nach oben
08.03.2011

Auto überschlägt sich - Fahrerin leicht verletzt

VAIHINGEN-GRÜNDELBACH. Bei einem Unfall auf der Landesstraße kurz vor Gründelbach hat sich ein VW überschlagen. Die 20-jährige Fahrerin des Autos kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Die Fahrerin des VW wollte am Montag gegen 15.30 Uhr von der Straße „Unter dem Burghof“ nach links auf die Landesstraße kurz vor Gründelbach einbiegen und erkannte den Fiat eines 52-Jährigen, der auf der Landesstraße aus Richtung Horrheim heranfuhr. Der 52-Jährige soll den Blinker nach rechts gesetzt haben, weshalb 20-Jährige der Meinung war, dass dieser nach rechts abbiegen wollte. Beim Einfahren kam es dann zum Zusammenstoß, in dessen Folge sich der VW überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam.

Die 20-Jährige, die unter Schockeinwirkung stand, kam mit leichten Verletzungen zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Ihre Beifahrerin sowie der 52-Jährige zogen sich ebenfalls leichte Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 13 000 Euro.

Zur Klärung der Unfallursache werden Unfallzeugen gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon 07142/4050, in Verbindung zu setzen. pol