nach oben
Unter der Leitung von Erika Budday sangen Mitglieder aus den Kirchenchören des Kirchenbezirks Mühlacker.  Fotomoment
Unter der Leitung von Erika Budday sangen Mitglieder aus den Kirchenchören des Kirchenbezirks Mühlacker. Fotomoment
17.10.2016

Kirchenchöre aus dem evangelischen Kirchenbezirk singen gemeinsam in der Klosterkirche

Maulbronn. Fast 250 Stimmen stark war der Chor, der am Sonntag die Klosterkirche Maulbronn erfüllte. „Ein Klangkörper, der nicht zu überhören ist“, wertete auch Ernst-Dietrich Egerer. Der Maulbronner Pfarrer gestaltete den Gottesdienst zum Kirchengesangstag, der die die Kirchenchöre aus dem evangelischen Kirchenbezirk Mühlacker vereinte.

Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Erika Budday wurde auch reformatorisches Liedgut gesungen. Wie Egerer sagte, sollte damit bereits an das 500-jährige Jubiläum der Reformation im kommenden Jahr gedacht werden.

Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung - Region Mühlacker“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.