nach oben
04.10.2011

Fußballerinnen der Sportfreunde machen zu viele Fehler

In der Regionenliga sind die Fußballerinnen der Sportfreunde Mühlacker erneut Tabellenletzter. Das Heimspiel gegen den TB Ruit verlor das Team mit 1:2. Nur Melanie Schütze traf für Mühlacker.

Selbstbewusst ging die Sportfreunde-Elf ins Spiel. Nach einem haarsträubenden Fehler geriet sie jedoch in der zehnten Minute in Rückstand. Bald darauf verschoss der Gegner einen Elfmeter. In der 20. Minute fiel der glückliche Ausgleich. Noch vor der Pause ging Ruit per Distanzschuss dann aber erneut in Führung.

In der zweiten Hälfte hatte Mühlacker Chancen auf den Ausgleich, der trotz der vielen Fehler in der Defensive und im Spielaufbau nicht unverdient gewesen wäre. Da ein Erfolgserlebnis ausblieb, haben die Sportfreunde nun nach vier Spielen 5:14 Tore und erst einen Punkt .pm