nach oben

Einbrüche in der Region

Bild: Symbolbild
Bild: Symbolbild © PZ
20.03.2017

Einbrüche im Mühlacker und Ölbronn-Dürrn: Bargeld und Uhren gestohlen

Mühlacker/Ölbronn-Dürrn. Gleich zweimal waren am Wochenende Einbrecher in der Region unterwegs. Nur in einem Fall konnten sie auch etwas erbeuten.

In Mühlacker-Lienzingen haben Unbekannte in der Zeit zwischen Freitagabend, 18 Uhr, und Sonntagmittag, 13 Uhr, das Kellerfenster eines Wohnhauses an der Schollwiesenstraße aufgehebelt. Sie durchwühlten mehrere Schränke und Schubladen und flüchteten offenbar ohne Beute.

In Ölbronn-Dürrn waren die Einbrecher erfolgreicher: Nachdem sie am Sonntagmittag zwischen 14.30 und 16.15 Uhr ebenfalls durch ein Kellerfenster in ein Wohnhaus an der Hindenburgstraße eingedrungen waren, erbeuteten sie Bargeld und Uhren im Wert von mehreren Hundert Euro.