nach oben
17.11.2010

Fahrer flüchten von der Unfallstelle

MÜHLACKER/KNITTLINGEN. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, sind noch unbekannte Fahrer vom Unfallort geflüchtet. In Mühlacker ist im Wallfahrtsweg in Höhe Hausnummer 1 ein Metallgartenzaun beschädigt worden. Der Schaden beläuft sich auf zirka 700 Euro. In Knittlingen wurde am Bollwerk ein abgestellter VW Polo vermutlich beim rückwärts Ausbarken oder beim Vorbeifahren gestreift. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 07041/96930 beim Polizeirevier Mühlacker zu melden. pol