. Diesmal hat der FC Nöttingen die Steilvorlagen der Konkurrenz genutzt. Mit dem 4:0 gegen den Bahlinger SC, der danach seinen Trainer Alexander Hassenstein entließ und schon Milorad Pilipovic (er sollte erst im Sommer kommen) einstellte, wurde die Tabellenführung in der Fußball-Oberliga zurückerobert, weil der TSVGrunbach mit 0:1 in Bruchsal verlor und Walldorf gegen Schlusslicht SV Oberachern nicht über ein mageres 0:0 hinauskam. mehr...

Namhafte Neuzugänge verstärken das Ispringer Ringerteam in der zweiten Bundesliga: Obere Reihe von links: Michael Kaufmehl, Neven Zugaj, Balint Lam, Vasile Moraru, Trainer Bernd Reichenbach und Vereinschef Werner Koch. Untere Reihe: Evgenij Titovski,
Sport regional

KSV Ispringen präsentiert neues Ringerteam

Die Gegner in der zweiten Ringer-Bundesliga sollten sich warm anziehen. Denn der KSV Ispringen plant zur kommenden Runde den Durchmarsch in die erste Liga. Nur leicht dahergesagt ist das keineswegs. Denn seinen Griff nach den Sternen hat der Regionalliga-Meister und Aufsteiger mit hohem finanziellem Aufwand vorbereitet. mehr...

Mit aller Macht stemmten sich die Heidelsheimer den Kickers entgegen. Hier bekommt der Pforzheimer Michael Cycon (rechts) die Härte gleich von zwei Gegenspielern zu spüren. Ripberger
Sport regional

SV Kickers mit schwacher Nullnummer gegen Heidelsheim

Es war alles angerichtet: Die Konkurrenten TSV Reichenbach und FC Friedrichstal hatten sich am Abend zuvor beim 3:3 die Punkte geteilt. Jetzt wollte der SV Kickers Pforzheim tags darauf als lachender Dritter gegen den Tabellenzehnten FC Heidelsheim seine Tabellenführung ausbauen. mehr...

Sport regional

A-Jugend der JSG landet nächsten Coup

Pforzheim. Das war ein starkes Wochenende für den Pforzheimer Jugendhandball. Die männliche A-Jugend der SG Pforzheim/Eutingen wurde Vizemeister der Südgruppe der Bundesliga und ist für die deutsche Jugendmeisterschaft qualifiziert. mehr...

Sport regional

VfB Stuttgart: Wieder sind am Ende zwei Punkte weg

Der verschenkte Sieg kann für den VfB noch schwerwiegende Konsequenzen haben. „Wir haben es verpasst, einen großen Schritt im Abstiegskampf zu machen und haben noch einen weiten Weg zum Klassenverbleib vor uns“, sagte Stürmer Martin Harnik nach dem 1:1 bei Borussia Mönchengladbach. mehr...

Verletzte sich erneut schwer am Knie: Kathrin Händler von der HSG Pforzheim.  Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Sieg der HSG-Frauen im Landesliga-Derby teuer erkauft

Pforzheim. Spannung pur herrschte im Derby der Handball-Landesliga der Frauen zwischen den bis dato punktgleichen Vertretungen der SG Pforzheim/Eutingen und der HSG Pforzheim II. Der der Vizemeister hat noch die Aussicht, über Relegationsspiele die Badenliga zu erreichen. Die SG lag zur Pause mit 10:8-Treffern vorn. mehr...

Deniz Nedzhmiev (links) unterliegt im Luftkampf.. Ripberger
Sport regional

CfR verpasst Riesenschritt Richtung Klassenerhalt

Nichts war’s mit dem erhofften Befreiungsschlag! Der 1. CfR Pforzheim steckt nach der klaren 0:3-Niederlage am Samstag beim FCSpöck weiterhin dick im Abstiegskampf. mehr...

Rudi Herzog
Sport regional

Verbandsliga-Titelrennen: Jetzt Spitzenspiele in Serie

Pforzheim. Das Titelrennen in der Fußball-Verbandsliga ist zuletzt ins Stocken geraten. Nach dem 3:3 im Verfolgerduell zwischen dem TSV Reichenbach und dem FC Friedrichstal kam auch der SV Kickers Pforzheim gegen Heidelsheim nicht über ein 0:0 hinaus. mehr...

