nach oben
Schwere Verletzungen erlitt der Fahrer dieses Wagens, nachdem er sich überschlagen hatte. © Henkel
19.05.2017

Auto überschlägt sich bei Maulbronn: 71-Jährige schwer verletzt

Maulbronn. Die Fahrerin eines Mazdas hat sich am Freitagmorgen zwischen Maulbronn und Freudenstein-Hohenklingen mit ihrem Wagen überschlagen und dabei schwere Verletzungen erlitten.

Spektakulärer Unfall im Wald bei Maulbronn

Laut Polizei war die Frau um 8.50 Uhr von Freudenstein her in Richtung Maulbronn unterwegs, als sie im Bereich einer Linkskurve und -kuppe ins Schleudern geriet – vermutlich, weil sie zu schnell unterwegs war. In der Folge kam ihr älterer Mazda nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb nach einer Strecke von etwa 40 Metern auf dem Dach liegen.

Bildergalerie: Auto überschlägt sich bei Maulbronn: Fahrer schwer verletzt

Da die Frau das Fahrzeug nicht selbst verlassen konnte, wurde sie von der Freiwilligen Feuerwehr Maulbronn befreit. Nach erster notärztlicher Versorgung wurde die Schwerverletzte in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Neben dem Notarzt und einem Rettungswagen waren an der Unfallstelle auch die ehrenamtlichen "Helfer vor Ort" des DRK aus Knittlingen im Einsatz.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro.