nach oben
18.04.2011

Mit Plastikgartenstuhl Auto ramponiert

SERSHEIM. Vermutlich mit einem Plastikgartenstuhl haben laut Polizei Unbekannte in der Nacht zum Sonntag gegen einen in der Ludwigstraße in Sersheim geparktes Fahrzeug geschlagen und dadurch die Fahrer- und Beifahrertüre beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Der Stuhl lag zerbrochen vor dem Fahrzeug.

Eine Zeugin hatte gegen 4.50 Uhr zwei männliche Personen in der Ludwigstraße beobachtet, die mit Plasikgartenstühlen um sich warfen. Auf Grund der Dunkelheit konnte sie jedoch nichts Näheres erkennen. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen/Enz, Tel. 07042/9410, entgegen. pol