Sport regional

Kreisliga: Feldrennach mit halbem Dutzend, Ersingen bleibt dran

Pforzheim. Das war ein guter Spieltag für das Führungstrio der Kreisliga Pforzheim. Spitzenreiter Feldrennach stellte sich nach zuletzt etwas schwächeren Spielen mit einem 6:0-Sieg bei den Singener Germanen wieder topfit vor. Aber auch die Verfolger Ersingen und Dietlingen melden von ihren Hausaufgaben Siege. mehr...

Sport regional

BSC trotzt dem Spitzenreiter

Pforzheim. Im Nachholspiel der 2. Wasserball-Liga Süd stand der 1. BSC Pforzheim im Emma-Jaeger-Bad beim Derby gegen Tabellenführer SGW Leimen/Mannheim zwar auf verlorenem Posten, zog sich am Ende mit einem 8:12 (1:3, 3:3, 2:3, 2:3) aber achtbar aus der Affäre. mehr...

Im Sechskampf am Tabellenende der Fußball-Bundesliga muss der VfB aufpassen, meint der Stuttgarter Ex-Profi Hansi Müller. Als Trumpf in der momentan schwierigen Situation sieht er die Erfahrung des neuen Trainers Huub Stevens. Foto: dpa
Sport regional

Hansi Müller setzt im Abstiegskampf des VfB Stuttgart auf Huub Stevens

Der frühere VfB-Profi Hansi Müller ist sicher, dass die Erfahrung des Trainers Huub Stevens im Abstiegskampf der Stuttgarter hilfreich ist. Der Ex-Nationalspieler ist aber dennoch noch nicht vom Ligaverbleib überzeugt. mehr...

Sport regional

Altmeister Haug glänzt

Villingen-Schwenningen. Dieter Haug vom 1. BSC Pforzheim war aus Kreissicht der herausragende Starter beim 41. internationalen Schwimmfest der Masters im Villinger Hallenbad. mehr...

Sorgte für die Entscheidung: Kieselbronns Michael Theilmann (links) traf zum 2:0. Hier setzt er sich gegen den Birkenfelder Yannik Wyzralek durch. Ripberger
Sport regional

Landesliga: FC Kieselbronn glückt Revanche, Buckenberg geht unter

In der Fußball-Landesliga konnten die Pforzheimer Vertreter, mit Ausnahme des Derbysiegers Kieselbronn, nicht punkten. Der FC Nöttingen II unterlag dem FC Espanol Karlsruhe mit 1:4, für den FSV Buckenberg gab es beim Tabellenführer Spvgg Durlach-Aue gar eine 0:5-Klatsche. mehr...

Sport regional

Paar siegt im Gewichtheben

Pforzheim. Einen Doppelsieg bei den Landesmeisterschaften der Masters in Pforzheim hat Gewichtheber-Ehepaar Silke Weingärtner/Peter Weitmann vom TV Feldrennach gelandet. In der Altersklasse 3 überzeugte Silke Weingärtner in der Kategorie bis 58Kilogramm. mehr...

Es war nicht der Tag der KTV Straubenhardt mit Thomas Taranu (links). Oleg Verniaiev (TG Saar) glänzte dagegen als Topscorer.
Sport regional

KTV Straubenhardt: Reihenweise Patzer und Pannen

Es hätte schon die Vorentscheidung im Rennen um einen Platz im Finale um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Turner sein können. Doch der Heimwettkampf gegen die TG Saar wurde für die KTV Straubenhardt nach einem ungewohnten Fehlerfestival zu einem Rückschlag. mehr...

