nach oben
17.03.2011

Aus Unachtsamkeit aufgefahren

MAULBRONN. Unachtsamkeit ist der Grund eines Verkehrsunfalls auf der Stuttgarter Straße in Maulbronn gewesen. Ein 69-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr am Mittwoch um 12.30 Uhr in Richtung Ortsmitte. Er übersah einen nach dem Wenden verkehrsbedingt stehenden 30-jährigen VW-Fahrer und fuhr auf. Es entstand ein Schaden von rund 5000 Euro. Verletzt wurde niemand. pol