nach oben
12.11.2010

Einbrecher durchwühlten Vereinsheim

VAIHINGEN/ENZ. In einem Vaihinger Vereinsheim im Gebiet „Schlimmer“ richteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in den zurückliegenden Tagen Beschädigungen und Verwüstungen an, wobei sich die Schadenshöhe auf rund 800 Euro beziffert.

Zunächst hatten die Eindringlinge die verschlossenen Holzklappläden des Vereinsheimes gewaltsam geöffnet und die Fensterscheibe eingeworfen. Die Unbekannten stiegen ein und durchwühlten fast sämtliche Schränke und Schubladen. Sie konsumierten mehrere Getränkeflaschen und warfen Flaschen im Bereich der Terrasse und des Haupteingangs auf den Boden. Zudem konnten dort zerstörte Glühbirnen und Packungen mit Grillanzünder festgestellt werden. Die entleerten Flaschen mit Alkohol ließen die Täter auf dem Tisch zurück. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/9410, entgegen. pol