Keinen leichten Stand hatte der SC Neuenheim beim Rückspiel in der Meisterrunde Süd/West. Der TV Pforzheim siegte verdient mit 76:19.
Sport regional

Rugby: TV Pforzheim besiegt SC Neuenheim 76:19

Im Top-Spiel der Rugby-Meisterrunde Süd/West hat der TV Pforzheim bewiesen, warum er als Mitfavorit auf den deutschen Meistertitel gilt. Vor rund 300 Zuschauern rannte der TVP den SC Neuenheim mit 76:19 nieder. Immer einen Tick schneller, immer einen Haken überraschender und im Gedränge einfach stärker – der Tabellendritte aus Heidelberg hatte von Beginn an keine Chance gegen den Tabellenzweiten aus Pforzheim. mehr...

Timo Vollenkemper macht beim TV Pforzheim und im deutschen Nationalteam Rugby-Karriere.  Jürgen Keller
Sport regional

Rugby-Talent Timo Vollenkemper punktet im Nationalteam - TVP empfängt Neuenheim

Die Pforzheimer Rugby-Mannschaft träumt weiter von der Teilnahme am Finale um die deutsche Meisterschaft, das am 21.Juni in der Goldstadt ausgetragen wird. Im letzten Heimspiel der Bundesliga-Meisterrunde am Samstag gegen den Tabellendritten Neuenheim will sich der TVP für die Playoffs einspielen. mehr...

Triathlet Sebastian Kienle. Foto: Tilo Keller
Sport regional

Der Perfektionist: Triathlet Sebastian Kienle

Triathlet Sebastian Kienle überlässt nichts dem Zufall. Der Knittlinger Weltklassemann ist ein detailversessener Tüftler. mehr...

Sport regional

Feldrennach II: Wichtiger Sieg

Straubenhardt-Feldrennach. Einen wichtigen Erfolg im Abstiegskampf der Kreisklasse A2 Pforzheim landeten im Nachholspiel die Spfr. Feldrennach mit dem 3:1 gegen den SV Huchenfeld. mehr...

Sport regional

Dietlingen bleibt auf Kurs

Keltern-Dietlingen. Der Tabellendritte FC Dietlingen hat in der Fußball-Kreisliga Pforzheim mit einem 3:0 im Nachholspiel gegen den TSV Grunbach II seine Chance auf den zweiten Tabellenplatz gewahrt. mehr...

Sport regional

Die Fußballspiele am Wochenende

Von der Oberliga bis zur Kreisklasse rollt am Wochenende der Fußball im Enzkreis. PZ-news zeigt alle Partien im Überblick. mehr...

Sport regional

Start zur Laufserie Calw

Calw. Alb, Nagold und Enz heißen die Hauptflüsse im Landkreis Calw, sie sind auch Namensgeber für den Alb-Nagold-Enz-Cup, der großen Calwer Laufserie. Sechs Läufe finden 2014 statt. Den Anfang macht erneut der Paracelsuslauf in Bad Liebenzell am morgigen Samstag, der auch für Volkslaufcup der Sparkasse Pforzheim-Calw gewertet wird. mehr...

Sport regional

Entscheidung bei der Jugend

Pforzheim. In der Handball-Bundesliga der männlichen A-Jugend will sich die SG Pforzheim/Eutingen am morgigen Samstag (16 Uhr) im Heimspiel gegen die HSG Konstanz mit einem Sieg die Vizemeisterschaft und die Teilnahme an der deutschen Jugendmeisterschaft sichern. Die Jungs von Alexander Lipps müssen dabei noch einmal an die Leistungsgrenze. Nach acht Erfolgen in Serie gab es zuletzt beim Tabellendritten JSG Echaz/Erms in letzter Sekunde eine Niederlage. Die Pforzheimer gehen dennoch bestens vorbereitet und auch als Favorit ins Spiel, auch wenn es beim 26:24-Sieg in Konstanz eng zuging. mehr...

Bayern-Angreifer Mario Mandzukic (l) spielt ganz vorne im offensiven Zentrum. Foto: Andreas Gebert
Sport regional

Bayern stürmt mit Kraftakt ins Halbfinale - 3:1 gegen ManUnited

München (dpa) - Nach einem Gegentor als Weckruf ist der FC Bayern München doch noch souverän in das Halbfinale der Champions League gestürmt. Der schon gekürte deutsche Fußball-Meister setzte sich am Mittwochabend im Viertelfinal-Rückspiel gegen Manchester United dank einer fulminanten Leistungssteigerung nach der Pause mit 3:1 (0:0) durch. mehr...

