nach oben
18.09.2011

Einbrecher durchwühlt Haus, während Eigentümer schlafen

Vaihingen/Enz. Während die Hauseigentümer geschlafen haben, hat sich ein Einbrecher in deren Haus ausgiebig umgesehen. Seine Beute allerdings war eher gering.

In der Nacht von Freitag auf Samstag konnte ein Einbrecher an der Friedrich-Kraut-Straße in Vaihingen/Enz ein gekipptes Terrassenfenster entriegeln und so in das Erdgeschoss eines Wohnhauses einsteigen. Dort durchwühlte er die Schränke in Wohnzimmer und Küche und entwendete eine geringe Menge Bargeld sowie ein Fernglas im Gesamtwert von 100 Euro. Die Hauseigentümer hatten zur Tatzeit geschlafen und den Einbruch erst am Morgen bemerkt. pol