nach oben
03.06.2011

Gut besuchter Seniorentreff in der Knittlinger Stadthalle

KNITTLINGEN. Der Seniorentreff in der Knittlinger Stadthalle ist dieses Mal durch die Kindersingtruppe um Leiterin Carola Dickemann mitgestaltet worden. Aufwendig kostümiert und voller Elan unterhielten die jungen Musiker die zahlreich erschienenen Senioren.

Bei Kaffee und Hefekranz konnten sich die Teilnehmer des Seniorentreff anschließend in gemütlicher Atmosphäre unterhalten und Erinnerungen austauschen.

Zudem wurden gemeinsam Lieder wie „Hoch auf dem gelben Wagen“ angestimmt. Der evangelische Pfarrer Hans Veit ging in seiner Ansprache darauf ein, dass die Senioren öfter in der Natur spazieren gehen sollten und referierte außerdem über die Bedeutung des Geldes in der Welt. Der Organisator Rainer Gutöhrlein erfreute die gesellige Runde anschließenden mit einigen Zitaten des Schauspielers Joachim Fuchsberger und stimmte Lieder an. kk