Sport regional

Ersingen - Weiler wird das Videospiel der Woche

Die PZ-news-Leser haben abgestimmt und ein Kreisliga-Match zum „Spiel der Woche“ gekürt. Das Videoteam von Die Ligen wird am kommenden Sonntag, 15 Uhr, beim 1. FC Ersingen vorbeischauen. Dort läuft als Gegner der TSV Weiler auf. Für beide Teams kann das Spiel richtungsweisend sein. mehr...

Zweimal konnte sich Pascal Sachs vom 1. BSC Pforzheim im Spiel gegen München in die Torschützenliste eintragen. Foto: J. Keller
Sport regional

BSC-Wasserballer überholen den Gegner aus München

Pforzheim. Im Tabellenkeller der 2. Bundesliga Süd haben die Wasserballer des 1. BSC Pforzheim mit 15:12 (5:4, 3:2, 4:3, 3:3) gegen die SGS München gewonnen und mit nun 7:11 Punkten den Sprung vom vorletzten auf den viertletzten Tabellenplatz geschafft. Die Münchner hingegen rutschten auf den vorletzten Rang ab. mehr...

Sport regional

Bezirksliga Enz/Murr: Illingen kassiert spät den Ausgleich

Mühlacker. In der Bezirksliga Enz/Murr kassierte Illingen gegen TKSZ Ludwigsburg in der Nachspielzeit den Ausgleich. mehr...

Sport regional

Kreisklasse B 2: Tiefenbronn rutscht auf Rang drei ab

Pforzheim. Nach Tiefenbronns Patzer gegen Dobel rückt der FCObere Enztal in der Kreisklasse B2 Pforzheim auf Platz zwei vor, Mühlhausen lauert mit einem Spiel weniger auf Platz drei. Tabellenführer Dietlingen II siegte in Büchenbronn und Schlusslicht Langenalb II erkämpft sich einen Punkt gegen Coschwa II. mehr...

Sport regional

Kreisliga B 5 Enz/Murr: Sternenfels gibt die Rote Laterne ab

Mühlacker. Kreisliga B 5 Enz/Murr gab der SV Sternenfels die Rote Laterne durch ein 3:1 gegen Häfnerhaslach ab. mehr...

Sport regional

Kreisliga B 4 Enz/Murr: Punktgewinn für Friolzheim

Höfingen. In der Kreisliga B4 Enz/Murr erkämpfte sich der SV Friolzheim ein 1:1 beim TSV Höfingen. mehr...

Sport regional

Kreisliga A 3 Enz/Murr: Iptinger 2:0 in Gemmrigheim

Gemmrigheim. In der Kreisliga A 3 Enz/Murr gewann Iptingen 2:0 in Gemmrigheim, nutzte dabei seine wenigen Chancen konsequent. mehr...

Sport regional

Kreisklasse A 2: Calmbach und Wildbad siegen

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A 2 Pforzheim verteidigte der FCCalmbach die Tabellenführung mit einem 3:1-Erfolg bei Feldrennach II, Wildbad sitzt dem Lokalrivalen nach dem mühsamen 3:2-Sieg gegen Schlusslicht Dillweißenstein aber weiter im Nacken. mehr...



Anzeige
Wetter in Pforzheim
MittwochDonnerstagFreitag
14° | -4°15° | -2°14° |
Anzeige
Top Adressen


Anzeige
Top Angebote
Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Mittwoch in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Wie kommt das Wetter auf die Karte? Jeder spricht darüber – doch wie werden Wettervorhersagen gemacht? Fest steht: Sie werden immer präziser. Die Genauigkeit für den nächsten Tag war 1968 so gut wie heute für den sechsten Vorhersagetag. Seite 3

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Welches Spiel wollen Sie im Video sehen?


Umfrage
Welches Spiel möchten Sie im Video sehen?
Vor dem Anpfiff 2013/2014

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Mi, 16.04.2014 13:15