nach oben
07.09.2010

Im Kreisverkehr Vorfahrt genommen

MÜHLACKER. Das Nichtbeachten der Vorfahrt im Kreisverkehr war die Ursache eines Verkehrsunfalls am Montagabend in der Kanalstraße.

Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer fuhr laut Polizei um 18.45 Uhr auf der Kieselbronner Straße in Richtung Kanalstraße. Am Kreisverkehr übersah er einen 19-jährigen Volvo-Fahrer. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge entstand ein Gesamtschaden von insgesamt 6.000 Euro. pol